Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Informatiker helfen PC Neulingen ( In Excel kann man auch programmieren... )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 21 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Swot

swot
verschmitzt lachen In Excel kann man auch programmieren...


Alt: https://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=218168

Dass mir mal die Ehre zuteil wird einen Sammelthread zu eröffnen \o/

-------------------------

Einfach Frage, die tatsächlich den Excel-Wahnsinn mit den Formeln betrifft:

Es gibt ja den Bereichsoperator (Doppelpunkt), um z.B. den Bereich C3:C20 an eine Formel zu übergeben. Gibt es tatsächlich keine einfache Möglichkeit noch eine Funktion davor zu packen, die mir leere Zellen aus diesem Array vorher rauswirft? Prinzipbedingt tauchen in diesem Bereich leere Zellen auf und dementsprechend meckert die Funktion, der ich das ganze übergebe. In dem Bereich befinden sich Datumsangaben, falls das eine Rolle spielen sollte.

Als ich gegurgelt habe, fand ich - wenn überhaupt nur wirre Konstrukte mit x-Verschachtelungen.. Und diese setzten noch voraus, dass ich weiß wieviele Elemente es am Ende sein werden (was ich aber nicht weiß).
07.12.2020 16:06:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Sind die Gewinde von Vesa-Mounts an Monitoren eigentlich genormt?
07.12.2020 16:52:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Die Gewinde sind in Durchmesser und Tiefe nicht genormt, soweit ich weiß.

Anders kann ich mir die Dutzenden Schrauben und Unterlegscheiben die immer bei den Mounts dabei sind auch nicht erklären Breites Grinsen
07.12.2020 16:54:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
 
Zitat von Swot

Es gibt ja den Bereichsoperator (Doppelpunkt), um z.B. den Bereich C3:C20 an eine Formel zu übergeben. Gibt es tatsächlich keine einfache Möglichkeit noch eine Funktion davor zu packen, die mir leere Zellen aus diesem Array vorher rauswirft? Prinzipbedingt tauchen in diesem Bereich leere Zellen auf und dementsprechend meckert die Funktion, der ich das ganze übergebe. In dem Bereich befinden sich Datumsangaben, falls das eine Rolle spielen sollte.

Als ich gegurgelt habe, fand ich - wenn überhaupt nur wirre Konstrukte mit x-Verschachtelungen.. Und diese setzten noch voraus, dass ich weiß wieviele Elemente es am Ende sein werden (was ich aber nicht weiß).


Du wirst um eine Matrixformel nicht herumkommen und selbst dann ist es hässlich.
Been there, done that, aber es funktioniert und ich hab keine Ahnung mehr, wieso. Breites Grinsen
07.12.2020 16:59:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
 
Zitat von Bombur

Sind die Gewinde von Vesa-Mounts an Monitoren eigentlich genormt?


https://www.vesa-standard.de/
07.12.2020 17:11:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Lieber Abtei, das ist lieb von Dir. Leider schweigt man sich da zum Gewinde aus.

 
Zitat von Kane*

Die Gewinde sind in Durchmesser und Tiefe nicht genormt, soweit ich weiß.

Anders kann ich mir die Dutzenden Schrauben und Unterlegscheiben die immer bei den Mounts dabei sind auch nicht erklären Breites Grinsen


Ach, die sind dabei? Dann bestelle ich jetzt einfach einen und schaue mal, was dabei ist. Vielleicht muss ich ja gar keine anderen Schrauben mehr besorgen.
07.12.2020 17:50:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Swot

swot
...
 
Zitat von Xerxes-3.0

 
Zitat von Swot

Es gibt ja den Bereichsoperator (Doppelpunkt), um z.B. den Bereich C3:C20 an eine Formel zu übergeben. Gibt es tatsächlich keine einfache Möglichkeit noch eine Funktion davor zu packen, die mir leere Zellen aus diesem Array vorher rauswirft? Prinzipbedingt tauchen in diesem Bereich leere Zellen auf und dementsprechend meckert die Funktion, der ich das ganze übergebe. In dem Bereich befinden sich Datumsangaben, falls das eine Rolle spielen sollte.

