Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Vorstellungsgespräche 30 ( Gespräche vor der Kamera )
« erste « vorherige 1 ... 20 21 22 23 [24] 25 26 27 28 ... 57 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
caschta

AUP caschta 16.06.2013
In Konzernen löst man sich teilweise aktuell erst von Windows 7 oder Server 2008...kann man nicht pauschalisieren peinlich/erstaunt
28.04.2021 15:54:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von KarlsonvomDach

ÖD ist der Himmel.


Ja gut, das ist jetzt die Extremposition. Und z.B. die 76.300 ¤ in E14/5 sind sicher sehr ordentlich, aber je nach Berufsbild erreicht man in der freien Wirtschaft schneller mehr Geld. Gleichzeitig sind natürlich die Stufenaufstiege nach jeweils $stufennummer Jahren gesetzt, während man in der Wirtschaft gerne einfach mal gar nicht bekommt.
28.04.2021 16:06:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dblmg

AUP dblmg 20.07.2010
 
Zitat von Aspe


Was Fluch aber auch Segen von Arbeitgebern wie deinem Aktuellen ist, dass solch große Unternehmen halt gefestigte Strukturen und Verantwortlichkeiten haben.



Bwhawaha ja. Ne.
28.04.2021 16:12:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Gerade wieder ne Stellenanzeige bei stepstone reingeflattert.

Dich erwartet bei uns:
Kernarbeitszeiten 9 - 18 Uhr


JA DANKE, ABER NEIN IHR FICKER.
28.04.2021 16:38:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
 
Zitat von Aspe

Wie klein ist denn der Laden?
Was Fluch aber auch Segen von Arbeitgebern wie deinem Aktuellen ist, dass solch große Unternehmen halt gefestigte Strukturen und Verantwortlichkeiten haben.
Training und Weiterbildung (oder auch IT Ausstattung) ist bei kleineren Unternehmen häufig sowas, das der Geschäftsführer als so nebenbei mit macht, oft häufig eher schlecht als recht.

Unabhängig davon aber sehr gute News



Sind 120 Leute verteilt auf 3 Standorte. Machen Automotive sowie Luft- und Raumfahrt und wachsen scheinbar ganz gut.

Das Bürogebäude ist ziemlich hübsch, home-office Ausstattung wird auch gestellt und es ist geplant, dass nach Corona 1-2 Tage HO pro Woche beibehalten werden auf freiwilliger Basis.

Bekomme den vollständigen Vertrag dann wohl heute zugeschickt und wenn das mit Unterzeichnung und Kündigung diese Woche nicht mehr klappt, dann starten wir halt nen Monat später, ich soll nur Bescheid sagen.

Ja. Also im Endeffekt hab ich dann eine neue Entwicklungsrichtung, mit der ich schon seit einem Jahr am liebäugeln bin, hab erstmal keine Führungsverantwortung mehr, 40h statt 40+2,5 und 35% mehr auf dem Lohnzettel als noch im ersten Quartal diesen Jahres.

Der Geschäftsführer ist ein ruhiger, sachlicher Typ, der mir auch keine business-reden entgegen ballert wie das bei meinem aktuellen AG der fall ist.
28.04.2021 16:38:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
So, heute jemand in der Probezeit gekündigt. Nach den ersten drei Sätzen im Gespräch ging die Stimmungslage bei mir ganz schnell von "muss das wirklich sein" zu "mach dich vom Acker". Wenn man keine Lust auf die Arbeit hat und genau so arbeitet kann mans auch sagen
28.04.2021 16:44:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Abso

 
Zitat von KarlsonvomDach

ÖD ist der Himmel.


Ja gut, das ist jetzt die Extremposition. Und z.B. die 76.300 ¤ in E14/5 sind sicher sehr ordentlich, aber je nach Berufsbild erreicht man in der freien Wirtschaft schneller mehr Geld. Gleichzeitig sind natürlich die Stufenaufstiege nach jeweils $stufennummer Jahren gesetzt, während man in der Wirtschaft gerne einfach mal gar nicht bekommt.



Ich schrieb A 15 / A 16 oder was mit B. Nicht E.

Schau mal, was da bei rumkommt und bedenke, dass deutlich mehr netto bleibt vom Brutto.

https://oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/beamte/hh?id=beamte-hamburg-2021&matrix=1
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 28.04.2021 16:49]
28.04.2021 16:49:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
Schade ist nur, dass die wirklich spannenden Jobs in meinem Feld (wo man aktiv draußen herumrennt und praktisch mit der Natur arbeitet) eh im E9/10/11 Bereich angesiedelt sind. Je höher du aufsteigst, desto fader, politischer und sesselpupsiger wird es. Im IT-Bereich kann es ja ganz ähnlich aussehen, oder?
28.04.2021 17:02:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von catch fire

Schade ist nur, dass die wirklich spannenden Jobs in meinem Feld (wo man aktiv draußen herumrennt und praktisch mit der Natur arbeitet) eh im E9/10/11 Bereich angesiedelt sind. Je höher du aufsteigst, desto fader, politischer und sesselpupsiger wird es. Im IT-Bereich kann es ja ganz ähnlich aussehen, oder?



IT ist viel Projektarbeit und Beratung. Da biste - je nach Verantwortung - bei uns aber eigentlich bei E13/E14 bzw. A13/A14. Zumindest geht es da los bei den IT-Typen, mit denen ich irgendwo rumsitze. Der Level-1-Support-Mitarbeiter wird wohl E9 bis 11 oder so sein. Keine Ahnung.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 28.04.2021 17:06]
28.04.2021 17:04:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Natürlich, aber auch so eine Stelle muss man dann erstmal kriegen (ggf. als politischer Beamter), und ich kann das mit BWL ziemlich vergessen, solange ich nicht nochmal irgendwo Referendariat/Vorbereitungsdienst mache. Zumindest hier in der Gegend kommen auf jede Beamtenstelle etliche Bedienstetenstellen, selbst wenn man die Stellen die Verbeamtung oder Anstellung erlauben berücksichtigt.

Und in den gehobenen Dienst, um nochmal auf A9 zurückzufallen? Lass mal.

Sonst klär mich gerne auf, wo ich nach dem Master die süßen, süßen A13 schnuppern kann.
28.04.2021 17:05:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_Melone

AUP Mad_Melone 22.06.2009
 
Zitat von da t0bi

So, heute jemand in der Probezeit gekündigt. Nach den ersten drei Sätzen im Gespräch ging die Stimmungslage bei mir ganz schnell von "muss das wirklich sein" zu "mach dich vom Acker". Wenn man keine Lust auf die Arbeit hat und genau so arbeitet kann mans auch sagen


Kannst du das kurz erläutern? Hat der (Ex-)Kollege nach den drei Sätzen irgendwie pampig reagiert oder was in die Richtung "Besser ist das, hab eh kein Bock" gesagt?

Danke!
28.04.2021 17:07:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

smoking44
Einfach PM mit "a13" und fünfzig Euro an Zape schicken!
28.04.2021 17:07:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
 
Zitat von Abso

Natürlich, aber auch so eine Stelle muss man dann erstmal kriegen (ggf. als politischer Beamter), und ich kann das mit BWL ziemlich vergessen, solange ich nicht nochmal irgendwo Referendariat/Vorbereitungsdienst mache. Zumindest hier in der Gegend kommen auf jede Beamtenstelle etliche Bedienstetenstellen, selbst wenn man die Stellen die Verbeamtung oder Anstellung erlauben berücksichtigt.

Und in den gehobenen Dienst, um nochmal auf A9 zurückzufallen? Lass mal.

Sonst klär mich gerne auf, wo ich nach dem Master die süßen, süßen A13 schnuppern kann.



Ich sagte ja, wenn du entsprechend netzwerkst etc., dann sind entsprechende Positionen drin. Ich sagte nicht, dass da jeder rankommt. Vor allem nicht ohne Netzwerk und Arschaufreißen.

A 13 (und nach Jahren im Dienst A14) sollte aber mit Master möglich sein. Wenn es A13 sein soll und keine E13 wirst du aber vermutlich keine Direktanstellung bekommen, sondern müsstest dich regulär für den Vorbereitungsdienst für den höheren Dienst bewerben.
28.04.2021 17:10:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Was issn das normale Brutto-Äquivalent zu A13 bzw. 14? Also wenn man jetzt auch den Renten und KV-Bums berücksichtigt?
28.04.2021 17:10:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von Real_Futti

Also wenn man jetzt auch den Renten und KV-Bums berücksichtigt?



Viel Spaß beim rechnen ...
28.04.2021 17:11:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Heute kam die 1. Kohle nach Erhöhung des Tarifvertrags an. Ca. 27¤ netto mehr hier \o/
Nächstes Jahr gibts dann nächste Stufe und weitere Erhöhung auf einen Schlag \o/

Da fällt mir ein, ich muss meinen ver.di-Beitrag dann noch aktualisieren.
28.04.2021 17:13:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Real_Futti

Was issn das normale Brutto-Äquivalent zu A13 bzw. 14? Also wenn man jetzt auch den Renten und KV-Bums berücksichtigt?



Schreib deine Doktorarbeit gefälligst selber.
28.04.2021 17:29:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Mad_Melone

 
Zitat von da t0bi

So, heute jemand in der Probezeit gekündigt. Nach den ersten drei Sätzen im Gespräch ging die Stimmungslage bei mir ganz schnell von "muss das wirklich sein" zu "mach dich vom Acker". Wenn man keine Lust auf die Arbeit hat und genau so arbeitet kann mans auch sagen


Kannst du das kurz erläutern? Hat der (Ex-)Kollege nach den drei Sätzen irgendwie pampig reagiert oder was in die Richtung "Besser ist das, hab eh kein Bock" gesagt?

Danke!



Zweiteres, "mir gefällt die Tätigkeit eh nicht, und ich finde das langweilig, deshalb haue ich immer wieder die selben Fehler rein". Wäre jetzt gekommen "hey, gebt mir noch ne Chance" , wir wären dafür zu haben gewesen. Aber so wars einvernehmlich in der Probezeit.
28.04.2021 19:07:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von fatal-x

Ich soll Stellvertreter für eine Leitungsposition werden: mit "Geschäftsführer" (zwei Jahre quasi nicht vor Ort, da Tochterunternehmen zu gut geführt wurde) vor 2,5 Wochen mündlich vereinbart und dann auf Vertrag gewartet:
500¤ mehr + 38h statt 40h.

Heute dann kam er endlich mit Vertrag an. 100¤ zu wenig und keine Stundenanpassenung. Und alle betreffenden Namen falsch geschrieben. "die 100¤ mehr hatte er gestern vergessen"
JA WILLST DU MICH VERARSCHEN? (ja.)



Es ging heute weiter (dicke Quarantänepause). Ich bestand immer noch auf meine Bedingungen (+500¤ 38h), andere Seite wollte nicht nachgeben.

Irgendwann kam der Vorschlag, dass ich meine jetzigen Aufgaben weitermache, Stunden auf 38 gesenkt werden und ich fast 400¤ mehr bekomme.
Auf Stundenlohn gerechnet: 12 cent weniger, ohhh nein!

Wahrscheinlich kommen irgendwelche Führungsaufgaben durch die Hintertür, Durch die geh ich dann aber auch gern raus. Oder es wird wieder die Absprache vergessen beim Vertrag ausdrucken mit den Augen rollend

 
Zitat von da t0bi

Naja, mehr Verwantwortung und weniger Stunden computen bei mir halt nicht.


40h wären ja auch kein Problem gewesen, nur wären dann ja nochmal höheres Gehalt fällig gewesen. Das war aber schon ausgeschlossen gewesen, daher die 38h von mir gewünscht.
40h Arbeit fand ich schon immer nervig, weil die letzte Halbe Stunde, wenn man mal nicht mehr wirklich was zu tun hat bzw. den Kopf dafür nicht mehr, ist einfach sinnlos.
28.04.2021 19:28:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von Real_Futti

Was issn das normale Brutto-Äquivalent zu A13 bzw. 14? Also wenn man jetzt auch den Renten und KV-Bums berücksichtigt?



Schreib deine Doktorarbeit gefälligst selber.


Ok, wieviel A brauch ich für 5k netto netto?
28.04.2021 20:18:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von Real_Futti

Was issn das normale Brutto-Äquivalent zu A13 bzw. 14? Also wenn man jetzt auch den Renten und KV-Bums berücksichtigt?



Schreib deine Doktorarbeit gefälligst selber.


Ok, wieviel A brauch ich für 5k netto netto?


16 auf einer der späteren Stufen
28.04.2021 20:30:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Wobei man dabei auch einrechnen muss, dass man bspw keinen weiteren Cent in Altersvorsorge stecken muss, da Pensionen einen derart absichern, dass normalen Arbeitnehmern die Augen tränen.
28.04.2021 20:33:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Jop. Das wird nämlich immer gerne unterschlagen wenn von den vermeintlich viel besseren Gehältern in der Wirtschaft fabuliert wird.
28.04.2021 20:37:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flashhead

AUP Flashhead 23.11.2020
Analog zu A16 wäre eine Funktion als leitender Angestellter, der mit gesetzlicher Rente und betrieblicher Altersvorsorge mindestens in ähnliche Sphären kommt. Ein Bekannter von mir ist Vertriebsleiter bei einem größeren Unternehmen, der erwartet inklusive Rente ca. 6.000 Euro/Monat im Alter.
28.04.2021 20:51:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Heutzutage hast du doch meistens gar nicht mehr die Möglichkeit eine dicke betriebliche Altersvorsorge zu bekommen
28.04.2021 21:05:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von M`Buse

Jop. Das wird nämlich immer gerne unterschlagen wenn von den vermeintlich viel besseren Gehältern in der Wirtschaft fabuliert wird.


Andererseits "fesselt" dich das Thema an den öD. Verlasse ich als Bediensteter nach 59 Monaten den öD, kriege ich nur meinen Beitrag wieder. k.A. wie die Regeln bei Beamten genau sind.
28.04.2021 21:08:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von M'Buse

Heutzutage hast du doch meistens gar nicht mehr die Möglichkeit eine dicke betriebliche Altersvorsorge zu bekommen



Bitte?
In größeren Konzernen kriegt man durchaus noch nette Altersvorsorgen dazu.
Und selbst in Mittelstandsbuden gibt's sowas durchaus. Aber ist halt AG Leistung und was positives für den AN. Muss man ja nicht rausrücken. So wie Home Office. mit den Augen rollend
28.04.2021 21:10:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Jou, mein AG zahlt stand heute einen ziemlich ordentlichen Betrag in die BAV. Muss halt dann mit 67 versteuert werden. Ist aber auch gleichzeitig eine Absicherung für Madame. Sollte ich morgen abnippeln, bekommt sie einen extrem ordentlichen Betrag aus dieser BAV.
28.04.2021 21:15:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
 
Zitat von Che Guevara

 
Zitat von M'Buse

Heutzutage hast du doch meistens gar nicht mehr die Möglichkeit eine dicke betriebliche Altersvorsorge zu bekommen



Bitte?
In größeren Konzernen kriegt man durchaus noch nette Altersvorsorgen dazu.
Und selbst in Mittelstandsbuden gibt's sowas durchaus. Aber ist halt AG Leistung und was positives für den AN. Muss man ja nicht rausrücken. So wie Home Office. mit den Augen rollend



Ja bitte. Bei mir gibt es das nicht und wenn ich in Freundeskreis Frage hat das auch fast keiner.

Nicht jeder arbeitet in der rosa Konzernbubble.
28.04.2021 21:16:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
Beamtentum ist schon sehr nice finanziell und von der Berufssicherheit. Würde ich trotzdem niemals machen:



Außer natürlich vielleicht B8 und höher. Denn ich bin natürlich käuflich

28.04.2021 21:20:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Vorstellungsgespräche 30 ( Gespräche vor der Kamera )
« erste « vorherige 1 ... 20 21 22 23 [24] 25 26 27 28 ... 57 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
27.05.2021 00:29:02 Maestro hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum