Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Fitness-Thread ( Corona-Zeit = Homegym-Zeit! )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Jimmy Blue Oxnknecht

Sieht aus wie das Thumbnail eines schlechten Pornos.



Jo. Auf der anderen Seite guckt sich doch niemand ernsthaft solche Videos an, um sich einen drauf zu wichsen, wenn echter Porno nur einen Klick entfernt ist.

Zumindest, wenn der Anspruch ist, dass die Leute aus den Videos ein paar sportliche Infos nehmen, ist es dümmlich, mit Shots auf Titten und Arsch dafür zu sorgen, dass die Zuschauer nur noch ans Wichsen denken. Vielleicht sollte das mal jemand dem Kameramann sagen und ihn anhalten, aus etwas seriöseren Winkeln zu filmen.

Wobei ich unterstellen würde, dass die Dame in dem Video schon auch weiß, worauf sie sich da einlässt. Zumindest würde ich mich als Frau nicht von Kerlen filmen lassen, ohne mir vorher mal andere Videos von denen angesehen zu haben.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 26.07.2020 11:50]
26.07.2020 11:48:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
Also bei dem gewählten Outfit kann auch der Winkel wenig retten.Bedient aber voll das Klischee. Fake Lippen, fake Titten, fake fake fake
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [nAc]Unicron am 26.07.2020 12:23]
26.07.2020 12:22:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Die Youtube Kommentare sind auch ziemlich treffend.
 
Die hat auf jeden Fall mega Bock ihre neuen möpse zu präsentieren



 
Einfach Content von y**p*** klauen, man kennt es



 
Steigt RepOne / ESN jetzt in die Softporno Branche ein? Demnächst dann auf der Venus und nicht mehr auf der Fibo?



Hab mich da mal durchgeklickt. Welchen Wert hat dieses 24 minütige Video? Die Titten hätten sie auch in 2 Minuten präsentieren können.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Dr.Hamster am 26.07.2020 21:39]
26.07.2020 21:34:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kRush*

kRush*
Frage
Ich suche Liegestützt-ähm-Stützen, will man da unbedingt (frei-)drehende oder ist das eher Gimmick?
So ne runde Basis sieht jedenfalls stabiler aus, als was da auf Amazon noch so alles an einem vorbeiscrollt. Oder täuscht das und es kann einer was günstiges empfehlen?
28.07.2020 10:08:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dino the pizzaman

dino the pizzaman
so, wird wieder Zeit. Nach ettlichen Bandscheibenvorfällen muss jetzt wieder Kräftigung her. Früher hats mit 5x5 gut geklappt. Hantelbank hatte ich aber vor längerem verkauft. In der Wohnung keinen Platz, darum überlege ich jetzt bei der Werkstatt vom Kumpel und mir was dazuzumieten und dort was aufzustellen. Idealerweise sollte es aber dennoch - in verräumtem Zustand - so wenig Platz wie möglich einnehmen. Jetzt bin ich auf diese an der Wand festgeschraubten, faltbaren Racks gestossen. Sieht interessant aus peinlich/erstaunt aber auch ganz schön teuer Breites Grinsen

Jemand ne Idee, ob es irgendwo Baupläne oder so gibt? Schweissen etc. wäre alles kein Problem. Könnte mir also easy eine Station selber zusammenbraten Breites Grinsen
28.07.2020 18:33:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lwis

AUP Lwis 20.06.2014
Aktuell wieder fette Rabatte bei MyProtein.

Code: sommer
06.08.2020 12:35:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
...
Puh, ich hab doch Crona komplett meine Sommerfigur verschwitzt. Jetzt sitz ich hier mit 88kg auf 183cm, Körperfett jenseits der 15%

Ich würde jetzt anfangen mit 1900 Kcal (ca 2350kcal ist der Maintain Wert), 3x Krafttraining + 2-3x Cardio/7 Tage.
Eiweiß und Fette hoch, KH runter.

Passt das grob, oder doch lieber langsamer annähern? 3kg Fett müssten schon weg.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von RageQuit am 06.08.2020 13:34]
06.08.2020 13:34:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

dnm
hatte neulich mal das vegane Protein von MP probiert, auf Soja Basis.

Hatte danach eine allergische Reaktion from Hell, richtig übel. Allerdings reagiere ich auf manche Obst/Gemüse/Nussarten.. also nix mit vegan für mich.

Kollege hat keine Probleme damit
06.08.2020 14:00:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007
missmutig gucken
Finde das MP Pulver generell schon seit Jahren richtig mies. irgendwas haben die da mal umgestellt und seitdem schmeckts mir nicht und/oder ich vertrags nicht.
06.08.2020 14:16:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Da ich bei meinen Oberarm/Schulter-Übungen inzwischen zum dritten Mal Gewicht erhöhen will macht es irgendwie keinen Sinn sich nochmal ein Paar einfache Billighanteln zuzulegen, daher schlichte Frage, macht man mit sowas was falsch?

https://www.amazon.de/SONGMICS-2er-Hanteln-Kurzhanteln-SYL20HV1/dp/B07H5GM652
07.08.2020 22:11:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
Also die Verschlüsse sind nach 5 Minuten der Nerv wenn Du wechseln musst. Könnte man durch Schnellverschlüsse regeln.

Die Scheiben selber sind kein Metall sondern Sand oder Beton.

Ich glaube eBay könnte Dein Freund sein. Da fliegt viel von dem Zeug rum. Obwohl, viel billiger geht kaum noch und die Spazen auf eBay glauben immer wunders was ihr Zeug wert ist.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [nAc]Unicron am 08.08.2020 8:10]
08.08.2020 7:56:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Dass ich hier am billigsten Ende unterwegs bin weiß ich, meine Ansprüche sind halt auch sehr niedrig, ich benutz die so dreimal die Woche für 10-15 Minuten da will ich halt auch nicht mehr Geld ausgeben als nötig, oft Gewichte wechseln plane ich zB da eigentlich auch nicht (und wenn dann kauf ich eben solche Verschlüsse nach)
08.08.2020 8:43:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
So wirklich sinnvoll und nachhaltig wäre eigentlich eher ne Langhantel mit entsprechem Rack und Gewichten aber billig ist das freilich nicht.
08.08.2020 8:49:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Poliadversum

So wirklich sinnvoll und nachhaltig wäre eigentlich eher ne Langhantel mit entsprechem Rack und Gewichten aber billig ist das freilich nicht.



Die bringt mir aber für meine Einhand-Hantelsets nicht so wahnsinnig viel...
08.08.2020 8:53:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flashhead

AUP Flashhead 23.11.2020
 
Zitat von [nAc]Unicron

Also die Verschlüsse sind nach 5 Minuten der Nerv wenn Du wechseln musst. Könnte man durch Schnellverschlüsse regeln.

Die Scheiben selber sind kein Metall sondern Sand oder Beton.

Ich glaube eBay könnte Dein Freund sein. Da fliegt viel von dem Zeug rum. Obwohl, viel billiger geht kaum noch und die Spazen auf eBay glauben immer wunders was ihr Zeug wert ist.



Nachdem ich jetzt 4 Systeme durch bin (Klemmverschluss, Quick Lock, Federn, Stellringe) würde ich keinem 30 mm Schnellverschluss mehr trauen, der nicht geschraubt ist. Wechseln ist zwar ein absoluter Krampf, aber bei mir löst sich alles andere.
08.08.2020 9:11:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
Ok, bei mir bisher noch nicht, aber ich muss zugeben, ich hab die einmal dran gemacht und fertig.

Das mit dem Rack ist so eine Sache. Wohin mit dem Klavier.
08.08.2020 9:19:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Delta

 
Zitat von Poliadversum

So wirklich sinnvoll und nachhaltig wäre eigentlich eher ne Langhantel mit entsprechem Rack und Gewichten aber billig ist das freilich nicht.



Die bringt mir aber für meine Einhand-Hantelsets nicht so wahnsinnig viel...


klar, deshalb sage ich ja dass das nachhaltiger und sinnvoller wäre. aber wie gesagt nicht billig und Platz ist natürlich auch ein Problem...
08.08.2020 9:22:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Dass sowas toll wäre wenn ich langfristig so "richtig" pumpen will ist klar, mir geht es aber wirklich einfach nur um meine aktuelle Situation. Ich mach eben dreimal die Woche ein simples Arm/Schulterset von Athlean X, da bin ich jetzt schon zweimal mit den Gewichten hoch, bisher hab ich halt so billige Hanteln für 20 Euro das Set genommen, aber wenn ich anschaue dass die nächste Stufe die ich bräuchte auch als simple fixe Hantel eher in Richtung 30 Euro kosten würde und ich da sicher ob in einem Monat oder zwei wieder mit dem Gewicht hoch muss klingt so ein Set halt reizvoll, um mal meine Ansprüche darzulegen.

Dass ich für den Preis nix besonderes erwarten kann ist mir auch klar, ist halt nur die Frage ob ich bei sowas "billig, aber für so einen Anspruch noch ganz in Ordnung" oder "kompletter Schrott, kannst gleich wegwerfen" bekomme.
08.08.2020 9:29:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vironnimo

Vironnimo
Grundsätzlich wird das schon taugen. Es ist schwer, man kann es greifen und hochheben, was soll schiefgehen?
Das Problem wird der nächste Schritt sein. Normalerweise sind Hantelstangen auf 30mm Durchmesser genormt, dieses Ding hat aber nur 25. Das heißt, wenn du dich in Zukunft steigern willst, kannst du nicht einfach beliebige Scheiben kaufen, bzw. werden die sich nicht stabil montieren lassen.
08.08.2020 9:59:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Schon klar, aber das Problem sehe ich für mich noch nicht in näherer Zukunft, bis ich mal an den Punkt komme dass mir 15kg pro Hantel nicht mehr reichen sollte glaube ich bei meiner momentanen Leistungsfähigkeit noch eine ganze Weile hin sein, und falls ich lange genug dabei bleibe dass das ein Problem wird weiß ich hoffentlich auch ob es das wert ist dann richtig Geld für eine Hantelbank + Langhantel in die Hand zu nehmen.

Genau was "was soll schiefgehen" kann ich als jemand der noch nie so ein Hantelsystem mit Scheiben besessen hat null einschätzen, deshalb dachte ich frag ich lieber.
08.08.2020 10:18:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vironnimo

Vironnimo
 
Zitat von Delta

Genau was "was soll schiefgehen" kann ich als jemand der noch nie so ein Hantelsystem mit Scheiben besessen hat null einschätzen, deshalb dachte ich frag ich lieber.


Passt, mach ich auch oft so

Ich würd trotzdem zu einer genormten Hantel raten, einfach für den Fall, dass du später vielleicht doch noch auf andere Ideen kommst. So ne Kurzhantel ist ja im Grunde ein mega flexibles Trainingsgerät, wäre doch schade, sich da sehendes Auges was in der Zukunft zu verbauen.
08.08.2020 10:56:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
Ok, Jeff nimmt ja auch Fakeweights.

Im Ernst, je nach Übung braucht es auch nicht viel Gewicht. Seitenheben ist so ein Fall wo sich Leute gerne überschätzen, aber laut Markus Rühl ist ja Schwung auch ne Technik.
08.08.2020 11:23:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Vironnimo

Passt, mach ich auch oft so https://forum.mods.de/bb/img/icons/thumbsup.gif

Ich würd trotzdem zu einer genormten Hantel raten, einfach für den Fall, dass du später vielleicht doch noch auf andere Ideen kommst. So ne Kurzhantel ist ja im Grunde ein mega flexibles Trainingsgerät, wäre doch schade, sich da sehendes Auges was in der Zukunft zu verbauen.



Hm okay das verwirrt mich jetzt grad, da so ziemlich alle Hanteln die ich angeschaut hatte 25mm hatten und das waren gar nicht so wenige Mata halt... Wenn ich nach 30mm schaue bin ich halt ganz schnell mit deutlich über 100 Euro dabei, das ist halt gleich eine ganz andere Preisklasse
08.08.2020 12:15:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 26.11.2007
Normal kosten die Kurzhantelsets auch nix, beim Lidl gabs die immer wieder für um die 20 Euros. Als die Studios geschlossen wurden war das Zeug halt auf Generationen ausverkauft. Das merkt man jetzt bei den Preisen.
08.08.2020 12:31:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Okay, hat sich erübrigt da sich heraus stellte dass meine Freundin mir schon vor einer Woche heimlich ein Hantelset zum Geburtstag bestellt hatte Breites Grinsen Bis 15kg auf einer Hantel sollte mir denke ich auch eine ganze Weile reichen (und da ich drauf gekommen bin dass mein Dad vor ewigen Zeiten mal eine Langhantel besessen hatte werd ich morgen mal versuchen ob ich die und ein paar Gewichte vllt noch im Keller ausgraben kann wo ich schonmal einen Tag bei der Familie bin)
10.08.2020 1:36:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
Ich brauch Kniebandagen/-schoner fürs Kreuzheben, hab damit vor kurzem wieder angefangen und reiße mir mit absoluter Zuverlässigkeit unterhalb der rechten Knies immer die Haut (ist allgemein sehr dünn) auf und blute dann alles voll. Das ist sehr unangenehm und tut weh und sorgt dafür, dass ich zwei Wochen kein Kreuzheben mehr machen kann, weil ich die Wunde natürlich komplett verheilen lassen will. Nachdem die Kruste dann gerade weg ist, dauert es immerhin nur fünf Sätze, bis die Blutungen wieder einsetzen und der scheiß von vorne anfängt mit den Augen rollend

Irgendwelche Empfehlungen?
15.08.2020 10:28:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von Phiasm

Ich brauch Kniebandagen/-schoner fürs Kreuzheben, hab damit vor kurzem wieder angefangen und reiße mir mit absoluter Zuverlässigkeit unterhalb der rechten Knies immer die Haut (ist allgemein sehr dünn) auf und blute dann alles voll. Das ist sehr unangenehm und tut weh und sorgt dafür, dass ich zwei Wochen kein Kreuzheben mehr machen kann, weil ich die Wunde natürlich komplett verheilen lassen will. Nachdem die Kruste dann gerade weg ist, dauert es immerhin nur fünf Sätze, bis die Blutungen wieder einsetzen und der scheiß von vorne anfängt mit den Augen rollend

Irgendwelche Empfehlungen?



Sexy Socken zum Kreuzheben
15.08.2020 12:28:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
verschmitzt lachen
Damn, jetzt weiß ich, wie du die Frauen an Land ziehst! :O
15.08.2020 13:34:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
 
Zitat von Phiasm

Ich brauch Kniebandagen/-schoner fürs Kreuzheben, hab damit vor kurzem wieder angefangen und reiße mir mit absoluter Zuverlässigkeit unterhalb der rechten Knies immer die Haut (ist allgemein sehr dünn) auf und blute dann alles voll. Das ist sehr unangenehm und tut weh und sorgt dafür, dass ich zwei Wochen kein Kreuzheben mehr machen kann, weil ich die Wunde natürlich komplett verheilen lassen will. Nachdem die Kruste dann gerade weg ist, dauert es immerhin nur fünf Sätze, bis die Blutungen wieder einsetzen und der scheiß von vorne anfängt mit den Augen rollend

Irgendwelche Empfehlungen?


Hansaplast sensitiv
15.08.2020 14:44:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
Ich überlege mir Ellbow Sleves zu kaufen. Gibt es da Empfehlungen?
15.08.2020 14:45:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Fitness-Thread ( Corona-Zeit = Homegym-Zeit! )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
07.07.2020 15:53:00 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'fitness' angehängt.

| tech | impressum