Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Lego und Klemmbausteine ( Held der Scheine )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Natanael

natanael
Das war glaub bei den "Gemälden" der Fall, wo man schon im Youtubevideo sah, das es nicht flach auf dem Tisch liegt.



Mich würde auch mal interessieren, welchen Hersteller die mittlerweile mit den Sets beauftragt haben. Das letzte mal als och gekauft hab, war die Qualität noch durchwachsen.
24.03.2021 13:07:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

Ich find ja primär, dass die Bluebrixx-Sachen alle so nach Modellbau aussehen. Das hat schon was, aber im Vergleich zu Lego-Sets sieht das irgendwie so.. tot aus. Ist natürlich Geschmackssache und cool, dass es das gibt, aber meins ist es oft nicht.



Das trifft den Nagel auf den Kopf! Ich hab mich immer gefragt, was mich an den Modellen stört - aber genau das ist‘s.
24.03.2021 13:18:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

Ich find ja primär, dass die Bluebrixx-Sachen alle so nach Modellbau aussehen. Das hat schon was, aber im Vergleich zu Lego-Sets sieht das irgendwie so.. tot aus. Ist natürlich Geschmackssache und cool, dass es das gibt, aber meins ist es oft nicht.



Ja so geht's mir bei allem nicht-Lego. Dieser Kinderjohnny hat ja letzt auch die coole kleine Schmiede praesentiert und daneben dann "ja hier gibt's auch die w/e Stein Schmiede fuer 30 Euro und deine kindliche Seele"

Oder dieser eine Eisenbahnschuppen, den Thomas P. (ohne Rueckenwind) so geil fand und man sieht ihn und denkt: Wann ist Lego erwachsen geworden?
24.03.2021 13:22:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Ich find das gerade bei den ganzen Bluebrixx Zügen und Zug Gebäuden auffällt.

Aber wenn ich was will das wie Modellbau aussieht dann kauf ich direkt Modellbauzeugs.

Außerdem sieht das irgendwie auch immer aus wie Lego von vor 30 Jahren, alles sehr kantig.


edit: Naja gut aber ich bin ja auch nicht Zielgruppe. Ich kaufe ja auch kaum echtes Lego. Ecto 1 gekauft weil ich halt Bock auf Ecto-1 hatte. Sonst jahrelang gar kein Lego gekauft.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [A-51SS] fly am 24.03.2021 13:26]
24.03.2021 13:25:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
Es lief ja ne Weile der inoffizielle Wettbewerb immer krassere AT-ATs zu bauen. Und die wurden immer größer und krasser und mit immer mehr Fliesen. Bis du am Ende auf Fotos nicht mehr erkennen könntest ob das jetzt Lego ist.

Fand ich auch immer Megakacke. Man sollte das Medium doch noch erkennen.
24.03.2021 13:31:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
b l a u e
p i n s
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 24.03.2021 13:37]
24.03.2021 13:37:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Bin ich eigentlich der Einzige, dem die Bluebrixx-Sets nicht gefallen?
Sowohl die Farbwahl, als auch der Aufbau ist für mich - wie hier auch schon öfter angedeutet wurde - stark frühe-80er-Gedöns. Das wirkt irgendwie so altbacken, aber nicht retro genug um wieder cool zu sein. So als ob man versucht neuere Sachen mit shittigen Steinen zu bauen.

Und auch die großen Sets, z.B. deren hochgeheldenjubelte Burg, find ich relativ kacke: Es ist schön, dass man das Teil zum Bespielen so auseinandernehmen kann, aber dafür ist der Platz darin wieder zu eng, und man kann immer nur etagenweise was machen. Nutzt man das nur zum Platzieren von Figuren, dann ist der Abstand zum Burgwall wieder zu gering, als dass man davon noch groß was sieht.
Und der Burgwall und das Drumherum find ich einfach nicht hübsch.

Der Blacksmith von Lego selbst ist da ne ganz, ganz andere Nummer. Sackteuer, aber in meinen Augen um ein Vielfaches besser.

Mag auch gute Sets darunter geben, das was ich bisher begutachten durfte fand ich aber primär "meh".

Heisst nicht, dass an allen Lego-Sets alles toll ist. Vor allem an älteren - bei der Black Seas Barracuda gibts z.B. Bereiche die einfach nur Whargharbl sind (blockierte Türen usw...)
24.03.2021 14:14:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von blue

Thomas P. (ohne Rueckenwind)


Breites Grinsen
24.03.2021 14:40:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von [WHE]MadMax

Bin ich eigentlich der Einzige, dem die Bluebrixx-Sets nicht gefallen?


Offensichtlich nicht Augenzwinkern

Ich schliesse mich da den anderen an, für mich ist das alles auch viel zu clean. Und ja, der Vergleich mit dem Plastikmodell ist mir auch schon durch den Kopf geschossen.

Aber gut, ich bin wohl auch nicht die Zielgruppe und fühle mich auch nicht als AFOB. Erwachsen sein ist doch im Grunde scheisse.
24.03.2021 14:43:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
sind schon ein paar schöne sets dabei. schloss schwanenstein und sowas sind schon nett. finde auch manhatten ziemlich gelungen, ist halt auch schwierig das umzusetzen.

irgendwie hätte ich bock auf die uss nimitz.
die enterprise von cobi ist bisher eher entäuschend. aber vielleicht habe ich auch einfach schon zu viele cobi schiffe gebaut (definitiv). aber die entrerprise ist gefühlt so das schlechteste bisher, sowohl von der präzision, stabilität und bauart.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Vincent am 24.03.2021 15:02]
24.03.2021 15:00:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Die denken halt mal an die AfObS, da muss es nicht quietschbunt aussehen.

Mag für einzelne interessant sein, die sich das Zeug in die Vitrine stellen, sieht man ja auch teilweise an der Stabilität der Modelle, dass die nur bedingt spielbar sind.
24.03.2021 16:11:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
 
Für das Unternehmen Lego ist es ein Riesenerfolg: Das Aussehen seines Klemmbausteins ist Teil der Traditionsmarke - und somit schutzwürdig. So lautet das Urteil des Europäischen Gerichts entgegen vieler Erwartungen. Für günstigere Alternativen könnte das zum Problem werden.



https://www.n-tv.de/panorama/Gericht-Lego-Design-ist-schutzwuerdig-article22448113.html

Heult der Depp der Steine schon?
24.03.2021 17:18:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Wups.
24.03.2021 17:21:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
 
Zitat von BlixaBargeld

 
Für das Unternehmen Lego ist es ein Riesenerfolg: Das Aussehen seines Klemmbausteins ist Teil der Traditionsmarke - und somit schutzwürdig. So lautet das Urteil des Europäischen Gerichts entgegen vieler Erwartungen. Für günstigere Alternativen könnte das zum Problem werden.



https://www.n-tv.de/panorama/Gericht-Lego-Design-ist-schutzwuerdig-article22448113.html

Heult der Depp der Steine schon?



Na hoffentlich kriegen wir dann ein Legomonopol mit saftigen Preisen, damit sich Blixa freut. mit den Augen rollend
24.03.2021 17:23:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von BlixaBargeld

 
Für das Unternehmen Lego ist es ein Riesenerfolg: Das Aussehen seines Klemmbausteins ist Teil der Traditionsmarke - und somit schutzwürdig. So lautet das Urteil des Europäischen Gerichts entgegen vieler Erwartungen. Für günstigere Alternativen könnte das zum Problem werden.



https://www.n-tv.de/panorama/Gericht-Lego-Design-ist-schutzwuerdig-article22448113.html

Heult der Depp der Steine schon?



Da solltest auch Du heulen. Denn wenn das Bestand hat, dann sind alle anderen vom Markt. Cobi, MegaBloks, Xingbao - alle Firmen, die Lizenzprodukte herstellen, aber auf dieselbe grundsätzliche Technik aufbauen (die auch lego nur geklaut und dann verfeinert hat - alleine daher ist dieses Urteil schon mit einem gewissen Geschmäckle und vermutlich vielen dänischen Kronen behaftet).

Das würde dann dazu führen, dass die Deppen aus Dänemark ihre marode Marke, die sie schon mehrfach beinahe in den Ruin gefahren haben, weiterhin als Monopolist betreiben und Preise nach Belieben diktieren können.
Insofern hoffe ich inständig, dass der EUIPO das gleich wieder kassieren wird.
24.03.2021 17:24:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Stonewars dazu.

https://www.stonewars.de/news/lego-vs-euipo-eug-urteil/
24.03.2021 17:26:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
...
Dann verkaufe ich meine Sammlung und kaufe ein Haus am Meer. Ist doch super.
24.03.2021 17:27:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomkrieg

Arctic


?
24.03.2021 17:41:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
ich sag mal so:
24.03.2021 18:17:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
Bleibt erstmal abzuwarten, ob die jetzt den Bannhammer gegen Firmen mit eigener Identität und vor allem eigener Entwicklung (die über Seitdesign hinausgeht) schwingen. Also Cobi und Megabloks als Beispiel. Beide Firmen machen mehr als das bestehende Lego Steinesortiment neu zu kombinieren.
24.03.2021 18:43:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gangstah

AUP Gangstah 11.03.2015
 
Zitat von Natanael

Bleibt erstmal abzuwarten, ob die jetzt den Bannhammer gegen Firmen mit eigener Identität und vor allem eigener Entwicklung (die über Seitdesign hinausgeht) schwingen. Also Cobi und Megabloks als Beispiel. Beide Firmen machen mehr als das bestehende Lego Steinesortiment neu zu kombinieren.


/Den Banhammer wird eh niemand schwingen, es ging hier um ein einzelnes Teil - der NTV artikel ist clickbaitig.

Ich frage mich ja auch ob (und wenn nicht, warum) die anderen Hersteller ihre Steine nicht auch schützen lassen - Cobi zB hat ja teils Grossartige Steine im angebot. Beispielsweise die umgekehrten Baseplates, oder alles was sie mit anderen Slopewinkeln und 180°Steinen machen.
Und ob es da nicht vielleicht ein(en) findiges(/en) Unternehmen(/r) gibt, das/der, sollte Lego das schlussendlich gewinnen, einfach Hunderte Formen die man irgendwie vielleicht mal nutzen könnte, eintragen Lässt.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Gangstah am 24.03.2021 19:01]
24.03.2021 18:56:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

Marine NaSe
Also neue Elemente für 25 Jahre schützen zu lassen finde ich sehr vernünftig. Egal durch wen, Lego, Cobi, Held der Steine völlig egal.

Die Problematik mit den alten Steinen ist im Artikel ja erwähnt. Das ist schon sehr schwer. Die Verwendung der klassischen Steine durch andere dürfte, sobald die 25 Jahre um sind, legitim sein. Dennoch besteht da dann natürlich weiterhin die Möglichkeit die gefälschten Sets ohne Anleitung und Karton zu verkaufen (nicht nur direkt aus China, sieht Kiloware bei Bluebrixx).

Aktuell sind meines Wissens aber bei fast allen alternativen Hersteller in aktuellen Sets auch die aktuellen Steine verbaut was dann ja wohl auch nicht rechtens sein könnte.

Moralisch finde ich die Verwendung der durch andere entworfene Steine auch nach den 25 Jahren nicht in Ordnung. Aber die Meinung vertrete ich hier ja nicht zum ersten Mal.
Das gilt dann allerdings auch in umgekehrter Richtung für die 1x5 Plate.
(Hier Lego dann mit dieser Begründung das Recht auf den Legostein absprechen zu wollen, da das Design nicht von Lego stammt, halte ich aufgrund der Weiterentwicklungen der Steine und auch der tausenden weiteren neuen Teile über Jahrzehnte für falsch.)
24.03.2021 19:44:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
In dem Stonewars-Artikel hört sich das alles eher nicht so schlimm an.

Mal schauen was der Held der Dramen daraus macht.
25.03.2021 12:00:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Schickt dem Helden mal jemand den Link zu diesem Video, dann weiss er nicht mehr worüber er jetzt mehr Schnappatmen soll.
Passenderweise hat der Typ der das Video erstellt hat direkt vorgegriffen.
 
inb4: "oH mY gOd, ThE hIdDeN cOlOrS aRe AwFuL, wHaT a PiEcE oF tRaSh!!"


Breites Grinsen
25.03.2021 17:40:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
AUF
KLE
BER
25.03.2021 17:48:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Ist es bei diesen hochglanzfarben nicht sogar sinnvoll mit Aufklebern? Das dürfte man mit direkt auf den Steinen bedrucken evtl. gar nicht hinbekommen?
25.03.2021 17:51:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
aBeR eR hAt NuNmAl ReChT dAbEi!


Also wirklich.
25.03.2021 17:55:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Naja solang alles andere keine sind wäre das ok.

Ich hab hier ein 8 Jahre altes Modell auf dem Regal stehen. Da lösen sich die Aufkleber und zerbröseln.
25.03.2021 17:59:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von [A-51SS] fly

Naja solang alles andere keine sind wäre das ok.

Ich hab hier ein 8 Jahre altes Modell auf dem Regal stehen. Da lösen sich die Aufkleber und zerbröseln.


Oh, dafür muss das Modell nicht 8 Jahre alt sein Breites Grinsen
25.03.2021 18:01:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

Marine NaSe
Ich bin ja fest davon überzeugt, dass die bunten Steine im inneren den Legosets das Leben einhauchen, das denen der Fremdanbietern hier abgesprochen wird Breites Grinsen

So lange man die bunten Steine nicht an allen Ecken herausschauen sieht, stört es mich tatsächlich kaum.
25.03.2021 19:45:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Lego und Klemmbausteine ( Held der Scheine )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
25.03.2021 21:44:21 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum