Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Hausbauthread XIV ( Burggraben mit oder ohne Wasser? )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] 44 45 46 47 48 49 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
gwc

Arctic
Ganz ruhig Leute, da gibt es nichts zu sehen!

 
Zitat von webLOAD

 
Zitat von Dr.Hamster

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Hammerschmitt

https://youtu.be/N-EO79JV-sY


Bisschen offtopic, aber ich muss mal wieder sagen dass ich dieses Konzept weiterhin sehr faszinierend finde, wie diese Influencer dank ihrer Fanbase soviel Kohle machen nur um dann eben dieser Fanbase unter die Nase zu reiben was sie mit der Kohle die sie durch die Fanbase erwirtschaften konnten so alles gekauft haben. Das ist doch blanker Hohn Breites Grinsen


Hab da jetzt kurz durchgeskippt und bei "Da läuft eigentlich immer Musik, überall in den Decken sind Lautsprecher verbaut" aufgelegt.

Btw: Ist die so klein oder das Haus gigantisch hoch? Irgendwie fickt mich das perspektivisch Breites Grinsen


Ich finde es gruselig.
Auf der einen Seite viel Protz (Gaggenau 400er-Serie - auch in der „Zweitküche“Augenzwinkern, Edelstahl hier und da („Vorhänge draußen“Augenzwinkern, auf der anderen Seite dann aber wieder Scheibenputz. Den Vogel schießt aber die Edelstahl-Gartenmauer ab. Insgesamt viel Kohle in Haus versenkt und null gemütlich.

Unser Haus ist das genaue Gegenteil: bescheidenes Haus, keine überkandidelten Protz-/Trophy-Kitchen/Einbauten, sondern alles „normal“. Bei uns ist ein Teil des Budgets für die Lage draufgegangen.

12.01.2021 9:07:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
verschmitzt lachen
Wer kennt es nicht. Das kleine Düsseldorfer RMH mit kleinem Pool im Keller.
12.01.2021 9:09:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
Vielleicht ist's ja nur 1 kleiner Yakuza
12.01.2021 9:09:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

AUP Mobius 14.12.2007
Euphemismus für das Bad mit der Badewanne?

Umgekehrt, warum hat das einen AP?
12.01.2021 9:10:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Der Tausendbüßler

Meine heißen dann Cognacsalon, Bibliothek und Mägdetrakt



Da der Post von dir war, hab ich drei mal Cocksalon gelesen. traurig
12.01.2021 9:11:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
Sehe ich aus wie eine Wildsau?
12.01.2021 9:13:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von Mobius

Euphemismus für das Bad mit der Badewanne?

Umgekehrt, warum hat das einen AP?


Viel hilft viel.
Ich habe drei AP, also pro Etage einen, das reicht uns völlig aus peinlich/erstaunt
12.01.2021 9:13:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Admiral Bohm

tf2_spy.png
 
Zitat von Kabelage

Ich steh gerade vor der Entscheidung Saunahaus selber bauen, Bausatz kaufen oder eine fertige Fasssauna bestellen? Hat so was schon mal jemand gemacht?



Die Fassauna bei einem Mietchalet wo ich mal war, fand ich kacke. Da wurde es unterhalb der Sitzfläche einfach nicht warm, vielleicht weil das so irre dünne Bretter waren. Entweder qualitativer Bausatz mit mindestens 40 mm Wandstärke oder Selbstbau mit Dämmung / 40+ Doppelnut-Brettern.
12.01.2021 9:28:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
 
Zitat von Der Tausendbüßler
Mägdetrakt



Du brauchst WLAN im Stall?
12.01.2021 9:43:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
In welchem Jahrtausend lebst du?
12.01.2021 9:56:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
punkd

AUP punkd 27.11.2007
Ich hoffe mal das ich hier bei euch richtig bin.
Ich habe ein Problem mit meiner Fußbodenheizung, bzw. mit einem der Kreisläufe. Dieser wird nicht mehr warm / hat keinen durchfluss.
Bisher war meistens der Motor oben defekt (das sind anscheinend Verschleißteile). So sieht das Ding aus:




Und so der nicht vorhandene Durchfluss:



Jetzt meine Fragen:

1. kann ich da jeden x beliebigen Motor drauf schrauben, oder sind hier die Qualitätsunterschiede wirklich merkbar was die Lebenszeit angeht (dann wäre ich für Tipps dankbar was man kaufen sollte).

2. das Durchfluss Teil kann man ja eigentlich auch manuell öffnen...in welche Richtung muss ich da drehen? Und kann das auch defekt sein? Wenn ja, kann ich das einfach rausschrauben und ein neues einbauen (nach was suche ich da?) oder spritzt mir da Wasser entgegen peinlich/erstaunt

Danke für die Hilfe
12.01.2021 11:06:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FAcele$$

Leet
 
Zitat von punkd

Ich hoffe mal das ich hier bei euch richtig bin.
Ich habe ein Problem mit meiner Fußbodenheizung, bzw. mit einem der Kreisläufe. Dieser wird nicht mehr warm / hat keinen durchfluss.
Bisher war meistens der Motor oben defekt (das sind anscheinend Verschleißteile). So sieht das Ding aus:

https://i.imgur.com/RMCyKSll.jpg
https://i.imgur.com/wBABtwvl.jpg

Und so der nicht vorhandene Durchfluss:

https://i.imgur.com/35SWYLcl.jpg

Jetzt meine Fragen:

1. kann ich da jeden x beliebigen Motor drauf schrauben, oder sind hier die Qualitätsunterschiede wirklich merkbar was die Lebenszeit angeht (dann wäre ich für Tipps dankbar was man kaufen sollte).

2. das Durchfluss Teil kann man ja eigentlich auch manuell öffnen...in welche Richtung muss ich da drehen? Und kann das auch defekt sein? Wenn ja, kann ich das einfach rausschrauben und ein neues einbauen (nach was suche ich da?) oder spritzt mir da Wasser entgegen peinlich/erstaunt

Danke für die Hilfe



Oben an der durchsichtigen Kappe und an dem weißen Gehäuse sollten Markierungen sein, diese sollten übereinstimmen. Ggf. Hat sich das Ventil verhakt, dann kann man die durchsichtige Kappe vorsichtig wieder so drehen, dass die Markierungen wieder passen, dann sollte der Kreislauf wieder funktionieren. peinlich/erstaunt
War jedenfalls einmal bei mir so, da war allerdings das Gegenteil der Fall, der Kreislauf war permanent offen

e: ganz leichtgängig war das verstellen nicht, ich konnte bei meinem Motor die Kappe leicht nach unten drücken, dann ging es leichter
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von FAcele$$ am 12.01.2021 11:30]
12.01.2021 11:27:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spangenkopf

Arctic
Wenn du den stellmotor abziehst, dann ist das Ventil auf, dann sollte was fließen. Sonst mal auf den Stift klopfen, vielleicht hängt der fest.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Spangenkopf am 12.01.2021 11:46]
12.01.2021 11:46:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
punkd

AUP punkd 27.11.2007
Wenn der Motor ab ist, ist ebenfalls kein durchfluss. Auf welchen Stift klopfen? Unter dem Motor oder unten bei der durchfluss Anzeige?

Meine zwei ursprünglichen Fragen sind leider nach wie vor offen peinlich/erstaunt
12.01.2021 13:14:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Priapos

Gordon
Moin p0T,

ich habe mein Haus 3D vermessen lassen. Die Firma hat mir zusätzlich die DWG Dateien zukommen lassen.
Habt ihr eine Software Empfehlung, womit ich die DWG Dateien anschauen und Gegenstände einzeichnen kann?
12.01.2021 13:35:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
DWG = AutoCAD-Drawing.

Gibt aber auch andere Betrachter, und lässt sich vor allem aus AutoCAD in allgemeinere Formate exportieren.
12.01.2021 13:40:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Priapos

Gordon
 
Zitat von Der Tausendbüßler

DWG = AutoCAD-Drawing.

Gibt aber auch andere Betrachter, und lässt sich vor allem aus AutoCAD in allgemeinere Formate exportieren.


Geile Meile, danke!

12.01.2021 13:52:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
Nice, was kostn sowas?
12.01.2021 14:03:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
...
Geiles Haus.
12.01.2021 14:14:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Priapos

Gordon
 
Zitat von nobody

Nice, was kostn sowas?


298.000 ¤ ist eine alte Schule.
Muss aber sehr viel dran gemacht werden!
12.01.2021 14:21:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
Ich meine die Vermessung. peinlich/erstaunt

Aber das Haus ist auch geil.
12.01.2021 14:22:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
...
 
Zitat von Priapos

 
Zitat von nobody

Nice, was kostn sowas?


298.000 ¤ ist eine alte Schule.
Muss aber sehr viel dran gemacht werden!



Geil.
12.01.2021 14:23:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Der nächste Schritt ist dann ein BIM Modell für den ganzen Umbaukram.
12.01.2021 14:23:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von Priapos

 
Zitat von nobody

Nice, was kostn sowas?


298.000 ¤ ist eine alte Schule.
Muss aber sehr viel dran gemacht werden!


Erzähl mal ein paar mehr Details.
Und have fun beim Kinder produzieren, sollte ja genug Platz sein Breites Grinsen
12.01.2021 14:24:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
Man soll auch bumsen können ohne direkt Kinder zu produzieren
12.01.2021 14:25:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Priapos

Gordon
 
Zitat von nobody

Ich meine die Vermessung. peinlich/erstaunt

Aber das Haus ist auch geil.


Ahh sorry
Das vermessen hat 8.000 ¤ gekostet.
Dazu muss man aber sagen, das die Jungs die das vermessen haben eigentlich Möbel produzieren.
12.01.2021 14:26:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Priapos

Gordon
 
Zitat von Real_Futti

Erzähl mal ein paar mehr Details.
Und have fun beim Kinder produzieren, sollte ja genug Platz sein Breites Grinsen


Ist eine alte Schule aus 1904.
Damals wurde hier getrennt unterrichtet. Sprich links Katholisch und rechts Evangelisch.
In der Zwischenzeit war rechts auch mal eine Arztpraxis.

Pro Seite kann man ungefähr mit 230qm Wohnfläche rechnen.

Gibt noch 1 Hektar Land dazu, das hat aber nichts am Kaufpreis ausgemacht.

Wir haben das Objekt Ende 2019 gekauft.





Der Efeu ist übrigens schon weg...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Priapos am 12.01.2021 14:34]
12.01.2021 14:33:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
unglaeubig gucken
Ist
das
geil.
12.01.2021 14:34:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
Woah ist das geil Breites Grinsen

Würd ich jetzt nicht haben wollen, aber sieht nach einem spassigen Projekt aus.
12.01.2021 14:36:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Ja leck, ist das geil. Sogar mit eigenem Schulhof! Und die Lage erst.
12.01.2021 14:37:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hausbauthread XIV ( Burggraben mit oder ohne Wasser? )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] 44 45 46 47 48 49 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum