Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Vorstellungsgespräche 30 ( Gespräche vor der Kamera )
« erste « vorherige 1 ... 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 ... 43 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Mad_Melone

AUP Mad_Melone 22.06.2009
Ich hab echt gesucht, aber nicht gefunden: wer hatte hier letztens in den USA den Job gewechselt? Habe da ein paar Fragen Augenzwinkern
30.04.2021 16:04:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
War das nicht Putze?
30.04.2021 16:05:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
Putzfrau hab ich im Hinterkopf der gewechselt hat vor paar Monaten.
Hammerschmitt ist demletzt meine ich in die USA gezogen.

Das sind die doch US Boys?!
30.04.2021 16:06:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Ja, Putze hatte definitiv in der jüngeren Vergangenheit innerhalb USAs gewechselt, und Hammerschmitt hat zumindest irgendwelche Bezüge in die USA, Bazooker iirc auch,
30.04.2021 16:11:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hammerschmitt

Hammerschmitt
Ich bin Anfang März nach Atlanta in die USA gezogen. Aber zeitlich begrenzt auf 1 Jahr. Allerdings bei der Tochterfirma meines Arbeitgebers. Deswegen muss ich mich zum Glück nicht mit zuviel Zeug befassen.

Hoschi und krang sind doch auch in den USA, oder nicht?
30.04.2021 18:24:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
krang müsste zurück sein.
30.04.2021 18:25:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Hammerschmitt

Atlanta


F.

Wenn die Euros stimmen, würde ich evtl. nochmal, aber mein Bedarf an Georgia ist gedeckt Breites Grinsen
30.04.2021 18:28:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

Bazooker
Ich hab nur Connections, wohne in Schland.

 
Zitat von Abso

 
Zitat von Hammerschmitt

Atlanta


F.

Wenn die Euros stimmen, würde ich evtl. nochmal, aber mein Bedarf an Georgia ist gedeckt Breites Grinsen



Wegen des Wetters? Ja, das ist hart.
ATL an sich aber nicenstein. Boomt gerade.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bazooker am 30.04.2021 18:33]
30.04.2021 18:30:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hammerschmitt

Hammerschmitt
Du warst doch damals nur ein paar Wochen hier.

Meine Frau kommt aus der Gegend. Mir gefällt es hier.
Allerdings muss ich auch nicht in die Innenstadt und hab auch nur 15min weg zur Arbeit, Innenstadt wäre ein großer Minuspunkt mit dem Verkehrschaos jeden Tag.


/e: Wetter ist momentan Mega. Jeden Tag 25 Grad.
Im Sommer ist es halt heiß mit hoher Luftfeuchtigkeit, aber nicht so schlimm wie Florida. Zudem gibt's hier keine Probleme mit Hurricanes, was ich sehr gut finde.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Hammerschmitt am 30.04.2021 18:34]
30.04.2021 18:33:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Heute kam bei uns die Info, dass die Firma, sobald sinnvoll möglich, wieder Secondments nach Atlanta und NYC möglich machen wird. Breites Grinsen
30.04.2021 18:45:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Hammerschmitt

Du warst doch damals nur ein paar Wochen hier.


Ich war vor Allem erstens nicht in Atlanta selbst, sondern im zersiedelten Umland und hatte zweitens kaum Kohle und hab mir drittens mit Juli/August/September auch die beste Zeit vom Jahr "ausgesucht".

Dass mein Chef dort parallel gegangen wurde (mit entsprechender Stimmung im Team) und ich mit seiner Nachfolgerin keine Grundlage hatte, tat ein Übriges.
30.04.2021 18:53:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Echelon

Arctic
Ich war so ca. 8 Jahre "drüben", aber eher so Richtung Kansas City. Chiiiiiiiiefs! Augenzwinkern

Aber ob das jemanden interessiert bzw. ich was sinnvolles beitragen kann?! Breites Grinsen

Echelon
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Echelon am 30.04.2021 19:21]
30.04.2021 19:19:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von Mad_Melone

Ich hab echt gesucht, aber nicht gefunden: wer hatte hier letztens in den USA den Job gewechselt? Habe da ein paar Fragen Augenzwinkern



Ich vor ca 1 Jahr

01.05.2021 1:32:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
K4ll1mer0

AUP K4ll1mer0 04.12.2012
 
Zitat von G-Shocker

Habe auf kommunaler Ebene jetzt auch ganz selten IT-Stellen über E10 gesehen. Von Verbeamtung braucht man da bei städtischen Einrichtungen gar nicht anfangen. Das ist halt schon etwas dürftig, wenn da nicht noch irgendein Bonus dazu kommt.

Aber gut, das kann auch an den Stellen hier in der Umgebung liegen. Wenn die da zur Zeit nur Bachelorniveau-Stellen ausschreiben ist das natürlich so.


Das kommt vor allem auch davon, dass man seit ein paar Jahren mit einem Bachelor automatisch auf E10 kommt. D.h. so gut wie alle in den entsprechenden Bereichen haben bereits die E10, ausgenommen einige ältere Kaliber die auf E9 rumkrebsen.

Stellen müssen immer erst intern ausgeschrieben werden bevor sie nach extern gehen. D bedeutet, dass natürlich überwiegend E10 extern landen, da sich intern niemand bewirbt.

E11 extern ausgeschrieben heißt daher häufig, dass die entsprechende Hierarchie scheisse ist oder die Aufgabe an sich peinlich/erstaunt
03.05.2021 7:19:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
...
Nicht zwangsläufig, oder? Oder ist das auf kommunaler Ebene anders geregelt, als beim Bund? Wir haben überhaupt keine internen Ausschreibungen.


Bachelor/FH-Diplom bekommt hier auch grundsätzlich E11.
03.05.2021 8:15:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
K4ll1mer0

AUP K4ll1mer0 04.12.2012
Kann sein, dass das eine Vorgabe von unserem PR ist. Muss also nicht zwangsläufig überall zutreffen.

Aber die Bachelor = E10 Nummer steht im Tarifvertrag
https://www.haufe.de/oeffentlicher-dienst/tvoed-office-professional/eingruppierung-entgeltordnung-vka-142-beschaeftigte-in-der-informations-und-kommunikationstechnik_idesk_PI13994_HI10848665.html

Da kann man auch die Eingruppierungsvoraussetzungen generell sehen.
03.05.2021 9:32:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
...
Crazy. Ich hab hier nur mal am Rande bei der Finanzplanung für ein Projekt Sprüche gehört wie "verdammt, xyz ist so teuer, weil der unbedingt einen Bachelor machen musste". Breites
Grinsen Aktuelle Ausschreibungen sind auch alle E11.

--

In other news: Nach langer Zeit mal wieder Projekt Akadexit angegriffen und eine Bewerbung abgeschickt. Stelle klingt inhaltlich ziemlich geil und science-y genug, um mich glücklich zu machen, Tarifvertrag rockt, unbefristet und sogar näher dran, als der aktuelle AG. Wish me luck.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von nobody am 03.05.2021 23:53]
03.05.2021 23:52:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]N-Squad[Crow

AUP ]N-Squad[Crow 03.05.2013
Bei uns gibt es nur selten E10 mit Bachelor, geht auch meistens bei E11 los.
Aber beim mittleren Dienst herrscht gerade durcheinander. Da streiten sie sich ob die Stellen die Wertigkeit E8, E9, oder E9b haben...

Ist übrigens beim Land und halt auch IT.
04.05.2021 8:27:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
Sind das andere Tarife, oder so? An der Uni, an der ich gearbeitet hatte, gab es für alle wissenschaftlichen Mitarbeiter E13. Also ganz Fachunabhängig (das dann manche Fächer nur 50 % oder 25 % Stellen vergeben haben, war dann eine andere Sache).
04.05.2021 8:38:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
HeilunG

Marine NaSe
 
Zitat von Do'Urden

Sind das andere Tarife, oder so? An der Uni, an der ich gearbeitet hatte, gab es für alle wissenschaftlichen Mitarbeiter E13. Also ganz Fachunabhängig (das dann manche Fächer nur 50 % oder 25 % Stellen vergeben haben, war dann eine andere Sache).



Ja für alle wissenschaftlichen Mitarbeiter auf Projekt oder Qualifikationsstellen an einer Universität war und ist das so. Aber in der Verwaltung nicht unbedingt. Und geh mal an eine FH. Da sind auch die meisten wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen auf E11 eingruppiert. Ändert sich langsam aber das sind bisher vor allem auch Projekte.
04.05.2021 8:48:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Das waren dann aber vermutlich Stellen für Leute mit "abgeschlossenem wissenschaftlichem Hochschulstudium", i.e. Master oder Uni-Diplom. Typische Einstiegsstellen in den öD sind oft Bachelorstellen - und damit quasi von Natur aus E10, z.t. E11.

Und für die Relation: Der E13/1 ist dann beim Land für 4080 ¤, während der E10/3 in der Stadtverwaltung brachiale 60 ¤ weniger bekommt.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 04.05.2021 8:51]
04.05.2021 8:49:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
 
Zitat von Abso

Das waren dann aber vermutlich Stellen für Leute mit "abgeschlossenem wissenschaftlichem Hochschulstudium", i.e. Master oder Uni-Diplom. Typische Einstiegsstellen in den öD sind oft Bachelorstellen - und damit quasi von Natur aus E10, z.t. E11.


Ich hatte mal als ich überlegt hatte in den öD (außerhalb der Uni) zu wechseln nach Stellen im Bereich Cybersecurity geguckt. Da gabs ein paar die langfristig mit A13 gelockt haben. Ich ging einfach davon aus, dass man da mit E 13 einsteigt. Aber wenn ich mir das hier so durchlese, wäre es wahrscheinlich E 11 oder ähnliches geworden. Breites Grinsen

// Ah deine Tabelle relativiert das schön Abso, merci!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Do'Urden am 04.05.2021 8:52]
04.05.2021 8:52:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

AUP seastorm 27.02.2008
Ich halte gerade etwas die Augen offen weil meine Perspektive doch sehr unklar ist. Dabei bin ich über einen potentiellen Arbeitgeber gestolpert, der auch bereits besetzte Stellen noch ausgeschrieben hat, nur eben mit dem Vermerk "Besetzt". Das ist mir noch nie begegnet. Warum tut man das? Um zu zeigen dass man ja an und für sich einstellt, es aber gerade unglücklicherweise doch nichts gibt?! Oder übersehe ich da noch was?
04.05.2021 8:56:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Vielleicht sind die MA noch in der Probezeit peinlich/erstaunt
04.05.2021 8:57:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Vielleicht schonmal Interesse erregen, weil so viele in der Probezeit wieder abhauen/abgehauen werden
04.05.2021 8:58:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

smoking44
 
Zitat von Abso


Und für die Relation: Der E13/1 ist dann beim Land für 4080 ¤, während der E10/3 in der Stadtverwaltung brachiale 60 ¤ weniger bekommt.



Oha, dass die Unterschiede so ausgeprägt sein können war mir auch nicht klar.
04.05.2021 9:09:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Das macht natürlich auch die Stufe. Der WiMi direkt nach Abschluss kann nur in die 1 kommen, der Bachelor mit etwas Erfahrung kann grundsätzlich bis zu drei Jahre (-> Stufe 3) anerkannt kriegen.

Aber es macht halt auch TV-H vs. TV-VKA. Dazu kam dann noch, dass die hiesige Uni für ein ähnliches Profil wie ich jetzt habe nicht eine Gruppe höher, sondern eine niedriger bezahlen wollte. Ist klar Freunde Hässlon
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 04.05.2021 9:12]
04.05.2021 9:11:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
 
Zitat von Smoking44*

 
Zitat von Abso


Und für die Relation: Der E13/1 ist dann beim Land für 4080 ¤, während der E10/3 in der Stadtverwaltung brachiale 60 ¤ weniger bekommt.



Oha, dass die Unterschiede so ausgeprägt sein können war mir auch nicht klar.



E13/3 ist dann aber auch "schon" bei 46xx ¤. Immer noch schön, dass man rein durch Zugehörigkeit mehr Geld bekommt. Breites Grinsen

// Das was Abso sagt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Do'Urden am 04.05.2021 9:12]
04.05.2021 9:11:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

smoking44
Und deshalb bleibe ich wohl für immer und ewig auf dieser Stelle, obwohl der Boreout ab und zu hinter der Ecke lauert. VKA 4 lyfe. [privilegiertes Schluchzen]
04.05.2021 9:15:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Ab und zu? Ich würde ausrasten, wenn das eine Vollzeitstelle wäre, was ich im Moment mache. Wir sind im Moment zu zweit, wenn Kollege 3 aus seiner Elternzeit wiederkommt prügeln wir vielleicht endlich mal die Themen "Prozesse" und "Digitalisierung" weiter, aber im Moment, puuuuuh...
04.05.2021 9:18:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Vorstellungsgespräche 30 ( Gespräche vor der Kamera )
« erste « vorherige 1 ... 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 ... 43 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum