Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: #b2908
« erste « vorherige 1 ... 263 264 265 266 [267] 268 269 270 271 ... 294 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
verschmitzt lachen
 
Zitat von h3llfir3

ich bedauere ja, dass der Polizist keinen schlag in die fresse zum widerstand brechen vorausgeschickt hat.

03.08.2021 9:35:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007
 
Zitat von Crosshead

Diktatur! Nur weil man auf einer verbotenen Demo ist und ein Polizeifahrzeug blockiert, bzw. vor ein mit Blaulicht heranfahrendes Polizeifahrzeug rennt, wird man geschubst! Geschubst!! Verbrechen gegen die Menschlichkeit!

https://i.imgur.com/jPDnCjj.png

https://video.twimg.com/ext_tw_video/1422225819523485696/pu/vid/720x1280/1u_hFSz5cdYRJCPW.mp4?tag=12



Die UN ermittelt ja jetzt auch schon gegen Deutschland!!1

03.08.2021 9:43:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
...
Finger hoch wer noch Penis gelesen hat
03.08.2021 9:44:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
Bei der UN gibt es einen Sonderberichterstatter, der Folter heißt? Wow.
03.08.2021 9:44:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007
 
Zitat von Crosshead

Bei der UN gibt es einen Sonderberichterstatter, der Folter heißt? Wow.



03.08.2021 9:45:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
...
 
Zitat von Parax

 
Zitat von Crosshead

Bei der UN gibt es einen Sonderberichterstatter, der Folter heißt? Wow.



https://i.imgur.com/XF3IwDS.jpg



"Idioten kriegen völlig verdient auf die Fresse"
03.08.2021 9:47:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
 
. Das Fazit des Innensenators zum Querdenker-Wochenende ist schonmal eindeutig: „Wir können nicht erkennen, dass die Polizei nicht Herrin der Lage gewesen sei“, sagt Andreas Geisel (SPD) auf Tagesspiegel-Anfrage. 2.200 Polizisten waren im Einsatz, es gab fast 1.000 Festnahmen, 60 Polizisten wurden verletzt, ein Demonstrant ist nach dem Durchbrechen einer Polizei-Kette an einem Herzinfarkt gestorben. Diese Zahlen sind – im Gegenteil – Zeichen des Kontrollverlusts.

Zum Vergleich: Am 1. Mai waren in Berlin doppelt so viele Polizisten im Einsatz, bei der Brandschutzbegehung der Rigaer Straße 1.500 Beamte. Und noch ein Vergleich: Bei den schweren G20-Krawallen 2017 gab es rund 400 Festnahmen (aber deutlich mehr verletzte Polizisten). Die Bundesregierung nahm die Ereignisse am Wochenende „mit großer Besorgnis wahr“. Geisel verteidigte seine Behörde: „Was wäre denn die Alternative zum polizeilichen Handeln gewesen? Alle 5.000 Menschen, die sich den Tag über verteilt in Berlin aufgehalten haben, einzukesseln und festzunehmen?“

„Aufgehalten“ ist natürlich ein Euphemismus. Der radikale Kern der verschwörungsideologischen Querdenker-Szene ist aggressiv und tendenziell gewaltbereit. Über Heil-Hitler-Rufe in U-Bahnen, Holocaustverharmlosung und Angriffe gegen Journalisten und Polizisten wurde ausreichend gesagt (CP von gestern). Ein weiteres Detail: Der Ex-AfD-Abgeordnete Heinrich Fiechtner rief in Berlin öffentlich dazu auf, sich an Stauffenberg zu orientieren und Attentate auf Verantwortliche zu verüben. So weit ist es. Die sogenannten Querdenker protestieren längst nicht mehr gegen die Corona-Maßnahmen, sondern für Staatszersetzung und Elitenhass. Es sind Radikale im Friedenskostüm.


tagesspiegel
03.08.2021 9:50:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Ja, da kann man dann halt nichts machen. Geisel sollte direkt Einladungen fürs nächste Wochenende verschicken. Die Adressen von mindestens 600 Freiheitskämpfern hat er ja jetzt.
03.08.2021 9:55:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

rantanplan
 
Wir können nicht erkennen, dass die Polizei nicht Herrin der Lage gewesen sei
...
Diese Zahlen sind – im Gegenteil – Zeichen des Kontrollverlusts.


Hä? Was jetzt?
03.08.2021 10:05:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007
Das erste ist das Zitat vom Innenminister, das zweite die Aussage des Textverfassers.
03.08.2021 10:06:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von AJ Alpha

Eigentlich wollte ich die Serie noch schauen weil sie mir recommendiert wurde.


Dann halt nicht




Bruch will sich mit allen Mitteln seine Karriere versauen, oder was ist mit dem los?
03.08.2021 10:31:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Bruch hat btw eine Maskenbefreiung und läuft/lief bei den Dreharbeiten zur aktuellen Staffel munter und frei zwischen seinen unterjochten Kolleginnen und Kollegen rum. Ziemlich abartige Vorstellung.

Revolution geht derweil weiter. Erstmal muss Söder weg.

03.08.2021 10:39:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Abberfufen?
Was ist mit Kant? WAS?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeathCobra am 03.08.2021 10:40]
03.08.2021 10:40:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

Phoenix
ich setze 3 euro auf abberufen!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von h3llfir3 am 03.08.2021 10:41]
03.08.2021 10:41:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von zapedusa

Bruch hat btw eine Maskenbefreiung und läuft/lief bei den Dreharbeiten zur aktuellen Staffel munter und frei zwischen seinen unterjochten Kolleginnen und Kollegen rum. Ziemlich abartige Vorstellung.

Revolution geht derweil weiter. Erstmal muss Söder weg.

https://pbs.twimg.com/media/E72mplAXMAUjgNu?format=jpg&name=small



Kenne Bruch erst aus der Serie BB und fand sein Schauspiel echt stark. Schade, dass er offensichtlich ein Idiot ist im echten Leben. Der wird wohl bald auch nicht mehr so oft als Schauspieler zu sehen sein.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 03.08.2021 10:42]
03.08.2021 10:41:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Frag doch mal Maestro, das scheint der Berufsstand mit sich zu bringen, sich als etwas ganz besonderes zu fühlen, sodass Coronaregeln nicht gelten.
03.08.2021 10:43:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Mobius

Frag doch mal Maestro, das scheint der Berufsstand mit sich zu bringen, sich als etwas ganz besonderes zu fühlen, sodass Coronaregeln nicht gelten.



Aus meine Studentenjob-Zeit bei Radio Bremen habe ich zumindest mitgenommen, dass viele Schauspieler und Filmschaffende sich nicht automatisch klug zu gesellschaftlichen Themen äußern, nur weil sie bekannt sind. Ist halt nicht deren Steckenpferd.
03.08.2021 10:45:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von fiffi

 
ein Demonstrant ist nach dem Durchbrechen einer Polizei-Kette an einem Herzinfarkt gestorben. Diese Zahlen sind – im Gegenteil – Zeichen des Kontrollverlusts.




Ich hab mir bei der alten Dame die sich da auf den vorherigen Seiten so über die Polizei aufgeregt hat noch gedacht dass sie doch bitte an ihr Herz denken soll peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 03.08.2021 11:01]
03.08.2021 10:48:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von Mobius

Frag doch mal Maestro, das scheint der Berufsstand mit sich zu bringen, sich als etwas ganz besonderes zu fühlen, sodass Coronaregeln nicht gelten.



Aus meine Studentenjob-Zeit bei Radio Bremen habe ich zumindest mitgenommen, dass viele Schauspieler und Filmschaffende sich nicht automatisch klug zu gesellschaftlichen Themen äußern, nur weil sie bekannt sind. Ist halt nicht deren Steckenpferd.


An anderer Stelle hatten wir Promis und ihre Positionierung zu Thema x schonmal. Ohne Krise wie jetzt z.B. 'Rona, geht Dummgeschwätze als Exzentrik durch, was gerade bei Schauspielern oftmals alles andere als hinderlich für die Karriere ist. Die ganz bekloppten hast du als durchschnittlicher Dude gar nicht mitbekommen, es sei denn, du guckst Abends RTL und hast die Gala abonniert. Jetzt hat jeder von den Otten Twitter und Insta und ballert seinen Stuss raus.
03.08.2021 10:53:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
 
Zitat von fiffi

 
Die sogenannten Querdenker protestieren längst nicht mehr gegen die Corona-Maßnahmen, sondern für Staatszersetzung und Elitenhass. Es sind Radikale im Friedenskostüm.


tagesspiegel



Ganz unironisch, hat man schon Anhaltpunkte für exterritoriales Befeuern dieser Gruppe?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 03.08.2021 11:31]
03.08.2021 11:29:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Auf jeden Fall, denn Ballweg hat ein Konto im Königreich Deutschland!

Aber in echt: da viele der Nasen auch schon bei den "Mahnwachen für den Frieden" 2014 unterwegs waren, ist eine Connection zu Papa Putin anzunehmen.
03.08.2021 11:34:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

AUP seastorm 27.02.2008
 
Zitat von le glock sportif ®

 
Zitat von fiffi

 
Die sogenannten Querdenker protestieren längst nicht mehr gegen die Corona-Maßnahmen, sondern für Staatszersetzung und Elitenhass. Es sind Radikale im Friedenskostüm.


tagesspiegel



Ganz unironisch, hat man schon Anhaltpunkte für exterritoriales Befeuern dieser Gruppe?



Meinst du z.B. Ken Jebsens Reisen auf die Krim inklusive Anhaltspunkte dass er dort geschäftliche Interessen gehabt haben könnte? Oder die regelmäßigen Reisen von AfD-Politikern nach Moskau?
03.08.2021 11:49:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
Mir geht es um die politische Handhabe bei diesen Leuten.
Also welche Mittel aufgefahren werden könnten, um der Sache Herr zu werden. Insbesondere wenn klar wäre, dass z.B. Moskau diese Staatszersetzung finaziert.

e: Seit April beobachtet ja schon der Verfassungschutz bundesweit die Querschwurbler - geht da noch mehr?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 03.08.2021 12:15]
03.08.2021 12:12:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von Mobius

Frag doch mal Maestro, das scheint der Berufsstand mit sich zu bringen, sich als etwas ganz besonderes zu fühlen, sodass Coronaregeln nicht gelten.



Aus meine Studentenjob-Zeit bei Radio Bremen habe ich zumindest mitgenommen, dass viele Schauspieler und Filmschaffende sich nicht automatisch klug zu gesellschaftlichen Themen äußern, nur weil sie bekannt sind. Ist halt nicht deren Steckenpferd.


fusballprofis jetzt angespannt?
03.08.2021 12:15:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
https://www.spiegel.de/panorama/justiz/querdenker-demonstration-in-berlin-kriminalbeamte-kritisieren-mitnahme-von-kindern-zu-querdenker-demos-a-ab84afd1-491e-42c8-91cd-ea29278865bc

 
»Verbotene Demonstrationen sind weder Kinderspielplatz noch sinnvolle Freizeitbeschäftigung für Jugendliche«, sagte der BDK-Vorsitzende Sebastian Fiedler ...
»Eltern, die ihre Kinder zu solchen Veranstaltungen mitnehmen, handeln demnach »im Höchstmaß verantwortungslos«.
»Sie nehmen nicht nur Ansteckungen in Kauf. Sie riskieren auch, dass ihr Nachwuchs bei gewalttätigen Auseinandersetzungen zu Schaden kommt«, kritisierte Fiedler. Für die Polizei würden sich durch die Anwesenheit von Kindern besondere Herausforderungen ergeben, sagte er. »Die Auflösung einer Demo kann hierdurch erheblich erschwert werden«. Vermutlich gehöre dies mit zum Kalkül der Eltern.



Kinder als Schutzschild?
Jugendamt, bitte einschreiten.

e: Muss ja nicht gleich entreißen sein, geht vermutlich und zum Glück eh nicht so einfach, aber die Eltern sollten schon ne kalre Ansage bekommen das das nicht geht. Wenn sie das trotzig wiederholen muss man halt genauer hinschauen.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 03.08.2021 12:55]
03.08.2021 12:41:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Machen die doch seit der Stunde null so. Klar ist das Kalkül. Vielleicht nicht mal von den Eltern, die sind vermutlich grösstenteils einfach dum, aber die Veranstalter laden ja gerne mal zum Familienspaziergang ein.
03.08.2021 13:15:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von le glock sportif ®

Mir geht es um die politische Handhabe bei diesen Leuten.
Also welche Mittel aufgefahren werden könnten, um der Sache Herr zu werden. Insbesondere wenn klar wäre, dass z.B. Moskau diese Staatszersetzung finaziert.

e: Seit April beobachtet ja schon der Verfassungschutz bundesweit die Querschwurbler - geht da noch mehr?



Durch dezentrale Mobilisierung über soziale Medien ist es extrem schwer, der Truppe durch Verbot oder Überwachung wirksam beizukommen (Vergleich verbotene Nazivereine - regelmäßig wieder da, in Pog-Form).

Man kann den Drahtziehern bezüglich Geldwäsche und Steuerhinterziehung bei einer wasserdichten Sachlage die Konten sperren und bei weitergehenden Anhaltspunkten auch die Bude auf den Kopf stellen (bei Schiffmann und dem Weimarer Richter zum Beispiel passiert). Aber da es Geld zu holen gibt und sich einige Menschen bei Geld für keine Lüge zu schade sind, findet sich immer ein Nachrücker oder Trittbrettfahrer, der mit irren Takes die Idioten weiter melken will.

Gutes Beispiel ist hier auch Reichsbürger oder QAnon, durch fehlende "Kommandostrukturen" kann man die Knilche nicht einfach platt machen, selbst wenn einer der Irren einen Polizisten erschießt oder mit dem Sturmgewehr in eine Pizzeria läuft um Kinder im nicht existierenden Keller vor den Satanisten zu retten. Das macht den Tätern individuell Schwierigkeiten, aber es bietet nicht die Möglichkeit, das übergeordnete Problem zu erschlagen.

Wie zape sagt, Aussteigerprogramme nach Vorbild der Hilfen für Sektenüberlebende, wenn die Leute nicht aus intrinsischen Motivation da raus wollen, kriegt man sie auch nicht gefasst.
03.08.2021 13:47:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von le glock sportif ®

Mir geht es um die politische Handhabe bei diesen Leuten.
Also welche Mittel aufgefahren werden könnten, um der Sache Herr zu werden. Insbesondere wenn klar wäre, dass z.B. Moskau diese Staatszersetzung finaziert.

e: Seit April beobachtet ja schon der Verfassungschutz bundesweit die Querschwurbler - geht da noch mehr?



Die Leute, die da rumrennen, das sind Beavis & Butthead, die beiden sind jetzt Boomer und haben Internet.

Ich hab arge Zweifel, dass man die mit "normalen" oder bekannten Methoden behördlicherseits eingefangen kriegt. Die brauchen weder Kohle aus Russland noch kann der Verfassungsschutz irgendwas tun (falls er das überhaupt kann), denn die chatten ja nur und treffen sich alle paar Wochen zur Demo.

Erst ab einem gewissen Extremismuslevel geht was, weil dann die üblichen Werkzeuge greifen könnten. Aber es sind ziemlich viele Beavisse & Buttheads, abwarten bis Extremisten da rauswachsen kann ziemlich in die Hose gehen.
03.08.2021 13:51:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Alter. Bodo und das Geld. Quelle Schiffmann: Schiffmann hat bereits E-Mails von Spendern bekommen, die ihr Geld zurückhaben wollen. Das erledigt Bodo natürlich, zahlt das aber von seinem privaten Konto. So. Dieses Geld, von seinem Privatkonto zurück an die 31er, wird dann "automatisch" aus dem Moneypool abgezogen, weil der Moneypool mit SEINEM PAYPALL-KONTO sozusagen verbunden ist. Das sagt der, ey. Naja, er wollte also 200 Euro von seinem privaten Moneypool-Paypall an den Spender zurücküberweisen, Paypall hat jetzt aber sein Dings da eingefroren. Obwohl er jetzt echt drei Familien aus dem Katastrophengebiet so richtig dick Knete geben wollte und die ja schon QD-Notfallseelsorger zu einer Familie geschickt haben und eine Familie hat außerdem ein Kind mit Behinderung und so. Wahnsinn.
03.08.2021 18:36:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Was ist jetzt eigentlich aus den Nürnberger Prozessen 2.0 geworden? Merkel und Drosten schon im Knast?
03.08.2021 18:47:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: #b2908
« erste « vorherige 1 ... 263 264 265 266 [267] 268 269 270 271 ... 294 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum