Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Insaniac


 Thema: Krieg der Töpfe CLXXVII: Fakenews ( Wer hat das gesagt? Ich koche den! )
« vorherige 1 [2] 3 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Spriggan

AUP Spriggan 08.09.2015
 
Zitat von Der Büßer

In der Tat ghile. Aber Butter ist nicht vegan



Benutze ich immer:
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Spriggan am 25.11.2020 8:18]
25.11.2020 8:18:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Ah!
25.11.2020 8:27:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von Spriggan

 
Zitat von Der Büßer

In der Tat ghile. Aber Butter ist nicht vegan



Benutze ich immer:
https://alsan.de/wp-content/uploads/2016/11/alsan-bio-packshot.png



Wo gibt's die so?
25.11.2020 18:47:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Pfeil
Biogeschafte, teils auch größere Supermärkte
25.11.2020 19:14:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
slou

Arctic
Hier im Rewe.
25.11.2020 19:23:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cienFuchs

AUP cienFuchs 11.03.2015
ich hatte irgendwie im hinterkopf, dass aslan bio bei diversen tests schlecht abgeschnitten hat. weiss aber nicht mehr warum und bin auch zu faul, um nachzuschauen

E/ NAIS! der post gab nen neuen Benderslot. Fresst das Zeug ruhig, geht auf mich!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von cienFuchs am 26.11.2020 2:37]
26.11.2020 2:35:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spriggan

AUP Spriggan 08.09.2015
 
Zitat von Che Guevara

 
Zitat von Spriggan

 
Zitat von Der Büßer

In der Tat ghile. Aber Butter ist nicht vegan



Benutze ich immer:
https://alsan.de/wp-content/uploads/2016/11/alsan-bio-packshot.png



Wo gibt's die so?



Die Standard-Variante (grün) gibt es wirklich in fast jedem größeren Supermarkt (Rewe, Edeka...). Nicht überall, aber meistens, steht dann die Bio-Variante nebendran.
26.11.2020 7:57:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Kann man in Rezepten Butter einfach 1 zu 1 mit Margarine ersetzen oder gibt es da was zu beachten? peinlich/erstaunt
26.11.2020 10:55:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spriggan

AUP Spriggan 08.09.2015
Also ich habe bisher immer 1:1 mit der Alsan ersetzt, auch beim Backen, nie Probleme gehabt.
26.11.2020 12:24:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Pfeil Lasagne
Zutaten:




  • Fake-Fleisch (Rügenwalder war aus, deswegen Amidori)
  • Passierte Tomaten
  • Tomatenmark
  • Zwiebel
  • Lasagneblatten
  • SimplyV-Käseersatz
  • Gewürze


Zubereitung:



Zwiebel schneiden und im Topf andünsten. Sobald sie golden sind, das Fake-Hack reingeben und mit Tomatenmark verrühren und leicht anbraten. Danach Gewürze reinballern und 10-15 Minuten köcheln lassen.



Schichten (Soße-Nudeln-Soße-etc.). Da Bechamel mich nie so vom Hocker gestoßen hat, nehm ich lieber etwa in der Mitte der Lasagne eine 2. Käseschicht. Innerhalb der Lasagne schmilzt der SimplyV auch zu einer eher cremigen Konsistenz, find ich geil peinlich/erstaunt
Dann fertig schichten und ab in den Ofen.

El Fin:



War gut, das Amidori-Hack ist jedoch nicht das beste Ersatz-Hack, dass ich bisher probiert hab.
28.11.2020 13:22:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Reibegenuss verschmitzt lachen
28.11.2020 13:35:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Kichererbsen-Masala

Ich habe heute ein schnelles Kichererbsen-Masala gekocht.
Das Rezept ist eigentlich für 2 Personen, aber bei mir mit Reis reicht das auch für 3.

200g Hokkaidokürbis waschen und den Kram raus und in kleine Würfel schneiden. 1 Glas Kichererbsen (Abgetropft ca.23og) abschütten und waschen und bereit stehen haben. 1 Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. 2 EL Olivenöl in einen Topf erhitzen, die Zwiebeln dazu und anbraten, nicht braun. 3 TL Garam Masala Gewürz, 2 TL Kurkuma und 1 TL Zucker hinzugeben, kurz andünsten, dann den Kürbis dazu, kurz anbraten.

Dann die Kichererbsen. 400g fertige Tomaten, stückig und 2 EL Mangochutney und 400ml Wasser dazu, mit Kräutersalz und 1 Knoblauch Zehe würzen und dann kräftig kochen lassen bis der Kürbis durch ist.

Bei mir waren es ca. 15 Minuten.Jetzt kann man mit Salz und Zucker und falls vorhanden etwas frischer Petersilie abschmecken und würzen.
Mein Kräutergarten ist gerade im Winterschlaf, da hat es nur für die Deko Petersilie gereicht.

Ich habe mit getrockneter Petersilie gearbeitet.


Das ganze präsentiert auf einen Wildreisbett, Bon Apetit.

Ich fands so ganz ok. Hab schon leckere Sachen gegessen.
Aber es ist Vegan.
01.12.2020 15:02:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
 
Zitat von h0rosthecrate

[...]

Ich fands so ganz ok. Hab schon leckere Sachen gegessen.
Aber es ist Vegan.



Ungewollt lustig. Breites Grinsen
01.12.2020 15:59:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Es war wirklich ziemlich lecker!
01.12.2020 16:41:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
verschmitzt lachen
Na, wenn Delle schon einen KDT eröffnet, muss ich natürlich mitmachen!
Bin mir nur nicht sicher, ob das schon als Kochen zählt doer nicht.

Egal. Da das Thema ja Fakenews ist, werde ich folgendes Zubereiten: Currywurst. Ich meine, wer hat da keinen Bock drauf?

Es wird sich strikt an dieses Rezept gehalten, denn es ist das Beste (und das einzige das ich kenne - ernsthaft, wer probiert denn unterschiedliche Rezepte für Currywurstsauce aus?). In jedem Fall schmeckt es super und erinnert mich an eine Zeit vor ernsthaften Kontaktbeschränkungen. Wobei zmirschihirschhausen das sicherlich besser weiß, was ich diesen Sommer so getan habe.

Ihr dürft gerne mitfiebern (lol, Fieber weil Corona) und raten, welche der Zutaten ich durch Fake ersetzt habe.
Man braucht:
- 400ml Cola
- 400ml Ketchup
- ein paar EL Apfelmus
- Viel Currypulver
- Ingwer
- Frischer Zitronensaft
- 1 EL Worcestersauce
- Tabasco
- Wurst

Info: Ich habe keine Worcestersauce im Haus und da ich nicht ernsthaft weiß, wie die überhaupt schmeckt, habe ich sie einfach durch einen Esslöffel Nichts ersetzt.
Zuerst die Cola einkochen lassen, dann alle restlichen Zutaten bis auf die Wurst reinkippen. Währenddessen die Wurst anbraten. Wenn fertig, diese obv. kleinschneiden und alles LECKER LECKER anrichten.



Und? Und, habt ihr die Fake-Zutat erkannt? Ganz klar, ich habe statt echtem Zitronensaft natürlich ganz im Sinne des Themas so komisches Konzentrat genommen, was seit Anbeginn der Zeit in unserem Kühlschrank steht und niemandem zu gehören scheint.

Guten Appetit und Grüße an G-Shocker.

//Ich hatte auch keine Pommes-Frites mehr, daher einfach Brot. Denn wo kommen wir denn da hin?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Joggl² am 01.12.2020 18:14]
01.12.2020 18:13:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von Joggl²
welche der Zutaten ich durch Fake ersetzt habe.



Die Entfernung?
01.12.2020 18:48:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Das sieht aus wie River Cola mit Fake Coca Etikett, ganz klar!
01.12.2020 19:47:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
 
Zitat von blue

 
Zitat von Joggl²
welche der Zutaten ich durch Fake ersetzt habe.



Die Entfernung?



Oder den ganzen Account?
02.12.2020 11:09:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Zunge rausstrecken
Hat eigentlich irgendjemand Delles Thema verstanden?
02.12.2020 13:06:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
verschmitzt lachen
 
Zitat von shp.makonnen

Hat eigentlich irgendjemand Delles Thema verstanden?



Der Erste Beitrag. Danach ist Teilnahme ja eh nur noch for ze lulz!
02.12.2020 13:08:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
 
Zitat von Tiefkühlpizza

 
Zitat von shp.makonnen

Hat eigentlich irgendjemand Delles Thema verstanden?



Der Erste Beitrag. Danach ist Teilnahme ja eh nur noch for ze lulz!



Wurde sich dann halt erstmal über das kartoffeligste Wort "Sättigungsbeilage" gestritten, man muss schon auf die Prioritäten achten hier FORUM
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Maestro am 02.12.2020 13:16]
02.12.2020 13:16:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Im Ultimativen Bulettenbord
02.12.2020 13:19:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Geil alter, Klopse!
02.12.2020 13:20:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
...
 
Zitat von Joggl²

Na, wenn Delle schon einen KDT eröffnet, muss ich natürlich mitmachen!
Bin mir nur nicht sicher, ob das schon als Kochen zählt doer nicht.

Egal. Da das Thema ja Fakenews ist, werde ich folgendes Zubereiten: Currywurst. Ich meine, wer hat da keinen Bock drauf?

Es wird sich strikt an dieses Rezept gehalten, denn es ist das Beste (und das einzige das ich kenne - ernsthaft, wer probiert denn unterschiedliche Rezepte für Currywurstsauce aus?). In jedem Fall schmeckt es super und erinnert mich an eine Zeit vor ernsthaften Kontaktbeschränkungen. Wobei zmirschihirschhausen das sicherlich besser weiß, was ich diesen Sommer so getan habe.

Ihr dürft gerne mitfiebern (lol, Fieber weil Corona) und raten, welche der Zutaten ich durch Fake ersetzt habe.
Man braucht:
- 400ml Cola
- 400ml Ketchup
- ein paar EL Apfelmus
- Viel Currypulver
- Ingwer
- Frischer Zitronensaft
- 1 EL Worcestersauce
- Tabasco
- Wurst

Info: Ich habe keine Worcestersauce im Haus und da ich nicht ernsthaft weiß, wie die überhaupt schmeckt, habe ich sie einfach durch einen Esslöffel Nichts ersetzt.
Zuerst die Cola einkochen lassen, dann alle restlichen Zutaten bis auf die Wurst reinkippen. Währenddessen die Wurst anbraten. Wenn fertig, diese obv. kleinschneiden und alles LECKER LECKER anrichten.

https://abload.de/img/wurstslk42.jpg

Und? Und, habt ihr die Fake-Zutat erkannt? Ganz klar, ich habe statt echtem Zitronensaft natürlich ganz im Sinne des Themas so komisches Konzentrat genommen, was seit Anbeginn der Zeit in unserem Kühlschrank steht und niemandem zu gehören scheint.

Guten Appetit und Grüße an G-Shocker.

//Ich hatte auch keine Pommes-Frites mehr, daher einfach Brot. Denn wo kommen wir denn da hin?



Ach du lieber Himmel, ein Gericht für Götter!
Einzig die Ananas fehlt.
02.12.2020 15:34:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spriggan

AUP Spriggan 08.09.2015
 
Zitat von Swift

Chicken Masala



Gestern mal nachgekocht. Ohne Mengenangaben zu den Gewürzen habe ich einfach mal frei Schnauze gemacht, Ergebnis war gut, das nächste Mal noch stärker würzen und vielleicht Kokosjoghurt statt Sojajoghurt
04.12.2020 9:10:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von Joggl²

Na, wenn Delle schon einen KDT eröffnet, muss ich natürlich mitmachen!
Bin mir nur nicht sicher, ob das schon als Kochen zählt doer nicht.

Egal. Da das Thema ja Fakenews ist, werde ich folgendes Zubereiten: Currywurst. Ich meine, wer hat da keinen Bock drauf?

Es wird sich strikt an dieses Rezept gehalten, denn es ist das Beste (und das einzige das ich kenne - ernsthaft, wer probiert denn unterschiedliche Rezepte für Currywurstsauce aus?). In jedem Fall schmeckt es super und erinnert mich an eine Zeit vor ernsthaften Kontaktbeschränkungen. Wobei zmirschihirschhausen das sicherlich besser weiß, was ich diesen Sommer so getan habe.

Ihr dürft gerne mitfiebern (lol, Fieber weil Corona) und raten, welche der Zutaten ich durch Fake ersetzt habe.
Man braucht:
- 400ml Cola
- 400ml Ketchup
- ein paar EL Apfelmus
- Viel Currypulver
- Ingwer
- Frischer Zitronensaft
- 1 EL Worcestersauce
- Tabasco
- Wurst

Info: Ich habe keine Worcestersauce im Haus und da ich nicht ernsthaft weiß, wie die überhaupt schmeckt, habe ich sie einfach durch einen Esslöffel Nichts ersetzt.
Zuerst die Cola einkochen lassen, dann alle restlichen Zutaten bis auf die Wurst reinkippen. Währenddessen die Wurst anbraten. Wenn fertig, diese obv. kleinschneiden und alles LECKER LECKER anrichten.

https://abload.de/img/wurstslk42.jpg

Und? Und, habt ihr die Fake-Zutat erkannt? Ganz klar, ich habe statt echtem Zitronensaft natürlich ganz im Sinne des Themas so komisches Konzentrat genommen, was seit Anbeginn der Zeit in unserem Kühlschrank steht und niemandem zu gehören scheint.

Guten Appetit und Grüße an G-Shocker.

//Ich hatte auch keine Pommes-Frites mehr, daher einfach Brot. Denn wo kommen wir denn da hin?


Ich möchte dich nicht enttäuschen, aber das hier ist die beste Currysauce:
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/currywurst-mit-fruchtiger-pflaumen-currysauce.118969/

Vor drei Wochen wieder auf Vorrat gekocht, probier es mal aus. Aber ich haue da immer mehr Currypulver rein, verschiedene Sorten und schmecke es entsprechend ab.


Und Schwaben können leider keine Bratwurst. Wir haben alle lokale Metgereien und Supermärkte getestet, das ist nix.
Daher kaufen wir meist diese hier auf Vorrat in NRW.
Die versenden auch, das klappt prima. Haben zusätzlich viele verschiedene Sorten im Shop. Für eine echte Currywurst nimmt man aber die hier:
https://www.grillwurst-shop.de/wurst-sortiment-bersicht/bratwurst-pfanne-grill/bratwurst-rostbratwurst-grillbratwurst/damhus-bratwurst-30x100g-past-naturdarm-html
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Real_Futti am 06.12.2020 10:04]
06.12.2020 9:55:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
verschmitzt lachen
Wie Maestro in letzter Zeit immer lügt, was die Dauer des KdT angeht!
08.12.2020 16:18:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Wieso lügt er bei sowas Unwichtigem?
08.12.2020 16:48:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 30.08.2018
Er ist einfach nur ein Dreckslügner.
08.12.2020 16:49:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
 
Zitat von Tiefkühlpizza

Wie Maestro in letzter Zeit immer lügt, was die Dauer des KdT angeht!



Er hofft auch brauchbaren content.
08.12.2020 19:36:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Krieg der Töpfe CLXXVII: Fakenews ( Wer hat das gesagt? Ich koche den! )
« vorherige 1 [2] 3 nächste »

mods.de - Forum » Archiv: Krieg der Töpfe » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
09.12.2020 17:26:55 Maestro hat diesen Thread von 'Public Offtopic' nach 'Archiv: Krieg der Töpfe' verschoben.
09.12.2020 17:26:46 Maestro hat diesen Thread geschlossen.
09.12.2020 17:26:42 Maestro hat diesen Thread wieder abgeheftet.

| tech | impressum