Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Allgemeines Gaming ( Lockdown? Bin ich dabei! )
« erste « vorherige 1 ... 44 45 46 47 [48] 49 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
KarlsonvomDach

kalle
Da man nicht von jedem wiederbelebt werden kann, muss man vor allem nicht ständig andere Leute bitten, einen wieder auf die Füße zu stellen, sondern kann ohne schlechtes Gewissen gleich wieder respawnen und sich ins Gefecht stürzen. Finde ich viel angenehmer so.

Außerdem finde ich es gut, dass tote Gegner dann auch mal tot sind und man nicht damit rechnen muss, dass am Ende wieder alle aufstehen, weil von 9 Leuten der Schütze Arsch überlebt hat und sich dann nach und nach alle wieder auf die Füße stellen. So eine Mechanik mag zum Teamplay beitragen, fand ich damals bei den Medictrains in BF 3 aber auch schon total bescheuert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 14.01.2021 11:12]
14.01.2021 11:11:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYcHoSeAn*

AUP PsYcHoSeAn* 14.05.2011
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von PsYcHoSeAn*

 
Zitat von Dr.Hamster

Hauptsache es das Ding hat RGB Unterbodenbeleuchtung.
Designern von Progamingzubehör gehören echt mal die Geschmacksnerven geradegeprügelt.



Vor allem ist es Razer.

Da weißt du aus Prinzip das nach 4 Wochen die Hälfte auseinanderfällt.




Kann ich nur bestätigen. Zweimal eine Maus von Razor gekauft, zweimal ist das Mausrad abgefallen. Einen dritten Versuch gebe ich Razor bei Mäusen nicht mehr. Schrotthersteller.

Keyboards sind aber super von denen. Bisher keine Probleme und bin sehr zufrieden.



Mein Lieblingsbeispiel bleibt das Kraken Headset.

https://i.imgur.com/UGjzUXp.jpg
https://i.imgur.com/tas6duq.jpg
https://i.imgur.com/G6c0Vnp.jpg
https://i.imgur.com/1g71eLa.jpg

Das Ding ist nie runtergefallen, wurde immer an einem Haken aufgehangen und ist nach 6 Monaten trotzdem auseinandergefallen wie ein schlecht verbautes LEGO.
14.01.2021 11:13:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
 
Zitat von KarlsonvomDach

Da man nicht von jedem wiederbelebt werden kann, muss man vor allem nicht ständig andere Leute bitten, einen wieder auf die Füße zu stellen, sondern kann ohne schlechtes Gewissen gleich wieder respawnen und sich ins Gefecht stürzen. Finde ich viel angenehmer so.

Außerdem finde ich es gut, dass tote Gegner dann auch mal tot sind und man nicht damit rechnen muss, dass am Ende wieder alle aufstehen, weil von 9 Leuten der Schütze Arsch überlebt hat und sich dann nach und nach alle wieder auf die Füße stellen. So eine Mechanik mag zum Teamplay beitragen, fand ich damals bei den Medictrains in BF 3 aber auch schon total bescheuert.



Da das Aufstellen und heilen auch ne Zeit dauert, geht es eben nicht so schnell wie du es beschreibst und es dauert trotzdem länger zu respawnen und loszulaufen, je nachdem wie die Position der OPs und Garrisons ist.

Ein Guter Medic der sich etwas zurückhält ist Gold Wert.
14.01.2021 11:22:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PrimeTime

AUP PrimeTime 06.08.2019
...
Medic auf jeden Fall wichtig, macht nur null Spaß den zu spielen.
14.01.2021 11:25:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Bregor

 
Zitat von KarlsonvomDach

Da man nicht von jedem wiederbelebt werden kann, muss man vor allem nicht ständig andere Leute bitten, einen wieder auf die Füße zu stellen, sondern kann ohne schlechtes Gewissen gleich wieder respawnen und sich ins Gefecht stürzen. Finde ich viel angenehmer so.

Außerdem finde ich es gut, dass tote Gegner dann auch mal tot sind und man nicht damit rechnen muss, dass am Ende wieder alle aufstehen, weil von 9 Leuten der Schütze Arsch überlebt hat und sich dann nach und nach alle wieder auf die Füße stellen. So eine Mechanik mag zum Teamplay beitragen, fand ich damals bei den Medictrains in BF 3 aber auch schon total bescheuert.



Da das Aufstellen und heilen auch ne Zeit dauert, geht es eben nicht so schnell wie du es beschreibst und es dauert trotzdem länger zu respawnen und loszulaufen, je nachdem wie die Position der OPs und Garrisons ist.

Ein Guter Medic der sich etwas zurückhält ist Gold Wert.



Eigentlich hatte ich mich gerade ausgesprochen für das System in HLL. Weil es eben nicht so überzogen ist und der Medic trotzdem noch sinnvoll ist. In HLL gefällt mir die Balance zwischen Wiederbelebung und Respawn sehr gut.
14.01.2021 11:29:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Oh? Dann ist das aus deinem Post nicht rauszulesen. Breites Grinsen

Meinst du im ersten Absatz, dass du respawnen kannst, gerade weil nicht jeder wiederbeleben kann und oft auch kein Medic in der Nähe ist? Dann ergibt das Sinn, ja.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bregor am 14.01.2021 11:31]
14.01.2021 11:30:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Also bei den Rauchgranaten geb ich dir recht, aber wenn OP oder Garni passen respawne ich auch allermeistens. Wird auf jeden Fall deutlich weniger revived als in Squad. Auf die manpower scheinen auch alle zu scheißen. Aber das ganze System hab ich eh noch nicht gecheckt.
14.01.2021 11:37:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Wenn die Manpower alle ist, verlängern sich die Respawn Zeiten, dass kann halt schon ne Spiel versauen, weil der Commander dann ja auch weniger Sachen machen kann zusätzlich.
14.01.2021 11:39:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Bregor

Oh? Dann ist das aus deinem Post nicht rauszulesen. Breites Grinsen

Meinst du im ersten Absatz, dass du respawnen kannst, gerade weil nicht jeder wiederbeleben kann und oft auch kein Medic in der Nähe ist? Dann ergibt das Sinn, ja.



Ja, das meine ich.

Bei Squad geht es mir ziemlich auf den Keks, dass es darauf ausgelegt ist, dass sich Leute primär wiederbeleben lassen, statt zu respawnen. Da liegt man dann oft ewig rum, bis mal jemand kommt und langweilt sich. Und davon abgesehen finde ich es eben auch albern, wenn Squads, die bis auf einen Mann dezimiert wurden, am Ende wieder mit voller Mannstärke vor einem stehen, weil sich alle wieder gegenseitig aufgestellt haben.

Zwei Punkte, die ich in HLL wesentlich besser gelöst finde, ohne dass der Medic dabei nutzlos wird. Weil - wie du schon sagst - der Medic natürlich auch in HLL ein wichtige Funktion einnimmt.
14.01.2021 11:41:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
Ich habe die Razer Kitty Ears und die fallen nicht auseinander und sind sehr gut. Danke, war alles.
14.01.2021 11:50:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015


Razer ist doch durch den Accountzwang schon raus.
14.01.2021 11:58:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr._Pymonte

AUP Dr._Pymonte 12.05.2018
 
Zitat von Bregor

Wenn die Manpower alle ist, verlängern sich die Respawn Zeiten, dass kann halt schon ne Spiel versauen, weil der Commander dann ja auch weniger Sachen machen kann zusätzlich.



Nope, Respawnzeiten sind Fix, 10s im HQ, 20S an der OP, 40S an der Garri. die ticks laufen von der ersten Sekunde an. Du kannst glück haben und ~5sek vor respawn drücken können, oder du kommst grade bei neu anlaufen der 20/40sekunden zurück.

Das einzige was derzeit passiert ist, dass im Angriffs Modus du keinen Zeit Bonus hast etwas zu erobern, (Angreifer, 30 Minuten eine um, kann kämpft grade um den Hatdcap, dann tickt die manpower als zweite Zeit Einheit runter.) oder so Sachen wie die airhead, Punkt verstärken, läßt stand und so gehen nicht mehr. Wobei nur die airhead im random Spiel benutzt wird, alles andere ist den meisten ein Fremdwort.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Dr._Pymonte am 14.01.2021 12:09]
14.01.2021 12:05:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Ah ok.
14.01.2021 12:06:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Wie passend zum Thema gerade:
https://www.pcgameshardware.de/Razer-Firma-98280/News/Project-Hazel-RGB-Maske-1364944/
Maske mit Lüfter und RGB von Razer. Breites Grinsen

14.01.2021 12:11:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
juckrebel

AUP juckrebel 25.03.2020
Die Menschheit war ein Fehler.
14.01.2021 12:29:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYcHoSeAn*

AUP PsYcHoSeAn* 14.05.2011
1. April kommt aber jetzt schon sehr früh Breites Grinsen
14.01.2021 12:30:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Dr._Pymonte

 
Zitat von Bregor

Wenn die Manpower alle ist, verlängern sich die Respawn Zeiten, dass kann halt schon ne Spiel versauen, weil der Commander dann ja auch weniger Sachen machen kann zusätzlich.



Nope, Respawnzeiten sind Fix, 10s im HQ, 20S an der OP, 40S an der Garri. die ticks laufen von der ersten Sekunde an. Du kannst glück haben und ~5sek vor respawn drücken können, oder du kommst grade bei neu anlaufen der 20/40sekunden zurück.

Das einzige was derzeit passiert ist, dass im Angriffs Modus du keinen Zeit Bonus hast etwas zu erobern, (Angreifer, 30 Minuten eine um, kann kämpft grade um den Hatdcap, dann tickt die manpower als zweite Zeit Einheit runter.) oder so Sachen wie die airhead, Punkt verstärken, läßt stand und so gehen nicht mehr. Wobei nur die airhead im random Spiel benutzt wird, alles andere ist den meisten ein Fremdwort.



Oh, ein HLL-Profi. Erklärt auch endlich, warum sich die Respawnzeiten ändern, wenn ich ein anderen Einstiegspunkt wähle oder meinen Einstieg verpasse. Danke.
14.01.2021 12:33:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
 
Zitat von PsYcHoSeAn*

1. April kommt aber jetzt schon sehr früh Breites Grinsen



ey, wenn die pestilenz-scheiße noch länger dauert, bzw. wiederkommt, bin ich froh, wenns abgesehn vom schwarz/weiß/hellblau-standard und dem, was tante erna aus ihren alten vorhängen schneidert, wirkliche entwicklungen in der richtung gibt.
ja, das design muss einem nicht gefallen, aber ich begrüße es als ersten schritt. grad der aspekt mit der aktiven belüftung könnte interessant sein.
14.01.2021 12:36:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Aktive Lüftung, Mikrofon, Lautsprecher. Und man kann das Lächeln sehen. Wieder ein Argument der Maskenverweigerer ausgeklammert. Breites Grinsen
14.01.2021 12:38:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr._Pymonte

AUP Dr._Pymonte 12.05.2018
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von Dr._Pymonte

 
Zitat von Bregor

Wenn die Manpower alle ist, verlängern sich die Respawn Zeiten, dass kann halt schon ne Spiel versauen, weil der Commander dann ja auch weniger Sachen machen kann zusätzlich.



Nope, Respawnzeiten sind Fix, 10s im HQ, 20S an der OP, 40S an der Garri. die ticks laufen von der ersten Sekunde an. Du kannst glück haben und ~5sek vor respawn drücken können, oder du kommst grade bei neu anlaufen der 20/40sekunden zurück.

Das einzige was derzeit passiert ist, dass im Angriffs Modus du keinen Zeit Bonus hast etwas zu erobern, (Angreifer, 30 Minuten eine um, kann kämpft grade um den Hatdcap, dann tickt die manpower als zweite Zeit Einheit runter.) oder so Sachen wie die airhead, Punkt verstärken, läßt stand und so gehen nicht mehr. Wobei nur die airhead im random Spiel benutzt wird, alles andere ist den meisten ein Fremdwort.



Oh, ein HLL-Profi. Erklärt auch endlich, warum sich die Respawnzeiten ändern, wenn ich ein anderen Einstiegspunkt wähle oder meinen Einstieg verpasse. Danke.



eh, du bringst mir grad auf was. Die Spawnzeiten sind nicht fest von der serverzeit aus. Die gehen ja doch erst los, sobald die Garri/OP gebaut sind.
Da hatte ich eben ein Knoten im Hirn.
Sorry. Aber ja, die Zeiten sind sonst fix, 40sekunden an der Garnison, 20 am OP. AB den zeitpunkt an dem sie gebaut werden. (Darum kann eine Garni bei 5sek sein, eine andere bei 15sek und ne dritte bei 38sek.) My Bad.
14.01.2021 12:47:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Also sind die Ressourcen quasi nur Commander-abilities? Was bedeuten die gelben Kreise um Ressourcen-Nodes? Und spielt es ne Rolle wo auf der Map die Nodes gebaut werden?
14.01.2021 12:52:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ymmv

UT Malcom
 
Zitat von AndRaw

Wie passend zum Thema gerade:
https://www.pcgameshardware.de/Razer-Firma-98280/News/Project-Hazel-RGB-Maske-1364944/
Maske mit Lüfter und RGB von Razer. Breites Grinsen

https://www.pcgameshardware.de/screenshots/original/2021/01/Razer-Project-Hazel-7-pcgh_b2article_artwork.png



Wer schon immer als schmalspur-bane durch die Gegend laufen wollte...

Oder wie der eine 500% cringe dude bei watchdogs 2
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von ymmv am 14.01.2021 12:55]
14.01.2021 12:54:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
 
Zitat von Aerocore

Also sind die Ressourcen quasi nur Commander-abilities? Was bedeuten die gelben Kreise um Ressourcen-Nodes? Und spielt es ne Rolle wo auf der Map die Nodes gebaut werden?



In den Gelben Kreisen füllen sich die Supplys und Ammoboxen des Support und Rifleman direkt auf die Hälfte auf. Je nachdem in welchem Sektor die Nodes stehen gibt es +5 / +10 / +15 usw. Punkte pro Node. Ein Sektor ist dann immer AB / CD / EF usw oder 12 / 34 / 56 usw. Man kann nur in Sektoren bauen die man eingenommen hat, die nodes bleiben aber stehen wenn die Sektoren vom Feind erobert wurden.

Ammo wird z.b. auch für die Arty gebraucht.
14.01.2021 12:59:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von PsYcHoSeAn*

1. April kommt aber jetzt schon sehr früh Breites Grinsen



ey, wenn die pestilenz-scheiße noch länger dauert, bzw. wiederkommt, bin ich froh, wenns abgesehn vom schwarz/weiß/hellblau-standard und dem, was tante erna aus ihren alten vorhängen schneidert, wirkliche entwicklungen in der richtung gibt.
ja, das design muss einem nicht gefallen, aber ich begrüße es als ersten schritt. grad der aspekt mit der aktiven belüftung könnte interessant sein.


Sagmal bist du jetzt nurnoch am trollen oder von Razer bezahlt?
14.01.2021 13:12:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
ich würd razer nicht mit der kneifzange anfassen.

aber nur weil sie potentiell schlechte produkte auf den markt bringen, heißt es noch lange nicht, dass die ideen dahinter genauso schlecht sind.
und wenn eine hand voll anderer hersteller die ideen oder konzepte aufgreifen und weiterentwickeln, ist das nur ein gewinn.
14.01.2021 13:18:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr._Pymonte

AUP Dr._Pymonte 12.05.2018
 
Zitat von Bregor

 
Zitat von Aerocore

Also sind die Ressourcen quasi nur Commander-abilities? Was bedeuten die gelben Kreise um Ressourcen-Nodes? Und spielt es ne Rolle wo auf der Map die Nodes gebaut werden?



In den Gelben Kreisen füllen sich die Supplys und Ammoboxen des Support und Rifleman direkt auf die Hälfte auf. Je nachdem in welchem Sektor die Nodes stehen gibt es 5 / 10 / 15 usw. Punkte pro Node. Ein Sektor ist dann immer AB / CD / EF usw oder 12 / 34 / 56 usw. Man kann nur in Sektoren bauen die man eingenommen hat, die nodes bleiben aber stehen wenn die Sektoren vom Feind erobert wurden.

Ammo wird z.b. auch für die Arty gebraucht.



nicht ganz Bregor, die Gelben kreise um die Nodes beschleunigen das auffüllen. (außerhalb, 5min, innerhalb 2,5min)
Ammo wird für Commander gebraucht, aber auch Artillery und PAK benutzten sie, (1 schuss HE Arty kostet 3 Mun, 1 Schuss nebel 5. 1 Schuss Pak 3 Mun) Manpower ist lediglich Commander, Öl wird zum Spawnen der Panzer gebraucht, wobei das Spiel auch von selbst Panzer spawnt und dann Öl abzieht. (Supply und Manschaftswagen kosten Afaik 15 mun)
Nodes bringen mehr, je näher sie an dem Feindlichen HQ gebaut werden. (hier zählen je zwei spalten als ein Sektor.) 1Sektor (Erste Hardcap) 5 zweite Sektor (zweite Hardcap) 5 zweite sektor (mitte) 10 Dritte Sektor (vierte Hard Cap) 15 Vierte Sektor ist Irrelevant, da man nicht mehr im Feindlichen Gebiet bauen kann. und wenn du den einnimmst, ist sowieso ende. im HQ bereich selbst, bringen die Nodes 0
es macht durchaus sinn, welche im Hardcap zu bauen, sollte man sich dort einbunkern können so die Munkisten schneller nachgelegt werden. ansonsten sollte man zusehen das man die mitte bekommt und sie versteckt ab vom Kampf baut. wie zuvor auch.
Wobei man achtgeben muss, Bombenruns können die Nodes zerstören. Oder ein Assault oder Engineer mit Stachel. (Jeder andere kann sie auch abbauen, aber bei 60sek pro Node ist das eine scheiß arbeit.)
14.01.2021 13:24:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Also wenn ich als Support in dem Gelben Kreis Spawne, ist die Kiste direkt halb voll. Die Auffüllgeschwindigkeit bleibt ja gleich. Auch wenn ich dann aus dem Kreis raus laufe, oder nicht?
14.01.2021 13:30:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr._Pymonte

AUP Dr._Pymonte 12.05.2018
 
Zitat von Bregor

Also wenn ich als Support in dem Gelben Kreis Spawne, ist die Kiste direkt halb voll. Die Auffüllgeschwindigkeit bleibt ja gleich. Auch wenn ich dann aus dem Kreis raus laufe, oder nicht?


okay, dann haben die sneaky bastarde das schon wieder angepasst. Meine info war noch, im kreis, 2,5min außerhalb 5 min resupply.
14.01.2021 13:52:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Gefühlt macht das vom Gameplay aber jetzt eh kaum einen Unterschied? Ich level gerade meinen Support auf drei und yeete die Teile einfach raus weil mein SL selten welche will und trotzdem regenerieren die halt relativ schnell/sind oft verfügbar.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aerocore am 14.01.2021 14:03]
14.01.2021 14:02:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr._Pymonte

AUP Dr._Pymonte 12.05.2018
 
Zitat von Aerocore

Gefühlt macht das vom Gameplay aber jetzt eh kaum einen Unterschied? Ich level gerade meinen Support auf drei und yeete die Teile einfach raus weil mein SL selten welche will und trotzdem regenerieren die halt relativ schnell/sind oft verfügbar.


naja du kannst nur eine auf dem Feld haben.
Wenn du sie jedes mal rauswirfst, wenn du sie grade hast, verschwindet das vorherige wenn es nicht genutzt wird.
Die dinger reichen ja nur noch für ne Garnison oder ne Node. Da aber die wenigsten SL ne Garni bauen oder Nodes setzten, bringt das leider wenig zum spielfluß. wobei es eh Sinnvoller ist, einen LKW nach vorne zu fahren um die Nodes zu bauen.

Du kannst schneller leveln, wenn du auf einen lehren server gehst und dort mit ein paar anderen einfach nur Supplykisten setzt mit dem LKW und dann alles aufbauen was der Engi hergibt. und dann mit dem Hammer des Supporters Aufbauen. gibt mehr punkte.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Dr._Pymonte am 14.01.2021 14:10]
14.01.2021 14:10:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Allgemeines Gaming ( Lockdown? Bin ich dabei! )
« erste « vorherige 1 ... 44 45 46 47 [48] 49 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
15.01.2021 00:04:48 Maestro hat diesen Thread geschlossen.
08.12.2020 21:53:52 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'gaming' angehängt.

| tech | impressum