Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Wir können doch gute Freunde bleiben CCV ( Mit weniger Dummheit )
« erste « vorherige 1 ... 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 ... 18 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
The_gonzo

AUP The_gonzo 10.01.2020
 
Zitat von CombatWombat

Bei Kupferkette hat man doch auch Probleme wenn man riesige Mengen Sperma in die Frau pumpt.



Combat Wombat on the first ascent of
One Up, two down S3
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 30.06.2020 9:39]
30.06.2020 9:39:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FBKC

Arctic
Meine Freundin hatte letztes Jahr für etliche Euros einen Kupferball... wie sagt man... eingesetzt? Nach ein paar Wochen schmerzen war dieses Verhüterli auch ganz gut. Nach widerum zwei Wochen ist der Kupferball jedoch bei einem Klogang einfach in die Schüssel gefallen 600 Euro im Klo runtergespült.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FBKC am 30.06.2020 9:41]
30.06.2020 9:41:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Oh der Typ war der Knaller. Was treibt der jetzt wohl?
30.06.2020 9:41:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Dalek_explain.gif, alle.
30.06.2020 9:42:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
Wie ist denn das Fazit Kupferball vs. -kette?

600 € kostet die Kette nämlich nicht.
30.06.2020 9:43:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
FFS 2018, der hier rumgetönt hat, wie er Literweise Alphasperma in seine Alte gepumpt hat, errechnet mit einer Excelliste und das das kein Verhütungsmittel der Welt ab kann.
30.06.2020 9:43:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
 
Zitat von Mobius

Dalek_explain.gif, alle.


https://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=217227&PID=1247741718#reply_1247741718
30.06.2020 9:44:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MartiniMoe

AUP MartiniMoe 02.02.2019
Das ist echt immer noch so golden ey Breites Grinsen

Aber was ist denn mit Gensu passiert? peinlich/erstaunt
30.06.2020 9:47:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
Gensu fällt ums Arschlecken sein Passwort nicht mehr ein
30.06.2020 9:49:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Wtf. Also, wieso genau sollte jetzt die Kupferkette nicht mehr funktionieren, weil FFS auf einer Serviette ausrechnet, wie viel fruchtbares Sperma in seinem hochgebildeten Cumdumpster drin sind?
30.06.2020 9:52:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von monischnucki

Oh der Typ war der Knaller. Was treibt der jetzt wohl?



Ackert Doppelschichten um die ganzen Alimente zu zahlen.
30.06.2020 10:00:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kzad-bhat

AUP Kzad-bhat 16.03.2019
Jo, das war wirklich unterhaltsam und eklig. Sehr verwirrend.
30.06.2020 10:06:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
...
 
Zitat von Kzad-bhat

Jo, das war wirklich unterhaltsam und eklig. Sehr verwirrend.



Wie Sex mit deiner Mutter, quasi.
30.06.2020 10:08:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Iceman3000

Iceman3000
 
Zitat von Armag3ddon

Wie ist denn das Fazit Kupferball vs. -kette?

600 € kostet die Kette nämlich nicht.



Fazit Verhütung:

Pille/Hormonpräparate: find ich generell ne Katastrophe (zu viele schlimme Dinge miterlebt). Kommt für uns beide nicht in Frage.
Mini Kupferspirale: Nova Mini T380, hält 5 Jahre, 400¤. War für uns ne super Lösung. Musste aber nach nem halben Jahr bei der zweiten Nachkontrolle wieder raus (anatomisch bedingt jedes mal verrutscht, Gebärmutter groß).
Normale Spirale: Kommt erst in Frage, wenn Familienplanung abgeschlossen.
Kupferball: s.o. zu hohes Risiko ihn (unbemerkt) zu verlieren/zu verschieben.
Kupferkette: Kann raus wachsen, wäre auch unsre nächste Wahl, aber seit der Minispirale erst mal kein Nerv... ggf. dieses Jahr mal in Angriff nehmen (ich kenne eine Dame, die sehr positiv davon berichtet).
Kondom: Kann man mit dealen.
Temperaturmethode: macht zur Zeit eine Freundin. sie findets top, weil man seinen Körper besser kennen lernt (App & Service, 30¤/Jahr). Aber man muss halt täglich messen und aufpassen. Positiver Nebeneffekt, die App war bisher 100% treffsicher, was die Vorhersage der Tage betrifft und seit dem Absetzen der Pille meint sie, alles was vorher war, war kein richtiger Sex, da ihre Libido und das Lustempfinden nun komplett anders/besser ist.
Vasektomie: Klar, was gibt's besseres als den unbeschwerten Bumsman3000, geilo!? Sterilisation = Samen/Eileiter durch, Kastration = Eierstöcke/Hoden raus. Somit ändert sich... nichts, da ersteres. /kommt natürlich auch erst nach vollendeter Familienplanung in Frage.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Iceman3000 am 30.06.2020 10:12]
30.06.2020 10:10:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
 
