Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Lego und Klemmbausteine ( Eine Marketingabteilung von sehr geringem Verstand )
« erste « vorherige 1 ... 47 48 49 50 [51] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
-=[SoD]=-RaZoR

Phoenix
Lego Mindstorms 1.0
Hallo liebes p0t,

meine Tochter hat nach dem Besuch im Technikmuseum großes Interesse an Robotern. Also das uralte Lego Mindstorms 1.5 Set aus dem Keller der Großeltern geholt (der gelbe Computer ist aber 1.0). Die Teile sind noch alle da, allerdings lässt sich das Ding nicht mehr praktikabel programmieren. Die Infrarot-Einheit zum draufladen hat eine serielle Schnittstelle, die Software läuft wohl nur auf einer virtuellen Windows XP Umgebung.

Ich will ungern das neueste Set kaufen weil eigentlich tut es ja noch, vor allem für ihr Level. Gibt es da einen intelligenten Weg, dass alte Set noch zu nutzen? Also bspw. den gelben Computer in der Version # (die dann WiFi oder Bluetooth kann) einzeln nachkaufen? Oder nutzen die alle wieder andere Spannungen oder sowas? Oder halt doch einen Seriel auf USB Adapter kaufen und sich den Stress mit der alten Software geben?

Danke für eure Hilfe.
07.08.2022 22:39:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
usb auf serial kabel funktionieren eigentlich sehr gut, das wäre letzten endes wohl die günstigste variante.

ansonsten kann es sein, dass die Stecker der Module nicht kompatibel sind, Lego hat da gerade ihr system geändert bei den power functions.
08.08.2022 5:19:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 12.09.2011
...
 
Zitat von Mastersea

Es ließ sich alles aufbauen, letztlich haben aber doch ne ganze Menge Teile gefehlt (oder waren in anderen Farben da). Aber welche Farbe nun stattdessen dabei liegt, weiß man während des Bauens halt nicht.


Das Ding schaut ja richtig verranzt aus, aber dass die Sticker nach den ganzen Waschvorgängen überhaupt noch kleben erstaunt mich Breites Grinsen
08.08.2022 6:42:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
Ja. Der Eindruck kommt allerdings von den Aufklebern. Ansonsten sind die Steine noch sehr gut (wobei die Minifiguren auch teilweise schon recht gelitten haben).

Aber für einmal Aufbauen und die Kinder etwas damit spielen lassen, reicht das völlig aus.
08.08.2022 7:00:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
schabwosneis:


Beim hideout muss ich mal gucken, ich mein ich hatte früher auch das Original. Die sähen nebeneinander bestimmt witzig aus.
08.08.2022 8:40:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
Sehr geil.

Auf das Raumschiff hätte ich auch so Bock.

Schreibe mal wie es so ist Breites Grinsen
08.08.2022 8:55:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
Für die Noobs unter uns: Direkt bei Lego bestellen, lohnt sich quasi nur wegen den Goodies zB in Form des Forest Hideouts, richtig? Die Rabatte bei anderen Anbietern sind ja auch nicht unerheblich.
08.08.2022 9:16:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
Manche Sachen bekommt man auch nur bei Lego exklusiv.
08.08.2022 9:18:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von catch fire

Für die Noobs unter uns: Direkt bei Lego bestellen, lohnt sich quasi nur wegen den Goodies zB in Form des Forest Hideouts, richtig? Die Rabatte bei anderen Anbietern sind ja auch nicht unerheblich.



Ja, Exklusivsets und Goodies. Das Creator Hausboot war ja mein ich auch mal ein Goodie.
Hatten hier aber auch noch einen Gutschein, und der Explorer ist quasi n verspätetes Geburtstagsgeschenk an mich selbst.

Was mich ärgert: Einen Tag später hätte es noch für VIPs nen Piratenzubehör-Goodie-Bag gegeben, mit Schatztruhe und Hai und Mützen und so, aber ich war mir nicht sicher wie schnell der Galaxy Explorer ausverkauft sein würde und wusste, dass das Hideout nochmal wiederkommt. Also hab ich dann lieber direkt bestellt.
08.08.2022 10:30:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
 
Zitat von catch fire

Für die Noobs unter uns: Direkt bei Lego bestellen, lohnt sich quasi nur wegen den Goodies zB in Form des Forest Hideouts, richtig? Die Rabatte bei anderen Anbietern sind ja auch nicht unerheblich.


Als VIP Kunde (Registrierung ist kostenlos) sammelst du auch Punkte, die du gegen Gutscheine oder spezielle Sets oder Produkte eintauschen kannst.


Aber ja, grundsätzlich ist fast alles auf dem freien Markt günstiger.
Teilweise gibt es die Sets aber nur bei Lego exklusiv (einige kommen da aber auch nach 3 Monaten auf den freien Markt).
08.08.2022 10:52:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 12.09.2011
...
Je nachdem kommt es halt billiger nix bei LEGO zu kaufen (ausser exclusives, klar) und die Gratisbeigaben dann über Bricklink zu holen. Also was heisst je nachdem. Eigentlich immer
08.08.2022 12:04:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Ich hab nebenbei so das Gefühl, dass selbst unbeliebte/unbekannte EOL-Sets in letzer Zeit im Preis total durch die Decke gegangen sind, und Preise für einige Sachen total absurd hoch steigen.

Liegt das an den ganzen Reseller-Youtubern, die überall ihre "Hauls" posten und was sie beim Wiederverkauf dafür bekommen haben, oder sind generell alle bescheuert?

Ich mein: Das Lego Factory 10192 (Space Skulls) hab ich für grad mal 40¤ inkl. Versand neu verpackt bekommen.
Die derzeitigen Preise auf dem Gebrauchtmarkt sind das Doppelte bis Dreifache - für ein Set was in den USA zeitweise für 19$ verramscht wurde.

Da überleg ich ja langsam welche Box ich überhaupt öffne - haben die alle Lack gesoffen?
08.08.2022 12:10:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Da bekomm ich nur noch mehr Bock auf geklonte Sets.

Grade abgelaufene, warum diese Riesenpreise zahlen? Ist doch Schwachsinn.

Und solange die geklont sind, ergeht es einem nicht wie Bela.
Denn die haben kopiert, nicht geklont.

Den da werden auch chinesische Behörden aktiv.

Die ganzen in China ansässigen Versandhändler haben die Marke aus dem Shop genommen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 08.08.2022 12:16]
08.08.2022 12:15:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Mich ärgert grad, dass nur wegen dem hübschen Oktopus (der total was für die Lego-Meerestier-Sammlung meiner Frau wäre) das alte Lego Agents 8636 für perverse Preise inseriert ist. Neupreise zwischen 300 und 500 Euro/Dollar, gebraucht selten unter 100 (spätestens ausm Ausland mit Versand dann drüber).
Wat-Ze-Fuck? Die Figur alleine kostet bei Bricklink über 50.

Ich mein: Ist ja hübsch, aber ist ja nicht der Lego-Plüsch-Oktopus, den es nur für Angestellte gab, als da n Projekt beendet wurde.
08.08.2022 12:19:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
https://www.promobricks.de/lego-76405-hogwarts-express-erste-bilder/147780/

Ja was fürn Riesenteil. Nicht für Schienen geeignet.
09.08.2022 12:53:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 12.09.2011
...
Der Zug sieht schon edel aus.
09.08.2022 17:02:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Lego und Klemmbausteine ( Eine Marketingabteilung von sehr geringem Verstand )
« erste « vorherige 1 ... 47 48 49 50 [51] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
09.08.2022 17:49:25 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum