Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Serienthread ( mit 100% mehr Qualität )
« erste « vorherige 1 ... 31 32 33 34 [35] 36 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
Ich finde es gerade viel schlimmer, dass ich schon zum zweiten Mal den gleichen Komma-Fehler gemacht habe. Und beide Male in cineastisch angehauchten Threads. Wohl zuviel Orville und zu wenig The Wire geschaut. traurig
07.04.2021 15:15:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

AUP Eiskrem-Kaiser 26.11.2007
 
Zitat von h3llfir3

da joyn gerade fargo staffel 4 anbietet, haben wir mal das test-abo mitgenommen und auch jerks ausprobiert. junge junge, was für ne kranke serie. ich habe körperliche schmerzen beim gucken und fühle mich gleichzeitig bestens unterhalten.
habe ich den hype-train dazu verpasst oder gabs den nie, weil joyn?



Nee, Jerks ist schon ziemlich gut. Fremdscham hat sich bei mir aber nur bei einer Folge so richtig eingestellt. Die mit dem künstlichen Darmausgang, die war hart Breites Grinsen
07.04.2021 23:51:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

AUP h3llfir3 22.01.2013
Na dann bin ich gespannt.
Ulmen ist jedenfalls echt Schmerzbefreit. Das alles mit sich selbst als alter ego zu machen - puh.

Mal sehen ob sie das Niveau so halten können.
08.04.2021 7:39:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Baxi_

Arctic
Ich meine auch das jerks hier gehypd wurde. Ich glaube auch das jerks kostenlos zu gucken war auf joyn. Vielleicht war es auch eine ältere Staffel.
08.04.2021 7:50:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 26.11.2007
...
Neu bei amazon Prime, alle Staffeln:



Dicke Empfehlung (ja, wirklich!).

Die Erde ist unbewohnbar, die Menschheit umkreist sie auf einer Raumstation. Um zu checken, ob man dort unten wieder leben kann, werden 100 (natürlich junge und schöne) Straftäter auf die Erde geschickt, um die Lage zu überprüfen.

Was als CW-typische Young Adult Story anfängt, nimmt irgendwann richtig Fahrt auf, und vor allem Staffel 2 ist absolut famos.
 
The second season was met with more favorable reviews, holding a rating of 100 percent on Rotten Tomatoes based on 11 reviews, with an average score of 8.77/10. The site's consensus reads: "The 100 hones all of the things that make it tick for a dynamic second season complete with fast-paced storylines, vivid visuals, and interesting characters to root for -- or against."[93] In a review of the second-season finale, Kyle Fowle of The A.V. Club said, "Very few shows manage to really push the boundaries of moral compromise in a way that feels legitimately difficult. Breaking Bad did it. The Sopranos did it. Game of Thrones has done it. Those shows never back down from the philosophical murkiness of their worlds, refusing to provide a tidy, happy ending if it doesn't feel right. With 'Blood Must Have Blood, Part Two,' The 100 has done the same, presenting a finale that doesn't shy away from the morally complex stakes it's spent a whole season building up".[94] Maureen Ryan of The Huffington Post, in another positive review, wrote: "I can say with some assurance that I've rarely seen a program demonstrate the kind of consistency and thematic dedication that The 100 has shown in its first two seasons. This is a show about moral choices and the consequences of those choices, and it's been laudably committed to those ideas from Day 1"



Ich hab es selber nie fertig geschaut, da mir irgendwann mein internationales Netflix gekappt wurde, aber ich freu mich drauf.
Weithin unterschätzte Serie. Einfach mal drauf einlassen, auch die ersten Folgen einfach "durchhalten".
09.04.2021 10:47:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dose

Mod BF
Die ersten Staffeln bei The100 sind gut, allerdings hat die Serie das GoT-Problem:
die vorletzte Staffel wird Mata halt...
die letzte Staffel: Hässlon
09.04.2021 11:00:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Hab damals mal die ersten Folgen noch über... fragwürdige Bezugsquellen geschaut aber damit aufgehört nachdem man mit Netflix eh legales Überangebot hatte, von daher werd ich da sicher gerne noch einen Blick rein werfen, danke für die Info!
09.04.2021 11:02:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
 
Zitat von Dose

Die ersten Staffeln bei The100 sind gut, allerdings hat die Serie das GoT-Problem:
die vorletzte Staffel wird Mata halt...
die letzte Staffel: Hässlon