Zitat von Mobius

Wtf. Also, wieso genau sollte jetzt die Kupferkette nicht mehr funktionieren, weil FFS auf einer Serviette ausrechnet, wie viel fruchtbares Sperma in seinem hochgebildeten Cumdumpster drin sind?



Also, eigentlich wollte er uns nur erzählen wieviel er gefickt hat und außerdem, dass er große Ladungen verschießt.

Als Aufhänger hat er dann im Grunde den pearl index bzw eine ähnliche Metrik genommen und dann extrapoliert wieviele Spermien er da so drauf ballert und dass ja dann die Wahrscheinlichkeit dass mal eins vorbei rutscht höher sei und deshalb sei sie potenziell schwanger durch Druckbetankung.
30.06.2020 10:11:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
unglaeubig gucken
Der Pearl-Index ist eine Fehlermetrik, da kann ich nicht raus rechnen, wie viel Sperma potentiell daneben geht.

Ich bin betroffen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mobius am 30.06.2020 10:20]
30.06.2020 10:20:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Beim Thema Verhütung vertraue ich nur noch mir selber, darum Gummi.

Vasektomie ist mir zu risikoreich und zu wenig erforscht im Hinblick auf die Langzeitfolgen:

Eine sehr seltene, aber ernst zu nehmende Folge der Vasektomie sind Dauerschmerzen im Hodenbereich. Sie sind relativ schwer zu behandeln und bedürfen eventuell einer weiteren Sterilisation.

Seit einigen Jahren wird darüber diskutiert, ob eine Vasektomie Prostatakrebs (Prostatakarzinom) auslösen kann. Die Mehrheit der wissenschaftlichen Studien spricht jedoch dagegen.


https://www.netdoktor.de/verhuetung/sterilisation-mann/
30.06.2020 10:22:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Monsieur Chrono

Arctic
Für die fünf Abende an denen ich pro Jahr GV habe reichen auch Gummis. Nur Superficker machen da ne Wissenschaft draus.
30.06.2020 10:26:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von KarlsonvomDach

Beim Thema Verhütung vertraue ich nur noch mir selber, darum Gummi.

Vasektomie ist mir zu risikoreich und zu wenig erforscht im Hinblick auf die Langzeitfolgen:

Eine sehr seltene, aber ernst zu nehmende Folge der Vasektomie sind Dauerschmerzen im Hodenbereich. Sie sind relativ schwer zu behandeln und bedürfen eventuell einer weiteren Sterilisation.

Seit einigen Jahren wird darüber diskutiert, ob eine Vasektomie Prostatakrebs (Prostatakarzinom) auslösen kann. Die Mehrheit der wissenschaftlichen Studien spricht jedoch dagegen.


https://www.netdoktor.de/verhuetung/sterilisation-mann/


Oh wow, sehr selten wird beim Rumschnippeln am Hoden darüber berichtet dass ebendieser danach schmerzt (pikachu) und der zweite Fall ist auch nicht mehr als ein Gerücht. Ja doch, das ist natürlich ein erhebliches Risiko.
Not.
Und ich dachte dass ein Akadamiker sowas eigentlich besser einschätzen können sollte. Oder hast du am Ende doch nichts richtiges studiert?
30.06.2020 10:32:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von KarlsonvomDach

Beim Thema Verhütung vertraue ich nur noch mir selber, darum Gummi.

Vasektomie ist mir zu risikoreich und zu wenig erforscht im Hinblick auf die Langzeitfolgen:

Eine sehr seltene, aber ernst zu nehmende Folge der Vasektomie sind Dauerschmerzen im Hodenbereich. Sie sind relativ schwer zu behandeln und bedürfen eventuell einer weiteren Sterilisation.

Seit einigen Jahren wird darüber diskutiert, ob eine Vasektomie Prostatakrebs (Prostatakarzinom) auslösen kann. Die Mehrheit der wissenschaftlichen Studien spricht jedoch dagegen.


https://www.netdoktor.de/verhuetung/sterilisation-mann/


Oh wow, sehr selten wird beim Rumschnippeln am Hoden darüber berichtet dass ebendieser danach schmerzt (pikachu) und der zweite Fall ist auch nicht mehr als ein Gerücht. Ja doch, das ist natürlich ein erhebliches Risiko.
Not.
Und ich dachte dass ein Akadamiker sowas eigentlich besser einschätzen können sollte. Oder hast du am Ende doch nichts richtiges studiert?



Es geht um bleibende Schmerzen. Nicht um Schmerzen, die naturbedingt nach einer OP entstehen und wieder ausklingen.

Meine persönliche Nutzen- Risikoabwägung musst du schon mir überlassen. Du kannst ja gerne bei dir eine Vasektomie durchführen lassen.
30.06.2020 10:43:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
 
Zitat von Armag3ddon

 
Zitat von Mobius

Dalek_explain.gif, alle.


https://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=217227&PID=1247741718#reply_1247741718



Das beste kam doch erst auf der nächsten Seite:

 
Zitat von FFS2018

Wir haben mal ausgerechnet wie viele sehr gut bewegliche Spermien in ihr unterwegs sein dürften bei angenommenen 60% überhaupt beweglicher Spermien. Stand Montag morgen:
 
Code:
                | Min. Fertilität | 1/3 max Fertilität | 2/3 max Fertilität | 3/3 max Fertilität
                |   10.000.000/ml |     100.000.000/ml |     200.000.000/ml |     300.000.000/ml
                |-----------------+--------------------+--------------------+--------------------
      Grade A+B |     312.000.000 |      3.120.000.000 |      6.240.000.000 |     9.360.000.000
                |-----------------+--------------------+--------------------+--------------------
  Grade A - 25% |     130.000.000 |      1.300.000.000 |      2.600.000.000 |     3.900.000.000
  Grade B - 35% |     182.000.000 |      1.820.000.000 |      3.640.000.000 |     5.460.000.000


"Plan B" war nicht verkehrt da wir uns nicht sicher waren ob die paar Gramm Kupfer mit der Anzahl der "Invasoren" klar kommen würden. Es reicht schließlich ein Spermium zur Befruchtung und der Eisprung war auch um die Ecke. Better safe than Eileiterschwangerschaft

30.06.2020 10:50:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
 
Zitat von Monsieur Chrono

Für die fünf Abende an denen ich pro Jahr GV habe reichen auch Gummis. Nur Superficker machen da ne Wissenschaft draus.



Wird diese Mitleidsopfernummer nicht irgendwann langweilig?
30.06.2020 11:16:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Naja, wenn sie doch funktioniert?
30.06.2020 11:22:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

dnm
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von KarlsonvomDach

Beim Thema Verhütung vertraue ich nur noch mir selber, darum Gummi.

Vasektomie ist mir zu risikoreich und zu wenig erforscht im Hinblick auf die Langzeitfolgen:

Eine sehr seltene, aber ernst zu nehmende Folge der Vasektomie sind Dauerschmerzen im Hodenbereich. Sie sind relativ schwer zu behandeln und bedürfen eventuell einer weiteren Sterilisation.

Seit einigen Jahren wird darüber diskutiert, ob eine Vasektomie Prostatakrebs (Prostatakarzinom) auslösen kann. Die Mehrheit der wissenschaftlichen Studien spricht jedoch dagegen.


https://www.netdoktor.de/verhuetung/sterilisation-mann/


Oh wow, sehr selten wird beim Rumschnippeln am Hoden darüber berichtet dass ebendieser danach schmerzt (pikachu) und der zweite Fall ist auch nicht mehr als ein Gerücht. Ja doch, das ist natürlich ein erhebliches Risiko.
Not.
Und ich dachte dass ein Akadamiker sowas eigentlich besser einschätzen können sollte. Oder hast du am Ende doch nichts richtiges studiert?



Es geht um bleibende Schmerzen. Nicht um Schmerzen, die naturbedingt nach einer OP entstehen und wieder ausklingen.

Meine persönliche Nutzen- Risikoabwägung musst du schon mir überlassen. Du kannst ja gerne bei dir eine Vasektomie durchführen lassen.




ich habe mir diese Fragen auch gestellt. Letztlich kann man da auch keine Empfehlungen abgeben. Bei uns in Deutschland wird Vasektomie nicht so häufig angewendet, entsprechend muss man dann auch erstmal gucken, welchem Urologen man da vertrauen will.

Am Ende bleibt es ein Eingriff und ein Eingriff hat immer Risiken. Ich persönlich hatte schon diverse OPs und bisher immer eine völlig problemlose udn vor allem schnelle Wundheilung, insofern habe ich einfach gehofft, das mein Körper auch diesmal mitspielen würde.

Not-So-Fun-Fact:
In Deutschland wird eher die Frau sterilisiert, weil dort der Arzt einfacher den Eingriff als medizinisch notwendig verkaufen kann und die Kasse bezahlt. Vasektomie hingegen bezahlst du selbst.

Ganz toll.. denn der Eingriff bei der Frau ist erheblich komplexer.
30.06.2020 11:24:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
schmeisses

AUP schmeisses 10.03.2015
amuesiert gucken
 
Zitat von Jimmy Blue Oxnknecht

 
Zitat von Monsieur Chrono

Für die fünf Abende an denen ich pro Jahr GV habe reichen auch Gummis. Nur Superficker machen da ne Wissenschaft draus.



Wird diese Mitleidsopfernummer nicht irgendwann langweilig?



Du reitest hier auch seit Jahren vergnügt auf deinem Ross mit 13m Widerrist durchs Forum, und niemand stört sich daran.
Gibt ja Blockskripte, wenn er dich so sehr nervt.


/Und meiner Erfahrung nach ist Sex aus Mitleid keinem Sex vorzuziehen..
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von schmeisses am 30.06.2020 11:30]
30.06.2020 11:29:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nose

Leet
 
Zitat von schmeisses

 
Zitat von Jimmy Blue Oxnknecht

 
Zitat von Monsieur Chrono

Für die fünf Abende an denen ich pro Jahr GV habe reichen auch Gummis. Nur Superficker machen da ne Wissenschaft draus.



Wird diese Mitleidsopfernummer nicht irgendwann langweilig?



Du reitest hier auch seit Jahren vergnügt auf deinem Ross mit 13m Widerrist durchs Forum, und niemand stört sich daran.
Gibt ja Blockskripte, wenn er dich so sehr nervt.


/Und meiner Erfahrung nach ist Sex aus Mitleid keinem Sex vorzuziehen..


Ich hab ja den Verdacht dass Jimmy nicht so recht mit seiner Außenwirkung vertraut ist.
30.06.2020 12:04:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
darkimp

DarkImp
Minispirale, beste.
Das einzige Problem: erneuert man nach 5 Jahren oder ändert man es dann wieder wegen Familienplanung.

¤ rausnehmen geht natürlich immer, macht halt jeses 'Mal' teurer
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von darkimp am 30.06.2020 12:14]
30.06.2020 12:13:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tomtom!

tf2_soldier.png
Meine Ex hatte zuletzt einen "Verhütungsring". Fand ich als Kerl eher ungeil, weil man den je nach Stellung teilweise deutlich gespürt hat und vorher rausnehmen, was generell möglich wäre, ist irgendwie auch strange...
30.06.2020 12:16:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Painface

AUP Painface 10.03.2014
 
Zitat von tomtom!

Meine Ex hatte zuletzt einen "Verhütungsring". Fand ich als Kerl eher ungeil, weil man den je nach Stellung teilweise deutlich gespürt hat und vorher rausnehmen, was generell möglich wäre, ist irgendwie auch strange...



Kann man doch ins Vorspiel mit einbinden
30.06.2020 12:17:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tomtom!

tf2_soldier.png
 
Zitat von Painface

 
Zitat von tomtom!

Meine Ex hatte zuletzt einen "Verhütungsring". Fand ich als Kerl eher ungeil, weil man den je nach Stellung teilweise deutlich gespürt hat und vorher rausnehmen, was generell möglich wäre, ist irgendwie auch strange...



Kann man doch ins Vorspiel mit einbinden



Ja, äh, ne...

Pille ist aber meinen "Forschungen" nach noch immer DAS Verhütungsmittel der meisten Frauen. Ich kann mich nicht erinnern, dass irgendeine Frau mit der ich in den letzten Jahrzehnten was hatte, keine Pille genommen hat - bis auf eine - die hatte ein Stäbchen im Arm.
30.06.2020 12:21:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Wir können doch gute Freunde bleiben CCV ( Mit weniger Dummheit )
« erste « vorherige 1 ... 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 ... 18 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
07.07.2020 15:54:46 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'wkdgfb' angehängt.

| tech | impressum