Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Beeindruckendes XXXVIII ( :-o )
« erste « vorherige 1 ... 10 11 12 13 [14] 15 16 17 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[smith]

AUP [smith] 29.07.2010
 
Zitat von Herr der Lage

https://www.youtube.com/watch?v=h6t5eDe5gUE


Hm, Höhenangst habe ich ja keine, trotzdem hätte ich stellenweise durchaus eine Windel genommen Haare zu Berge stehen

Schöne Orte, die ich teilweise robbend oder krabbelnd gerne erkundet hätte Breites Grinsen
13.06.2021 10:18:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 26.04.2021
ich würd das gerne mal ohne dieses drama-fischauge sehen
13.06.2021 11:57:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Devender

Devender
 
Zitat von Fersoltil

ich würd das gerne mal ohne dieses drama-fischauge sehen


13.06.2021 15:33:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
Versteh ich auch nicht, warum so viele Leute bei GoPro-Videos die Verzerrungen immer drin lassen. Das sieht so nervig aus...
13.06.2021 16:40:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
...
 
Zitat von [ACPS]Turrican

Versteh ich auch nicht, warum so viele Leute bei GoPro-Videos die Verzerrungen immer drin lassen. Das sieht so nervig aus...


Weil so ein 1m breiter Weg aussieht wie ein 25cm-Brettchen. Jeder hat schonmal solche Videos gemacht.
13.06.2021 16:48:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pOTmobil

Russe BF
Ich werd bei sowas direkt seekrank . Besonders wenn diese nachträgliche Stabilisierung überall solche Artefakte und Verzerrungen erzeugt Wütend.

Davon ab würde ich mir bei solchen Klettersteigen auch ohne Rad und Stunts in die Hose scheißen.
13.06.2021 17:42:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[-SUSHY-]Salie

AUP [-SUSHY-]Salie 16.11.2008
 
Zitat von Sharku

 
Zitat von [-SUSHY-]Salie

 
Zitat von Shooter

Auf dem Everst irgendwas bauen wird alleine deshalb schon schwierig weil da kein Hubschrauber das ganze Material hochfliegen kann.


Es hat einfach noch keiner versucht!!


Das ist so nicht ganz richtig.
https://de.wikipedia.org/wiki/Airbus_Helicopters_H125#Rekorde
Die Nutzlast bei diesen Höhen dürfte aber minimal sein.



Danke für den Link.
Mein Post war auch nicht so ernst gemeint Breites Grinsen
13.06.2021 18:39:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Elizaveta Bäm

Arctic
unglaeubig gucken
 
Zitat von Skywalkerchen

 
Zitat von [ACPS]Turrican

Versteh ich auch nicht, warum so viele Leute bei GoPro-Videos die Verzerrungen immer drin lassen. Das sieht so nervig aus...


Weil so ein 1m breiter Weg aussieht wie ein 25cm-Brettchen. Jeder hat schonmal solche Videos gemacht.


Wat?!
13.06.2021 19:11:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sharku

AUP Sharku 12.12.2010
amuesiert gucken
 
Zitat von [-SUSHY-]Salie

 
Zitat von Sharku

Das ist so nicht ganz richtig.
https://de.wikipedia.org/wiki/Airbus_Helicopters_H125#Rekorde
Die Nutzlast bei diesen Höhen dürfte aber minimal sein.



Danke für den Link.
Mein Post war auch nicht so ernst gemeint Breites Grinsen


Das dachte ich mir. Aber der Link passt auch einfach sehr gut in den Thread.
13.06.2021 21:59:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
 
The Bike-Share Oversupply in China: Huge Piles of Abandoned and Broken Bicycles



https://www.theatlantic.com/photo/2018/03/bike-share-oversupply-in-china-huge-piles-of-abandoned-and-broken-bicycles/556268/
15.06.2021 23:29:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Das ist so eine unfassbare Ressourcenverschwendung.
16.06.2021 0:15:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=sonix=-

-=sonix=-
China number ooooone!
Ziemlich abgefahrene Bilder.
16.06.2021 0:20:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jehova-3

Arctic
Hier in Hamburg wurden ja auch mal die OBikes billig verkauft, weil der Anbieter pleite gegangen ist. Die Dinger waren halt nur auch ziemlich billig hergestellt und die Besitzer wurden wohl auch nicht wirklich glücklich damit.

16.06.2021 0:43:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
etwas für sehr schlecht befinden
 
Zitat von Bullitt

 
The Bike-Share Oversupply in China: Huge Piles of Abandoned and Broken Bicycles



https://www.theatlantic.com/photo/2018/03/bike-share-oversupply-in-china-huge-piles-of-abandoned-and-broken-bicycles/556268/



There are ninetynine trillion bicycles in Beijing
That's a fact
It's a thing we can't deny
16.06.2021 0:45:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
unglaeubig gucken
Jeder kennt ja die Hyperinflation in Deutschland in den 20ern.

Aber die stärkste Inflation aller Zeiten gab es in Ungarn 1945 und konnte erst durch die Einführung einer neuen Währung 1946 abgebremst werden.

1 Forint (neue Währung) entsprach da 400.000.000.000.000.000.000.000.000.000 Pengő (400 Quadrilliarden). Gezahlt wurde teilweise mit 100 Trillionen Pengő Scheinen. Hässlon
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [ACPS]Turrican am 18.06.2021 22:14]
18.06.2021 22:13:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
 
Zitat von Bullitt

 
The Bike-Share Oversupply in China: Huge Piles of Abandoned and Broken Bicycles



https://www.theatlantic.com/photo/2018/03/bike-share-oversupply-in-china-huge-piles-of-abandoned-and-broken-bicycles/556268/


Gibts hierzu ein Follow-Up? Sind die auch nach drei Jahren noch da? Sind es noch mehr? Hat man die weggekarrt? Wenn ja, wie und wohin? Breites Grinsen
18.06.2021 22:27:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
verschmitzt lachen
Ich würde vermuten, die wurden irgendwann eingeschmolzen und müssen jetzt ihr Dasein als E Roller fristen.
18.06.2021 22:33:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[DtS]theSameButcher

butcher
Wurden alle eingeschmolzen und sind nun elektro Roller.

Ich fand das leihsystem der Fahrräder in bejing bei meinem letzten Besuch vor 4 Jahren echt brauchbar. Für sehr sehr kleines geld an jeder Ecke. Haben das ausgiebig genützt obwohl manche echt grottig waren um schnell von a nach b zukommen Absolut brauchbar.

¤
Gnahhhh zu langsam
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [DtS]theSameButcher am 18.06.2021 22:35]
18.06.2021 22:34:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
 
Zitat von Bullitt

 
The Bike-Share Oversupply in China: Huge Piles of Abandoned and Broken Bicycles



https://www.theatlantic.com/photo/2018/03/bike-share-oversupply-in-china-huge-piles-of-abandoned-and-broken-bicycles/556268/




Jau. 2019 in Shenzhen gewesen. In so einem Restaurant- und Barviertel (das aussah wie ne Kulisse im Moviepark Bottrop) in der Nähe vom Shekou Fährhafen um ne falsche Ecke gebogen und das hier für sehr komisch befunden:




Jetzt hab ich ja die Erklärung.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Natanael am 18.06.2021 22:49]
18.06.2021 22:44:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
Ein einziges Shithole das auf Resourcen scheißt.
18.06.2021 22:45:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Dicope]

[Dicope]
 
Zitat von Jehova-3

Hier in Hamburg wurden ja auch mal die OBikes billig verkauft, weil der Anbieter pleite gegangen ist. Die Dinger waren halt nur auch ziemlich billig hergestellt und die Besitzer wurden wohl auch nicht wirklich glücklich damit.


Spannend - wo du es sagst. Ist mir bis gerade gar nicht bewusst geworden, dass die ganzen Chinaschrottanbieter hier auch von den Straßen verschwunden sind.
18.06.2021 22:47:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Dicope]

[Dicope]
 
Zitat von [ACPS]Turrican

Jeder kennt ja die Hyperinflation in Deutschland in den 20ern.

Aber die stärkste Inflation aller Zeiten gab es in Ungarn 1945 und konnte erst durch die Einführung einer neuen Währung 1946 abgebremst werden.

1 Forint (neue Währung) entsprach da 400.000.000.000.000.000.000.000.000.000 Pengő (400 Quadrilliarden). Gezahlt wurde teilweise mit 100 Trillionen Pengő Scheinen. Hässlon


Hier ein Bild. Ich dachte, dass ich mit meinem 100 Trillionen Simbabwedollar schon was wertloses habe, aber das hier hat ja noch mal sechs Nullen mehr. Erschrocken

Spannend auch, dass der Nennwert auf dem Schein nirgendwo als Zahl steht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Dicope] am 18.06.2021 22:51]
18.06.2021 22:50:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
StrizZ

AUP StrizZ 08.05.2009
auch ohne ein wort zu verstehen, ziemlich beeindruckend:

21.06.2021 21:19:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KBKlöpse

AUP KBKlöpse 04.08.2015
 
Zitat von StrizZ

auch ohne ein wort zu verstehen, ziemlich beeindruckend:

https://www.youtube.com/watch?v=i3hPpcJNK_s



kann auch gerne in den Dokumentationen Thread
25.06.2021 21:16:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
Pfeil
Forscher haben ein Nanomaterial erfunden, das Beschuss mit dreifacher Schallgeschwindigkeit aushält und dabei superleicht ist. Allerdings bisher nur in Nanogröße.

https://news.mit.edu/2021/carbon-nanomaterial-light-strong-0624

27.06.2021 7:07:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
War Minecraft doch zu was gut!
27.06.2021 8:14:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
verschmitzt lachen
Geil endlich ist Irdos neues Suspensorium fertig LOL
27.06.2021 8:18:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Ich möchte Aufmerksamkeit auf den Artikel lenken. Richtig gut geschrieben.


Und sehr relevantes Forschungsthema, aus Gründen verschmitzt lachen
27.06.2021 8:23:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KOOGas

KOOGas
unglaeubig gucken
https://www.bundesbank.de/resource/blob/743058/87870830da17b35b94e1deba47d93e56/mL/goldbarrenliste-data.pdf
02.07.2021 19:30:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ich mach das mal anschaulich.

Dichte:
19320 kg / m^3
19 Tonnen auf nen Kubikmeter. Also 20x schwerer als Wasser.

Ergibt bei den 3,3 Mio kg, einen Würfel mit 174m^3.
Kantenlänge: 5,5m x 5,5m x 5,5m

Der aktuell bisher geförderte Goldwürfel wird auf 20m x 20m x 20m geschätzt.

Jeder Barren ist etwa etwas mehr als die Hälfte eines Tetra Pak.
Und da sieht man wie verkehrt Stirb Langsam 3 mit der Annahme liegt, man könnte die Bank mit LKW ausräumen.

Und warum das zurückführen nach Frankfurt so lange dauert.
Das sind bei 120t Nutzlasst einer Fracht 747 bei den 1200 t in NYC etwa 10 volle Flüge, die nichts anderes transportieren als das Gold. Und ne Menge Luft.

Geld dürfter selber ausrechnen:


Nicht mit drin, sind die Auswirkung was passiert, sobald man hier eine größere Tranche verkauft, weil damit direkt der Preis sinkt.
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 02.07.2021 19:55]
02.07.2021 19:43:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Beeindruckendes XXXVIII ( :-o )
« erste « vorherige 1 ... 10 11 12 13 [14] 15 16 17 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
21.10.2020 18:54:11 Maestro hat den Thread-Titel geändert (davor: "Beeindruckendes XXXIIX")
20.10.2020 23:16:28 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'beeindruckendes' angehängt.

| tech | impressum