Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Erklärbär ( Es gibt auch dumme Fragen )
« erste « vorherige 1 ... 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 ... 17 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Jay666

AUP J666 08.05.2008
Jo.
08.09.2020 19:19:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Jap
08.09.2020 19:19:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Ich glaube, das war ursprünglich Sinn und Zweck von PP.
08.09.2020 19:20:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
Ist korrekt.

PayPal ist allerdings die größte Saubande überhaupt, die auch gerne mal kleineren Verkäufern (ebay, etsy o.ä.) die Konten sperren und die kompletten Monatseinnahmen einfrieren.

Ich kaufe darüber nur noch Computerspiele/Softwarekeys, weil mir die absolut willkürliche Geschäftspraxis so auf den Zeiger geht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von loliger_rofler am 08.09.2020 19:31]
08.09.2020 19:21:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Danke. Hatte PayPal noch nie benutzt weil ich eben schon gehört hatte wie scheisse die teilweisse sind. Aber als Käufer scheint man keine Probleme zu haben.
08.09.2020 19:25:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seak`

AUP seak` 10.04.2020
PP ist beste Leben oO
08.09.2020 22:21:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Was verdienen Kommunalpolitiker? So Fraktionsvorsitzende von Partein in kleinen Landkreisen oder so. Irgendwie finde ich nur Gehälter ab Landtag.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von RageQuit am 09.09.2020 12:12]
09.09.2020 12:11:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Landräte werden nach B-something besoldet (Ländersache), die Entschädigung der Kreistagsabgeordneten wird auf Kreisebene geregelt. Bürgermeister bekommen je nach Größe der Kommune was zwischen A13 und B11
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 09.09.2020 12:15]
09.09.2020 12:13:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Danke, da wird der Kreistag ja noch human bezahlt. Wobei ich garnicht weiß, was für ein Aufwand dahinter steckt als Kreistagsabgeordneter.
09.09.2020 12:18:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
unglaeubig gucken
Ähh .. AMAZON-Frage.

ich hab eben zwei einfache Mäuse für die neuen Laptops der Kinder gekauft.

Beim Bezahlen erschien plötzlich "Geschenkgutschein XX¤ angewendet"; XX¤ ist genau die fällige Rechnungssumme. Ich krieg die jetzt umsonst. Sagt die Bestellbestätigung auch. Vorher war nix davon zu lesen. Mein Kontoguthaben bei A. ist auch nicht berührt.

WTF is this shit? Muss ich mir Sorgen machen?



_ _
Kreistagsabgeordneter ist Ehrenamt. Die tagen oft zweimonatlich oder so, Sitzungen dauern lange, ja, und dann noch Ausschüsse, aber eigentlich hat auf der Ebene die Verwaltung alles fest in der Hand, die Politiker da können gar nicht genug know how aufbauen und haben keine eigenen Mitarbeiter, um der Verwaltung Paroli zu bieten. Die sitzen im Zweifelsfall ne Wahlperiode aus, Verwaltung ist immer da, Abgeordnete wechseln.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von RushHour am 09.09.2020 13:10]
09.09.2020 13:07:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
Ich kenne das nur so dass er fragt ob er xxx¤ vom Geschenkguthaben (falls vorhanden) verwenden soll.
09.09.2020 13:09:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Zwiebelgerd

Ball
Mir will Amazon beim Bestellen auch immer Geld schenken, allerdings soll ich dafür die Amazon-Kreditkarte in Anspruch nehmen. Hoffe, du hast da nix übersehen Breites Grinsen
09.09.2020 13:11:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
Nee, gefragt hat er nicht, ich hab sogar mit 1-Klick bezahlt. Hab auch gar kein Geschenkguthaben.

Nee, A-KK hab ich nicht, hatte ich mal, wieder aufgegeben, nervt.

Irgend so eine Lagerräumungs-/Kundenmengen-Aktion, etwa so wie dieses unverlangte Zusenden?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von RushHour am 09.09.2020 13:12]
09.09.2020 13:12:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
 
Zitat von RushHour

Nee, gefragt hat er nicht, ich hab sogar mit 1-Klick bezahlt. Hab auch gar kein Geschenkguthaben.

Nee, A-KK hab ich nicht, hatte ich mal, wieder aufgegeben, nervt.

Irgend so eine Lagerräumungs-/Kundenmengen-Aktion, etwa so wie dieses unverlangte Zusenden?



Direkt bei Amazon oder einem Händler? Kannst Du dir eine Rechnung anzeigen lassen? Da sollte ja dann was zur Gutschrift stehen.
09.09.2020 13:14:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
War bestimmt son Dropshipping China Händler, der dir die Mäuse in 4 Wochen mit 2 Ladungen Corona direkt ins Haus schickt.
09.09.2020 13:30:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
Gib mal den Link! Eine bis zehn kostenlose Mäuse könnte ich auch gebrauchen Breites Grinsen
09.09.2020 13:33:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
bulami

Arctic
Hattest du vorher irgendwas bestellt wo en Amazon Gutschein mit dabei war?
Gibt ja manchmal so Artikel bei denen man einen 5 oder 10¤ Gutschein bekommt.
Dann wird der nirgendwo angezeigt und einfach beim bezahlen abgezogen.

Hatte ich erst letzt bei nem Tablet bei dem es einen 5¤ Gutschein gab. Wurde dann 2 Woche später so bei einer Bestellung abgezogen Breites Grinsen
09.09.2020 14:38:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
Eventuell versehentlich eine Rücksendung auf dein Amazon Guthaben statt auf die ursprüngliche Zahlungsart buchen lassen?
09.09.2020 14:52:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
Nein, alles nicht. Das heißt: Von einem zufällig erhaltenen Gutschein weiß ich nichts, *könnte* aber sein. Wo könnte ich sehen, ob sowas mal da war und nun verbraucht ist?

Die Ware ist raus, die Rechnung 0,00. Ich kann aber nicht nochmal kaufen, Grund: Mengenlimitiert. Schräg.
09.09.2020 16:54:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Rechnung -> Rechnung 1 (meistens)
ist ne pdf, wo auch die Auktionsrabatte aufgeführt werden.
09.09.2020 16:57:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
 
Zitat von RushHour

Wo könnte ich sehen, ob sowas mal da war und nun verbraucht ist?




https://www.amazon.de/gc/balance/

Da siehst du wenn irgendwas über GUtscheinguthaben bezahlt wurde.

 
Zitat von bulami

Hattest du vorher irgendwas bestellt wo en Amazon Gutschein mit dabei war?
Gibt ja manchmal so Artikel bei denen man einen 5 oder 10¤ Gutschein bekommt.
Dann wird der nirgendwo angezeigt und einfach beim bezahlen abgezogen.

Hatte ich erst letzt bei nem Tablet bei dem es einen 5¤ Gutschein gab. Wurde dann 2 Woche später so bei einer Bestellung abgezogen Breites Grinsen




Diese Gutscheine gehen aber nur wenn Verkauf und Versand von Amazon ist.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Parax am 09.09.2020 17:00]
09.09.2020 17:00:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
Eh wonach muss man eigentlich suchen, um bei Amazon Beamer zu finden? verwirrt
Also was Gscheits, nicht "Drölftausend Lumen 3D UHD" Chinakracher für 150¤. mit den Augen rollend
09.09.2020 17:08:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
Einfach in die Kategorie Beamer gehen und als Mindestpreis 500¤ setzen?
09.09.2020 17:17:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
Crosspost:

 
Zitat von Shooter

Halb Hass, halb Erklärbär; jetzt wo die Tage wieder kürzer werden und es demzufolge morgens wieder dunkel ist wenn ich mich ins Auto setze fällt mir wieder auf wie man immer wieder von so ultrahellen Autoscheinwerfern geblendet wird, bevorzugt irgendwelche SUV oder anderer eher teueren Autos (hallo BMW und Audi), und mir fällt wieder auf wie mühsam das ist mit dem einigermassen dunkeladaptierten Auge sowas nur schon im Rückspiegel zu haben. Kurze Rechereche ergab dass das wohl Kaltlicht LED sind, und da steigt der Hass auf die bedepperten Autobauingenieuere in mir auf die es offenbar ne gute Idee fanden diese Dinger in die Autos zu bauen, Anforderung; möglichst hell!

Was ich dabei nicht verstehe, bzw. wenn ich mein bescheidenes Verständnis der Spektralbereiche und des für den menschen sichtbaren Licht anschauen; Kaltlicht-LED streuen emmitieren in einem Bereich des Lichtspektrums welcher für das menschliche Auge gar nicht mehr wirklich wahrnehmbar ist und praktisch nur von den wenigen S-Zäpfchen (blau) wahrgenommen werden kann. Der Punkt, nach meinem Verständnis, Licht welches in dem Bereich emittiert wird und auf einem Objekt reflektiert wird ist für das menschliche Auge nur sehr eingeschränkt wahrnehmbar, sprich, Dinge die ich mit Kaltlicht-LED anstrahle kann ich nur eingeschränkt wahrnehmen, wenn man besagtes Kaltlicht aber direkt ins Auge gestrahlt bekommt ist es extrem hell. Das Licht dieser Autos macht also eigentlich doch genau das Gegenteil von dem was man erreichen will, es gibt dem Fahrer im Auto nicht wirklich eine bessere Sicht, dafür werden die Fahrer in den anderen Autos (sowie alle anderen Menschen) übermässig geblendet. Also entweder hat da einer kompletten Mist zusammenkonstruiert oder ich mache den Denkfehler (was ich annehmen kann, ich bin ja kein Experte auf dem Gebiet). Sollte der Denkfehler auf meiner Seite sein, bitte macht mich schlauer. Bis dahin werde ich weiter hassen.

Spektrum einer weissen LED:

Das menschliche Auge kann Licht im Wellenbereich von ca 450 - 560 nm wahrnehmen. Gerade der empfindliche Bereich um 450 nm wird dabei von den LED extrem beansprucht, es tritt der Blendeffekt auf.


[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 10.09.2020 8:24]
10.09.2020 8:24:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Meine Frau arbeitet seit einiger Zeit (Start vor 2020) als geringfügig Beschäftigte und will diese Beschäftigung zum Jahresende kündigen, um eine andere geringfügige Beschäftigung aufnehmen. Am liebsten will sie aber letztere sofort starten, dadurch ergibt sich zwangsläufig eine zeitliche Überschneidung.

5.400 ¤ pro Jahr werden nicht überschritten, der bestehende Job hat nur in einzelnen Monaten überhaupt mehr als 200-300 ¤ abgeworfen. Gibt es eine Möglichkeit in dieser Konstellation die 450 ¤ zu überschreiten, ohne dass die Sozialversicherungen die Hand aufhalten? Hilfsweise, wer kann mir da helfen?
10.09.2020 14:36:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
Gabs da nicht noch diese Gleitzone oberhalb der 450¤?
10.09.2020 14:39:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Heh.
10.09.2020 14:54:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Tobit

Gabs da nicht noch diese Gleitzone oberhalb der 450¤?


Da muss man dann z.B. für 650 ¤ an die 150 ¤ abdrücken, statt "nix" bei 450 ¤. Falls ich den Rechner richtig bedient habe. Klingt nicht so richtig lohnend Gleitzone scheint nur interessant zu sein, wenn man die 450 ¤ massiv überschreitet.

¤: Und ich werde nebenbei nicht so richtig schlau draus, was mit den Arbeitgeberbeiträgen ist, also ob sich in % oder in absoluten Zahlen was für die Arbeitgeber ändert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 10.09.2020 14:57]
10.09.2020 14:56:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jay666

AUP J666 08.05.2008
Wenn deine Frau noch eine sozialversicherungspflichtige Hauptbeschäftigung hat, bleibt nur die erste geringfügige Nebenbeschäftigung abgabenfrei. Wenn nicht, bleiben alle geringfügigen Beschäftigungen nur dann abgabenfrei, wenn die Verdienstsumme aus allen Beschäftigungen 450¤ nicht überschreitet.

https://www.geringfuegigebeschaeftigung.net/mehrere-minijobs/
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Jay666 am 11.09.2020 11:37]
10.09.2020 15:05:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
Ich bin durch die Alarmdiskussion wieder drauf gekommen:

Ich habe mal einen Film gesehen, der eine aufziehende Katastrophe ganz fantastisch mit Spannung aufgebaut hat. Als es dann losging, hat man es darüber erfahren, dass bei den Leuten um die Protagonisten herum die Mobiltelefone gebimmelt haben. Alle gleichzeitig. Also erst eins dann überall das Piepen der Newsticker und panische Anrufe. Und dann kam so eine kurze Schockstarre.

Ich kriege aber beim besten Willen den Film nicht mehr zusammen. Oder auch nur um was es grob ging.

Kommt einer drauf?


E: kann es sein, dass so Arrival angefangen? Oder ein anderes Aliending?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von loliger_rofler am 11.09.2020 11:36]
11.09.2020 11:35:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Erklärbär ( Es gibt auch dumme Fragen )
« erste « vorherige 1 ... 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 ... 17 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
09.08.2020 17:27:49 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'erklärbär' angehängt.

| tech | impressum