Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Autothread ( No country for old men - EV Edition? )
« erste « vorherige 1 ... 33 34 35 36 [37] 38 39 40 41 ... 55 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Den MX-5 hat glücklicherweise Mazda in Zahlung genommen und tatsächlich hat ihn direkt ein Mitarbeiter vom Autohaus gekauft peinlich/erstaunt

Auto also in guten Händen, alle gewinnen. Vor allem ich, an Komfort und Platz.

Und an Rot.






Mazda 3 E-Skyactiv X 2.0 Mild-Hybrid
Ausstattungslinie Selection, Automatik, Design- und i-Activesense-Paket, d.h. außer Leder und Allrad alles drin was Mazda in dem Auto verkauft. 18 km bei Abholung, EZ 12/2020.

Bin den Mazda 3 ja Ende 2019 bei dem "Testen wie die Profis"-Event von Mazda Deutschland in Mendig auf dem Flugplatz gefahren und war damals schon sehr angetan, wenn es mal wieder ein "normales" Auto sein sollte stand der auf jeden Fall ziemlich weit oben auf der Liste.
Und manchmal ändern sich die Situationen dann doch schneller als gedacht... von daher ist das dann jetzt also mein Neuer
Back to the roots, Mazda 3 hatte ich ja schonmal und war auch damals sehr zufrieden mit dem BM.

Aber klar, 180 Selbstzünder-Saugbenziner-PS reißen den Autothread mit Sicherheit nicht vom Hocker, 6-Gang Wandlerautomatik (aber immerhin mit Schaltwippen, 'cause Racecar) sowieso nicht.

Und harmlos kriegt wahrscheinlich einen Herzinfarkt, denn anders als der BM hat der BP eine TeX: Verbundlenkerhinterachse Erschrocken

Allrad habe ich nicht genommen weil die zum einen nicht so verbreitet und daher als Tageszulassung nicht so leicht zu kriegen sind, außerdem ist auch der Mazda-Allrad nur ein Frontantrieb, der bei Schlupf Kraft auf die Hinterachse leitet... auf Schnee sicher gut, aber damit ist im Rheinland eher weniger zu rechnen.

Der stand halt so als Tageszulassung bei dem Händler, wo mein Auto eh in die Inspektion geht, d.h. die kannten den MX-5 und haben mir noch einen ziemlich guten Preis dafür gemacht. Ein lachendes und ein weinendes Auge, aber nach der ersten Fahrt überwiegt mittlerweile schon das lachende.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MvG am 07.04.2021 21:48]
07.04.2021 18:10:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Neue Karre-Wochen im pOT? Breites Grinsen

Gratz zum Automobil!
07.04.2021 18:12:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

smoking44
Kannste paar mehr Takte zum Motor sagen? Merkt man da überhaupt etwas von (z. B. an der Tanksäule)? Die Tests, die ich gelesen habe, waren irgendwie alle mehr so "joa, ganz nett, aber nix weltbewegendes".

Aber Gratulation auf jeden Fall! Richtig hübsches Auto. Zumindest von vorne. peinlich/erstaunt
07.04.2021 18:28:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Wird sich denke ich auf Dauer zeigen, ob der wirklich sparsamer ist als vergleichbare Downsizing-Benziner... die Tests sagen ja tatsächlich eher nicht.
Finde das Konzept aber interessant, und die Tatsache dass man noch einen 2-Liter-Saugbenziner (mit kleinem Kompressor) in 2021 bekommt auch. Hat in jedem Fall ne saugertypische Kraftentfaltung übers komplette Drehzahlband. Ich bin gespannt, wie sich das mit der Automatik macht. Auf der Rückfahrt eben hat das auf jeden Fall ganz gut harmoniert, schaltet sehr unauffällig und unaufgeregt, Kraft ist da, für mich passt das.

Interessant wirds dann im Sportmodus mit manuellem Schalten, aber das werde ich denke ich erst nach den ersten 1000 km wirklich testen, wenn überhaupt. Sportliches Fahren und Frontantrieb werde ich vermutlich in diesem Leben nicht mehr zusammenbringen, und das soll das Auto auch gar nicht leisten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MvG am 07.04.2021 18:36]
07.04.2021 18:32:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Wie breit ist der inkl. Spiegel? peinlich/erstaunt
07.04.2021 18:39:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
 
Zitat von MvG


Selbstzünder-Saugbenziner




Krass, wieder was gelernt.

Aber Gratulation, sieht super aus
07.04.2021 18:39:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von Abso

Wie breit ist der inkl. Spiegel? peinlich/erstaunt



Google sagt 2028 mm

Merci @ pling
e: Und Seppl
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von MvG am 07.04.2021 18:42]
07.04.2021 18:42:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Immerhin 8 cm weniger als der A6. Danke. Ich hab's per Google nicht gefunden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 07.04.2021 18:43]
07.04.2021 18:43:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von MvG

Den MX-5 hat glücklicherweise Mazda in Zahlung genommen und tatsächlich hat ihn direkt ein Mitarbeiter vom Autohaus gekauft peinlich/erstaunt

Auto also in guten Händen, alle gewinnen. Vor allem ich, an Komfort, Platz und Komfort.

Und an Rot.


https://abload.de/img/mazda3_ac8kez.png

https://abload.de/img/mazda3_bxsktp.png

Mazda 3 E-Skyactiv X 2.0 Mild-Hybrid
Ausstattungslinie Selection, Automatik, Design- und i-Activesense-Paket, d.h. außer Leder und Allrad alles drin was Mazda in dem Auto verkauft. 18 km bei Abholung, EZ 12/2020.

Bin den Mazda 3 ja Ende 2019 bei dem "Testen wie die Profis"-Event von Mazda Deutschland in Mendig auf dem Flugplatz gefahren und war damals schon sehr angetan, wenn es mal wieder ein "normales" Auto sein sollte stand der auf jeden Fall ziemlich weit oben auf der Liste.
Und manchmal ändern sich die Situationen dann doch schneller als gedacht... von daher ist das dann jetzt also mein Neuer
Back to the roots, Mazda 3 hatte ich ja schonmal und war auch damals sehr zufrieden mit dem BM.

Aber klar, 180 Selbstzünder-Saugbenziner-PS reißen den Autothread mit Sicherheit nicht vom Hocker, 6-Gang Wandlerautomatik (aber immerhin mit Schaltwippen, 'cause Racecar) sowieso nicht.

Und harmlos kriegt wahrscheinlich einen Herzinfarkt, denn anders als der BM hat der BP eine TeX: Verbundlenkerhinterachse Erschrocken

Allrad habe ich nicht genommen weil die zum einen nicht so verbreitet und daher als Tageszulassung nicht so leicht zu kriegen sind, außerdem ist auch der Mazda-Allrad nur ein Frontantrieb, der bei Schlupf Kraft auf die Hinterachse leitet... auf Schnee sicher gut, aber damit ist im Rheinland eher weniger zu rechnen.

Der stand halt so als Tageszulassung bei dem Händler, wo mein Auto eh in die Inspektion geht, d.h. die kannten den MX-5 und haben mir noch einen ziemlich guten Preis dafür gemacht. Ein lachendes und ein weinendes Auge, aber nach der ersten Fahrt überwiegt mittlerweile schon das lachende.



Ist das jetzt schon der ganz neue Diesotto mit Kompressor? Dachte 2.0 käme erst raus und die bisherigen waren 1.8er.
07.04.2021 18:44:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
 
Zitat von MvG

Aber klar, 180 Selbstzünder-Saugbenziner-PS reißen den Autothread mit Sicherheit nicht vom Hocker, 6-Gang Wandlerautomatik (aber immerhin mit Schaltwippen, 'cause Racecar) sowieso nicht.




Reicht doch voll und ganz, mehr braucht es halt echt nicht. Muss nicht immer irgendein oller 300PS-Leasingberaterkombi sein... Würde ich mir einen Mazda 3 kaufen, dann wohl auch in einer ähnlichen Konfiguration.

Allerdings als Stufenheck-Limousine. Bei der Karosserieform die du da gewählt hast, will mir einfach das Heck nicht gefallen. Breites Grinsen

Aber manchmal muss man eben ein bisschen Fahrspaß gegen etwas Vernunft eintauschen.

Und die Midlife-Crisis kommt eh noch.

Gute Fahrt mit dem Ding fröhlich
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 07.04.2021 18:47]
07.04.2021 18:45:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Dachte Skyactiv-X wäre immer schon 2 Liter gewesen. Modelljahr 2021 hat nur 4 PS (oder 7?) mehr Dank anderer Software.
07.04.2021 18:46:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
...
Gratz! Über den Motor schon so einiges gelesen. Äußerst interessant
07.04.2021 18:47:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
 
Zitat von MvG

https://abload.de/img/mazda3_ac8kez.png

https://abload.de/img/mazda3_bxsktp.png






Ich freu mich immer wenn ich den sehe. Leider ist mir Mazda nicht erlaubt traurig
07.04.2021 18:48:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Muss ich jetzt den Wall an Text lesen? Hat der kleine Dicke jetzt einen zweiten Mazda 3? Du hattest doch einen, wo direkt die hintere kleine Seitenscheibe oder so kaputt war? *verwirrtbin*
07.04.2021 18:48:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
verschmitzt lachen
 
Zitat von MvG

Wird sich denke ich auf Dauer zeigen, ob der wirklich sparsamer ist als vergleichbare Downsizing-Benziner... die Tests sagen ja tatsächlich eher nicht.
Finde das Konzept aber interessant, und die Tatsache dass man noch einen 2-Liter-Saugbenziner (mit kleinem Kompressor) in 2021 bekommt auch. Hat in jedem Fall ne saugertypische Kraftentfaltung übers komplette Drehzahlband. Ich bin gespannt, wie sich das mit der Automatik macht. Auf der Rückfahrt eben hat das auf jeden Fall ganz gut harmoniert, schaltet sehr unauffällig und unaufgeregt, Kraft ist da, für mich passt das.

Interessant wirds dann im Sportmodus mit manuellem Schalten, aber das werde ich denke ich erst nach den ersten 1000 km wirklich testen, wenn überhaupt. Sportliches Fahren und Frontantrieb werde ich vermutlich in diesem Leben nicht mehr zusammenbringen, und das soll das Auto auch gar nicht leisten.




Am Schalten wird nichts spannnend.
Motor wird laut, rechten Knopf drücken, Motor wird leise, linken Knopf drücken.
07.04.2021 18:49:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
...
 
Zitat von MvG

Den MX-5 hat glücklicherweise Mazda in Zahlung genommen und tatsächlich hat ihn direkt ein Mitarbeiter vom Autohaus gekauft peinlich/erstaunt

Auto also in guten Händen, alle gewinnen. Vor allem ich, an Komfort, Platz und Komfort.

Und an Rot.


https://abload.de/img/mazda3_ac8kez.png

https://abload.de/img/mazda3_bxsktp.png

Mazda 3 E-Skyactiv X 2.0 Mild-Hybrid
Ausstattungslinie Selection, Automatik, Design- und i-Activesense-Paket, d.h. außer Leder und Allrad alles drin was Mazda in dem Auto verkauft. 18 km bei Abholung, EZ 12/2020.

Bin den Mazda 3 ja Ende 2019 bei dem "Testen wie die Profis"-Event von Mazda Deutschland in Mendig auf dem Flugplatz gefahren und war damals schon sehr angetan, wenn es mal wieder ein "normales" Auto sein sollte stand der auf jeden Fall ziemlich weit oben auf der Liste.
Und manchmal ändern sich die Situationen dann doch schneller als gedacht... von daher ist das dann jetzt also mein Neuer
Back to the roots, Mazda 3 hatte ich ja schonmal und war auch damals sehr zufrieden mit dem BM.

Aber klar, 180 Selbstzünder-Saugbenziner-PS reißen den Autothread mit Sicherheit nicht vom Hocker, 6-Gang Wandlerautomatik (aber immerhin mit Schaltwippen, 'cause Racecar) sowieso nicht.

Und harmlos kriegt wahrscheinlich einen Herzinfarkt, denn anders als der BM hat der BP eine TeX: Verbundlenkerhinterachse Erschrocken

Allrad habe ich nicht genommen weil die zum einen nicht so verbreitet und daher als Tageszulassung nicht so leicht zu kriegen sind, außerdem ist auch der Mazda-Allrad nur ein Frontantrieb, der bei Schlupf Kraft auf die Hinterachse leitet... auf Schnee sicher gut, aber damit ist im Rheinland eher weniger zu rechnen.

Der stand halt so als Tageszulassung bei dem Händler, wo mein Auto eh in die Inspektion geht, d.h. die kannten den MX-5 und haben mir noch einen ziemlich guten Preis dafür gemacht. Ein lachendes und ein weinendes Auge, aber nach der ersten Fahrt überwiegt mittlerweile schon das lachende.


Gratz! Geilste Farbe. Deshalb wusstest du vor kurzem so genau was so ein Mazda 3 wohl kostet... Breites Grinsen

Gute Entscheidung Mazda treu zu bleiben.
07.04.2021 18:53:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
...
 
Zitat von MvG

 
Zitat von Abso

Wie breit ist der inkl. Spiegel? peinlich/erstaunt



Google sagt 2028 mm

Merci @ pling
e: Und Seppl



wow das ist noch schlimmer als mein Chevy Breites Grinsen
07.04.2021 19:03:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
 
Zitat von Jellybaby

 
Zitat von MvG

 
Zitat von Abso

Wie breit ist der inkl. Spiegel? peinlich/erstaunt



Google sagt 2028 mm

Merci @ pling
e: Und Seppl



wow das ist noch schlimmer als mein Chevy Breites Grinsen

Google sagt ohne Spiegel 1795mm, was in der Klasse eher durchschnittlich ist. A3 ist z. B. 1815mm.

https://www.automobiledimension.com/model/mazda/3

Denke dein Chevy is da "real" deutlich dicker Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von caschta am 07.04.2021 19:07]
07.04.2021 19:07:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von caschta

Denke dein Chevy is da "real" deutlich dicker Breites Grinsen



Tatsächlich nicht. 1980mm ohne Spiegel, und die sind kleiner als bei heutigen PKW üblich. Vielleicht so 2,1m insgesamt, müsste ich mal ausmessen.

Er wirkt breit, aber das täuscht weil er sehr niedrig ist im Vergleich zu modernen Autos. Zu lang für deutsche Parkplätze ist er, aber Breite, Höhe und Gewicht gingen nur vor 30 Jahren als extrem durch. Dazu mein Lieblingsbeispiel:

Verglichen mit dem deutschen Gegenstück ist der Chevy absolut riesig:



Aus heutiger Sicht unvorstellbar, dass so ein Auto keine 900kg wiegt.

Der Kollege ist deutlich größer als der damalige Passat, und zum Chevy fehlen, von der Länge mal abgesehen, nur noch 200kg und 20cm Breite:



Moderne Autos sind einfach zu fett. Dafür sind selbst Kleinwagen absolut autobahntauglich. Sind ja auch groß wie die Luxusschlitten aus der "größer = besser für Langstrecke" Zeit.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Jellybaby am 07.04.2021 19:32]
07.04.2021 19:30:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
harmlos

harmlos
...
Der technisch interessante Motor gleicht die technisch langweilige Hinterachse aus.

Gratuliere, im Alltag vermutlich absolut tadellos für die nächsten 10 Jahre oder so.
07.04.2021 19:33:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

AUP h3llfir3 22.01.2013
Mvg hat 2 PS weniger als ich. Haha.

Nein, gratuliere. Finde den sehr schick und in rot noch geiler.

Womit kann man den Größenmäßig vergleichen? A3?
07.04.2021 19:34:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
https://www.heise.de/tests/Fahrbericht-Dacia-Spring-Electric-6007550.html

10000¤ und sieht scheisse aus, fährt sich dafür nicht so gut.
07.04.2021 19:40:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
 
Zitat von harmlos

Der technisch interessante Motor gleicht die technisch langweilige Hinterachse aus.

Gratuliere, im Alltag vermutlich absolut tadellos für die nächsten 10 Jahre oder so.



Träumst du nachts von Hinterachsen? peinlich/erstaunt
07.04.2021 19:48:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
 
Zitat von Natanael



Träumst du nachts von Hinterachsen? peinlich/erstaunt

07.04.2021 19:52:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von h3llfir3

Mvg hat 2 PS weniger als ich. Haha.

Nein, gratuliere. Finde den sehr schick und in rot noch geiler.

Womit kann man den Größenmäßig vergleichen? A3?



Joa. War aber signifikant günstiger als der A3 von caschtas Bekanntem Breites Grinsen

An sich aber für die Klasse relativ kleiner Kofferraum und relativ enge Rückbank. Spielt für mich aber beides keine große Rolle.

Und hey, PS-Abstand von 22 auf 2 verkürzt, ist doch was Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MvG am 07.04.2021 20:15]
07.04.2021 20:13:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FoB

AUP FoBbidden 14.03.2009
 
Zitat von Lunovis

https://www.heise.de/tests/Fahrbericht-Dacia-Spring-Electric-6007550.html

10000¤ und sieht scheisse aus, fährt sich dafür nicht so gut.


14 kWh Verbauch auf 100 km ist immerhin sehr wenig.
07.04.2021 20:17:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von MvG

 
Zitat von h3llfir3

Mvg hat 2 PS weniger als ich. Haha.

Nein, gratuliere. Finde den sehr schick und in rot noch geiler.

Womit kann man den Größenmäßig vergleichen? A3?



Joa. War aber signifikant günstiger als der A3 von caschtas Bekanntem Breites Grinsen

An sich aber für die Klasse relativ kleiner Kofferraum und relativ enge Rückbank. Spielt für mich aber beides keine große Rolle.

Und hey, PS-Abstand von 22 auf 2 verkürzt, ist doch was Breites Grinsen


Ey, habt ihr jetzt zwei Mazda3? Oder muss ich M3 schreiben?
07.04.2021 20:43:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Ich dachte echt erst, dass "Selbstzünder-Saugbenziner" ein Witz sein soll... crazy. Und auch gar nicht so brand aktuell... ist total an mir vorbei gegangen.
180 PS klingt doch jetzt nicht so schlecht, aber der Motor braucht wahrscheinlich jede Menge Drehzahl?

Der Mazda 3 schaut aber weiterhin cool aus, in der Farbe sowieso.
07.04.2021 20:49:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von MvG

 
Zitat von h3llfir3

Mvg hat 2 PS weniger als ich. Haha.

Nein, gratuliere. Finde den sehr schick und in rot noch geiler.

Womit kann man den Größenmäßig vergleichen? A3?



Joa. War aber signifikant günstiger als der A3 von caschtas Bekanntem Breites Grinsen

An sich aber für die Klasse relativ kleiner Kofferraum und relativ enge Rückbank. Spielt für mich aber beides keine große Rolle.

Und hey, PS-Abstand von 22 auf 2 verkürzt, ist doch was Breites Grinsen


Ey, habt ihr jetzt zwei Mazda3? Oder muss ich M3 schreiben?



Ob du dumm bist, ich habe schon seit 4 Jahren keinen Mazda 3 mehr gehabt?! Breites Grinsen
Der Mazda 3 Diesel wurde durch den MX-5 ersetzt, der jetzt wiederum durch den neuen Mazda 3.

 
Zitat von Aspe

180 PS klingt doch jetzt nicht so schlecht, aber der Motor braucht wahrscheinlich jede Menge Drehzahl?



"Jede Menge" ist relativ, aber natürlich kommt die Leistung nicht so synthetisch ab 1500 Umdrehungen wie bei kleinen Turbobenzinern. Drehzahlbegrenzer ist irgendwo bei 6500 Umdrehungen, d.h. so ab 4000 Umdrehungen beginnt der "Spaß". Automatik macht das im Sportmodus auch ganz gut und dreht die Gänge aus, ansonsten bleibt halt noch manuelles Schalten über Wippen am Lenkrad.

Test ob die Automatik in M trotzdem hochschaltet oder den Gang hält mache ich erst nach der Einfahrphase peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von MvG am 07.04.2021 21:03]
07.04.2021 20:57:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
K4ll1mer0

AUP K4ll1mer0 04.12.2012
 
Zitat von MvG

Ein lachendes und ein weinendes Auge, aber nach der ersten Fahrt überwiegt mittlerweile schon das lachende.


Rot <3 Schönes Auto
07.04.2021 21:03:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Autothread ( No country for old men - EV Edition? )
« erste « vorherige 1 ... 33 34 35 36 [37] 38 39 40 41 ... 55 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
13.04.2021 15:46:57 Maestro hat diesen Thread geschlossen.
31.03.2021 20:59:19 enos hat diesem Thread das ModTag 'auto' angehängt.

| tech | impressum