Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Erklärbär ( Fragen über Fragen )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
 
Zitat von FreeHawk*

Wieso werden für Boote (und Flugzeuge) Propeller verwendet statt sich bewegende Flossen/Flügel bzw. was wäre deren Effizienz?



Richtungsumkehr erforderlich -> Hoher konstruktiver Aufwand und hohe Verluste, üble Massenkräfte für die man sich auch was überlegen muss. Propeller sind schon genial gut.


Allgemein gilt sehr oft: stationär besser als instationär.

Gasturbine geiler als Dieselmotor, Propeller besser als Flügelschlag, Stellarator im Prinzip geiler als Tokamak
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Der Büßer am 28.12.2020 23:45]
28.12.2020 23:42:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SETIssl

Leet
unglaeubig gucken
Und so vom Prinzip her sind Propeller doch auch nur Flossen/Flügel im Kreis angeordnet, die Vortrieb erzeugen.
28.12.2020 23:45:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Jou. Wenn man sich anschaut wie erstaunlich klein die Schlupfe von Schiffspropellern sind, sinds im Prinzip in guter Näherung Gewindeschrauben, die dein Schiff in den Ozean hineinschrauben. Augenzwinkern


Ein Portfolio vom Mutterwitzen kann man hier verfluppen.
28.12.2020 23:47:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hyperdeath

hyperdeath
Zum Wieso: Propeller sind einfacher umsetzbar als Tragflächen "wedeln" zu lassen. Zumal sich bei Vögeln/Fischen etc. nicht nur die Flügel/Flossen bewegen, sondern der gesamte Körper an der Bewegung teilnimmt (bei Insekten ist das vielleicht anders). Warum ich das so einfach behaupten kann? Guck dir nur mal an, wo wir bei der Nachbildung dieser Flugbewegungen sind. Da ist bisher noch nicht allzuviel erreicht worden.

Zur Effizienz: Da könnte man schauen, was ein Piepmatz an Kalorien beim Fliegen verbrennt und was ein Modellflugzeug bei gleichem Gewicht an Leistung aufweisen muss. Aber was nutzt einem das Leistungsverhältnis, wenn die Lösung gar nicht umsetzbar ist?

Hyp
28.12.2020 23:52:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Mako und Immo hat es eben im Klimakatastrophe-Thread erwischt, falls jemand fragt
28.12.2020 23:54:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LoneLobo

LoneLobo
Und noch mehr technik:
Die Natur kennt keine drehgelenke. Ich glaub mittlerweile wurde auf sehr kleinem Maßstab im Bereich der Enzyme was in der Art gefunden, aber es gibt kein einziges tier oder ne pflanze bei dem sich ein teil in einem anderen dreht.

Die Möglichkeit über eine rotatorische lagerung Leistung oder Information zu übertragen ist ne komplett menschgemachte Sache.
Ein Tier dessen Bewegungsapparat auf Muskeln basiert kann auch gar keine kontinuierliche(!) rotation erzeugen. Bei "Hydraulik"tieren (spinnen z. B.) würde es theoretisch gehen, aber die dauerfeste lagerung des rotierenden teils ist... Komplex. Konstante Reibung is immer Scheisse, sieht man ja schon an so sachen wie Hüftgelenk, bandscheiben usw.

Da die Menschen das aber eben hinbekommen haben, haben sie damit überhaupt erst die Möglichkeit geschaffen, sowas wie nen Propeller zu bauen.
29.12.2020 0:11:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

DeathCobra
Ich weiss, nicht ganz was du meinst, aber interessant:



https://www.nature.com/news/insect-leg-cogs-a-first-in-animal-kingdom-1.13723
29.12.2020 0:12:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FreeHawk*

AUP FreeHawk* 31.10.2010
I see, danke, macht Sinn.
29.12.2020 0:59:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Filmriss

Leet
 
Zitat von LoneLobo

Ich glaub mittlerweile wurde auf sehr kleinem Maßstab im Bereich der Enzyme was in der Art gefunden, aber es gibt kein einziges tier oder ne pflanze bei dem sich ein teil in einem anderen dreht.




Meinst du die ATP-Synthase?

https://de.m.wikipedia.org/wiki/ATP-Synthase
29.12.2020 1:51:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

niffeldi
Ich suche einen Artikel über ein Projekt, bei dem mit einem Machine learning chip eine Art Sound Detektor gebastelt wurde. Das Model, das am zuverlässigsten Töne unterscheiden konnte, hat man sich dann angeschaut und Probleme gehabt, nachzuvollziehen, wie das überhaupt gehen sollte. Der Witz war, dass gar kein Mikro angeschlossen war, sondern der Chip selbst den Ton aufnehmen musste.

Ist sicher unsauber formuliert und irgend was hab ich daran falsch verstanden, aber vielleicht weiß ja wer, welchen Artikel ich meine. Vielleicht wars auch ein Video.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von niffeldi am 29.12.2020 6:41]
29.12.2020 6:34:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
https://www.damninteresting.com/on-the-origin-of-circuits/
29.12.2020 10:59:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

niffeldi
Geil genau das. Vielen Dank. Dieser Text beschreibt meiner Meinung nach für Computernerds sehr gut das "Problem" das Biologen haben, wenn sie irgendwelche Genom- oder Mutationsforschung machen.
29.12.2020 12:27:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
black_velvet

AUP black_velvet 01.07.2011
 
Zitat von black_velvet

Ich habe einen laufenden Autokredit bei Santander. Jetzt möchte ich den vorzeitig ablösen. Weiß jemand, ob das auch per Bar Einzahlung geht? peinlich/erstaunt


[DenverCoder9]Ja, es geht auch per Bar Einzahlung. Allerdings nur in Filialen mit Kasse (surprise).[/DenverCoder9]
30.12.2020 16:57:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
böse gucken
 
Zitat von Seppl`

Mako und Immo hat es eben im Klimakatastrophe-Thread erwischt, falls jemand fragt



Auf keinen Fall verlinken!
31.12.2020 14:12:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Mach deine Scheiße doch selbst, ey. Zeig Mal 1 bisschen Dankbarkeit!
31.12.2020 15:27:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
Hast ja recht. traurig danke
31.12.2020 17:22:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Ist ja jetzt eh schon wieder vorbei.
31.12.2020 17:34:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kohlephraser

Arctic
...
Ja. traurig
31.12.2020 17:40:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Kohlephraser

Fragen

Antwort: ja 2nds halt wa
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 31.12.2020 18:16]
31.12.2020 18:12:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealPlextor

therealplextor
Ich suche eine downloadbare Betriebsanleitung für einen VW Touran (die 2016er-Version) in deutsch. Ich habe hier ein Fahrzeug mit der Anleitung in der falschen Sprache.

Diese tolle Supportseite behauptet leider, dass die Fahrgestellnummer, die ich eingebe, nicht existieren würde. Weiss der Teufel wieso.

Das hier scheint punktuell unvollständig zu sein und ist auf jeden Fall äusserst unhandlich.
31.12.2020 18:13:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von Det0k

Hast ja recht. traurig danke



Hätte ich echt gemacht, aber mit pOT Droid ist das halt irgendwie nicht so angenehm fröhlich

 
Zitat von blue

Kohlephraser

Fragen

Antwort: ja 2nds halt wa



Ja puh, Aller.
Dann sollte es aber auch entweder konsequenter durchgezogen werden oder eben auch bei 2nds nur nach Verstößen.
So kommt es mir ein wenig willkürlich vor.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Seppl` am 31.12.2020 18:28]
31.12.2020 18:26:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BJ Beta

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Manche in der Administration haben keinen Bock mehr auf ihn. Was vielleicht berechtigt ist. Dabei war er diesmal sehr artig und hat direkt von mehreren Beleidigungen kassiert, ohne groß zurückzuschießen. traurig
31.12.2020 18:36:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von BJ Beta

Manche in der Administration haben keinen Bock mehr auf ihn. Was vielleicht berechtigt ist. Dabei war er diesmal sehr artig und hat direkt von mehreren Beleidigungen kassiert, ohne groß zurückzuschießen. traurig



Yoda haste Recht.
Entweder kannste dich mit ihm ganz gut unterhalten, oder er dreht halt frei und wird zum Horst.

Aber nichtsdestotrotz ist halt die Frage, warum es bei den letzten Malen dann erst zu Verstößen oder gröberen Posts kommen musste und es diesmal schneller geht.

Gibt bestimmt klare Ansagen im Hintergrund bzw hoffe ich das Breites Grinsen
31.12.2020 18:39:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit
Naja, Regel #3 halt, der Rest ist Kulanz.
31.12.2020 18:43:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von Tobit

Naja, Regel #3 halt, der Rest ist Kulanz.



Jo, im Discord ging wohl auch noch was ab dann mit den Augen rollend

Aber du verstehst meinen Punkt? Manchmal ist die Kulanzspanne eben sehr sehr weit - hätte aber auch gar keinen Bock Mod zu sein wegen sowas.
Motzen ist immer leicht, besser machen nicht Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Seppl` am 31.12.2020 18:55]
31.12.2020 18:48:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von BJ Beta

Manche in der Administration haben keinen Bock mehr auf ihn. Was vielleicht berechtigt ist. Dabei war er diesmal sehr artig und hat direkt von mehreren Beleidigungen kassiert, ohne groß zurückzuschießen. traurig


Recht nett, Joa. Ist ja auch erst einen Tag alt. Montag, spätestens Mittwoch hätte er wieder random beleidigt, as usual.
31.12.2020 19:36:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
#teamdelle weil er diesmal wirklich angenehm war
31.12.2020 20:20:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 06.03.2014
Ne.
31.12.2020 20:21:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Fand dass er die Diskussion im Klimakatastrophe-Thread dieses Mal sehr bereichert und auch entspannt auf die ein oder andere Spitze oder Beleidigung reagiert hat.
Kann aber auch die Administration verstehen, die mittlerweile die Schnauze voll hat. Und weiß auch nicht, ob im Discord wieder irgendwas gelaufen ist.
31.12.2020 20:54:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Jo, hatter anscheinend.
Bin selbst nicht drin, hab's aber gehört.
31.12.2020 20:55:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Erklärbär ( Fragen über Fragen )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
08.12.2020 13:31:32 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'erklärbär' angehängt.

| tech | impressum