Jap, so ziehmlich genau dieses.
der Anfang ist etwas holperig, die mitte grandios. zum ende hin. plskillmenao
09.04.2021 11:07:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 26.11.2007
Zumindest die Folgen der vorletzten Staffel kommen bei der IMDb weit über 8,x

Aber auf die letzte Staffel bin ich ja gespannt. Wobei es auch schon in Staffel 3 nen massiven Knick in den Wertungen gab, da eine bestimmte Figur stirbt.
09.04.2021 11:13:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dose

Mod BF
Staffel 6 und (vorallem) 7 driften halt Story-technisch zunehmend ab. Von der Machart immer noch gut, nur sitzt man halt immer öfter mit einem WTF-Gesicht vorm Bildschirm. Ich bin das Gefühl nicht losgeworden das den Machern irgendwie die Ideen ausgegangen sind und sie nicht so recht wussten wie sie die Serie "sinnvoll" zu Ende führen.
09.04.2021 11:22:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mürbchen 3rd

AUP Mürbchen 3rd 12.08.2012
mumpfelgrumpf
Wie immer bei erfolgreichen Serien müssen die Cashcows gemolken werden, weil die Macher sich nicht trauen, das Ganze vorher ordentlich zu beenden. Dazu kommen zu viele Folgen pro Staffel und der Zwang zu Cliffhangern. Deswegen hab ich mich von solchen Serien verabschiedet, früher oder später vermurksen die gute Prämissen mit solchem zwanghaften Scheiß. Ist doch eigentlich klar, dass so eine Story 6 oder 7 Staffeln (??!) nicht aushält, oder?
09.04.2021 11:34:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
unglaeubig gucken
Alter. Ich mach euch fertig. Tut euch doch bitte mal.den Gefallen und Lest die Zusammenfassungen der Staffeln bei Wikipedia. Hab ich letztens gemacht, weil ich ein Wunderling bin und sowas eine seltsame Mischung aus Ekel und Faszination auslöst. Wie eure Mütter.

Kommt danach noch Mal her und sprecht eine Empfehlung für diesen Abfall aus.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von M'Buse am 09.04.2021 11:43]
09.04.2021 11:42:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 26.11.2007
...
Zusammenfassungen bei Wikipedia lesen als Grundlage der Meinungsbildung und Titulierung als Abfall. Ganz schön quer gedacht.
09.04.2021 11:47:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Ich hab vor langer Zeit Mal die ersten Staffeln geguckt und schäme mich dafür. Über Wikipedia kann man aber wunderbar nachlesen, wie die Story einfach immer bescheuerter wird. Ein Kumpel hat sich die Serie in Gänze gegönnt und mir letztes bestätigt, wie die Serie in einem wilden Abfuck von Dümmlichkeit gipfelt.
09.04.2021 11:55:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 26.11.2007
Okay.
09.04.2021 11:57:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Gerne.
09.04.2021 11:58:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
 
Zitat von M`Buse
wilden Abfuck von Dümmlichkeit



Klingt doch genau nach deinem Buchgeschmack, lol!

 
Zitat von monischnucki

Kuck bis Folge 3...oder 4.?? Die mit dem "Kind". Dann darfste gerne abschalten.



War die Dritte.
09.04.2021 11:58:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
 
Zitat von Irdorath

 
Zitat von M`Buse
wilden Abfuck von Dümmlichkeit



Klingt doch genau nach deinem Buchgeschmack, lol!



Den teile ich immerhin mir dem Panzeropa!
09.04.2021 11:59:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dose

Mod BF
 
Zitat von Mürbchen 3rd

Wie immer bei erfolgreichen Serien müssen die Cashcows gemolken werden, weil die Macher sich nicht trauen, das Ganze vorher ordentlich zu beenden. Dazu kommen zu viele Folgen pro Staffel und der Zwang zu Cliffhangern. Deswegen hab ich mich von solchen Serien verabschiedet, früher oder später vermurksen die gute Prämissen mit solchem zwanghaften Scheiß. Ist doch eigentlich klar, dass so eine Story 6 oder 7 Staffeln (??!) nicht aushält, oder?



Wegen mir hätte bei The100 nach der 5. Staffel zig sein können. Die Hauptstory war fertig erzählt, alle Handlungsfäden halbwegs sauber zu Ende. Ein kleines, "offenes" Ende. Alles tutti.
Staffel 6 und 7 passen dann genau in die Ecke "lass nochmal bissel Kohle mit machen, läuft ja".
Ja, neeee.
09.04.2021 12:06:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
StrizZ

AUP StrizZ 08.05.2009
 
Zitat von h3llfir3

da joyn gerade fargo staffel 4 anbietet, haben wir mal das test-abo mitgenommen und auch jerks ausprobiert. junge junge, was für ne kranke serie. ich habe körperliche schmerzen beim gucken und fühle mich gleichzeitig bestens unterhalten.
habe ich den hype-train dazu verpasst oder gabs den nie, weil joyn?


joyn hatte jerks sehr lange for free im angebot als Lockmittel.
09.04.2021 12:16:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Painface

AUP Painface 10.03.2014
 
Zitat von Damocles

Neu bei amazon Prime, alle Staffeln:

https://i.imgur.com/zVulvhj.jpg

Dicke Empfehlung (ja, wirklich!).

Die Erde ist unbewohnbar, die Menschheit umkreist sie auf einer Raumstation. Um zu checken, ob man dort unten wieder leben kann, werden 100 (natürlich junge und schöne) Straftäter auf die Erde geschickt, um die Lage zu überprüfen.

Was als CW-typische Young Adult Story anfängt, nimmt irgendwann richtig Fahrt auf, und vor allem Staffel 2 ist absolut famos.
 
The second season was met with more favorable reviews, holding a rating of 100 percent on Rotten Tomatoes based on 11 reviews, with an average score of 8.77/10. The site's consensus reads: "The 100 hones all of the things that make it tick for a dynamic second season complete with fast-paced storylines, vivid visuals, and interesting characters to root for -- or against."[93] In a review of the second-season finale, Kyle Fowle of The A.V. Club said, "Very few shows manage to really push the boundaries of moral compromise in a way that feels legitimately difficult. Breaking Bad did it. The Sopranos did it. Game of Thrones has done it. Those shows never back down from the philosophical murkiness of their worlds, refusing to provide a tidy, happy ending if it doesn't feel right. With 'Blood Must Have Blood, Part Two,' The 100 has done the same, presenting a finale that doesn't shy away from the morally complex stakes it's spent a whole season building up".[94] Maureen Ryan of The Huffington Post, in another positive review, wrote: "I can say with some assurance that I've rarely seen a program demonstrate the kind of consistency and thematic dedication that The 100 has shown in its first two seasons. This is a show about moral choices and the consequences of those choices, and it's been laudably committed to those ideas from Day 1"



Ich hab es selber nie fertig geschaut, da mir irgendwann mein internationales Netflix gekappt wurde, aber ich freu mich drauf.
Weithin unterschätzte Serie. Einfach mal drauf einlassen, auch die ersten Folgen einfach "durchhalten".



Ich hab nach der 2. Staffel abgeschaltet. Das ganze Teeniedrama fand ich kaum zum Aushalten. Sorry traurig Dicke Nichtempfehlung.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Painface am 09.04.2021 12:27]
09.04.2021 12:27:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Peaky Blinders yay/nay? Ich vermute yay bei den Bewertungen?
09.04.2021 19:15:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Yay mate!
09.04.2021 19:20:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Jo Blinders is handwerklich ziemlich über Kritik erhaben. Man muss das Genre schon wirklich nicht mögen um das nicht gut zu finden.
09.04.2021 19:27:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Queen of the South: Sieht erst mal aus wie stabile Narco-Serie. Aber die Hauptdarstellerin finde ich etwas spröde und so wahnsinnig will der Funke nicht überspringen.
09.04.2021 19:38:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

AUP Eiskrem-Kaiser 26.11.2007
Hat hier schon jemand Yellowstone gesehen? Taugt das? Womit vergleichbar?
09.04.2021 20:42:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ehhhhrrr......



Fleabag drin, Transformerjunge raus.
09.04.2021 20:49:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
Atlantis?
09.04.2021 21:15:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

mformkles
Indiana Jones and the Fate of Atlantis als Film würde wohl alle Nerdträume wahrwerden lassen ...
09.04.2021 21:30:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
oder platzen lassen.
09.04.2021 21:40:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Serienthread ( mit 100% mehr Qualität )
« erste « vorherige 1 ... 31 32 33 34 [35] 36 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum