Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Uhrenthread LV (Limited Version) ( Forenuhr-Edition )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Die Marlon Brando hat sich einer aus meiner Moddinggruppe gebaut, wusste erst gar nicht was daran besonders sein soll fröhlich

Noch ein Wort zu nachgemachten Luxusuhren, ich suche schon ewig eine bestimmte Bell&Ross und finde die auch immer wieder mal für vierstellige Preise. Ich werde das nicht bezahlen, einfach weil die Uhr bis auf ihre Form nix besonderes ist, keine ultraspeziell coole Technik innehat oder den Preis sonstwie rechtfertigt. Sobald ich von dem Modell einen Fake sehe, der nicht absoluter Kernschrott ist, werde ich den Teufel tun, da einen Pfennig für das Original zu sparen. Die Preise sind einfach ne Frechheit.

¤: neueSeiteSkandalUhr

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hitmiccs am 03.01.2021 20:10]
03.01.2021 20:02:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Mach mal die Lünette ab.

Sind 2.500 Euro für eine 2018er Black Bay 58 ohne sichtbare Gebrauchspuren und ohne Nietenarmband ok? Chrono 24 will mindesten 700-800 Euro mehr für die Version ohne Metallarmband.
03.01.2021 20:21:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Wieso soll ich die Lünette abmachen? Breites Grinsen
Ich WILL die Lünette gar nicht abmachen.
03.01.2021 20:22:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Bringt mehr Geld beim Verkauf.

03.01.2021 20:30:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
wtf
03.01.2021 20:39:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

Marine NaSe
Hommage/Fake ist in meinen Augen immer schwierig.
Meine erste gute Uhr war allerdings auch eine Ocean 44 von Steinhart, wobei ich nichtmal weiß, ob ich damals die Deepsea überhaupt schon kannte Breites Grinsen
Diese ganzen Superfakes sind schon krass, gerade bei so „einfach“ zu fälschenden Uhren wie Panerai. Ein Grund Panerai nur vom Händler mit Box und Papieren zu kaufen und nicht von privat.

Für mich geht Fake überhaupt nicht, Hommage kann kritisch sein, muss es aber nicht. Bei Steinhart bin ich unentschlossen. Ich würde mir selber mittlerweile keine Rolex Hommage von Steinhart mehr kaufen, finde es aber völlig in Ordnung, wenn andere das tun. Sind ja auch schöne Uhren und qualitativ sehr gut.
Mir gefallen sogar eine der eigenen Uhren von Steinhart (Triton).
Ich würde mir aber aktuell auch keine Uhr mehr mit Mercedeszeiger kaufen, eine Tudor vielleicht noch, aber ansonsten schreit das für mich immer nach Rolex.
03.01.2021 20:40:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

Marine NaSe
 
Zitat von Seppl`

wtf


Wenn du die arte Reportage noch nicht gesehen hast.
Brando hat für Apocalypse Now die Lünette seiner Rolex GMT entfernt damit sie nicht sofort als solche erkannt wird. Die Uhr wurde nun für „etwas“ Geld versteigert.
03.01.2021 20:42:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von Mastersea

 
Zitat von Seppl`

wtf


Wenn du die arte Reportage noch nicht gesehen hast.
Brando hat für Apocalypse Now die Lünette seiner Rolex GMT entfernt damit sie nicht sofort als solche erkannt wird. Die Uhr wurde nun für „etwas“ Geld versteigert.



Asoooo Breites Grinsen

Ja, dass die letztens verkauft wurde kam selbst im TV Breites Grinsen
03.01.2021 20:51:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[PBP]Orbbman

[PBP]Orbbman
 
Zitat von Guignol

Sind 2.500 Euro für eine 2018er Black Bay 58 ohne sichtbare Gebrauchspuren und ohne Nietenarmband ok? Chrono 24 will mindesten 700-800 Euro mehr für die Version ohne Metallarmband.



Ja, das geht aus meiner Sicht in Ordnung. Box und Papiere dabei? Was für ein Armband ist es stattdessen? Vertrauenswürdige Quelle - die von Mastersea erwähnten guten Fakes gibt es auch von der BB58.
03.01.2021 21:36:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Komplettpacket gekauft in Wien, Papiere dabei und das ungetragene Nato (Uhr war am Lederband).

Adrian von Bark & Jack sagte, dass die schwarze BB 58 dunkleres Metall hat als die blaue. Fällt bei deiner auf, dass das Gehäuse dunkler ist als das Armband?

Auf deinen Fotos sieht das nicht so aus.


/gerade las ich in einem Forum, dass selbst das original Band anders ausehen soll als das Gehäuse, auf einigen Fotos könnte man es erahnen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Guignol am 04.01.2021 1:09]
03.01.2021 21:40:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[PBP]Orbbman

[PBP]Orbbman
Meine kam auch am Lederband. Mein Metallband ist von Strapcode, speziell für die BB58 - also keine Referenz Augenzwinkern
04.01.2021 8:29:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Dass deines nicht das originale ist weiss ich ja, ich würde wahrscheinlich das Band der Silver verwenden, da hab ich auch noch die massiven endlinks mit viertelkreis. Wobei ich ja gerade die original Tudor endlinks so cool finde. Ev doch mit Metallband kaufen.

Ach, ich bin so unentschlossen, die BB 58 ist teilweise so schön, dann denke ich, hmm etwas schlicht und auch keine designneuheit, ist sie das Geld überhaupt wert? Und mag ich die snowflakehands oder nerven sie mich später nur weil sie so plump sind (der Stundenzeiger zumindest)?

/die Uhr ist schon weg...
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Guignol am 04.01.2021 11:07]
04.01.2021 8:53:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[PBP]Orbbman

[PBP]Orbbman
 
Zitat von Guignol

Dass deines nicht das originale ist weiss ich ja, ich würde wahrscheinlich das Band der Silver verwenden, da hab ich auch noch die massiven endlinks mit viertelkreis. Wobei ich ja gerade die original Tudor endlinks so cool finde. Ev doch mit Metallband kaufen.



Die Endlinks der Ginault passen auf jeden Fall nicht auf die BB58, das habe ich schon probiert. Die Position der Federstege ist zu unterschiedlich.

Lass es dir in Ruhe durch den Kopf gehen - es ist eine tolle Uhr Es kommt schon noch der richtige Zeitpunkt.
04.01.2021 12:32:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murphys

X-Mas Leet
 
Zitat von focu$

Und inzwischen gibt es ja sogar irgendwelche Super-Klone zu vierstelligen Preisen. What... the... fuck.


Sowas gibt es aber schon länger, teilweise werden bei solchen Uhren auch Originalteile verwendet , damit es noch echter aussieht.

Es gibt/gab da eine Firma in der Schweiz, die haben vor Jahren immer wieder Werke mit Tri Compax Umbauten nach Fernost versendet, kam dann beim Probekaufen durch Rlx heraus.
04.01.2021 12:49:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

Marine NaSe
Klingt interessant. Kann man das irgendwo nachlesen?
Ich finde diese ganze Fakes schon sehr spannend. Als ich das erste Mal auf ein Forum gestoßen bin in dem laufend Gen und Rep verglichen wurden, hat mir das schon echt die Augen geöffnet.
04.01.2021 13:11:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murphys

X-Mas Leet
Das ist wie gesagt schon einige Jahre her, die Hersteller die sich mit Kopienaus einandersetzen haben ja Leute die den Markt im Auge haben und einkaufen.
Haben sehr gute Daytona Kopien gefunden, zurück in der Schweiz wurden die halt zerlegt und siehe da, Schweizer ETA Chronographen Werk mit Tri Compax Umbau, da dieser Umbau seinerzeit nur durch eine Firma durchgeführt wurde, gab es dann erstmal Besuch vom Staatsanwalt, einer der GF wurde auch gleich mit eingesackt, nach Sichtung der Unterlagen und der hat es dann zugegeben.
04.01.2021 13:20:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Und dann gibt es noch die Replikaszene, da werden dann meist Rolex Uhren aus zusammengekauften Teilen selber hergestellt. Eher ältere Modelle und dann noch gerne mit faux Patina. Die Teile dürften aber aus den selben Quelle kommen wie die fertigen Uhren.

Gerade da wäre ich beim Kauf einer Vintage Uhr echt vorsichtig, Yuki und Raffles haben eine Menge an Teilen und sogar fertige Sets ohne Uhrwerk.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Guignol am 04.01.2021 13:32]
04.01.2021 13:30:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murphys

X-Mas Leet
 
Zitat von Guignol

Und dann gibt es noch die Replikaszene, da werden dann meist Rolex Uhren aus zusammengekauften Teilen selber hergestellt.


Sowas würd ich nicht mal als Replika bezeichnen, die Teile sind zwar von einer Marke passen teilweise auch problemlos untereinander, weil diese in diversen Ref. verwendet werden ,aber Original ist was anderes.
04.01.2021 13:38:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Ja original ist da nichts, wobei sicherlich der ein oder andere dort Teile für seine echte Rolex kauft, weil viel günstiger.
04.01.2021 13:42:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[PBP]Orbbman

[PBP]Orbbman
unglaeubig gucken
 
Zitat von Guignol

Gerade da wäre ich beim Kauf einer Vintage Uhr echt vorsichtig, Yuki und Raffles haben eine Menge an Teilen und sogar fertige Sets ohne Uhrwerk.



Wahnsinn, die kannte ich noch nicht.
04.01.2021 14:27:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Bleiben wir bei Uhren, von denen wir mit Sicherheit wissen, dass sie nicht echt sind fröhlich

04.01.2021 14:39:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

Marine NaSe
 
Zitat von Guignol

Und dann gibt es noch die Replikaszene, da werden dann meist Rolex Uhren aus zusammengekauften Teilen selber hergestellt. Eher ältere Modelle und dann noch gerne mit faux Patina. Die Teile dürften aber aus den selben Quelle kommen wie die fertigen Uhren.

Gerade da wäre ich beim Kauf einer Vintage Uhr echt vorsichtig, Yuki und Raffles haben eine Menge an Teilen und sogar fertige Sets ohne Uhrwerk.


Krass. Kannte ich auch noch nicht. Dann kann man sich seinen Fake immerhin selber zusammenbauen....

//
Hier weiterhin die FC am Arm.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mastersea am 04.01.2021 15:12]
04.01.2021 15:09:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[PBP]Orbbman

[PBP]Orbbman
 
Zitat von Mastersea

Krass. Kannte ich auch noch nicht. Dann kann man sich seinen Fake immerhin selber zusammenbauen....



Die p0t Uhr wird eine ETA Vintage Rolex? Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [PBP]Orbbman am 04.01.2021 15:34]
04.01.2021 15:34:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Nett aber nicht befriedigend. Sonst hätte ich da vielleicht schon mal was bestellt.

Echte schweizer Uhr:

[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Guignol am 04.01.2021 17:01]
04.01.2021 16:59:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009


Ich will :)
04.01.2021 17:02:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
36mm?
04.01.2021 17:38:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hyperdeath

hyperdeath
 
Zitat von Mastersea

Klingt interessant. Kann man das irgendwo nachlesen?
Ich finde diese ganze Fakes schon sehr spannend. Als ich das erste Mal auf ein Forum gestoßen bin in dem laufend Gen und Rep verglichen wurden, hat mir das schon echt die Augen geöffnet.


In dem Zusammenhang finde ich das Video ganz schön, weil man watchfinder-typisch schöne Nahaufnahmen hat und mal schön vergleichen kann.



Und weil ja nicht nur Rolex gefläscht wird:


Hyp
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Hyperdeath am 04.01.2021 18:01]
04.01.2021 17:42:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Ich vermisse den Sommer.

04.01.2021 18:19:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

Marine NaSe
 
Zitat von hitmiccs

36mm?


Ich glaube das sind einfach nur große Arme peinlich/erstaunt
Das ist ja die Aquis mit Manufakturwerk, die es bisher nur in 43mm gibt.
04.01.2021 19:22:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Hab gerade eine ander Black Bay 58 angefragt, Garantiekarte vom Juwelier in Wien ist dabei hab ich auf einem Foto gesehen, aber die Rechnung hat er nicht mehr...

Ist es ok wenn ich nur die Karte habe?

/anscheinend hat sich da 2017 was geändert, Rolex verlangt seit dem Karte und Rechnung...





[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Guignol am 04.01.2021 19:39]
04.01.2021 19:28:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Uhrenthread LV (Limited Version) ( Forenuhr-Edition )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
30.12.2020 02:41:17 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'uhren' angehängt.

| tech | impressum