Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Allgemeines Gaming ( Sie Ferkel! - Ach stimmt, Sie sind Telepathin )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
KarlsonvomDach

kalle
...
Immerhin sind die Bewertungen im Durchschnitt dichter dran an "überragend" als an "Abfall".
24.02.2021 15:06:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
 
Zitat von SkunkyVillage

 
Zitat von Phiasm

Ich habe nirgends was von "überwiegend" geschrieben und ein Userscore von 7,2 ist immer noch keine schlechte Bewertung sondern eher ein Indikator dafür, dass das Spiel zumindest kein Abfall ist, was du behauptest hattest.


Stimmt. Du hast es sogar noch krasser ausgedrückt:
 
Zitat von Phiasm

die Bewertungen in den Reviews sind alle mindestens "gut" bis "überragend".


Sind sie eben nicht.



Das ist doch gar nicht der Kern der Sache unglaeubig gucken? Du hast behauptet, dass das Spiel Abfall wäre und das ist es nach objektiven Gesichtspunkten halt einfach nicht. Diese objektiven Gesichtspunkte haben Spieletester an Control angelegt und das Ergebnis sind gute bis überragende Bewertungen der Fachpresse, auf die ich mich ursprünglich auch bezogen habe (hätte ich deutlich machen können, stimmt. Ist für den diskutierten Punkt aber im Endeffekt auch komplett irrelevant).

Und auch in der subjektiven Betrachtung kann das Spiel irgendwie nicht Abfall sein, wenn der von dir angeführte Userscore bei 7,2 liegt, oder?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phiasm am 24.02.2021 15:08]
24.02.2021 15:07:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Apropos überragend:

24.02.2021 15:18:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SkunkyVillage

PpdpP - SkunkyVillage
 
Zitat von Phiasm

 
Zitat von SkunkyVillage

 
Zitat von Phiasm

Ich habe nirgends was von "überwiegend" geschrieben und ein Userscore von 7,2 ist immer noch keine schlechte Bewertung sondern eher ein Indikator dafür, dass das Spiel zumindest kein Abfall ist, was du behauptest hattest.


Stimmt. Du hast es sogar noch krasser ausgedrückt:
 
Zitat von Phiasm

die Bewertungen in den Reviews sind alle mindestens "gut" bis "überragend".


Sind sie eben nicht.



Das ist doch gar nicht der Kern der Sache unglaeubig gucken? Du hast behauptet, dass das Spiel Abfall wäre und das ist es nach objektiven Gesichtspunkten halt einfach nicht. Diese objektiven Gesichtspunkte haben Spieletester an Control angelegt und das Ergebnis sind gute bis überragende Bewertungen der Fachpresse, auf die ich mich ursprünglich auch bezogen habe (hätte ich deutlich machen können, stimmt. Ist für den diskutierten Punkt aber im Endeffekt auch komplett irrelevant).

Und auch in der subjektiven Betrachtung kann das Spiel irgendwie nicht Abfall sein, wenn der von dir angeführte Userscore bei 7,2 liegt, oder?


Ich habe mehrfach geschrieben, dass es mein ganz eigenes Empfinden sei. Nicht initial, aber direkt im zweiten Post. Aber die Lesekompetenz scheint dir und Kalle zu fehlen.
24.02.2021 16:02:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von SkunkyVillage

 
Zitat von Phiasm

 
Zitat von SkunkyVillage

 
Zitat von Phiasm

Ich habe nirgends was von "überwiegend" geschrieben und ein Userscore von 7,2 ist immer noch keine schlechte Bewertung sondern eher ein Indikator dafür, dass das Spiel zumindest kein Abfall ist, was du behauptest hattest.


Stimmt. Du hast es sogar noch krasser ausgedrückt:
 
Zitat von Phiasm

die Bewertungen in den Reviews sind alle mindestens "gut" bis "überragend".


Sind sie eben nicht.



Das ist doch gar nicht der Kern der Sache unglaeubig gucken? Du hast behauptet, dass das Spiel Abfall wäre und das ist es nach objektiven Gesichtspunkten halt einfach nicht. Diese objektiven Gesichtspunkte haben Spieletester an Control angelegt und das Ergebnis sind gute bis überragende Bewertungen der Fachpresse, auf die ich mich ursprünglich auch bezogen habe (hätte ich deutlich machen können, stimmt. Ist für den diskutierten Punkt aber im Endeffekt auch komplett irrelevant).

Und auch in der subjektiven Betrachtung kann das Spiel irgendwie nicht Abfall sein, wenn der von dir angeführte Userscore bei 7,2 liegt, oder?


Ich habe mehrfach geschrieben, dass es mein ganz eigenes Empfinden sei. Nicht initial, aber direkt im zweiten Post. Aber die Lesekompetenz scheint dir und Kalle zu fehlen.



Ganz dünnes Eis.

Schau mal, wer sein eigenes Empfinden direkt sichtbar beschreibt, Kapitän Lesekompetenz:

 
Zitat von Phiasm


Persönlich finde ich das Spiel überragend, zusagen.



Und schau mal, wer das eingangs nicht gemacht hat:

 
Zitat von SkunkyVillage

Control ist Abfall.

24.02.2021 16:07:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Zitat von Skunky wo drin steht: "Control ist Abfall."

Was daran jetzt keine persönliche Meinung?

/e:
Naja gut, sichtbar schreiben. Okay okay okay okay okay. Was für eine sinnlose Diskussion, trotzdem. peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Maestro am 24.02.2021 16:28]
24.02.2021 16:27:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Maestro

Zitat von Skunky wo drin steht: "Control ist Abfall."

Was daran jetzt keine persönliche Meinung?



"Ich finde, Control ist Abfall", wäre eine klar formulierte persönliche Meinung.

"Control ist Abfall" hingegen impliziert Objektivität.

Es ist natürlich klar, dass wie alle hier nur unsere persönliche Meinung äußern. Aber wenn ausgerechnet Skunky anderen Usern ihre Lesekompetenz abspricht, sollte er erst einmal an seiner eigenen arbeiten. Denn Phiasm hat viel deutlicher als Skunky zum Ausdruck gebracht, dass er nur seine persönliche Meinung wiedergibt. Trotzdem ist Skunky voll eingestiegen auf "überragend".
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 24.02.2021 16:37]
24.02.2021 16:36:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Also ich bin davon ausgegangen, dass das nicht Skunkys eigene Meinung ist sondern "Control ist Abfall" irgendwo im Grundgesetz steht. Artikel 4 oder so? Wie anders könnte man sonst seinen Post deuten?
24.02.2021 16:39:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Aerocore

Also ich bin davon ausgegangen, dass das nicht Skunkys eigene Meinung ist sondern "Control ist Abfall" irgendwo im Grundgesetz steht. Artikel 4 oder so? Wie anders könnte man sonst seinen Post deuten?



 
Zitat von KarlsonvomDach

Es ist natürlich klar, dass wie alle hier nur unsere persönliche Meinung äußern. Aber wenn ausgerechnet Skunky anderen Usern ihre Lesekompetenz abspricht, sollte er erst einmal an seiner eigenen arbeiten. Denn Phiasm hat viel deutlicher als Skunky zum Ausdruck gebracht, dass er nur seine persönliche Meinung wiedergibt. Trotzdem ist Skunky voll eingestiegen auf "überragend".

24.02.2021 16:41:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

DeathCobra
Control ist Abfall, es gibt halt sehr viele Leute ohne Ahnung und falscher Meinung. Oh the irony.
24.02.2021 16:43:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von KarlsonvomDach

Apropos überragend:

https://www.youtube.com/watch?v=JXTLtEVDxLI



Ich hatte bisher immer den Eindruck dass das ein VR only Spiel wäre, oder verwechsle ich das?

Sieht ein bisschen aus wie Insurgency mit mehr Fokus auf Waffenhandling. Und flüssiger, nicht wirklich schöner oder detailreicher aber flüssiger.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 24.02.2021 17:00]
24.02.2021 16:54:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von KarlsonvomDach

Apropos überragend:

https://www.youtube.com/watch?v=JXTLtEVDxLI



Ich hatte bisher immer den Eindruck dass das ein VR only Spiel wäre, oder verwechsle ich das?



Ich glaube, das verwechselst du gerade in der Tat mit einem Tacticshooter, der VR only ist. Der Name fällt mir aber gerade nicht ein.
24.02.2021 16:56:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von KarlsonvomDach

Apropos überragend:

https://www.youtube.com/watch?v=JXTLtEVDxLI



Ich hatte bisher immer den Eindruck dass das ein VR only Spiel wäre, oder verwechsle ich das?



Ich glaube, das verwechselst du gerade in der Tat mit einem Tacticshooter, der VR only ist. Der Name fällt mir aber gerade nicht ein.



Genau den mein ich Breites Grinsen

/E: Onward meinte ich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 24.02.2021 17:01]
24.02.2021 17:00:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
...
Onward ist seit dem Downgrade auch leider alles andere als überragend.
24.02.2021 17:15:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von da t0bi

Sieht ein bisschen aus wie Insurgency mit mehr Fokus auf Waffenhandling. Und flüssiger, nicht wirklich schöner oder detailreicher aber flüssiger.



Waffenmodelle + Gunplay spielen in den obersten Riegen mit. Noch mehr Realismus als bei Tarkov. Allgemeine Grafik bewegt sich - je nach Map - zwischen outdated bis mittelmäßig. Gameplay steht klar im Fokus und man merkt, dass die Entwickler (einer ist ein ehemaliger Lead Dev der alten Ghost-Recon-Spiele) wissen, was sie tun.

Primär geht es aber um Lonewolf/Coop vs AI. Auch wenn PvP möglich ist. AI bewegt sich aktuell zwischen strunzdumm und taktisch extrem clever.

Grundgerüst steht und spielt sich tadellos. Vieles fehlt aber noch. Aktuell nur zu empfehlen für Leute, die Bock haben, auf Waffenmodifikation und realistisches Gunplay. Es ist und bleibt sehr schnörkellos und oldschool: Spawne auf einer Map, erfülle die Mission, kriege keinen Freischaltscheiß, sondern sei glücklich damit, die Mission erfüllt zu haben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 24.02.2021 17:32]
24.02.2021 17:26:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SkunkyVillage

PpdpP - SkunkyVillage
 
Zitat von SkunkyVillage

Nicht initial, aber direkt im zweiten Post.


Habe Phiasm und Kalle, wegen mangelnder Lesekompetenz, den wichtigen Part nochmal zitiert. HEGDL
24.02.2021 17:29:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von SkunkyVillage

 
Zitat von SkunkyVillage

Nicht initial, aber direkt im zweiten Post.


Habe Phiasm und Kalle, wegen mangelnder Lesekompetenz, den wichtigen Part nochmal zitiert. HEGDL




 
Zitat von KarlsonvomDach

Es ist natürlich klar, dass wie alle hier nur unsere persönliche Meinung äußern. Aber wenn ausgerechnet Skunky anderen Usern ihre Lesekompetenz abspricht, sollte er erst einmal an seiner eigenen arbeiten. Denn Phiasm hat viel deutlicher als Skunky zum Ausdruck gebracht, dass er nur seine persönliche Meinung wiedergibt. Trotzdem ist Skunky voll eingestiegen auf "überragend".

24.02.2021 17:33:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
/break
24.02.2021 17:39:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
https://store.steampowered.com/app/1000360/Hellish_Quart/

Möchte hier noch mal ganz unironisch Hellish Quart empfehlen.

Eine sehr spaßige physikbasierte Fechtsimulation, gerade im Early Access und macht einen guten Eindruck.

Und da ich mega schreibfaul bin, lass ich einfach den Developer kurz erklären was das Spiel sein will:

 
What are the priorities during development?
Let's talk about what we want the game to be about, so everyone can have a clear view of what the game will become, during production. Is it a superrealistic fencing simulator? An arcade button masher? A historical documentary about 17th century? A tool for learning fencing? Here is what we, devs, want it to be:


GOALS (MOST IMPORTANT AT THE TOP):

1. GAMEPLAY NEEDS TO FEEL LIKE FENCING AT THE CORE

2. FENCING GAMEPLAY NEEDS TO BE FUN TO PLAY WITH REGULAR CONTROLLERS

3. FENCING GAMEPLAY NEEDS TO LOOK AS REALISTIC AS POSSIBLE

This means, that fun is more important than realism to us, but the realism is still one of most important things of this list! The most important thing in Hellish Quart is the gameplay, and not the ideal depiction of all aspects of fencing.

This is still just a 3D fighter, played with a regular controller. If some fencing aspect doesn't fit the gameplay, or it breaks the fun, then it will not be included, or it will be "translated" to gamplay language in some way. For example, it’s not really practical for a regular player to control the direction of blocking sword positions (12+ guards...), so blocking is automatic - your character has the reactions in “muscle memory”, like in real life, so you don’t have to consiously think which block button to press.

4. EACH CHARACTER SHOULD HAVE A UNIQUE MOVESET AND WEAPON

5. MOVE SETS SHOULD BASE ON HISTORICAL SOURCES OR RECONSTRUCTIONS

This means that unique fighting styles, the characters developed during their lives, are more important than fighting exactly by the book (by the fencing treatise).

Hellish Quart is a fighting game, it's not a carbon copy of historical fencing manual. Just like two modern sport fencers can have wildly different techniques, characters in Hellish Quart can have different fighting styles, even if they come out from the same tradition. Even if both fencers in the game use Meyer for example, they will each have their own modifications of this style, and they will each have their own special attacks, that are not straight from the manual.

6. THE CHARACTERS MUST BE VARIED IN TERMS OF WEAPONS, MOVESETS AND APPEARANCE

7. CHARACTERS MUST BE HISTORICALLY CORRECT, OR AT LEAST PLAUSIBLE

This means that variety of characters, weapons and fighting styles is more important than historical accuracy, and we are willing to create improbable, but still historically plausible characters, to have a big, varied character roster.

For example, we really want to have longswords – and although they were no longer present in everyday life, there are still dozens of situations where they were still used, for example in fencing schools. The story and characters will serve the HEMA gameplay here, not the other way around.

We are not making a historical documentary about statistical, average 17th century people. The characters in Hellish Quart are fictional, and by design, they are extraordinary people. The single player story line will explain the characters' backstrories. They still need to be plausible, so no fireballs or characters that couldn't ever possibly be there.


I hope this short list of goals will help explain what we are trying to achieve and what the game is supposed to become.

24.02.2021 18:08:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
 
Zitat von KarlsonvomDach

Apropos überragend:

https://www.youtube.com/watch?v=JXTLtEVDxLI



Das wäre als VR Spiel sicher cool.
24.02.2021 18:14:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Allgemeines Gaming ( Sie Ferkel! - Ach stimmt, Sie sind Telepathin )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
16.01.2021 21:11:16 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'gaming' angehängt.

| tech | impressum