Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Allgemeines Gaming ( Einer muss es ja machen )
« erste « vorherige 1 ... 47 48 49 50 [51] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Wenn man sich Vergleichsbilder anschaut ist da schon gut was passiert, gerade was Details in der Entfernung und Texturen angeht.
21.09.2020 16:29:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Ich glaub die Emotionen entzünden sich daran dass es sich eigentlich nur um einen aufpolierten Xbox 360 Port handelt dem diverse movement Optionen sowie ein ganzes Level ggü. dem Original PC Crysis fehlen. Ausserdem scheint das Ding nach wie vor auf DX11 zu laufen und sich wie Anno Tobak auf nur einen CPU Kern zu konzentrieren.
21.09.2020 16:43:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MadSpoon

madspoon
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von smoo

Ich hab jetzt mal Northgard angefangen (danke Steam Family Share!). Bin jetzt in Mission 3. Mir scheint, als ob man in jeder Mission wirklich immer exakt die gleiche Baureihenfolge macht, weil man immer exakt die gleichen Probleme hat. Wirkt das bisher nur so repetitiv oder wird das noch ein bißchen abwechslungsreicher/komplexer?


Gern geschehen.

Und ich glaube das wird schon etwas komplexer noch. Habs nicht mehr so ganz im Kopf. Die ultrakrasse Tiefe hat das Spiel nicht, aber so völlig trivial hab ichs auch nicht im Kopf.

Achja, Microsoft hat Zenimax Media/Bethesda gekauft: https://news.xbox.com/en-us/2020/09/21/welcoming-bethesda-to-the-xbox-family/



Ich weiß nicht, ob ich mich freuen soll, daß das Fallout-Franchise nach dem Debakel um Fallout 76 eine neue Führung hat. Oder mich deprimiert zurück ziehe, weil mit EA jetzt an der Spitze es irgendwie eh nur noch schlimmer kommen dürfte.

/edit: Ach Quatsch. Ist ja gar nicht EA sondern Microsoft. Naja, dann doch wohl eher das Prinzip Hoffnung.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MadSpoon am 21.09.2020 16:55]
21.09.2020 16:55:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
Wieso EA?
21.09.2020 16:55:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
Ich bin eigentlich positiv gestimmt.

Habe Spiele mit deren Beteiligung grundsätzlich sehr positiv in Erinnerung.
21.09.2020 17:13:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

rantanplan
Microsoft kauft u.a. Bethesda und id Software
21.09.2020 18:14:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
Also Skyrim auch auf den nächsten 3 Microsoft-Konsolen.
21.09.2020 18:16:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Für 7,5 fucking Milliarden. Fast 2x Star Wars. Wobei Letzteres nach dem Output der letzten paar Jahre wohl eher noch an Wert verloren hat verschmitzt lachen

Mal gespannt, ob als Reaktion Sony sich vielleicht Konami oder sowas einverleibt und doch wieder ein klassischer Konsolenkrieg mit haufenweisen Exklusivtiteln losgeht peinlich/erstaunt
21.09.2020 18:30:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xargi

AUP xargi 12.11.2012
Ich habe nicht das Gefühl das Microsoft da nen Exklusivtitelkrieg anfangen will. Die wollen halt einfach den Gamepass maximal attraktiv machen, und da halt einfach nen dauerhaften Cashflow zu haben.
Bisher war es doch meistens so, dass mit der Hardware eh kaum Geld verdient wurde, bzw. eher draufgezahlt wurde.
Ich eher das Gefühl das die Series S und Series X einfach nur dazu dient strategisch den markt auszuweiten, um auch nicht PC Besitzern die Möglichkeit zu bieten ihren Gamepass zu nutzen.

Die Peripherie wie die Controller an denen dann wieder Geld verdient wird, verkaufen die ja auch im PC Markt ganz ordentlich.
21.09.2020 18:40:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
wah!

gog hat endlich freedom fighters im katalog - instabuy!

https://www.gog.com/game/freedom_fighters

\o/

endlich kann ichs guten gewissens wider legal spielen peinlich/erstaunt
21.09.2020 18:41:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
Nachdem sich Bethesda und insbesondere Bethesta Game Studios unter Zenimax ja nicht gerade positiv entwickelt haben, kann's eigentlich auch nur besser werden.
21.09.2020 19:02:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
netter denkanstoß von nem ars-user dazu:

 

Fact 1: Microsoft now owns the rights to Fallout
Fact 2: Microsoft owns Obsidian Entertainment

...you see where I am going with this...




fröhlich
21.09.2020 20:20:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Psyke23

Psyke23
Aus dem selben Artikel aber:
 
"The key point is we’re still Bethesda," VP of PR and Marketing Pete Hines wrote in a blog post announcing the news. "We’re still working on the same games we were yesterday, made by the same studios we’ve worked with for years, and those games will be published by us."


Naja, mal gucken ne.
21.09.2020 20:31:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Starpy

Arctic
Pfeil
Hoffentlich kommt jetzt bald ein neues Doom!
21.09.2020 20:32:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Sollte man Banished beim ersten mal gleich mit Red Ketchup's Editor's Choic oder Megamod spielen? Oder erstmal nur mit Stable Population?

Vorallem der Red Ketchup's Editor's Choic tauscht ja sogar die Gebäude aus, etc.
21.09.2020 20:38:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Psyke23

Psyke23
...
https://twitter.com/ID_AA_Carmack/status/1308069857913720832?s=20

https://twitter.com/Obsidian/status/1308044609604341763?s=20

Na gut, cautiously optimistic.
21.09.2020 20:38:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking

Deutscher BF
Pfeil
 
Zitat von smoo

Sollte man Banished beim ersten mal gleich mit Red Ketchup's Editor's Choic oder Megamod spielen? Oder erstmal nur mit Stable Population?

Vorallem der Red Ketchup's Editor's Choic tauscht ja sogar die Gebäude aus, etc.



Ich würde erstmal Vanilla spielen bevor ich mir Mods neiwerfe. Mit so großen Mods ist es halt direkt ein anderes Game.
21.09.2020 21:07:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nartsgul

AUP Nartsgul 09.07.2019
Naja, es zieht ja nicht wirklich in die Tiefe sondern in die breite, dadurch wird es nicht schwerer, nur unübersichtlicher. Ein paar Vanilla Städte wären aber sicher nicht schlecht als Einstieg.
21.09.2020 21:09:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von Smoking

 
Zitat von smoo

Sollte man Banished beim ersten mal gleich mit Red Ketchup's Editor's Choic oder Megamod spielen? Oder erstmal nur mit Stable Population?

Vorallem der Red Ketchup's Editor's Choic tauscht ja sogar die Gebäude aus, etc.



Ich würde erstmal Vanilla spielen bevor ich mir Mods neiwerfe. Mit so großen Mods ist es halt direkt ein anderes Game.



Leider ist das was vermurkst mit der Bevölkerung, man ballert immer mehr Wohnhäuer hin, oder wurde das mittlerweile gefixt und der stable population mod damit überflüssig?
21.09.2020 21:19:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Mann muss sich in Vanilla halt bissel selbst drum kümmern, dass man nicht zuviele Wohnhäuser baut, dann gibts auch net soviel Nachwuchs und hungrige Mäuler zu stopfen. Ich hatte da irgendwann nen Schema für mich raus, wieviele neue Häuser pro Jahr für ein langsames Wachstum reichen und dann blieb die Population eigentlich auch stabil.
22.09.2020 0:05:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Die Population bleibt eben nicht stabil weil es irgendwann zu viele alte Leute gibt die keine Kinder mehr zeugen. Dann "stirbt" die Kolonie von ganz alleine durch eine Abwärtsspirale. Du hast wahrscheinlich einfach nur nicht lange genug gespielt, aber ohne die Mod ist es halt ziemlich unmöglich nicht irgendwann daran zu verrecken. Das was du beschreibst funktioniert nämlich auf Dauer nicht. Das Problem ist nicht der Hunger sondern das kollabieren der Bevölkerung durch Überalterung. Und das lies sich nur durch einen stetigen Nachschub von Wohnhäusern lösen, aber halt nicht auf Dauer. Wurde nie gefixt soweit ich weiß.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aerocore am 22.09.2020 0:09]
22.09.2020 0:08:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Nur 100 Jahre mit 500 Pop ja, dann wars mir genug.
22.09.2020 0:13:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Allgemeines Gaming ( Einer muss es ja machen )
« erste « vorherige 1 ... 47 48 49 50 [51] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
22.09.2020 07:34:03 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
04.08.2020 16:38:50 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'gaming' angehängt.

| tech | impressum