Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Mechanische Tastaturen ( qmk-kompatibel )
« erste « vorherige 1 ... 13 14 15 16 [17] 18 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[2XS]Nighthawk

2xs_nighthawk2
Kommt drauf an. Besonders bei den Switches wirst du halt erstmal schauen müssen was dir gefällt, da gibt es quasi endlos. Davon ab lohnt es sich auf jeden Fall.
13.01.2021 22:24:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GandalfDerPinke

GandalfDerPinke
Das Tippgefühl der alten IBM Model M mag.
Ich hatte mal eine Tastatur mit den roten Cherry Schaltern, aber die hatten keinen Druckpunkt, das fand ich doof.

Welche Schalter haben denn einen Druckpunkt (wie kann sich der unterscheiden) und sind nicht ohrenbetäubend laut?
Cherry MX Brown habe ich aufgeschnappt. Passt das? Welche Schalter Hersteller gibt es noch?

Und wie finde ich raus, was mir gefällt ohne 50 Tastaturen zu bestellen?

Und wo schaue ich da am besten? Amazon? Caseking? Spezielle Shops?

Das ist voll komplex alles. traurig
14.01.2021 9:34:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
 
Zitat von GandalfDerPinke


Und wie finde ich raus, was mir gefällt ohne 50 Tastaturen zu bestellen?




Was du möchtest, ist ein Switchtester. Verlinkt einer mit Cherry-Switches, das sind die gängigsten in den fertigen Tastaturen. In der Kategorie gibt es noch welche mit Switches von anderen Herstellern. In fertigen Boards findet man häufiger auch z.b. Gaterons oder Kailhs.

Prinzipiell möchtest du aber wohl etwas taktiles.

Bzgl. Shops, schau dir mal den Startpost an, da sind ein paar Shops verlinkt fröhlich
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 14.01.2021 10:57]
14.01.2021 10:57:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
 
Zitat von GandalfDerPinke

Hallo zusammen,

ich überlege meine alte IBM Model M zu ersetzen. Ich mag wie tippt, aber sie ist doch etwas klobig und laut.
Gibt es eine Tastatur mit ähnlichem Tippgefühl, etwas leiser, mit Nummernblock und ohne Beleuchtung?
Ich nehme an, dass das Tippgefühl stark von den Schalter abhängt. Könnte ich dann nach einer bestimmten Schalterart schauen oder haben da noch mehr Faktoren einen Einfluss drauf?

Als ich die letzten Seiten dieses Threads so durchgesehen habe, hatte ich den Eindruck, dass viele ihre Tastaturen in einer Art Bausatz selbst zusammen bauen. Das könnte ich prinzipiell auch, wenn ihr sagt, dass sich das lohnt.




Und um darauf nochmal einzugehen:

Bei einer Model M hast du halt durch die Schalterart (Buckling Springs) schon ein sehr eigenes Tippgefühl. Ob du da mit einer MX-basierten Tastatur glücklich wirst... möglich, klar, aber es wird eine umgewöhnung. Einen MX-style Switch zu finden, der an die taktilität der Knickfedern rankommt ist nicht ganz so easy. Gibt einige sehr taktile MX Switche, aber da musst du wohl einfach mal etwas durchprobieren was dir gefällt.

Das Tippgefühl hängt zwar maßgeblich von den Schaltern ab, aber andere Aspekte haben auch einen nicht zu verachtenden Einfluss darauf. Bspw. ob mit- oder ohne Plate, verwendete Materialien der Tastatur, Aufhängung von Plate und PCB... Aber das sind dann Feinheiten.

Selbstbau ist recht easy wenn man schonmal einen Lötkolben in der Hand hatte. Es gibt ein paar... ich sag mal Low-End Kits die in der Regel immer Verfügbar sind, gerade wenn man in China bestellt (KBDFans oder KPrepublic). So genannte Tray-Mount boards findet man eigentlich immer. Das ist halt die einfachste Art - ein Gehäuse wo die Platine einfach von oben reingeschraubt wird. Funktioniert, je nach Anspruch auch absolut ausreichend und nicht zu teuer.

Da gibt es jedoch noch viele andere Optionen, das sind aber oft dann Sammelbestellungen die etliche Monate dauern und z.T. wirklich sehr teuer werden können.

Es gibt mittlerweile so gute fertige Tastaturen, der Selbstbau ist halt ehrlich nur zu empfehlen wenn man wirklich Spaß am Hobby und am Basteln hat. Man erkauft sich mit dem Selbstbau quasi die Individualität.
14.01.2021 11:38:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
a1ex

AUP a1ex 18.12.2014
 
Zitat von GandalfDerPinke

Das Tippgefühl der alten IBM Model M mag.
Ich hatte mal eine Tastatur mit den roten Cherry Schaltern, aber die hatten keinen Druckpunkt, das fand ich doof.

Welche Schalter haben denn einen Druckpunkt (wie kann sich der unterscheiden) und sind nicht ohrenbetäubend laut?
Cherry MX Brown habe ich aufgeschnappt. Passt das? Welche Schalter Hersteller gibt es noch?


Welches Layout muss es sein? Brauchst du den Numblock? ANSI oder ISO?

Buckling spring in gut gibt es bei den Model F Reproduktionen, aber die sind NICHT leiser Breites Grinsen

Cherry MX wird sich nie identisch anfühlen, aber mit MX Red hattest du da schon das andere Extrem. Ich mags, leicht und linear bekommt man anders auch nicht. An deiner Stelle würde ich MX Clear in Betracht ziehen. MX Brown sind imho auch sehr angenehm, aber eben auch deutlich leichter als was du von der M gewohnt bist. Vergiss clicky MX switches komplett, das stinkt total ab gegen das was du mit Buckling Spring hattest.

Und zum Testen, puh. hm. Schwierig ohne ein Hobby draus zu machen Breites Grinsen
14.01.2021 11:48:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
 
Zitat von a1ex

Schwierig ohne ein Hobby draus zu machen Breites Grinsen


14.01.2021 12:12:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

2xs_nighthawk2
Und Keycaps :Otraurig

Thema Switches: Kailh Jade Box haben mir es gerade echt angetan.
14.01.2021 13:20:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Gibt es eigentlich eine Übersicht welche group buys dieses Jahr anstehen. Mechmarket (?) Hatte doch Mal so ein tolles Google Doc, aber ich finde es nicht mehr. traurig
14.01.2021 13:25:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

2xs_nighthawk2
Ich nutze nur die Vorschau von candykeys, woanders bestelle ich eh nicht peinlich/erstaunt

/e
KAT Slurp wird so gekauft.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [2XS]Nighthawk am 14.01.2021 13:29]
14.01.2021 13:27:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Ja ich bin mir auch noch unsicher ob es kluk war bei drop zu bestellen vong Zoll her traurig
14.01.2021 13:37:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Ich hab noch nie nen taktilen Schalter gesehen, der Weg-Kraft-mäßig irgendwie wie eine Model M aussieht. Die haben doch alle einen "tactile Bump". Die M hat keinen "tactile Bump".

Model M ist ziemlich linear bis zum Schaltpunkt, wo die Kraft dann schlagartig absinkt (durch das Zusammenknicken der Feder).

Taktile mechanische Schalter haben ein Stück linearen Betätigungsweg, dann steigt die Kraft mehr oder weniger stark an, und dann fällt sie ab.

Die fühlen sich grundverschieden an.

Model M:

https://chart-studio.plotly.com/~griffin.harrisonn/3.png (Theorie)
Praxis:


(bspw.) MX Blue:



Oder Box Jade:



Quelle: https://chart-studio.plotly.com/~haata#/
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von csde_rats am 14.01.2021 16:26]
14.01.2021 16:22:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
 
Zitat von Mr.AK

 
Zitat von GandalfDerPinke


Und wie finde ich raus, was mir gefällt ohne 50 Tastaturen zu bestellen?




Was du möchtest, ist ein Switchtester. Verlinkt einer mit Cherry-Switches, das sind die gängigsten in den fertigen Tastaturen. In der Kategorie gibt es noch welche mit Switches von anderen Herstellern. In fertigen Boards findet man häufiger auch z.b. Gaterons oder Kailhs.


Ja. Kauf mal den Switchtester. peinlich/erstaunt Breites Grinsen
14.01.2021 16:55:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

2xs_nighthawk2
Grad mal in die offenen Groupbuys geschaut, bald kann ich echt Schneeengel in Keycaps machen peinlich/erstaunt
14.01.2021 16:56:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MCignaz

Arctic
Meine Filco Convertible 2 TKL ist heute angekommen, yay. Gefaellt mir richtig gut bisher, Cherry Browns liegen mir nach den ersten paar Stunden tippebln auch. Was die bei der Belegung der Lautstärketasten geraucht haben, wird wohl niemals ans Licht kommen, aber darauf war ich vorbereitet.

Ich hab das Ding am 31.12.2020 bestellt. Brexitbedingt wurden mir nachträglich die 20% VAT in UK erstattet und irgendwie ist das Päkchen nicht beim Zoll gelandet sondern direkt zu mir gekommen. Werde mich dann also nochmal zwecks Bürgerpflichterfüllung bein Zoll melden. verschmitzt lachen
15.01.2021 15:59:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GandalfDerPinke

GandalfDerPinke
 
Zitat von fiffi

 
Zitat von Mr.AK

 
Zitat von GandalfDerPinke


Und wie finde ich raus, was mir gefällt ohne 50 Tastaturen zu bestellen?




Was du möchtest, ist ein Switchtester. Verlinkt einer mit Cherry-Switches, das sind die gängigsten in den fertigen Tastaturen. In der Kategorie gibt es noch welche mit Switches von anderen Herstellern. In fertigen Boards findet man häufiger auch z.b. Gaterons oder Kailhs.


Ja. Kauf mal den Switchtester. peinlich/erstaunt Breites Grinsen


Das Ding kostet ja mehr Versand als der eigentliche Tester kostet. :/
Ne, das spar ich mir.
15.01.2021 17:04:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GandalfDerPinke

GandalfDerPinke
 
Zitat von csde_rats

Ich hab noch nie nen taktilen Schalter gesehen, der Weg-Kraft-mäßig irgendwie wie eine Model M aussieht. Die haben doch alle einen "tactile Bump". Die M hat keinen "tactile Bump".

Model M ist ziemlich linear bis zum Schaltpunkt, wo die Kraft dann schlagartig absinkt (durch das Zusammenknicken der Feder).

Taktile mechanische Schalter haben ein Stück linearen Betätigungsweg, dann steigt die Kraft mehr oder weniger stark an, und dann fällt sie ab.

Die fühlen sich grundverschieden an.

Model M:

https://chart-studio.plotly.com/~griffin.harrisonn/3.png (Theorie)
Praxis:
https://chart-studio.plotly.com/~haata/179.png

(bspw.) MX Blue:

https://www.keebtalk.com/uploads/db8059/original/1X/b56d8dfad760913bdd3cf3c5a4e78e89dfaf394d.png

Oder Box Jade:

https://chart-studio.plotly.com/~haata/417/novelkeys-box-jade.png

Quelle: https://chart-studio.plotly.com/~haata#/


Was für eine Wissenschaft. Breites Grinsen

Vielen Dank für den ganzen Input. Ich denke, ich schaue mir die MX Clear mal genauer an.
15.01.2021 17:17:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GandalfDerPinke

GandalfDerPinke
Dank eures ganzen Inputs habe ich mich jetzt für eine Tastatur mit MX Clear entschieden.
Im Vergleich zur Model M ist das schon ein gewaltiger Unterschied, aber auch sehr viel leiser und gefühlt tippt es sich darauf auch schneller.
Ich lasse jetzt mal ne Woche vergehen und schaue wie gut sie mir gefällt.

Vielen Dank auf jeden Fall.
18.01.2021 22:11:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
...
 
Zitat von Peniskuh

Gibt es eigentlich eine Übersicht welche group buys dieses Jahr anstehen. Mechmarket (?) Hatte doch Mal so ein tolles Google Doc, aber ich finde es nicht mehr. traurig


https://mechgroupbuys.com/

Sehr praktisch auch der Discord, wo man sich je nach Kategorien benachrichtigen lassen kann. Ist aber international, d.h. man kriegt auch Groupbuys ohne Proxy in der EU mit oder so. Der Spam hält sich aber in Grenzen.
18.01.2021 22:16:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

2xs_nighthawk2
...
Ich nehme das mal in den Startpost auf.
18.01.2021 22:19:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Peniskuh

Gibt es eigentlich eine Übersicht welche group buys dieses Jahr anstehen. Mechmarket (?) Hatte doch Mal so ein tolles Google Doc, aber ich finde es nicht mehr. traurig


https://mechgroupbuys.com/

Sehr praktisch auch der Discord, wo man sich je nach Kategorien benachrichtigen lassen kann. Ist aber international, d.h. man kriegt auch Groupbuys ohne Proxy in der EU mit oder so. Der Spam hält sich aber in Grenzen.



Das ist wirklich praktisch, danke.
Ärgerlich ist halt, dass es kaum deutsche Keycaps gibt Wie handhabt ihr das? Egal oder nur Sets kaufen bei denen es auch ein DE/NOR Set gibt?
19.01.2021 14:00:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

2xs_nighthawk2
...
Normale Sets kaufen und feststellen wie überlegen EurKeys gegenüber einem DE Layout ist.
19.01.2021 14:01:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Lol deutsches Layout

SEHT HER ICH BIN EINE ENTERTASTE SO DICK WIE EURE MÜTTER
19.01.2021 14:15:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MartiniMoe

AUP MartiniMoe 02.02.2019
Achja?! Wütend
Und bei ANSI ist das linke Shift so breit wie dein Vater peinlich/erstaunt
19.01.2021 14:18:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
1 taste mehr als ansi. Immer einmal mehr wie du!
19.01.2021 14:26:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
 
Zitat von Peniskuh

Lol deutsches Layout

SEHT HER ICH BIN EINE ENTERTASTE SO DICK WIE EURE MÜTTER



ISO-Enter ist doch voll schlank.


Aber...

BAE.





BAE IS THICC
19.01.2021 14:32:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Ohh jaaaa babyyy
Gib es mir thicc

19.01.2021 14:35:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Boah, gentoo.
19.01.2021 14:52:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MartiniMoe

AUP MartiniMoe 02.02.2019
Die Tasta war aber wirklich einfach Liebe. Meine Mom benutzt noch mein altes T420s und wenn ich da mal dran sitze und tippe vermisse ich das schon traurig
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MartiniMoe am 19.01.2021 15:50]
19.01.2021 15:50:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von Peniskuh

Ohh jaaaa babyyy
Gib es mir thicc

https://i.imgur.com/71KwXVX.jpg



Wtf

19.01.2021 16:09:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
a1ex

AUP a1ex 18.12.2014
 
Zitat von shibby

 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Peniskuh

Gibt es eigentlich eine Übersicht welche group buys dieses Jahr anstehen. Mechmarket (?) Hatte doch Mal so ein tolles Google Doc, aber ich finde es nicht mehr. traurig


https://mechgroupbuys.com/

Sehr praktisch auch der Discord, wo man sich je nach Kategorien benachrichtigen lassen kann. Ist aber international, d.h. man kriegt auch Groupbuys ohne Proxy in der EU mit oder so. Der Spam hält sich aber in Grenzen.



Das ist wirklich praktisch, danke.
Ärgerlich ist halt, dass es kaum deutsche Keycaps gibt Wie handhabt ihr das? Egal oder nur Sets kaufen bei denen es auch ein DE/NOR Set gibt?


Muted R2 hat ein nordeuk kit.
19.01.2021 17:06:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Mechanische Tastaturen ( qmk-kompatibel )
« erste « vorherige 1 ... 13 14 15 16 [17] 18 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum