Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Serienthread ( mit 100% mehr Qualität )
« erste « vorherige 1 ... 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 ... 26 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
choke_chain

AUP choke_chain 24.08.2010
 
Zitat von M`Buse

Ist immer noch nicht lustig.


Weißte was, Mabuse?

Ich würde dir in den letzten Wochen gerne so hart eine heiße Schokolade machen, dich in eine kuschelige Decke wickeln und dich aufs Sofa setzen, damit du aus dem Fenster dem rieselnden Schnee zuschauen kannst. Wer hat dir so weh getan?

 
Zitat von Sentinel2150

 
Zitat von choke_chain

Hat schon jemand eine Meinung zu Disenchantment S3? Vorzugsweise ohne Spoiler. peinlich/erstaunt


Setzt die Story nahtlos fort. Haben dir die vorherigen Staffeln gefallen, gefällt diese dir auch


Danke!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von choke_chain am 20.01.2021 18:03]
20.01.2021 18:01:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Breites Grinsen
20.01.2021 18:04:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
He das war aufrichtiges Feedback. Die Gags in der Serie zünden irgendwie nie richtig.

Aber über eine heiße Schokolade von dir würde ich mich natürlich sehr freuen.
20.01.2021 18:12:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Die Elfenkneipe "Le Prechaun" hat nicht gezündet? Schade.
20.01.2021 20:39:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

rantanplan
Lupin (Netflix) ist obergeil!
20.01.2021 20:40:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von -rantanplan-

Lupin (Netflix) ist obergeil!


Da fehlt halt noch eine Folge Wütend
Das Gambit-Ding von Netflix macht Laune.
20.01.2021 21:27:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

AUP Eiskrem-Kaiser 26.11.2007
Jo, Damen gambit ist cool, nur die letzte Folge ist leider etwas kitschig geraten.
20.01.2021 22:45:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mürbchen 3rd

AUP Mürbchen 3rd 12.08.2012
mumpfelgrumpf
Überschätzte Kackserie ohne Hindernisse, richtiges Schach, überzeugende Spannung oder besondere filmische Stilmittel. Zwar ordentlich produziert, aber unterm Strich vor allem langweilig, ich bereue es. p0t, pls.
20.01.2021 22:59:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
verschmitzt lachen
 
Zitat von Mürbchen 3rd

unterm Strich vor allem langweilig




Bei einer Serie über Schach. You fooled yourself.



Tehran ist echt richtig gut. Schade dass ich die so wenig Leute empfehlen kann weil die hier aktuell nur auf Apple+ läuft.
20.01.2021 23:11:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mürbchen 3rd

AUP Mürbchen 3rd 12.08.2012
mumpfelgrumpf
Mehr Schach hätte der Serie gut getan.
20.01.2021 23:16:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
...
The Queens Gambit ist schon ziemlich großartig.

Und die letzte Folge fand ich definitiv am besten, das kann aber auch daran liegen, dass da grad das LSD angefangen hat zu wirken.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Phiasm am 20.01.2021 23:31]
20.01.2021 23:20:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von -rantanplan-

Lupin (Netflix) ist obergeil!


Ganz ordentlich. Auch wenn es nicht um Bankraub geht, so hätte ich mir Haus des Geldes vorgestellt anstatt einer Telenovela.

Jedenfall scheint es nur ein schickes Anwesen zu geben, ist doch immer wieder der Hof auch aus ziemlich beste Freunde?
20.01.2021 23:25:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
 
Zitat von Mürbchen 3rd

Überschätzte Kackserie ohne Hindernisse, richtiges Schach, überzeugende Spannung oder besondere filmische Stilmittel. Zwar ordentlich produziert, aber unterm Strich vor allem langweilig, ich bereue es. p0t, pls.



Kann ich nicht nachvollziehen, wenn selbst die Partien von Kasparow nach existierenden großmeisterpartien ausgesucht worden sind.

Zum Nachlesen: https://www.chess.com/de/news/view/das-damengambit-eine-netflix-serie-bei-der-schach-richtig-dargestellt-wird
21.01.2021 7:20:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Gary zu schlecht im Schach für Mürbchen Breites Grinsen


Selbst Carlsen fand da wenig auszusetzen an den Partien...
21.01.2021 7:55:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

DeathCobra
 
Zitat von Mürbchen 3rd

Mehr Schach hätte der Serie gut getan.


Ist dir die Serie nicht langweilig genug?
21.01.2021 8:01:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Hat halt nicht den Powermove gebracht

21.01.2021 8:04:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Howie Hughes

Arctic
 
Zitat von Phiasm

Und die letzte Folge fand ich definitiv am besten, das kann aber auch daran liegen, dass da grad das LSD angefangen hat zu wirken.


Das muss es wohl sein. Fand die letzte Folge kein bisschen spannend und außer peinlich-kitschigen Momenten
(
Spoiler - markieren, um zu lesen:

-ihre Freunde rufen alle an und helfen ihr
-sie kann bei der entscheidenden Partie endlich auch ohne Drogen ihr imaginäres Schachbrett sehen
-sie spaziert durch Moskau und setzt sich zu den alten Schachspieler (und guckt dann in die Kamera und sagt sowas wie "lass uns Schach spielen" - wer schreibt sowas ohne sich zu schämen?)

)
ist mir nicht viel in Erinnnerung geblieben.

Und dabei fand ich den Großteil der Serie davor richtig gut.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Howie Hughes am 21.01.2021 8:35]
21.01.2021 8:34:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Spoiler - markieren, um zu lesen:
Weißt du überhaupt wer der Alte Mann war zu dem sie sich ans Brett am Ende gesetzt hat Wütend
21.01.2021 12:28:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
kp, war aber in Berlin also denke ich mal: Zape.
21.01.2021 12:31:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mürbchen 3rd

AUP Mürbchen 3rd 12.08.2012
mumpfelgrumpf
 
Zitat von ULtRaLiSt

Kann ich nicht nachvollziehen, wenn selbst die Partien von Kasparow nach existierenden großmeisterpartien ausgesucht worden sind.

Zum Nachlesen: https://www.chess.com/de/news/view/das-damengambit-eine-netflix-serie-bei-der-schach-richtig-dargestellt-wird


Wie kann man das denn so mißverstehen. Natürlich gings mir darum, dass nicht genug vom Schach gezeigt wurde. Dass die Partien realistisch waren, war mir natürlich klar. Man hätte die Moves erklären können, die möglichen Gegenzüge, was für Schwierigkeiten durch was entstehen, wie sich die Superintellektuellen ihre Lösungen ausdenken, alles mit Effekten (meinetwegen auch mit dieser Holzhammer-Methode der Figuren an der Decke) oder Monologen der Frau da verständlich für den Laien aufbereitet.
Aber da war nix. Verschenkte Chancen, Schach interessant darzustellen.

E: Alleine, wie verhältnismäßig selten das Schachbrett gezeigt wurde. Geht eben nicht um Schach, sondern um die Tussi. Muss man wissen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mürbchen 3rd am 21.01.2021 13:11]
21.01.2021 13:09:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
 
Zitat von mformkles

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Weißt du überhaupt wer der Alte Mann war zu dem sie sich ans Brett am Ende gesetzt hat Wütend




Hau raus. Ich habe es nicht gefunden.
21.01.2021 13:18:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Mürbchen 3rd

 
Zitat von ULtRaLiSt

Kann ich nicht nachvollziehen, wenn selbst die Partien von Kasparow nach existierenden großmeisterpartien ausgesucht worden sind.

Zum Nachlesen: https://www.chess.com/de/news/view/das-damengambit-eine-netflix-serie-bei-der-schach-richtig-dargestellt-wird


Wie kann man das denn so mißverstehen. Natürlich gings mir darum, dass nicht genug vom Schach gezeigt wurde. Dass die Partien realistisch waren, war mir natürlich klar. Man hätte die Moves erklären können, die möglichen Gegenzüge, was für Schwierigkeiten durch was entstehen, wie sich die Superintellektuellen ihre Lösungen ausdenken, alles mit Effekten (meinetwegen auch mit dieser Holzhammer-Methode der Figuren an der Decke) oder Monologen der Frau da verständlich für den Laien aufbereitet.




Klar, und ne Serie in der in einer Episode 90% der Zeit für infodumping über Schach draufgeht finden bestimmt auch viele Leute gut.

Nicht.
21.01.2021 13:20:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
betruebt gucken
 
Zitat von Mürbchen 3rd

 
Zitat von ULtRaLiSt

Kann ich nicht nachvollziehen, wenn selbst die Partien von Kasparow nach existierenden großmeisterpartien ausgesucht worden sind.

Zum Nachlesen: https://www.chess.com/de/news/view/das-damengambit-eine-netflix-serie-bei-der-schach-richtig-dargestellt-wird


Wie kann man das denn so mißverstehen. Natürlich gings mir darum, dass nicht genug vom Schach gezeigt wurde. Dass die Partien realistisch waren, war mir natürlich klar. Man hätte die Moves erklären können, die möglichen Gegenzüge, was für Schwierigkeiten durch was entstehen, wie sich die Superintellektuellen ihre Lösungen ausdenken, alles mit Effekten (meinetwegen auch mit dieser Holzhammer-Methode der Figuren an der Decke) oder Monologen der Frau da verständlich für den Laien aufbereitet.
Aber da war nix. Verschenkte Chancen, Schach interessant darzustellen.

E: Alleine, wie verhältnismäßig selten das Schachbrett gezeigt wurde. Geht eben nicht um Schach, sondern um die Tussi. Muss man wissen.


Vergleicht ne Schach Doku mit ner Hochglanz Netflix Serie. Kann man machen.
21.01.2021 13:21:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kzad-bhat

AUP Kzad-bhat 16.03.2019
 
Zitat von Poliadversum


Klar, und ne Serie in der in einer Episode 90% der Zeit für infodumping über Schach draufgeht finden bestimmt auch viele Leute gut.

Nicht.


Kann man sowas vielleicht über Snooker machen? Wer könnte sich da vor Begeisterung noch halten?
21.01.2021 13:22:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Howie Hughes

Arctic
 
Zitat von mformkles

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Weißt du überhaupt wer der Alte Mann war zu dem sie sich ans Brett am Ende gesetzt hat Wütend



Nein und selbst wenn es irgendein berühmter Schachspieler oder Herbert Schach, der Erfinder des Schachspiels, gewesen wär, würde es die Szene für mich nicht besser machen.
21.01.2021 13:24:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Das ist einfach ein random alter russian dude.
21.01.2021 13:25:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
verschmitzt lachen
 
Zitat von ULtRaLiSt

 
Zitat von mformkles

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Weißt du überhaupt wer der Alte Mann war zu dem sie sich ans Brett am Ende gesetzt hat Wütend




Hau raus. Ich habe es nicht gefunden.



 
Zitat von Howie Hughes

 
Zitat von mformkles

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Weißt du überhaupt wer der Alte Mann war zu dem sie sich ans Brett am Ende gesetzt hat Wütend



Nein und selbst wenn es irgendein berühmter Schachspieler oder Herbert Schach, der Erfinder des Schachspiels, gewesen wär, würde es die Szene für mich nicht besser machen.



Irgend ein litauischer Schauspieler.
21.01.2021 13:35:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Howie Hughes

Arctic
geilo
21.01.2021 13:36:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mürbchen 3rd

AUP Mürbchen 3rd 12.08.2012
mumpfelgrumpf
 
Zitat von caschta

Vergleicht ne Schach Doku mit ner Hochglanz Netflix Serie. Kann man machen.


Ja, TeX: genau das mein ich.
21.01.2021 13:36:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Ich fand die Serie ganz ok, habe danach sogar ein YouTube Video von Schachisten dazu gesehen und nach der Haelfte ausgemacht, weil es mich nicht interessiert.
Hoffe geholfen zu habe.
21.01.2021 13:38:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Serienthread ( mit 100% mehr Qualität )
« erste « vorherige 1 ... 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 ... 26 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum