Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: pOT-News ( Dokumente der Zeitgeschichte )
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 ... 39 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
DerKetzer

derketzer
Wir sollten uns einfach damit abfinden, dass genau diese Bilder und Aktionen politisch genau so gewollt sind.

Maßnahmenkatalog: mit dem Tiger durch die Demo walzen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DerKetzer am 03.04.2021 18:43]
03.04.2021 18:42:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
Wenn es politisch gewollt ist, dass die Polizei sich zu einer absoluten Lachnummer macht, dann geht der Plan jedenfalls auf.

https://twitter.com/PaulGaebler/status/1378304119048388609
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Parax am 03.04.2021 18:59]
03.04.2021 18:58:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
ich frage mich was das Ziel dabei ist, aber versehentlich kann sich ein Staat wohl wirklich nicht dermaßen blöd anstellen.
03.04.2021 19:03:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
 
Zitat von DerKetzer

Wir sollten uns einfach damit abfinden, dass genau diese Bilder und Aktionen politisch genau so gewollt sind.



Jo.
03.04.2021 19:06:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020


https://twitter.com/ichbinsfabian/status/1378375629972910080

"Lügenpresse! Schämt euch, ihr Drecksschweine! Abschaum!"
 
Lautstarke „Lügenpresse“ und „Abschaum“ Rufe sowie Steinwürfe gegen ein @ARD_Presse
@tagesschau
Team. Polizei weit und breit nicht zu sehen. Sind das die „friedlichen Querdenker“ von denen @PP_Stuttgart
spricht?



Die Tagesschau musste sogar ihre Liveschalte abbrechen weil sie mit Steinen beworfen wurden. Die Polizei stand daneben und tat: nichts.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Parax am 03.04.2021 19:09]
03.04.2021 19:08:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von Mobius

 
Zitat von DerKetzer

Wir sollten uns einfach damit abfinden, dass genau diese Bilder und Aktionen politisch genau so gewollt sind.



Jo.



Wenn das Ziel war dass deren "CoRoNaDikTaTur" geschreie aufhört hat das NICHT geklappt. Bitte jetzt die Tonfa rausholenWütend
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 03.04.2021 19:18]
03.04.2021 19:11:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Das macht mich alles wieder so wütend.
03.04.2021 19:15:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
533 million Facebook users' phone numbers and personal data have been leaked online



https://www.businessinsider.com/stolen-data-of-533-million-facebook-users-leaked-online-2021-4?r=DE&IR=T
03.04.2021 19:55:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
 
Zitat von Parax

https://pbs.twimg.com/media/EyD3rRmWEAAI4UQ?format=jpg&name=medium
https://pbs.twimg.com/media/EyDIOofWYAI8SlD?format=jpg&name=medium

Corona ist vorbei Leute! Endlich wieder Festivals



Das ist die perfekte Welle
Das ist der perfekte Tag
Lass dich einfach von ihr tragen
Denk am besten gar nicht nach
03.04.2021 19:57:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jackle

Leet
Dieselben, die um die Autos in Hamburg geweint haben, fordern dann heute Verständnis für diejenigen, die Steine auf Pressevertreter werfen.
03.04.2021 20:20:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gott.[shake]

AUP gott.[shake] 03.12.2008
 
Zitat von Atti Atterkopp

Was ist das für eine rote Fahne unten rechts mit den Dreiecken in gelb?



Das ist sie so genannte Blume des Lebens . Dem Symbol wurde schon schon in der Antike in verschiedenen Regionen verschiede Bedeutungen zugeschrieben, weil es cool symmetrisch ist.
Heute im Westen ist es vor allem ein Symbol in der New Age Eso-Bewegegung. Sieht man zb auf Goas des öfteren mal als Tattoo oder so.
03.04.2021 21:10:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Goa Goa Goa MPU ja?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bregor am 03.04.2021 21:33]
03.04.2021 21:33:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Ukraine kündigt gemeinsame Militärübung mit Nato an



Genau was der Doktor bestellte?

https://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-kuendigt-gemeinsame-militaeruebung-mit-nato-an-a-a8091c37-5310-4972-adf1-10f2e1edf3d3
03.04.2021 21:57:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Russland klebt wieder Kennzeichen an Militärfahrzeugen ab und verlagert S-400. Russland Hurensohn.
03.04.2021 22:08:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
Du hast die beurlaubten Soldaten vergessen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Little_green_men_(Ukrainian_crisis)
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Parax am 03.04.2021 22:31]
03.04.2021 22:30:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
verschmitzt lachen
Nach Wahl: CDU-Chef Laschet will parteiübergreifende Rentenreform

Nach der Bundestagswahl im September strebt CDU-Chef Laschet eine parteiübergreifende Rentenreform an.
Er wolle einen großen gesellschaftlichen Konsens und dadurch Vertrauen über die Regierungszeiten hinweg, sagte Laschet.
„Wir müssen jetzt sehen: Wie können wir die Rentensysteme auch für künftige Generationen zukunftssicher machen“, so der CDU-Chef weiter.

https://www.rnd.de/politik/nach-wahl-cdu-chef-laschet-will-parteiubergreifende-rentenreform-PA7THZALOQTBPU5WRG2DRWPJUM.html
04.04.2021 8:08:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Dicope]

[Dicope]
...
Ist das auch beim wochenendlichen Nachdenken rausgekommen? Einfach so, zusätzlich zur Feststellung, dass wir mehr impfen müssen um Corona zu überwinden? Dann sollten wir vermutlich mehr lange Wochenenden einführen, damit Würfelarmin noch mehr Zeit zum Nachdenken bekommt.
04.04.2021 8:12:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vironnimo

Vironnimo
Heute schon an die Wähler von morgen denken!
04.04.2021 8:40:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_Demon_Duck_of_Doom

the_demon_duck_of_doom
Da eine Rentenreform Regierungsaufgabe wäre, sehe ich bei Herrn L. auch zukünftig keinen Handlungsbedarf.
04.04.2021 9:55:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Da ist dem Armin ja der ganz große Wurf beim Nachdenken gelungen.
04.04.2021 9:58:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Wie stellt der sich denn eine parteiübergreifende Lösung vor? Für die Grundrente gibt es innerhalb der Union schon Kritik. Die FDP hält auch nichts davon. Mit aktuell 45% für Grüne, SPD und Linke kommt doch kein Kompromiss für die "Bürgerlichen" zustande.
04.04.2021 10:02:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MadSpoon

madspoon
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

Nach Wahl: CDU-Chef Laschet will parteiübergreifende Rentenreform

Nach der Bundestagswahl im September strebt CDU-Chef Laschet eine parteiübergreifende Rentenreform an.
Er wolle einen großen gesellschaftlichen Konsens und dadurch Vertrauen über die Regierungszeiten hinweg, sagte Laschet.
„Wir müssen jetzt sehen: Wie können wir die Rentensysteme auch für künftige Generationen zukunftssicher machen“, so der CDU-Chef weiter.

https://www.rnd.de/politik/nach-wahl-cdu-chef-laschet-will-parteiubergreifende-rentenreform-PA7THZALOQTBPU5WRG2DRWPJUM.html



Also irgendwie steht da mal absolut nichts drin, in welche Richtung von der aktuellen Situation Laschet die Rente entwickeln möchte. Die zitierten Sätze sind im
voller Platzhalter. Im Endeffekt steht da nur, daß man gemeinsam mit allen sichere Renten ermöglichen will. Das sollte sowieso eine grundsätzliche Kernaufgabe jeder Regierung sein.

Aber da steht nicht, ob er diese "Zukunftssicheren" Renten im Gesetzlichen oder Privaten Bereich sieht. Ob es besser höhere Beiträge geben soll, damit mehr Rente ausgezahlt werden kann. Oder lieber niedrigere Beiträge und damit weniger Rente. Rentenalter? Beitragsbemessungsgrenze? Alle in eine Kasse oder weiter Extras für z.B. Beamte? Da steht irgendwie gar nichts, in welche Richtung am Ende die CDU tendieren könnte.
04.04.2021 11:52:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Ach. Kernkompetenz am werk
04.04.2021 12:05:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Kirchen in Geldnot

 
"75 Prozent unserer Einnahmen sind weg", klagt Dompredigerin Petra Zimmermann gegenüber der Tageszeitung "Die Welt". "Wir stehen mit dem Rücken zur Wand."



 
Vor allem mit der jungen Generation tun sich die Kirchen schwer. Die Mehrheit der 20- bis 35-Jährigen scheint eher an die sozialen Medien als an die Kraft Gottes zu glauben. Hässlon Um die Generation Y anzulocken, schlug EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm in der "Welt" einen Kirchensteuer-Rabatt für junge Menschen vor. Sein Vorstoß fand freilich bisher kaum Anhänger. "Eine Reduzierung der Kirchensteuer für Berufseinsteiger scheint nicht geeignet, um Mitglieder verstärkt in der Kirche halten zu können", meint Wissenschaftler Gutmann von der Uni Freiburg.



Hahaha, es kommt kein Mitleid.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Randbauer am 04.04.2021 12:22]
04.04.2021 12:21:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
 
Zitat von Randbauer

 
Um die Generation Y anzulocken, schlug EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm in der "Welt" einen Kirchensteuer-Rabatt für junge Menschen vor.





pro-tipp: wenn man austritt, hat man nen rabatt von 100%


sollen sie sich halt mal vernünftig um ihr kinderficker-problem kümmern...
04.04.2021 12:26:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Beim Fruehstueckmachen hab ich heute ein Interview mit dem Mainzer Bischof angefangen zu hoeren: https://www.deutschlandfunk.de/interview-der-woche.867.de.html
Laut Link geht's wohl auch noch um die Missbrauchsfaelle, ich musste leider nach wenigen Minuten ausmachen, weil er ueber Corona so Sachen gesagt hat wie "Wir muessen auch beruecksichtigen, was mit den Seelen der Kinder passiert und nicht nur in Inzidenzen messen" und "die dritte Welle kam unvorhergesehen" und "zum Glueck koennen wir wenigstens ein paar Gottesdienste geben."
Nicht, dass ich vorher irgendwelche positiven Gefuehle fuer die Kirchen gehegt haette, aber es sind halt einfach Hurensoehne.
04.04.2021 12:30:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Was wohl sein Pimmel mit den Seelen der Kinder macht?
Dumme Arschlöcher. Kirche canceln.
04.04.2021 12:31:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Atomsk

sollen sie sich halt mal vernünftig um ihr kinderficker-problem kümmern...


Ich glaube eine Dompredigerin gehört nicht zur Kinderfickerkonfession.
04.04.2021 12:44:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

DeathCobra
 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von Randbauer

 
Um die Generation Y anzulocken, schlug EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm in der "Welt" einen Kirchensteuer-Rabatt für junge Menschen vor.





pro-tipp: wenn man austritt, hat man nen rabatt von 100%


sollen sie sich halt mal vernünftig um ihr kinderficker-problem kümmern...


Ihr Kinderfickerproblem ist, dass die Leute aus der Kirche austreten.
04.04.2021 12:56:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ghostbear

ghostbear


04.04.2021 13:01:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: pOT-News ( Dokumente der Zeitgeschichte )
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 ... 39 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
31.03.2021 16:40:48 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'news' angehängt.

| tech | impressum