Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Biden-Thread ( USA Staffel 2 )
« erste « vorherige 1 ... 257 258 259 260 [261] 262 263 264 265 ... 279 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Shooter

shooter
...
So rein hypothetisch würde mich ja wunder nehmen wie, zum Beispiel, ein Team von SEALS reagieren würde wenn es den entsprechenden Befehl erhalten würde. Grundsätzlich sind das ja auch nur Menschen, und oftmals mit einem gewissen Hang zum Patriotismus, aber vielleicht nicht unbedingt zum gewissenlosen Extremismus. Will heissen, wenn Trump denen befohlen hätte Pence zu ermorden, wäre ich mir da nicht so sicher dass die den Befehl dann auch ausgeführt hätten?
Im (für Trump) dümmsten Fall gehen die am Ende dann "rogue" und erschiessen stattdessen Trump selber weil sie die Faxen dicke haben.

/wäre eigentlich ein netter Plot fürn Actionfilm. SEAL TEAM ROGUE
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 02.07.2024 19:06]
02.07.2024 19:05:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

Aspe_Kasper
 
Zitat von loliger_rofler

K-Wörter



Kann man mich Mal abholen? peinlich/erstaunt
02.07.2024 19:59:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
*artoffeln (Rassismus gegen Deutsche darf man hier nicht mehr)
02.07.2024 20:00:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
homer is alive

AUP homer is alive 14.03.2022
Wie begründen das eigentlich Richter wie Roberts, die nicht nur durch kack Einstellungen auffallen?

Einfach nur mit: "aber loide, wenn das Handeln inoffiziell war, wird er doch belangt, alles gut"?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von homer is alive am 02.07.2024 20:27]
02.07.2024 20:22:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von homer is alive

Wie begründen das eigentlich Richter wie Roberts, die nicht nur durch kack Einstellungen auffallen?

Einfach nur mit: "aber loide, wenn das Handeln inoffiziell war, wird er doch belangt, alles gut"?



Lies den wirklich sehr guten Text von Brockschmidt, sie erklärt auch das und verweist auf weiterführende Einschätzungen von anderen Experten.

 

Hätte Richard Nixon über diesen Obersten Gerichtshof verfügt, hätte er für Watergate nicht strafrechtlich belangt werden können. Der Oberste Gerichtshof, und mit ihm der juristische Flügel der amerikanischen Rechten, ist endgültig in seiner autoritären Ära angelangt. Das Urteil aus der Hand des Chefrichters John Roberts begräbt zudem ein für alle Mal die Mär, dass Roberts ein moderater Konservativer ist, analysiert Willis: 
 

Juristische Kommentatoren haben Roberts lange Zeit als den Institutionalisten des Gerichtshofs dargestellt, einen konservativen Richter, der sich dennoch prinzipiell weigern würde, Trumps unzählige Bemühungen zur Untergrabung der geheiligten Rechtsstaatlichkeit zu unterstützen. Dieses Narrativ war schon immer falsch, aber nie so sehr wie heute: In dem Maße, in dem John Roberts sich jemals als eine sinnvolle Kontrollinstanz von Trumps Macht gesehen hat, ist diese Version von John Roberts verschwunden. Er ist ein ebenso überzeugter Befürworter der MAGA-Agenda wie jeder seiner Kollegen, die putschfreundliche Fahnen über ihren Häusern wehen lassen; er schafft es nur, dabei etwas weniger ungehobelt zu sein.





02.07.2024 20:46:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
missmutig gucken
Muss sich geil anfühlen bei der GOP, nach Jahrzehnten endlich am Ziel zu sein
02.07.2024 20:53:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

Aspe_Kasper
 
Zitat von [Muh!]Shadow

*artoffeln (Rassismus gegen Deutsche darf man hier nicht mehr)



Ja, okay. Verständlich.
02.07.2024 20:59:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Delta

 
Zitat von Sniedelfighter

Ja, da hast du wahrscheinlich Recht. Aber selbst wenn sie jetzt abnippeln...Biden wird eh bis Trump keine neuen nominieren können, das wird der Senat ja auch verhindern...



Neue Richter würden sie vermutlich noch durch den Senat bekommen denke ich.


Dafür, also die Erweiterung des SCOTUS und nicht nur die Ernennung von Nachfolgern, braucht es einen Act of Congress. Inklusive Unterhaus.

/e ups hatte übersehen das sniedel ein hypothetisches szenario mit n verstorbenen Richtern aufgemacht hatte
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 02.07.2024 23:53]
02.07.2024 23:19:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
In einer Welt, die unterhaltsam statt deprimierend wäre:

03.07.2024 10:59:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Ich denke, dass da gerade eine sehr grosse Anzahl an Juristen dran ist, genau diese Grenzen auszuloten.
03.07.2024 11:07:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
homer is alive

AUP homer is alive 14.03.2022
Meinst du? Was würde das nur für eine Welt erschaffen, wenn jetzt die Dems anfangen, die Immunität auszunutzen, um alles andere zu erreichen als dieses Urteil umzudrehen?
03.07.2024 11:10:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Biden hat mehr als deutlich gemacht dass er keinerlei fragwürdige Aktionen bringen wird.

Abgesehen davon, dass das auch garkeinen Sinn macht, weil Immunität gibts nur für republikanische Präsidenten wenn der SCOTUS das möchte.
03.07.2024 11:17:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser
We’re doomed. Die Downward Spiral ist schon hart am rotieren und das Gefühl von Machtlosigkeit ist erdrückend. Der einzige Trost ist noch dass wir nicht in den USA Leben.
Bin gespannt wie die Late Night Shows nächste Woche abgehen.
03.07.2024 11:27:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von Bleifresser

Der einzige Trost ist noch dass wir nicht in den USA Leben.



Die Spirale geht doch in Europa ähnlich nach unten, wenn auch leicht verzögert.
03.07.2024 11:28:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Poliadversum

Biden hat mehr als deutlich gemacht dass er keinerlei fragwürdige Aktionen bringen wird.

Abgesehen davon, dass das auch garkeinen Sinn macht, weil Immunität gibts nur für republikanische Präsidenten wenn der SCOTUS das möchte.


Ein TOTUS würde nicht mehr darüber abstimmen.
03.07.2024 11:52:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Harpa

AUP Harpa 02.08.2010
Meine größte Hoffnung ist, dass die Umfragen einfach deutlich daneben liegen. Die Institute haben ja angekündigt, Anpassungen gemacht zu haben um die Trump-Wähler besser einzufangen, da ist es schon vorstellbar, dass sie überkorrigiert haben. Fetterman vs. Oz lief für die Demokraten ja z.B. auch deutlich besser als die Umfragen vorhergesagt haben, so wie viele lokale Wahlen seit 2020. Zumindest ist der direkte Vergleich a lá "zum gleichen Zeitpunkt in 2020 war Biden so weit vorne", der gerade in den USA überall gemacht wird vor dem Hintergrund ziemlich absurd.

Und wenn die Demokraten sich nicht trauen, Biden durch jemand anderen als Harris zu ersetzen, muss ich sowieso sagen: dann lieber bei Biden bleiben.
03.07.2024 12:18:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Also mit Harris müsste man zu der Wahl gar nicht antreten, mit deren Wahrnehmung wäre das ein garantierter Erdrutschsieg für die GOP.

Die Umfragen würde ich jetzt aber in der Tat noch nicht zu sehr beachten, mit noch einigen Monaten bis zur Wahl steckt da so viel Unsicherheit drin dass die noch nicht viel wert sind.
03.07.2024 13:19:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
 
Zitat von Delta

Also mit Harris müsste man zu der Wahl gar nicht antreten, mit deren Wahrnehmung wäre das ein garantierter Erdrutschsieg für die GOP.



Problem ist halt sie durch irgend nen dude austauschen ist auch nicht gerade ne geile Option. Das Beste wäre wahrscheinlich wenn Harris von sich aus abdankt.

 
Zitat von Harpa



Vor dem Hintergrund muss man auch 538 mit ner ordentlichen Prise Salz sehen - ohne Nate ist es imo einfach nicht mehr wirklich das gleiche bzw. bisher traue ich Morris einfach noch nicht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aerocore am 03.07.2024 13:24]
03.07.2024 13:21:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Aerocore
[b]
 
Zitat von Delta

Also mit Harris müsste man zu der Wahl gar nicht antreten, mit deren Wahrnehmung wäre das ein garantierter Erdrutschsieg für die GOP.



Problem ist halt sie durch irgend nen dude austauschen ist auch nicht gerade ne geile Option. Das Beste wäre wahrscheinlich wenn Harris von sich aus abdankt.



Ja ich sag auch nicht dass ich grad ne tolle Option parat habe, nur dass "Biden durch Harris austauschen" wirklich mit das Letzte ist was man in Betracht ziehen sollte.

 
Vor dem Hintergrund muss man auch 538 mit ner ordentlichen Prise Salz sehen - ohne Nate ist es imo einfach nicht mehr wirklich das gleiche bzw. bisher traue ich Morris einfach noch nicht.



Ebenso, fühlt sich doch alles sehr anders an, auch die Themenauswahl und statistische Analyse kommt irgendwie anders rüber, weiß auch noch nicht was ich davon halten soll.
03.07.2024 13:43:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Abwarten und bud light trinken!
03.07.2024 13:44:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Harpa

AUP Harpa 02.08.2010
Falls es nicht bekannt ist: Nate Silver hat eine Website, auf der er auch ein eigenes Modell veröffentlicht (das wohl dem alten 538-Modell nachempfunden ist): natesilver.net

Ist allerdings teils hinter einer paywall.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Harpa am 03.07.2024 14:17]
03.07.2024 14:15:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
A propos Harris, die ist auch für die zweite Kandidatur VP, ne? Falls Biden gewählt werden würde, und dann die vier Jahre nicht übersteht, wäre die dann ja trotzdem Präsidentin peinlich/erstaunt
03.07.2024 15:10:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Er ist ja noch nichtmal offiziell bestätigt, warum sollte feststehen, dass er wieder Harris aufs Ticket nimmt?

Wessen Entscheidung ist das eigentlich? Partei oder Kandidat?
03.07.2024 15:46:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
 
Zitat von Bombur

Er ist ja noch nichtmal offiziell bestätigt, warum sollte feststehen, dass er wieder Harris aufs Ticket nimmt?

Wessen Entscheidung ist das eigentlich? Partei oder Kandidat?


Scotus
03.07.2024 15:49:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Bombur

Er ist ja noch nichtmal offiziell bestätigt, warum sollte feststehen, dass er wieder Harris aufs Ticket nimmt?

Wessen Entscheidung ist das eigentlich? Partei oder Kandidat?



Das steht grundsätzlich schon lange fest, er ist mit dem "Biden-Harris" Ticket in die Primaries gegangen. Also klar erst im August ist die Convention wo Biden offiziell zum Kandidaten gekürt wird und da kann theoretisch alles passieren. Aber Biden und/oder Harris müssten schon von sich aus zurückziehen dass sich an der Kandidatur noch etwas ändern könnte.
03.07.2024 15:54:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

wraith_of_seth


Beau wieder fix am Dinge zusammenfassen: Kürzlich bekannt gewordene Unternehmungen demokratischer Attourney Generals, Project 2025, die Reihe grauenhafter SCOPUS-Entscheidungen und allgemeine Vorbereitungen, falls Trump nicht in der Wahl unterliegt.

Go for the eyes Boo, GO FOR THE EYES!! RrraaaAAGHGHH!!!
04.07.2024 2:53:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
The president of the Heritage Foundation on Tuesday declared that a new revolution is already underway in the U.S., appearing to warn Liberals that violence could erupt if they tried to stop it.

Kevin Roberts, whose uber-conservative think tank is behind the highly controversial “Project 2025” blueprint for a second Donald Trump presidency, made the comment during an appearance on Real America’s Voice. “We are in the process of the second American Revolution, which will remain bloodless if the left allows it to be,” Roberts said.

Heritage’s Project 2025 calls for a huge increase in presidential power as well as a transformation of the federal government, replacing existing staffers with an army of those loyal to Trump. Roberts has previously said he sees his organization’s role as “institutionalizing Trumpism.”


https://www.thedailybeast.com/kevin-roberts-man-behind-project-2025-just-said-the-quiet-part-out-loud?ref=home

Kann man nichts machen.
04.07.2024 8:18:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
"Do as I say and no one gets hurt!!"

Klingt wie ein gewöhnlicher Krimineller.
04.07.2024 8:51:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pesto

AUP pesto 05.02.2008
Mafiamethoden.
04.07.2024 9:10:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dnM *TtC*

dnm
eine 13 Jährige, welche von Trump möglicherweise vergewaltigt wurde, erhebt Anklage

https://www.courthousenews.com/rape-allegations-refiled-against-trump/
04.07.2024 11:21:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Biden-Thread ( USA Staffel 2 )
« erste « vorherige 1 ... 257 258 259 260 [261] 262 263 264 265 ... 279 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum