Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Biden-Thread ( USA Staffel 2 )
« erste « vorherige 1 ... 258 259 260 261 [262] 263 264 265 266 ... 279 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
schmeisses

AUP schmeisses 10.03.2015
 
Zitat von dnM *TtC*

eine 13 Jährige, welche von Trump möglicherweise vergewaltigt wurde, erhebt Anklage

https://www.courthousenews.com/rape-allegations-refiled-against-trump/



Vor acht Jahren.

Aber ich glaube, die Dokumente zu diesem(?) Fall wurden diese Woche plötzlich per Gerichtsbeschluss veröffentlicht.
04.07.2024 11:59:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
Moment, der Supreme Court ist doch in den Sommerferien?
04.07.2024 12:39:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Ja und? Der Supreme Court hat damit ja auch nichts zu tun, da müsste das ja erstmal durch alle anderen Instanzen vorher gehen.
04.07.2024 12:45:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
 
Zitat von [KDO2412]Mr.Jones

Moment, der Supreme Court ist doch in den Sommerferien?



Das zählt erst ab Januar 2025 als "official act".
04.07.2024 12:47:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Ach, dazu können auch Dinge erklärt werden, die vor seiner Präsidentschaft geschehen sind?
04.07.2024 14:17:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

wraith_of_seth
 
Zitat von Bombur

Ach, dazu können auch Dinge erklärt werden, die vor seiner Präsidentschaft geschehen sind?


Nein, aber effektiv ist alles während seiner Präsidentschaft von Amtswegen aus der Beweismittelaufnahme zu streichen. Das derailt bereits das Verfahren in New York und wahrscheinlich wird (mindestens) die Bekanntgabe des Strafmaßes massiv verzögert, weil viele Beweise während der Präsidentschaft entstanden sind und damit selbst eine Straftat vor der Präsidentschaft schwerer zu verfolgen wird.

No pun intended.
04.07.2024 14:23:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

AUP indifferent 21.03.2021
Ich predicte: Eingestellt wegen Verfahrensfehlern
04.07.2024 18:45:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012

traurig
05.07.2024 5:21:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL


:-/
05.07.2024 8:38:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

Aspe_Kasper
Ist das selektive Wahrnehmung von mir oder wieso konzentrieren sich die Medien aktuell nur auf Biden und nicht auf Trumps konstante Lügen, seine Aussage dass er das Wahlergebnis u.U. nicht anerkenne, die wiederaufgekommenden Vergewaltigungsvorwürfe, etc?
05.07.2024 8:45:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Weil das keine News sind, sondern same old. Also das wörtliche Gegenteil von News.
05.07.2024 8:46:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
So alt wie Biden.
05.07.2024 8:49:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Fast so alt wie Trump, der ganze drei Jahre jünger...ach was solls.
05.07.2024 8:56:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Drei Jahre jünger und kein Jetlag.

Also Kanzlermaterial!
05.07.2024 8:57:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gurkenhans

Arctic
 
Zitat von Aspe

Ist das selektive Wahrnehmung von mir oder wieso konzentrieren sich die Medien aktuell nur auf Biden und nicht auf Trumps konstante Lügen, seine Aussage dass er das Wahlergebnis u.U. nicht anerkenne, die wiederaufgekommenden Vergewaltigungsvorwürfe, etc?



Weil sie nichts gelernt haben.
05.07.2024 9:09:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
verschmitzt lachen
 
Zitat von Aspe

Ist das selektive Wahrnehmung von mir oder wieso konzentrieren sich die Medien aktuell nur auf Biden und nicht auf Trumps konstante Lügen, seine Aussage dass er das Wahlergebnis u.U. nicht anerkenne, die wiederaufgekommenden Vergewaltigungsvorwürfe, etc?



Zu Schade, dass nicht beide Kandidaten schon mal Präsidenten waren, sonst könnte man sie anhand ihrer Regierungszeit beurteilen.
05.07.2024 9:15:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Tatsächlich tun die Leute das, genau das ist Bidens Problem.

Aus der Froschperspektive und ohne Kontext war "ze economy" unter Trump für die Masse der Bürger:innen tatsächlich besser. Der Begriff Economy bedeutet ja von Wahl zu Wahl was anderes, dieses Mal ist es Lebenshaltungskosten und die sind erdrückend vor allem für genau viele der Gruppen, die traditionell demokratisch wählen. Die Frage, warum ein Land, das keine Pandemie durchzustehen und auszugleichen hatte, diesbezüglich besser dastand, als eines, das genau das getan hat/tut, wird dabei nicht gestellt. Da helfen auch all die Zahlen und Statistiken nix über Infrastrukturpakete, Chipfabriken und sinkenden Inflation. Wenn heute ein kleines Paket Waschmittel mehr kostet, als eine Stunde Arbeit zum Mindestlohn einbringt und dieses Waschmittel auch noch weggeschlossen ist hinter Glas, dann nehmen die Menschen das wahr, während sie zu den Zahlen der Biden-Regierung nur Variationen von "Maybe, but I don't feel it" antworten.

Insofern machen die Menschen auf einer leider viel zu schmalen Datenbasis und mit dadurch verzerrtem Ergebnis genau das, was sie sollen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Amateur]Cain am 05.07.2024 9:43]
05.07.2024 9:41:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Und Trump ist der einzige der keinen Krieg angefangen hat!!!!
05.07.2024 10:01:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von [Amateur]Cain


[...]

Insofern machen die Menschen auf einer leider viel zu schmalen Datenbasis und mit dadurch verzerrtem Ergebnis genau das, was sie sollen.



Ich merks in Gesprächen mit meinen amerikanischen Kollegen immer (White Collar Professionals, also alle recht gut situiert, 401k, Haus, zwei Autos, Kinder im College) - selbst die spüren die Folgen noch immer.

Auf rationaler Ebene wissen die meisten, dass es ein Problem ist, das Biden nicht in 3 Jahren lösen kann - das hilft aber nicht, wenn sie sehen, wie in der Nachbarschaft und Verwandschaft Leute zweite und dritte Jobs annehmen müssen, die Charities immer verzweifelter zu spenden aufrufen und gleichzeitig Petty Crime durch die Decke geht. Unser Hauptsitz ist in Lake County bei Chicago, erst letztens meinte einer der Kollegen zu mir, dass in seinem Suburb Autoscheiben eingeschlagen werden um Taschen, Handys und Infotainment aber auch die Schultasche der Kinder zu klauen, was früher eher ein "Inner City issue" war.

Man könnte da sicher mit konkreten Massnahmen ansetzen, aber das wär ja Sozialismus. Kriege immer entsetzte Blicke, wenn ich Vorschlage, dass man ja auch umverteilen könnte, um zumindest den am schwersten getroffenen Communities zu helfen, damit niemand auf Food Stamps angewiesen ist.

Moneyquote:

"You know, I do agree that would help in the short term, like, just handing out money, but socialist policies will harm us in the long run. You should know, right? The GDR is still a problem for you guys today!"

Man muss da auch echt uffbasse, wie man spricht, der Amerikaner an sich ist sehr empfindlich, wenn jemand aus Europa das beste Land der Welt in Frage stellt, vor allem kurz vorm Feuerwerktag. Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von loliger_rofler am 05.07.2024 10:15]
05.07.2024 10:14:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Feuerwerktag Breites Grinsen
05.07.2024 11:04:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von loliger_rofler

Man muss da auch echt uffbasse, wie man spricht, der Amerikaner an sich ist sehr empfindlich, wenn jemand aus Europa das beste Land der Welt in Frage stellt, vor allem kurz vorm Feuerwerktag. Breites Grinsen



Ebenso auch in Diskussionen um Feuerwaffen "Was? Du darfst bei euch nicht einfach eine Pistole kaufen? Ja klar dann kommen ja direkt die bösen Diktatoren und sperren dich ein und du kannst dich gar nicht wehren!", es ist so absurd wieviele Leute das ganz unironisch glauben und sich gegen jedes Argument dass ich in meinem Leben noch nie Angst vor einer Feuerwaffe haben musste im Gegensatz zu vielen Leuten aus den USA mit denen ich geredet habe sperren.
05.07.2024 11:27:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 17.07.2024
 
Zitat von loliger_rofler

Unser Hauptsitz ist in Lake County bei Chicago, erst letztens meinte einer der Kollegen zu mir, dass in seinem Suburb Autoscheiben eingeschlagen werden um Taschen, Handys und Infotainment aber auch die Schultasche der Kinder zu klauen, was früher eher ein "Inner City issue" war.


Eine Freundin von mir wohnt da. Sie hat bisher nichts berichtet, aber ich glaub ich muss da mal nachfragen peinlich/erstaunt

Meine Laientheorie ist ja allgemein: die Kombination Demokratie + neoliberale Wirtschaftspolitik kann ihr Versprechen "mehr Wohlstand für alle" einfach nicht mehr einlösen. Dazu Polykrise und schon wählen die Leute den letzen Scheiß, hauptsache was anderes. In allen Mehrparteiensystem sinken die Anteile der etablierten Parteien und in den USA wurden die Republikaner halt im Endeffekt zur Trump-Partei. Gleichzeitig ist ja "Sozialismus ist böse" so tief in den Köpfen drin, dass die Demokraten auch nichts Glaubwürdiges bieten wollen/können.
05.07.2024 11:40:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
 
Zitat von Delta

es ist so absurd wieviele Leute das ganz unironisch glauben und sich gegen jedes Argument




Es ist Deutschland hier, wir beten andere Götzen an als auf der anderen Seite vom Teich und sind genauso "gläubig" dabei.
Das hilft immer beim Verstehen, dass die Objekte austauschbar sind.
Wir töten mit Autos, Amis mit Waffen.


https://shop.130-danke-nein.de/
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 05.07.2024 11:54]
05.07.2024 11:53:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von monischnucki

Wir töten nur mit Autos, Amis auch mit Waffen.


[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bombur am 05.07.2024 11:56]
05.07.2024 11:56:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von Delta



Ebenso auch in Diskussionen um Feuerwaffen "Was? Du darfst bei euch nicht einfach eine Pistole kaufen? Ja klar dann kommen ja direkt die bösen Diktatoren und sperren dich ein und du kannst dich gar nicht wehren!",



Aber ich kann so schnell wegfahren, wie ich will!!
05.07.2024 12:27:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
Solang de Greana das nicht verbieten Inschaller
05.07.2024 12:51:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von Delta

es ist so absurd wieviele Leute das ganz unironisch glauben und sich gegen jedes Argument




Es ist Deutschland hier, wir beten andere Götzen an als auf der anderen Seite vom Teich und sind genauso "gläubig" dabei.
Das hilft immer beim Verstehen, dass die Objekte austauschbar sind.
Wir töten mit Autos, Amis mit Waffen.

https://i.imgur.com/iqTZtA4m.jpeg
https://shop.130-danke-nein.de/


Ja, die Bärenarme drüben und das Tempolimit hüben sind ja nur partis-pro-toto für die individuelle Freiheit. Because more freedoms = more betterer. Dass sowas möglicherweise gegen anderer Leute Freiheiten abgewogen wird, kommt nicht vor. Kam ja auch bei COVID nicht vor.
05.07.2024 12:51:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
partes
05.07.2024 13:02:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Buckle up



https://x.com/JoeBiden/status/1809310761933525304
05.07.2024 22:14:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
...
Noch nicht reingeschaut:



14¤ Pizza ist bestellt, bin sehr gespannt. Die Kommentare sind erstaunlicherweise voller positiver Überraschung bezüglich ihrer Person.
06.07.2024 13:11:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Biden-Thread ( USA Staffel 2 )
« erste « vorherige 1 ... 258 259 260 261 [262] 263 264 265 266 ... 279 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum