Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Panzer III ( Da ist aber ein kleiner Drehkranz ... )
« erste « vorherige 1 ... 36 37 38 39 [40] 41 42 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Und gerade das ist es in Sinsheim und Speyer wohl, oder haben die sich den Erhalt auf die Flagge geschrieben?

zum andern... das aktuelle Museumsdenken mit erhalten ist ja auch erst ca 50 Jahre alt, davor hat man lieber Ägypten seiner Kulturgüter erledigt und die ganzen Gemälde wurden zwar in Museen in der ganzen Welt ausgestellt, aber nicht erhalten, wie man an den jetzt zu entfernenden Nikotin und anderer Ablagerungen sieht.


Bonusfrage: Hat das Panzermuseum auch vor, etwas gegen die Versprödung der ganzen Gussteile an den Panzern vorzunehmen, welche die Flotte über kurz oder lang zernichten werden? Wenn ja, was?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lunovis am 16.07.2021 12:43]
16.07.2021 12:41:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Naja, jetzt wirfst du ein paar Sachen zusammen - Museen und private Sammlungen sind zwei verschiedene Dinge, die in den letzten 150 Jahren immer wieder wesensmäßige Überschneidungen hatten, so dass Museen oft noch den Dreck von windigen Sammlern von ihren Objekten ziehen müssen, obwohl sie DIE auch schon seit 100 Jahren haben. Dazu kommt, dass auch einfach das Wissen um Zersetzung, Bewahrung udn Restauration in den letzten Jahrzehnten radikal zugenommen hat, da kann man die Menschen aus den 1950ern nicht so streng beurteilen. Das Nikotin sich physisch ablagert und chemische Reaktionen mit Oberflächen eingeht, musste man halt auch erstmal verstehen.
16.07.2021 12:45:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Ich be/verurteile ja nicht, der Fortschritt bzw die Änderungen gehören zum Lauf der Zeit und es wurde seinerzeit sicherlich ebenfalls das zu der Zeit machbare getan, um die Exponate und Sammlungen zu pflegen. Worauf die Frage eher abzielte war: wie sehr war damals der Gedanke, die Exponate möglichst in ihrer Originalform zu erhalten sowie im Kontext zu präsentieren, im Denken verwurzelt? Gerade beim Louvre hatte man in den 80ern und 90ern ja hauptsächlich eine Bildersammlung nach Reihenfolge des an die Wand hängens und evtl noch nach Herkunftsland, mehr nicht. Häuser wie die Heremitage mussten erst gewaltig anbauen, damit die Ausstellung überhaupt im Kontext sauber präsentiert werden konnte und kämpfen im alten Teil noch immer mit dem Platz sowie der Abnutzung, weil die Räume teilweise schlimmer als das DPM klimatisiert sind. Gerade die alten Häuser haben bzw hatten einen extremen Investitionsstau, der sich nach meiner Beobachtung nur sehr langsam legt. Folglich hatten die Häuser früher ein anderes Budget, und darauf beruht die Frage zu Beginn.

Bonusfrage2: warum gibts beim DPM noch keine "bis einer weint" Masken (Natürlich aus alten Panzerfiltern)?
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Lunovis am 16.07.2021 13:04]
16.07.2021 13:00:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Ah, okay. Puh, die Frage läuft auf einen Crashkurs Museumskunde hinaus, dafür hab ich jetzt wegen (plottwist) Museumsarbeit keine Zeit. Aber die Kurzform ist, dass Sammlungen und Museen sich über die Jahrezhnte immer wieder radikal geändert haben in ihren Ansätzen und selbstdefinierten Aufgaben, das war ja auch eine Facette des Neutral-Videos. In der jetzigen Form verstehen sich Museen aber seit den 1970ern ca.; davor war man ... liberaler. Breites Grinsen
16.07.2021 13:04:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von [Amateur]Cain

dafür hab ich jetzt wegen (plottwist) Museumsarbeit keine Zeit.


Sagte er und ging darauf mit einem p0tler für 45 Minuten Kaffee trinken Breites Grinsen
16.07.2021 13:22:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
 
Zitat von [Amateur]Cain

Ach, da gibts viele Bezichenungen: Science Center, Technikshow und so weiter, genau.



Ist ein Museum zwingend der Ausschluss von Kontakt?

16.07.2021 13:23:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ich kann das Argument schon verstehen.



Irgendwann knacht die Kanone vom Tiger ab, weil jeder da rangrabbelt und Material ablöst.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 16.07.2021 13:30]
16.07.2021 13:30:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Denkmalpflege verschmitzt lachen

Wenn zehntausende Menschen den Leopard 2 anfassen - oder sogar reinkrabbeln - ist das nicht gut für das Fahrzeug. Ist auch immer eine Frage der Umstände. Bei der 747 darf man raus auf die Tragfläche laufen, die kann das ab.
16.07.2021 13:38:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Sinsheim ist halt imho kein Museum. Der Eigentümer hat halt Bock auf geilen Scheiß, kauft geilen Scheiß, und macht den geilen Scheiß dann zugänglich. Fertig. Kein (besonderer) Anspruch, kein (besonderes) Konzept.
16.07.2021 13:41:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
...
Die kann das auch nicht für immer ab, wenn Winfried (140kg) da 100000x mit Kieselsteinen im Profil seiner taktischen Schuhe drüberstolpert.
16.07.2021 13:41:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Winfried wird über die Planke Landeklappen von Bord gehen! Alternativ eine A380 als "Opferanode" für die schweren Kinder. Möchte sich Cain eine ältere 747-400 holen und die hübsch aufbereitet für die Nachwelt konservieren? Aber bitte unbedingt die Tragflächen dran lassen


Was ich mit am interessantesten finde ist es historische Objekte als Oldtimer weiter zu nutzen und zu erhalten. Die DLBS hat mit der Tante Ju bis 2018 Rundflüge gemacht. Wäre toll gewesen, wenn sie die Lockheed Super Constellation wieder flugfähig zu bekommen hätten traurig
Für 150 Millionen bekommt man wohl auch eine komplett neuen Airbus oder Cain mehrere neue Zweigstellen für sein Panzermuseum. Sehe ich das richtig, bei Stahl auf der Heide werden auch ältere Fahrzeuge vorgeführt? Freilich nicht zum anfassen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 16.07.2021 14:13]
16.07.2021 14:10:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von hoschi


Sehe ich das richtig, bei Stahl auf der Heide werden auch ältere Fahrzeuge vorgeführt? Freilich nicht zum anfassen.



Ja.

Bei Fahrzeugen gehört das Bewegen übrigens zur Instandhaltung dazu.
16.07.2021 14:12:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
Pfeil
Wie bei Fickzeugen.
16.07.2021 14:17:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Du bist Entmilitarisiert, halt dich raus.
16.07.2021 14:58:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
Ich hab ja auch schon drei Weltkriege gewonnen
16.07.2021 15:08:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
3x das Scheunentor getroffen -> drei Weltkriege gewonnen, topkek.
16.07.2021 15:13:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von DeathCobra

3x das Scheunentor getroffen -> drei Weltkriege gewonnen, topkek.



Hast du seine Frau gerade fett genannt?

Und in einem Leo 2 haben halt nur coole Leute gesessen, gut dass da nicht jeder einfach reinkommt
16.07.2021 15:31:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Dreimal den Torpedo abgefeuert und "Sink the Bismarck!" gebrüllt wohl eher fröhlich

Speyr hat doch mein ich auch n lüttes U-Boot zum Durchlaufen? Das in Laboe hat halt unter dem Konzept auch gelitten, aber bei vielen wohl auch mit der Schleichfahrt-Romantik gewaltig aufgeräumt.

Was ich cool fand war in Speyr die Antonov - dass man da über den Frachtraum rein und dann bis in die Pilotenkanzeln rein kann gibt so einem Transportflieger erst eine greifbare Dimension.
Bei der Tu144 fand ich den Winkel, in dem sie die aufgestellt haben zu steil. Mittlerweile ist auch der Teppich zu glattgelatscht, hab da jetzt schon 2x Leute die Balance verlieren und wegrutschen sehen.
Tolle optische Idee, doof umgesetzt.

Da von den Autos wiederum viele nur Leihgaben sind darf man sich da nicht einfach so reinsetzen. Das war früher - nach Anfrage und Absprache mit dem Museum - für Einzeltermine möglich. Ich hab irgendwo noch die heilige Einladungsmail von Sinsheim mich in den Vector W8 zu hocken, leider konnte ich das damals nicht wahrnehmen, und nicht allzulang später wurde der Wagen vom britischen Eigentümer aus der Sammlung genommen und verkauft.
16.07.2021 15:33:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
 
Zitat von DeathCobra

3x das Scheunentor getroffen -> drei Weltkriege gewonnen, topkek.



Wow in deinem Post sind derart viele steile Thesen drin; musste 2x nachschauen ob er nicht doch von UndRoh ist
16.07.2021 16:49:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
D:
16.07.2021 16:53:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von [WHE]MadMax

Speyr hat doch mein ich auch n lüttes U-Boot zum Durchlaufen? Das in Laboe hat halt unter dem Konzept auch gelitten, aber bei vielen wohl auch mit der Schleichfahrt-Romantik gewaltig aufgeräumt.



In Speyer gibt's ein Dieselelektrisches Typ 206A 205,
jap.

Das Tango im Hamburger Hafen und vor allem die Le Redoutable in Cherbourg fand ich da aber noch beeindruckender.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von MvG am 16.07.2021 17:00]
16.07.2021 16:54:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
Pfeil
Mach dir nix draus; an steilen Thesen / soll die Welt genesen.
16.07.2021 16:54:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von MvG
die Le Redoutable




Der Urenkel des Balkonschiffs!

16.07.2021 17:08:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Die Rettungsboote haben sie schon im Hafen verwendet verschmitzt lachen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 16.07.2021 17:42]
16.07.2021 17:42:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Hat doch Deutsche Tradition, dass der Kahn schon beim Auslaufen Schlagseite hat. Zieht sich bis heute durch.
16.07.2021 18:22:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Ähm.
16.07.2021 19:27:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von Lunovis

Hat doch Deutsche Tradition, dass der Kahn schon beim Auslaufen Schlagseite hat. Zieht sich bis heute durch.



Die Taktik scheint die französische Marine ja dann zumindest überzeugt zu haben.
16.07.2021 20:19:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Cain erregt?

Sicher eine Falle verschmitzt lachen
19.07.2021 11:55:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Früher war ja einfacher.

20.07.2021 15:07:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von [Amateur]Cain

Früher war ja einfacher.

https://i.imgur.com/1qJXMZl.png



Ah, bloß nicht das Urteil mit Informationen beeinflussen?

Krass. Leitfaden von 198X?
20.07.2021 15:11:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Panzer III ( Da ist aber ein kleiner Drehkranz ... )
« erste « vorherige 1 ... 36 37 38 39 [40] 41 42 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum