Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Star Wars ( This is the Way )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] 44 45 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Ich muss sagen Thrawn entspricht genau dem, was ich aus den Romanen behalten habe: Eiskalt, aber immer mit Blick auf seine Resourcen und deren sinnvollen Einsatz. (Tie-Fighter und Rebels nicht konsumiert.)
27.09.2023 14:37:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Bin zwar erst in S3 bei Rebels, habe aber den Eindruck von dem was ich bisher gesehen habe dass er auch da ordentlich dargestellt wird. Von Filoni erwarte ich auch nichts anderes!
27.09.2023 15:33:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Dass der Look nicht ganz passt liegt eben daran dass man den Sprecher aus Rebels gecastet hat, den hat man damals natürlich primär wegen seiner Stimme und nicht weil er wie Thrawn aussieht gewählt.
27.09.2023 15:43:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Ist eigentlich wie bei Ahsoka: Sind ein paar Jahre vergangen und sein Lieblingsfitti ist eine Galaxie weiter entfernt. Da kann man sich shon mal etwas verändern. Wer weiß wie die Mutterhexen kochen.
27.09.2023 16:29:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MartiniMoe

AUP MartiniMoe 02.02.2019
Warum supporten die Dathomirhexen eigentlich Thrawn? peinlich/erstaunt
28.09.2023 8:15:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von MartiniMoe

Warum supporten die Dathomirhexen eigentlich Thrawn? peinlich/erstaunt


Nutzen die dunkle Seite der Macht, standen auf der Seite der Separatisten während der Klonkriege und hatten auch während der Rebellenzeit so ihre Probleme mit den Jedi (bzw. was damals davon übrig blieb).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 28.09.2023 8:43]
28.09.2023 8:42:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MartiniMoe

AUP MartiniMoe 02.02.2019
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von MartiniMoe

Warum supporten die Dathomirhexen eigentlich Thrawn? peinlich/erstaunt


Nutzen die dunkle Seite der Macht, standen auf der Seite der Separatisten während der Klonkriege und hatten auch während der Rebellenzeit so ihre Probleme mit den Jedi (bzw. was damals davon übrig blieb).


Hmm, aber war das in Clone Wars nicht auch so, dass Dooku die Vernichtung der Nachschwestern befohlen hat?
28.09.2023 8:49:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Und? Es ist Thrawn, der ist anders. Wenn i9ch mich recht erinnerte bezeichnete er in den alten Romanen mal Vader ob seines Führungsstils als Idioten. Also nicht von Angesicht zu Angesicht, sondern postum. Der bindet sich nicht an Dookus emotionale Befehle, schon gar nicht, wenn der tot ist und er nicht.
28.09.2023 9:07:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Du erinnerst richtig.
Hab die Thrawn Trilogie diesen Sommer erst gelesen, und ich finde, er wird in der Serie so dargestellt, wie ich ihn mir im Buch vorgestellt habe.
Im Endeffekt sagt er, dass Vaders Rache an Untergebenen und seine emotionalen Befehle häufig Resourcen, Leben usw. verschwenden und zu ineffizient sind.
28.09.2023 10:03:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von MartiniMoe

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von MartiniMoe

Warum supporten die Dathomirhexen eigentlich Thrawn? peinlich/erstaunt


Nutzen die dunkle Seite der Macht, standen auf der Seite der Separatisten während der Klonkriege und hatten auch während der Rebellenzeit so ihre Probleme mit den Jedi (bzw. was damals davon übrig blieb).


Hmm, aber war das in Clone Wars nicht auch so, dass Dooku die Vernichtung der Nachschwestern befohlen hat?


Die ganze Geschichte ist da ja schon stark geprägt von Intrigen und persönlichen Feldzügen, Dooku seinerseits wurde ja von Palpatine dann verraten, und dann ist da ja noch die Geschichte mit Maul welche in Clone Wars und Rebels auch noch entsprechend mehr Hintergründe bekommt.
Summasumarum, wenn man die ganzen persönlichen Rachefeldzüge mal aussen vor lässt, ist die Allianz zwischen den Nightsisters und Thrawn durchaus plausibel, der Feind meines Feindes ist mein Freund, quasi.
28.09.2023 10:54:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Richter1k

UT Malcom
Naja das basiert aber alles auf Themen oder Abschnitten, die mit der Allianz in der Serie nix zu tun haben. Elsbeth könnte durch ihre Wirtschaft auf Corelia mit thrawn in Berührung gekommen sein oder halt einfach durch die Verbindung zu den Hexen. Und bei den Hexen ist es wohl eher eine "wir sitzen im gleichen Boot" Geschichte.
28.09.2023 12:57:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Anfang letzte Staffel Rebels nun. Die Serie wird einfach mit jeder Folge noch besser.
03.10.2023 7:35:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hostage

Leet Female II
Folge 8 ahsoka.

Uff. Was für ein Schmonz. Neben der coolen Ästhetik hat die Serie ja nix zu bieten.

Spoiler - markieren, um zu lesen:

Alles total zeitkritisch? Lass mal mit den Krabben bei 5kmh rumchillen.

Thrawn ist auch mega dumm. Flieg doch einfach ab so bald dein scheiss beladen ist.
Und eigentlich tauschen Ezra/Thrawn und Ahsoka/Sabine nur die Plätze.

[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Hostage am 04.10.2023 17:16]
04.10.2023 16:56:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Kann Thrawn eigentlich im Dunkeln lesen?
04.10.2023 19:01:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Hostage

Folge 8 ahsoka.

Uff. Was für ein Schmonz. Neben der coolen Ästhetik hat die Serie ja nix zu bieten.

Spoiler - markieren, um zu lesen:

Alles total zeitkritisch? Lass mal mit den Krabben bei 5kmh rumchillen.

Thrawn ist auch mega dumm. Flieg doch einfach ab so bald dein scheiss beladen ist.
Und eigentlich tauschen Ezra/Thrawn und Ahsoka/Sabine nur die Plätze.




EGAL.
Spoiler - markieren, um zu lesen:
ZOMBIESTORMTROOPERS!
04.10.2023 21:13:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
ich fand ahsoka gut.

paar sachen hier und da sind etwas einfach gestrickt oder facepalm würdig, letzten endes hat es aber spass gemacht anzugucken

Spoiler - markieren, um zu lesen:
wisst ihr noch was ich bei clone wars über diese machtfamilie gesagt habe?
sowas abstruses, die kommen nie wieder!

jetzt schon wieder drin. Breites Grinsen


aber find ich gut, star wars braucht wiederkehrende sachen sonst wird es viel zu beliebig. siehe machtheilung rey...

schade dass der schauspieler Ray Stevenson gestorben ist, der hat richtig gut gepasst, hoffe sie machen seine story trotzdem weiter
04.10.2023 21:41:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
Ich glaub du vertust dich? Force Wielder /= Nightsisters (Great Mothers)

Die einen sind extrem Machtsensitive Personen, die anderen Hexen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phiasm am 05.10.2023 8:26]
05.10.2023 8:24:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
 
Zitat von da gig

ich fand ahsoka gut.

paar sachen hier und da sind etwas einfach gestrickt oder facepalm würdig, letzten endes hat es aber spass gemacht anzugucken

Spoiler - markieren, um zu lesen:

star wars braucht wiederkehrende sachen sonst wird es viel zu beliebig.



Spoiler - markieren, um zu lesen:
Somehow, Palpatine returned.

05.10.2023 9:09:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[TB]Talvin

AUP [TB]Talvin 26.11.2007
Alles in allem fand ich Ahsoka sehr gut. Die Serie hat die Star Wars DNA wirklich perfekt wiedergegeben. Ja klar, das war alles sicherlich nicht total perfekt, aber alles in allem ein wirklich tolles Versatzstück im Star Wars Universum. Einzig das Thema "Sabine" finde ich immer noch total schwierig. Also die Motivation, die Dinge zu tun, die sie getan hat und deren Tragweite. Uff.

Ich habe mir gestern noch einmal den "Spaß" gemacht und Episode 7 angefangen. Und, Junge, was 'ne Shit-Show. Also wirklich. Seit dieser Trilogie hat Star Wars schon einen Riesenschritt nach vorne gemacht. Und, super, sie geben ja wirklich alles, um das Setup von Ep7 (das meiner Meinung immer noch absolut grauenvoll ist!) zu erklären. Die letzte Trilogie wird dadurch auf keinen Fall gerettet. Aber vielleicht bekommt man die größten Facepalms aus der Welt. Vielleicht so ein bisschen...
05.10.2023 10:19:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Ich fand Sabine eigentlich recht gut geschrieben, auch das Verhältnis Ahsoka/Sabine, das hat, in Anbetracht ihrer Vorgeschichte, durchaus eine gewisse Plausibilität.
05.10.2023 14:11:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
 
Zitat von Phiasm

Ich glaub du vertust dich? Force Wielder /= Nightsisters (Great Mothers)

Die einen sind extrem Machtsensitive Personen, die anderen Hexen.


äh nein ich meine etwas ganz anderes.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
planet mortis und mit dem vater sohn und tochter.
baylan steht am ende auf der statue des vaters neben der des sohnes und der tochter.
05.10.2023 18:24:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hostage

Leet Female II
 
Zitat von da gig

 
Zitat von Phiasm

Ich glaub du vertust dich? Force Wielder /= Nightsisters (Great Mothers)

Die einen sind extrem Machtsensitive Personen, die anderen Hexen.


äh nein ich meine etwas ganz anderes.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
planet mortis und mit dem vater sohn und tochter.
baylan steht am ende auf der statue des vaters neben der des sohnes und der tochter.




Die Folge bei clone wars fand ich auch eher bescheuert. Jetzt kommt das wieder, weil Fiolioni nix einfällt ej.

Und die action bei Folge 8 (bis auf den einen schwertkampf) war ja mal wieder mega lame.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
lol, ich bin elite sturmtruppe, ich renne auf gegner mit schwertern zu


Andor immernoch beste sw serie.

Bei Ahsoka wird einfach nix passieren, da die Charaktere safe sind.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Hostage am 05.10.2023 18:51]
05.10.2023 18:49:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
...
 
Zitat von da gig

 
Zitat von Phiasm

Ich glaub du vertust dich? Force Wielder /= Nightsisters (Great Mothers)

Die einen sind extrem Machtsensitive Personen, die anderen Hexen.


äh nein ich meine etwas ganz anderes.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
planet mortis und mit dem vater sohn und tochter.
baylan steht am ende auf der statue des vaters neben der des sohnes und der tochter.




Genau das sind Force Wielderfröhlich

https://starwars.fandom.com/wiki/Force_wielder

 
Force wielders,[1] or Force-wielders, were an enigmatic sentient species[6] of highly Force-sensitive beings with the power to alter their forms.[1] The Force wielders were known for their affinity to the Force and it was believed they were god-like beings.[9]

A family of Force wielders, collectively known as the Ones[6] and the Mortis gods,[10] took sanctuary on the realm-world of Mortis...

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phiasm am 05.10.2023 19:22]
05.10.2023 19:22:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Ach das war die Statue? Das hätte ich von selbst zugegebenermaßen nie richtig zugeordnet dazu ist Clone Wars echt viel zu lange her peinlich/erstaunt

Bin irgendwie vom Finale echt nicht so überzeugt.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Dass sie jetzt echt einfach nur Plätze wechseln ist irgendwie lahm, besonders weil es für Ezra eigentlich recht leicht möglich sein sollte sie zurück zu holen, er kennt die Wale ja schon deutlich länger und kann besser mit denen reden als Ahsoka.

Generell hatte ich das Gefühl am Ende hat denen eine halbe Stunde Zeit gefehlt, das fühlte sich alles so absurd abgekürzt an, besonders Ezras Rückkehr war so dumm dass es mich aktiv aufgeregt hat, zu viele Vollidioten-Momente damit es irgendwie passt insgesamt, und das Pacing ist irgendwie für den Arsch, die Season fängt unglaublich langsam an um dann am Ende alles total überhastet abzuspulen


Ich wollte diese Serie wirklich sehr mögen und sie ist definitiv besser als der Totalausfall Boba Fett, aber so richtig begeistert sie mich nach S1 nicht.
07.10.2023 1:33:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Delta

Ich wollte diese Serie wirklich sehr mögen und sie ist definitiv besser als der Totalausfall Boba Fett, aber so richtig begeistert sie mich nach S1 nicht.


Joa. Der Anfang war gut, das Ende tatsächlich eher meh. Die Spannung ging halt recht schnell flöten weil das ganze sehr vorhersehbar war.
Aber; ich hole aktuell gerade die dritte Staffel "Mandalorian" nach, und muss sagen, die find ich echt nice. Nach der eher nicht so guten zweiten Staffel hatte ich tatsächlich keine Lust mehr auf die Serie, aber mit Ahsoka und Rebells hats mich wieder angefixt und ich bereue es ganz und gar nicht. Die Entwicklung welche "The Mandalorian" da mit der dritten Staffel durchläuft gefällt mir doch sehr gut, fehlt nur noch das Staffelfinale peinlich/erstaunt
12.10.2023 7:11:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
Seit paar Tagen gibt es die ersten drei Folgen der Staffel 3 von The Bad Batch.

Bisher ganz gefällig, schöne Settings, wirkt alles erwachsener.

Folge 2 aber mit harten Half-Life Vibes Breites Grinsen
22.02.2024 22:16:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 09.12.2012
19.03.2024 19:02:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atello

AUP Atello 12.11.2013
Die Martial Arts Parts und "Hauptsache schöne Gesichter" turnen mich ab.
Hoffentlich wird die Story besser.
20.03.2024 6:49:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Calrissian

AUP Calrissian 20.12.2010
 
It sees a respected Jedi Master investigating a series of crimes that bring him into conflict with a former Padawan learner and reveal sinister forces.



Die Prämisse klingt eigentlich ganz gut. Hätte Bock auf ne Krimiserie im SW-Universum.
25.03.2024 13:43:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Vor allem auch endlich ne bisschen andere Zeit.
25.03.2024 13:45:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Star Wars ( This is the Way )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] 44 45 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum