Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( L e I m B i N d E r )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
 
Zitat von DeathCobra

 
Zitat von xplingx

Ist Massivholz


Aus lokalem Holz bzw. vor allem Fertigung?



Okay, willst dus wirklich wissen? Mein Opa ist 1991 gestorben und hat vorher noch 2 grosse Nussbäume auf dem Grundstück seines Opas fällen lassen, damit der einzige Sohn seines einzigen Sohnes (ich war damals 6) einmal einen anständigen Tisch bekommt. Die Bretter standen dann bis 2018 in einer Scheune (hallo Holzwurm) und mein Dad hat die zufällig entdeckt. Die Platte ist 110 Kg schwer und ich hab sie zwischenzeitlich sogar in den Keller gepackt weil ich noch keine anständiges Füsse bzw nur Schrottfüsse habe. Jetzt mit der Umstellung des Wohnzimmers, dem neuen Sofa und der neuen Lampe kommt er wieder hoch. Aber danke der Nachfrage.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von xplingx am 18.02.2021 14:45]
18.02.2021 14:44:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
Im übrigen hat er auch 1990 seinen letzten Schnaps gebrannt, damit die Hochzeitsgäste des einzigen Sohnes seines einzigen Sohnes was ordentliches zu trinken haben. Die 10 Liter werden noch wohlbehütet verwahrt.
18.02.2021 14:47:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

AUP Flitzpiepe42 09.06.2020
Ne vl. etwas komische Idee aber - Markierungen an den Wänden? Kp, du hockst dich an ner Ecke hin und guckst entlang zweier Kanten - wenn das Bild?!? in Flucht ist, ist alles gut.
18.02.2021 14:47:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
 
Zitat von xplingx

Aber danke der Nachfrage.


Dann kauf halt Filzgleiter, damit du darauf deinen einzigen Sohn zeugen kannst!
18.02.2021 14:49:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
 
Zitat von Flitzpiepe42

Ne vl. etwas komische Idee aber - Markierungen an den Wänden? Kp, du hockst dich an ner Ecke hin und guckst entlang zweier Kanten - wenn das Bild?!? in Flucht ist, ist alles gut.




So operierte ich bisher peinlich/erstaunt Möbelstopper sollten es richten. Der Tisch ist wird ja nicht viel bewegt bzw. bewegt sich kaum, von daher denke ich dass das passen sollte.
18.02.2021 14:49:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
Hier gings doch letztens um Hochbeete (wenn ich den Thread nicht verwechsel). Die Fläche, auf der ich meins bauen möchte, ist nicht ganz Plan. Wenn ich da jetzt genügend Erde abtragen, dass es Plan wäre, wie kriege ich das ordentlich verdichtet, ohne mir schweres Gerät zu leihen? Oder ist das bei nem Hochbeet nicht so wichtig?
18.02.2021 14:58:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Real_Futti

Letztes Jahr im März gebaut. Fertig kaufen ist doch langweilig. Knapp 3qm, irgendwas um die 500¤ oder so.
https://abload.de/img/22abe481-cb75-4883-avgkp0.jpeg

Hier noch leer. Das war scheisse viel Erde:
https://abload.de/img/2dedc3ff-0a3f-4559-9swkfp.jpeg

18.02.2021 14:59:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von Do`Urden

Hier gings doch letztens um Hochbeete (wenn ich den Thread nicht verwechsel). Die Fläche, auf der ich meins bauen möchte, ist nicht ganz Plan. Wenn ich da jetzt genügend Erde abtragen, dass es Plan wäre, wie kriege ich das ordentlich verdichtet, ohne mir schweres Gerät zu leihen? Oder ist das bei nem Hochbeet nicht so wichtig?


Ich habe es am Hang gebaut.
18.02.2021 14:59:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von Do`Urden

Hier gings doch letztens um Hochbeete (wenn ich den Thread nicht verwechsel). Die Fläche, auf der ich meins bauen möchte, ist nicht ganz Plan. Wenn ich da jetzt genügend Erde abtragen, dass es Plan wäre, wie kriege ich das ordentlich verdichtet, ohne mir schweres Gerät zu leihen? Oder ist das bei nem Hochbeet nicht so wichtig?


Ich habe es am Hang gebaut.


Hast du die irgendwie auf nem Fundament aufgesetzt, oder sowas?

Da ich die aus Paletten, die ich noch rumfliegen habe, baue fällt die schief hinstellen aber weg. Breites Grinsen
18.02.2021 15:02:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von Do`Urden

 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von Do`Urden

Hier gings doch letztens um Hochbeete (wenn ich den Thread nicht verwechsel). Die Fläche, auf der ich meins bauen möchte, ist nicht ganz Plan. Wenn ich da jetzt genügend Erde abtragen, dass es Plan wäre, wie kriege ich das ordentlich verdichtet, ohne mir schweres Gerät zu leihen? Oder ist das bei nem Hochbeet nicht so wichtig?


Ich habe es am Hang gebaut.


Hast du die irgendwie auf nem Fundament aufgesetzt, oder sowas?

Da ich die aus Paletten, die ich noch rumfliegen habe, baue fällt die schief hinstellen aber weg. Breites Grinsen



Nein, ich habe nur einen Ring aus ein paar Steinen eingelassen, weil ich mir einbilde dass das dem Holz ganz gut tut. Das Holz liegt auch nicht direkt auf den Steinen, sondern auf ganz kleinen Füßen aus VA-Schrauben, womit ich dann auch noch ein wenig die Höhe regulieren konnte als Ausgleich Augenzwinkern

18.02.2021 15:08:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
Merci, Füßchen wäre tatsächlich eine Idee. So krass wie bei dir ist der Höhenunterschied bei mir nicht.
18.02.2021 15:32:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Und wie die Zeit rennt, das war heute vor 4 Jahren fröhlich

18.02.2021 16:00:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
Buben, wie Küche planen? Suche einen Küchenbauer der möglichst viel online machen lässt, planungstechnisch.
18.02.2021 18:32:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von xplingx

Oh, das könnte passen. Danke!


Gibt auch Antirutschmatten, die gerade bei viel Gewicht sehr gut funktionieren. Pun intended peinlich/erstaunt
18.02.2021 18:34:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
 
Zitat von Der Tausendbüßler

Buben, wie Küche planen? Suche einen Küchenbauer der möglichst viel online machen lässt, planungstechnisch.



Ideen holen im Ikea Online Planer

Dann Küchenstudios abgrasen. Meine Erfahrung: Die nehmen sie alle nichts, die Küche steht und fällt mit der (In)Kompetenz des Beraters. Meine Küche habe ich 2014 geplant und nutze sie seit 2018, und manchmal will ich dem Berater immer noch die Eier abreissen. Habe die grössten Schwächen behoben, an die Hochschränke hab ich mich aber noch nicht rangewagt. Lass ich glaub auch so, andere Sachen nerven mehr.

Also: rumlaufen und sich die Typen anschauen.

 
Zitat von Lunovis

 
Zitat von xplingx

Oh, das könnte passen. Danke!


Gibt auch Antirutschmatten, die gerade bei viel Gewicht sehr gut funktionieren. Pun intended peinlich/erstaunt



Obi hatte Möbelstopper da. Mal die Tage zurechtschneiden und dann schauen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von xplingx am 18.02.2021 18:41]
18.02.2021 18:40:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
Pfeil
 
Zitat von Der Tausendbüßler

Buben, wie Küche planen? Suche einen Küchenbauer der möglichst viel online machen lässt, planungstechnisch.


User *chemical* antippern!

 
Zitat von *chemical*

Thema Küchenkauf

Folgendes Szenario :

Es gibt jemanden der zu euch nach Hause kommt und mit euch eine Küche anhand euerer Wünsche plant. Euch ehrlich sagt welche Elemente besonders teuer sind, welche günstig.
Die Unterschiede der Hersteller kennt und euch euere Traumküche plant.


Dann bekommt ihr von diesem Berater euere Installationspläne als auch Skizzen und Grundrisse der Küche.
Mit diesen könnt ihr dann direkt an die Möbelhäuser herantreten und euch ein Angebot erstellen lassen.

Wenn ihr dann mehrere Angebote habt, hilft euch der Berater die perfekte Küche zu finden da er die Unterschiede zwischen den Angeboten erkennt und euch unabhängig zu dem besten Angebot raten kann


Würdet ihr so ein Angebot annehmen wenn es je nach Küche und Aufwand so um die 50-100 Euro pro Stunde
kostet (und auch bei ner 20k Küche maximal 400 Euro kostet)

Und der Berater zu 100% unabhängig ist

18.02.2021 18:42:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

Bazooker
Chemical(?!) macht doch auch was mit Küchen. So von p0Tler zu p0Tler.

/Edith: siehe oben, und ich meine auch, dass einige p0Tler schon Erfahrungsberichte gepostet haben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bazooker am 18.02.2021 18:45]
18.02.2021 18:44:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
Paradox, wie hier gleichzeitig alle ITler sind, und es für jedes erdenkliche Thema einen Experten gibt. <3
18.02.2021 18:49:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
...
 
Zitat von nobody

Paradox, wie hier gleichzeitig alle ITler sind, und es für jedes erdenkliche Thema einen Experten gibt. <3


Ich finds nice!
Man hat ein Problem und könnte Google bemühen.
Stattdessen frag man lieber im Pot und erhält eine Antwort, welche schneller, fundierter und hundertmal sinnvoller ist. Meistens zumindest.
18.02.2021 19:06:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gwc

Arctic
Hab hier ne alte Husqvarna Optima Nähmaschine und wollte die mal in Betrieb nehmen, wurde aber mit viel weißem Rauch empfangen (der Papst ist noch am Leben).

Schuld daran war ein sogenannter Entstörkondensator, der jetzt hinüber ist:







Was muss ich jetzt als Ersatz dafür bestellen? Mit E-Bauteilen kenn ich mich leider so gar nicht aus, zudem sind einige Techn. Daten nicht mehr lesbar :-/
Ich vermute mal, dass es 0,1 μF bei 250 V sind. Habe gelesen, dass mit nur 250 V die Netzschwankungen nicht mehr ausgeglichen werden können und deshalb besser 275 bis 300 V genommen werden soll.

Würde es einer von den beiden hier tun?
0,1 μF 275 V
https://www.ebay.de/itm/1x-0-1-F-275V-MKT-SH-B81133-X2-100nF-1-uF-Kondensator-Entstorkondensator-A23/261229513831
https://www.ebay.de/itm/1x-RIFA-Kondensator-100nF-PME271M-X2-275VDC-0-1-F-uF-250VAC-RM20-O248k-110-C/333171767212

Vielen Dank schonmal!

Das rein mechanische Innenleben ist übrigens sehr beeindruckend. Das Teil hat so viele Einstellrädchen und Hebel und alle werden mechanisch umgesetzt.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von gwc am 18.02.2021 19:37]
18.02.2021 19:34:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
Danke Buben für den Tipp mit Chemical! Ich hab gerade beschlossen dass ich erst mit Küchenplanung anfange wenn wir drin wohnen, und belaber ihn in ~6 Monaten dazu wenns genehm ist.
18.02.2021 19:44:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
 
Zitat von Der Tausendbüßler

Ich hab gerade beschlossen dass ich erst mit Küchenplanung anfange wenn wir drin wohnen



Tu Dir selbst den Gefallen und tus nicht. Tus einfach nicht. Man kann nicht früh genug mit planen anfangen, und irgendwas umbauen wenn man einmal drin wohnt ist Katastrophe. Wirklich. Horror. Hitler.
18.02.2021 19:48:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
Ich kanns sowieso erst umbauen wenn ich drin wohne. Vorher wohnen nämlich andere Leute drin.

Diesen Hitler muss ich also sterben; den zweiten Hitler der Remoteplanung jedoch nicht.
18.02.2021 19:50:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
...
Ach, soviel Hitler ist Küchenplanung und -aufbau nicht. Eher ein großen Puzzlespiel mit festen Teilen (Spülbecken wg. Abfluss etc). Den Rest plant und baut man einfach drumherum.
18.02.2021 20:00:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von xplingx

Also: rumlaufen und sich die Typen anschauen.


Wenn das so einfach wäre. Es gibt Küchenplaner, die sehen aus wie Gonzo und planen Dir eine supergeile Spießerküche und dann gibt es welche, die sehen aus wie Andraw und heben keinen Cent Einfühlungsvermögen für die kochende Bevolkerung.
18.02.2021 20:03:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gwc

Arctic
Vor allem kannst du dann nie Partypizza machen, weil die Arbeitsplatte nur für neapolitanische Belastungen ausgelegt wurde.
18.02.2021 20:11:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Tausendbüßler

AUP Der Büßer 06.12.2019
Breites Grinsen
18.02.2021 20:12:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
Pfeil
 
Zitat von gwc

Vor allem kannst du dann nie Partypizza machen, weil die Arbeitsplatte nur für neapolitanische Belastungen ausgelegt wurde.


Der sollte gewürdigt werden! Breites Grinsen
18.02.2021 20:25:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
...
Breites Grinsen Die 50g werden ihm (zu Recht) für immer nachhängen.
18.02.2021 20:27:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
verschmitzt lachen
 
Zitat von shp.makonnen

Breites Grinsen Die 50g werden ihm (zu Recht) für immer (vom Turm) nachhängen.


ftfy
18.02.2021 20:31:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( L e I m B i N d E r )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
07.04.2021 21:02:46 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
28.12.2020 21:21:27 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'heimwerker' angehängt.

| tech | impressum