Als ich gegurgelt habe, fand ich - wenn überhaupt nur wirre Konstrukte mit x-Verschachtelungen.. Und diese setzten noch voraus, dass ich weiß wieviele Elemente es am Ende sein werden (was ich aber nicht weiß).


Du wirst um eine Matrixformel nicht herumkommen und selbst dann ist es hässlich.
Been there, done that, aber es funktioniert und ich hab keine Ahnung mehr, wieso. Breites Grinsen



Während ich gewartet habe, habe ich es genauso gelöst. Es ist echt bitter Breites Grinsen aber egal - es funktioniert. Jetzt hab ich ein Excel basiertes Timesheet, das in Abhängigkeit von eingegebenem Jahr/Monat die Tage generiert und darüberhinaus gesetzl. Feiertage anzeigt (ich hätte nie Gedacht, dass man diese relativ einfach berechnen kann - Danke Dir Gauß!). Schließlich prüft das Ding auch noch, ob Pausenzeiten eingehalten werden - fällt das in Zukunft endlich weg. Sowas will man einfach nicht manuell prüfen.
07.12.2020 17:50:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Ich habe ein Problem mit Zoom.

Während der Calls laggt es ab und zu wie sau und es kommt immer "internetverbindung ist instabil". Ich habe eine Fritzbox auf Mesh eingestellt + einen Fritz Repeater.

Von den 100mbit/s kommen hier im Arbeitszimmer 79 mbit/s an. Das sollte doch passen?
08.12.2020 10:18:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Farbkuh

farbkuh
Ich suche eine Software für Windows die eingescannte Dokumente im Batch nach einer 6-stelligen Zahl durchsucht und den Dateinamen mit dieser Zahl ersetzt oder sie dem Dateinamen hinzufügt.
Gerne kostenlos. Wenn's was kostet, dann muss ich das vorher testen können.

Es geht konkret um Stundezettel unserer Handwerker. Die werden eingescannt und dann liegen die manchmal ein paar Tage im Ordner bis sie wegsortiert und umbenannt werden. Für den Zeitraum wäre es gut, wenn sie trotzdem über die Nummer auffindbar wären.
Alternativ ginge auch was mit QR/Barcode und wir würden die Stundenzettel entsprechend drucken lassen.

e: Die Zahl steht immer an der selben Stelle. Geil wärs, wenn man dann eine Art Profil erstellen könnte, das dafür sorgt, dass die Software nur den kleinen Bereich scant, in dem die Zahl steht. Würde wahrscheinlich Zeit und Leistung sparen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Farbkuh am 08.12.2020 16:04]
08.12.2020 16:03:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von RageQuit

Ich habe ein Problem mit Zoom.

Während der Calls laggt es ab und zu wie sau und es kommt immer "internetverbindung ist instabil". Ich habe eine Fritzbox auf Mesh eingestellt + einen Fritz Repeater.

Von den 100mbit/s kommen hier im Arbeitszimmer 79 mbit/s an. Das sollte doch passen?


Probiere es mal mit einem Kabel. Wenn es dann weg ist, dann ist dein WLAN störanfällig/kacke etc.
08.12.2020 16:35:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
 
Zitat von Farbkuh

Ich suche eine Software für Windows die eingescannte Dokumente im Batch nach einer 6-stelligen Zahl durchsucht und den Dateinamen mit dieser Zahl ersetzt oder sie dem Dateinamen hinzufügt.
Gerne kostenlos. Wenn's was kostet, dann muss ich das vorher testen können.

Es geht konkret um Stundezettel unserer Handwerker. Die werden eingescannt und dann liegen die manchmal ein paar Tage im Ordner bis sie wegsortiert und umbenannt werden. Für den Zeitraum wäre es gut, wenn sie trotzdem über die Nummer auffindbar wären.
Alternativ ginge auch was mit QR/Barcode und wir würden die Stundenzettel entsprechend drucken lassen.

e: Die Zahl steht immer an der selben Stelle. Geil wärs, wenn man dann eine Art Profil erstellen könnte, das dafür sorgt, dass die Software nur den kleinen Bereich scant, in dem die Zahl steht. Würde wahrscheinlich Zeit und Leistung sparen.


Sowas würde ich z.B. mit ocrmypdf und pdfgrep selber stricken, aber eher Linux als Windows.
zum Klicken in Windows: FileCenter DMS Pro Plus, "Zonal OCR; Automatic File Naming from OCR Text" sollte können was du willst, gibt Trial.
08.12.2020 17:52:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Farbkuh

farbkuh
 
Zitat von heutenoch

 
Zitat von Farbkuh

Ich suche eine Software für Windows die eingescannte Dokumente im Batch nach einer 6-stelligen Zahl durchsucht und den Dateinamen mit dieser Zahl ersetzt oder sie dem Dateinamen hinzufügt.
Gerne kostenlos. Wenn's was kostet, dann muss ich das vorher testen können.

Es geht konkret um Stundezettel unserer Handwerker. Die werden eingescannt und dann liegen die manchmal ein paar Tage im Ordner bis sie wegsortiert und umbenannt werden. Für den Zeitraum wäre es gut, wenn sie trotzdem über die Nummer auffindbar wären.
Alternativ ginge auch was mit QR/Barcode und wir würden die Stundenzettel entsprechend drucken lassen.

e: Die Zahl steht immer an der selben Stelle. Geil wärs, wenn man dann eine Art Profil erstellen könnte, das dafür sorgt, dass die Software nur den kleinen Bereich scant, in dem die Zahl steht. Würde wahrscheinlich Zeit und Leistung sparen.


Sowas würde ich z.B. mit ocrmypdf und pdfgrep selber stricken, aber eher Linux als Windows.
zum Klicken in Windows: FileCenter DMS Pro Plus, "Zonal OCR; Automatic File Naming from OCR Text" sollte können was du willst, gibt Trial.



Cool, danke. Schau ich mir an.
08.12.2020 18:33:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
Folgendes Problem, das mit VBS oder einem anderen Script bestimmt leicht zu lösen ist:

Ich habe zwei Excel-Dateien (eine 2020 und eine 2021-Vorlage, beide mit gesperrten Zellen deren Inhalte sich leicht unterscheiden)

Nun möchte ich die Inhalte der nicht gesperrten Zelle der Datei 1 in die nicht gesperrten Zellen der Datei 2 kopieren lassen.

Insgesamt sind circa 200 Zellen / 36 Zellbereiche (z.B. A:3 bis D:16) betroffen. Und dies wiederum bei 25 Dateien. Daher ist die händische Lösung sehr zeitaufwändig und nervig... Das geht doch bestimmt irgendwie automatisiert?


// Okay, habe mich etwas in VBA eingelesen, das geht ja easy
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [oMD]psychodaddy am 08.12.2020 20:04]
08.12.2020 18:34:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Ich hab hier eine USB-Festplatte einer Freundin, die über's Kabel keinen Mucks mehr macht (von jetzt auf gleich, nix passiert, nicht runtergefallen oder so).
Ich habe sie mal aus dem Gehäuse geholt, das war einfach nur ein bisschen Plastik drumherum.

Gibts ne Möglichkeit, das Ding irgendwie anders anzuschließen, als über diese Buchse?

Da fällt mir ein, ich sollte vielleicht mal ein anderes Kabel probieren? Breites Grinsen (Was für ein Stecker ist das, hat das einen Namen?)



//Natürlich hat sie da ziemlich viele ungesicherte Daten drauf, Steuerberater und so mit den Augen rollend
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Lefko am 08.12.2020 23:56]
08.12.2020 23:54:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
 
Zitat von Lefko


Da fällt mir ein, ich sollte vielleicht mal ein anderes Kabel probieren? Breites Grinsen (Was für ein Stecker ist das, hat das einen Namen?)

https://abload.de/image.php?img=asdf6kmjrw.jpg


micro usb 3.0
08.12.2020 23:56:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
kann man auch ein altes MicroUSB-Kabel dran anschließen, sollte ja jeder noch von irgendeinem Smartphone rumfliegen haben
08.12.2020 23:58:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Ach ne, wie geil, stimmt, das ist ja Micro-USB (und wozu ist der kleinere Teil des Steckers? Stromversorgung?).

Gesagt, getan - läuft tadellos die Platte!

Dabei sagt die Freundin, sie hätte ein anderes Kabel ihrer Schwester schon ausprobiert und das hätte nichts gebracht...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lefko am 09.12.2020 0:04]
09.12.2020 0:04:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
 
Zitat von Lefko

und wozu ist der kleinere Teil des Steckers? Stromversorgung?


da drin sind die vier zusätzlichen Leitungen für USB3.0
09.12.2020 0:14:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
 
Zitat von Lefko

Ach ne, wie geil, stimmt, das ist ja Micro-USB (und wozu ist der kleinere Teil des Steckers? Stromversorgung?).

Gesagt, getan - läuft tadellos die Platte!

Dabei sagt die Freundin, sie hätte ein anderes Kabel ihrer Schwester schon ausprobiert und das hätte nichts gebracht...


Bilder von beiden?

früher wäre das die erste Frage gewesen..
09.12.2020 8:15:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ich hab ne Logdatei unserer Hauptsoftware, als die abgekackt ist. Kann da mal einer der Cracks hier draufkucken, ob ich da als User irgendwas dran machen kann? Unser IT Dienstleister meint "Hardware isses nicht, vom Programm haben wir keinen Plan".

Programmhersteller meint, nicht seine Baustelle, das Skript habt ihr handgebastelt.

Das Skript lief immer fehlerfrei, nur auf dem neuen PC machts Probleme.

Alles kacke, sind knapp 2 MB. Wenn mal jemand kucken möchte, PN, und irgendne Möglichkeit wo ich das ganze hochladen kann, keine Ahnung. Irgendnen Textshare?
09.12.2020 10:57:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Bist du sicher dass das eine gute Idee ist? Falls da irgendwelche IPs, Userdaten, sonstwas drinstehen würde ich davon abraten.
09.12.2020 11:12:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Auch wahr.
09.12.2020 11:18:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bragg

AUP Bragg 24.11.2015
Aktuell setzte ich eine Fritzbox 7490 Zuhause ein. Nächste Woche wird meine Leitung auf Supervectoring mit 250mbit geschaltet. Das kann die 7490 nicht.

Jetzt hat mir 1&1 eine 7520 zugeschickt, das bestellte Modem (was ich zwischen Fritzbox und Telefondose stecken wollte) kann auch kein Supervectoring, also gab's die kostenlose 7520.

Wie konfiguriere ich den ganzen Mist jetzt am besten? Die 7490 hat stärkeres WLAN und möchte ich nicht durch die 7520 ersetzen. Soll ich die 7520 als reines Modem konfigurieren, sie nur als Router einsetzen oder ähnliches?

Ein Neukauf kommt noch nicht infrage da warte ich lieber noch ein paar Monate auf das neue Topmodell von AVM.
09.12.2020 15:21:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pago

tf2_spy.png
 
Zitat von monischnucki

Ich hab ne Logdatei unserer Hauptsoftware, als die abgekackt ist. Kann da mal einer der Cracks hier draufkucken, ob ich da als User irgendwas dran machen kann? Unser IT Dienstleister meint "Hardware isses nicht, vom Programm haben wir keinen Plan".

Programmhersteller meint, nicht seine Baustelle, das Skript habt ihr handgebastelt.

Das Skript lief immer fehlerfrei, nur auf dem neuen PC machts Probleme.

Alles kacke, sind knapp 2 MB. Wenn mal jemand kucken möchte, PN, und irgendne Möglichkeit wo ich das ganze hochladen kann, keine Ahnung. Irgendnen Textshare?


Wenn du noch ein Log hast, wo es funktioniert hat, kann man eventuell mit sowas wie WinMerge die 2 Dateien vergleichen
(Falls die Logdateien pro Eintrag Zeitstempel haben, entweder die vorher rausloeschen, oder plugins suchen, die ersten x Zeichen ignorieren).
Eventuell findest du so das Problem am schnellsten?
09.12.2020 16:36:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
chuck.sports

Marine NaSe
Pfeil SharePoint
In unserem Team nutzen wir SharePoint und haben in der Dokumentenbibliothek einiges abgelegt (>7000 Elemente). Im Windows Explorer (Synchronisation über OneDrive for Business) kann ich alle Ordner, Unterordner, Dateien sehen.

Online kann ich keine Dateien sehen. Die Ordnerstruktur ist weiter vorhanden. Wissentlich wurde durch die Administration nichts umgestellt. Vor 2-3 Monaten waren die Dokumente noch sichtbar. Gab es irgendeine Änderung durch Microsoft, wenn ja, welche?

Getestet wurden verschiedene Browser und Benutzer. Einstellungen habe ich auch schon gesichtet, aber bisher nichts gefunden.

edit: Über die letzten Aktivitäten kann man die Dokumente online öffnen. Geprüft habe ich außerdem noch die Filter und die Ansicht. Dabei ist mir nichts besonderes aufgefallen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von chuck.sports am 09.12.2020 20:01]
09.12.2020 19:37:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
 
Zitat von Bombur

Lieber Abtei, das ist lieb von Dir. Leider schweigt man sich da zum Gewinde aus.

 
Zitat von Kane*

Die Gewinde sind in Durchmesser und Tiefe nicht genormt, soweit ich weiß.

Anders kann ich mir die Dutzenden Schrauben und Unterlegscheiben die immer bei den Mounts dabei sind auch nicht erklären Breites Grinsen


Ach, die sind dabei? Dann bestelle ich jetzt einfach einen und schaue mal, was dabei ist. Vielleicht muss ich ja gar keine anderen Schrauben mehr besorgen.


Achso, nach dem Motto M13 Gewinde, oder 2 57/192 of an Inch. Sorry.
09.12.2020 20:12:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Hauptsache es paßt.
09.12.2020 20:27:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Wie funktionieren (Mail-) Kalender? Will mit meiner Unimail einen Kalender verknuepfen, aber krieg's nicht so richtig hin. Braucht meine Mailbox bestimmte Berechtigungen oder ist das ein Standardfeature, was jedes (IMAP) Konto koennen sollte?

/Also will natuerlich einen synchronisierenden Kalender, jetzt hab ich halt nen lokalen, das meine ich mit "krieg's nicht richtig hin"
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Irdorath am 10.12.2020 10:04]
10.12.2020 10:03:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
psychopaul

Leet
IMAP kann kein Kalender.
Da brauchste schon Exchange für.
10.12.2020 12:17:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Ich hatte WLAN/Zoom/Internet Verbindungsprobleme und habe in Zuge dessen den DNS auf Googles 8.8.8.8 geändert.

jetzt ist alles super schnell, gibt es aber diesbezüglich Nachteile? Kann Google jetzt noch mehr tracken als vorher?
10.12.2020 14:32:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Informatiker helfen PC Neulingen ( In Excel kann man auch programmieren... )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 21 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
08.12.2020 16:17:32 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'informatiker' angehängt.

| tech | impressum