Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Aktien Thread XIX ( Buy on the rumour, sell on the fact )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
Buy on the rumour, sell on the fact


Der vorherige Schluss: https://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=218665

Hallo zusammen, liebe Freunde des Wertpapierhandels!

In diesem Thread soll es um Alles rund um das Thema Börse gehen.

 
Disclaimer:
Niemand kann vorhersehen was am nächsten Tag an der Börse passieren wird. Sämtliche Nennungen, Empfehlungen und Tipps stellen also keine Anlageberatung oder -empfehlung dar. Posts die Einzelwerte, Fonds oder jegliche andere Investmentform thematisieren sind also immer mit Vorsicht zu genießen.

Jeder ist selbst für sich und sein Geld verantwortlich.

Vor dem Investieren wird dringend empfohlen sich in das Thema Börse einzulesen und die Funktionalitäten des Kapitalmarktes zumindest zu kennen. Als Einstieg kann hier der Startpost dienen, dieser ist jedoch in keinster Weise vollständig oder allumfassend.



Starting Guide:

1. Welchen Broker soll ich wählen?

A: Darauf gibt es keine eindeutige Antwort. Den Broker sollte man je nach eigenen Ansprüchen wählen. Grundsätzlich gilt es darauf zu achten, welche Gebühren verlangt werden.
Bei jedem Onlinebroker fällt eine Ordergebühr an, diese unterscheidet sich je nach Anbieter. Die Gebühr kann sowohl ein Fixbetrag als auch ein prozentualer Betrag sein.
Zusätzlich kann eine monatliche oder jährliche Depotgebühr anfallen, welche unabhängig vom eigentlichen Handeln gezahlt werden muss. Die meisten Onlinebroker verlangen diese jedoch nicht.
Für einen Vergleich aller aktuellen Broker besuche am besten diese oder diese Seite und wähle je nach eigenen Anforderungen aus!
Hier im Forum wird oft Flatex und Onvista verwendet. Da diese beiden kürzlich jährliche Depotgebühren eingeführt oder angekündigt haben, geht die Threadempfehlung eher in Richtung Smartbroker oder DKB.
Ein Depot bei TradeRepublic wird nicht empfohlen. Während der Gamstop-Sache hat der Anbieter nicht gerade überzeugt.

2. Wie kann ich mich in das Thema Aktien und Geldanlage einlesen?
A: Grundsätzlich sollte man sich erst einmal klar sein, was man mit dem Aktienhandel erreichen möchte. Möchtest du langfristig anlegen und das Ganze als Altersvorsorge angehen oder willst du kurzfristig traden und zocken.
Beides ist möglich und wird hier im Forum praktiziert.

2.1. Grundlagen der Börse und des Aktienhandels:
Alles rund um Börsenbegriffe: FAZ Börsenlexikon
Grundsätzliche Einführung in die Börse: Börsengrundlagen von Finanzen.net

2.2. Langfristige Anlage (ETF, passiv investieren durch Sparläne, Zeithorizont > 10 Jahre)

 
Definition:

„Ein ETF ( engl.: „Exchange Traded Fund” ) ist ein börsengehandelter Indexfonds, der die Wertentwicklung eines Index, wie beispielsweise des DAX, abbildet. Im Kern vereinen ETFs die Vorteile von Aktien und Fonds in einem Produkt.

ETFs ermöglichen es, mit einem Wertpapier kostengünstig in ganze Märkte zu investieren. Neben Aktien können mit ETFs auch in viele andere Anlageklassen investiert werden. Aufgrund dieser Vielfalt sind ETFs perfekte Bausteine für die private Geldanlage. ETFs bilden einfach eins zu eins einen Marktindex nach und können – wie eine Aktie – jederzeit an der Börse gehandelt werden.“



Einführung zu ETFs: justetf.com Academy
Zusätzlich dazu die Standardliteraturempfehlung des p0ts: "Der Kommer"
Und ebenfalls die Standardempfehlung von r/investing: "a random walk down wallstreet"

Die Videoreihe zu ETFs, bzw. der gesamte Channel von Finanztip ist ebenfalls sehr empfehlenswert:


Welche ETFs sollte ich wählen, wenn ich ganz einfach diversifizieren möchte?
- Einen der MSCI World ETFs
- Einen der emerging Markets ETFs
Mit diesen beiden hat man sein Portfolio schon ziemlich breit aufgestellt. Diese werden Stand heute (06/2020) auch von vielen im Forum gehalten.

Was bedeutet Diversifizierung?
A: Im Kontext der langfristigen Kapitalanlage bedeutet Diversifizierung vor allem, nicht alles auf einen Wert zu setzen. Ein ETF bildet grundsätzlich einen Markt oder eine Branche ab, das heißt, eine gewisse Diversifizierung ist von Natur aus gegeben. Um die meisten Branchen- und Länderrisiken zu minimieren oder auszuschließen wird ein Investment in einen World ETF (die größten Firmen der Welt) und ein Investment in einen emerging Markets ETF (die größten Firmen aus Schwellenländern + China) von den meisten hier als Baseline angesehen. Dadurch bildet man quasi die ganze Finanzwelt ab.
Weniger Diversifikation bedeutet immer mehr Risiko, dadurch jedoch auch eine höhere Renditechance. Für die langfristige Anlage und damit die eigene Altersvorsorge bietet sich jedoch die sicherste Variante an.

Da immer wieder Fragen zum steuerlichen Aspekt von ETFs kommen, hier eine kurze Zusammenfassung:

- Es gibt relativ wenig bis keinen Unterschied zwischen einem Ausschütter der wiederanlegt und einem thesaurierenden ETF. Der Pauschbetrag wird meist nicht komplett ausgenutzt und der Unterschied nach ein paar Jahren ist marginal.
- Folgendes Video lohnt sich zu der Thematik:

- Seit 2018 gibt es zudem keine steuerlichen Unterschiede mehr was ausländische ETFs oder unterschiedliche Ausschüttungsarten angeht. Alle ETFs werden gleich einfach besteuert.



Andere Ansätze neben dem einfachen Anlegen in ETFs:

- Value Investing: "The intelligent Investor" von Benjamin Graham.
Unter anderem von Warren Buffet empfohlen, wenn auch in Teilbereichen nicht mehr ganz aktuell.
- Peter Lynch


2.3. Kurzfristiges Traden und Zocken:

 
Es wird nicht umsonst von Zocken gesprochen. Grundsätzlich ist ein Investment in einen Einzelwert, in ein unsicheres oder von Skandalen geprägtes Unternehmen mit hohem Risiko verbunden. Niemand weiß, wie sich ein Unternehmen entwickelt.
Den richtigen Zeitpunkt für ein Investment oder den Ausstieg aus einem Investment trifft man nur sehr selten und ist auf Dauer quasi nicht machbar.
Wer den Markt ausspielen will, der zockt.



Grundsätzlich kann man an der Börse mit "normalen" Aktien (etablierte Firmen) und (hoch-)riskanten Werten (Weedstocks, Crypto, spekulative Medikamente o.ä.) kurzfristig handeln.
Wobei kurzfristig hier bedeutet, die Aktien so schnell wie möglich wieder mit Gewinn (oder mit Verlust ) zu verkaufen.

Es gilt meist der Grundsatz: Je höher der mögliche Gewinn, desto höher ist auch das Risiko!


Alles rund um Optionen und Shorten:
- Basiswissen kann über diesen Link abgerufen werden. Bei Hebelprodukten und Optionen sollte man sich vorher besonders informieren!


3. Welche Websites oder Apps werden hier für das Verfolgen der aktuellen Kurse benutzt?


Websites:

- https://www.onvista.de/aktienkurse/
- https://www.tradingview.com/
- https://www.godmode-trader.de

Apps:

- Yahoo Finance
- Finanzen.net
- OnVista

Bei den Apps ist dem Thread bisher leider keine wirklich tolle Lösung bekannt, die alle Anforderungen abdeckt. Gerade zu Features wie gutem Charting oder Infos über die individuelle Performance des eigenen Portfolios gibt es immer wieder Nachfragen.

---------------------------------------------

Aktuelles Thema:
- Öl hat das P0t reich und arm gemacht
- Ab und an werden im Thread wohl doch noch ETFs gekauft
- Memestocks sind immer noch gerne gesehen
- Dirk Müller bitte draußen bleiben
- Pennystocks for the win
---

13.04.2021 18:38:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
88 und Otto ziehen mein Depot so dermaßen nach unten. Kann da mal irgendwas passieren bitte? Das Trauerspiel kann sich doch keiner anschauen traurig
13.04.2021 19:35:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=sonix=-

-=sonix=-
...
88 war echt ein tiefer Griff in die Mülltonne.
13.04.2021 19:37:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Txomin

AUP Txomin 01.09.2008
wären wir mal bei 6 cent ausgestiegen...
13.04.2021 19:46:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wickeda

AUP Wickeda 27.11.2007
Es sollen doch am 20.4 News kommen für Otto? Oder war das alles eine Ente? Hässlon
13.04.2021 20:10:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
Ich hoffe es. Beim derzeitigen Kursverlauf und Volumen könnte man meinen das Ding stirbt ab.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von G-Shocker am 13.04.2021 20:12]
13.04.2021 20:12:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
Weed Stocks laufen derzeit auch nicht. Hoffe das es sich nach dem ersten Peak so langsam auskonsolidiert hat. Meine Werte im Ganja Depot liegen fast alle im Kaufkorridor für den aktuellen Legalisierungs-Zyklus, mein Budget für dieses Depot ist leider schon aufgebraucht, insofern könnte es gerne wieder zur Abwechslung mal steigen mit den Augen rollend
Trotz der letzten Wochen hat sich nichts an meiner positiven Grundhaltung zu den Unternehmen im Depot geändert. Nur eine Sache hat mich ein wenig stutzig gemacht: Bei der US Legalisierung wird etwas diskutiert was ich nicht so auf dem Radar hatte. Es soll Gesetzte geben die verhindern sollen, dass Big Tobacco sich den Cannabis Markt einverleibt. Ich weiß derzeit auch nicht mehr, aber das könnte für die eine oder andere Partnerschaft in den Sektor noch mal ne ordentliche Belastung werden.
13.04.2021 20:23:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
langzeitstudent

tf2_soldier.png
zieht tesla wegen binance oder gibts da andere news?
13.04.2021 20:24:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Also... das will jetzt keiner hören, aber ich bin bei 88 und Otto mit gutem Gewinn raus. peinlich/erstaunt Man muss die Penny Scheiße schnell abwerfen.

https://www.reddit.com/r/pennystocks/comments/mmtjw6/anyone_notice_how_most_of_the_top_dd_posted_on/
13.04.2021 20:24:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
langzeitstudent

tf2_soldier.png
 
Zitat von -=sonix=-

88 war echt ein tiefer Griff in die Mülltonne.



bei mir trade of the year bis jetzt. guter stonk.
13.04.2021 20:27:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
 
Zitat von smoo

Also... das will jetzt keiner hören, aber ich bin bei 88 und Otto mit gutem Gewinn raus. peinlich/erstaunt Man muss die Penny Scheiße schnell abwerfen.

https://www.reddit.com/r/pennystocks/comments/mmtjw6/anyone_notice_how_most_of_the_top_dd_posted_on/



Ja ist auch so. Durch die ganzen neuen Reddit-Investoren werden die Dinger nur noch mehr unbegründet gehyped und bei mittelmäßigen News dann in Grund und Boden gestampft.
Hab mir mittlerweile auch dringend vorgenommen nicht mehr aufs Maximum zu gamblen. Sell on good News ist da in Zukunft meine Devise Breites Grinsen
13.04.2021 20:27:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dktwho?

X-Mas Leet
 
Zitat von Wickeda

Es sollen doch am 20.4 News kommen für Otto? Oder war das alles eine Ente? Hässlon



Was immer auf dem 20ten verwiesen wird. Wenn das so sicher wäre wär das schon lange eingepreist Breites Grinsen

So funktioniert börse nicht.
13.04.2021 20:29:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
 
Zitat von smoo

Also... das will jetzt keiner hören, aber ich bin bei 88 und Otto mit gutem Gewinn raus. peinlich/erstaunt Man muss die Penny Scheiße schnell abwerfen.



Dies‼❗

Pennystocks wie glühende KOhlen behandeln. Wenn bei /r/pennystocks irgendwelche empfehlungen reinkommen, erstmal skeptisch die Kursentwicklung anschauen. Wenn das Ding zum Zeitpunkt der Empfehlung eh schon 300% und mehr in wenigen Tagen hingelegt hat kann man mit Risiko investieren, sollte aber so schnell wie möglich wieder rausgehen sobald man für sich selbst genug hat.

Alles Andere ist reines Pokern.

Da gibts halt sogar n eigenen Wiki zu, das ist eine häufig genutzte Methode, Leute abzuzocken.

https://en.wikipedia.org/wiki/Microcap_stock_fraud
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Parax am 13.04.2021 20:38]
13.04.2021 20:36:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
He11

AUP He11 11.01.2019
 
Zitat von dktwho?

 
Zitat von Wickeda

Es sollen doch am 20.4 News kommen für Otto? Oder war das alles eine Ente? Hässlon



Was immer auf dem 20ten verwiesen wird. Wenn das so sicher wäre wär das schon lange eingepreist Breites Grinsen

So funktioniert börse nicht.



Naja es werden News durch die Mutter Firma Pantheon kommen und Otto hat dort Anteile. Sind die News gut, gerade was den Talihta Well betreffen, dann kann Otto steigen. Nach dem 88E Hype sieht es aber grundsätzlich schlecht um den Stock aus.

Ich freue mich schon auf Season 2 von 88E im Oktober
13.04.2021 20:39:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dktwho?

X-Mas Leet
Bei Otto kann man jetz einfach einsteigen oder runterkaufen. Die range geht der Kurs ja ewig schon, daher sehr unwahrscheinlich das es noch weiter runter geht. Irgendwann kommt der nächste pump.
13.04.2021 20:43:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
verschmitzt lachen
Spineway kann man ferade auch wieder gut einkaufen bei 0,001€, der nächste Hopser kommt bestimmt.
13.04.2021 20:52:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Top G13

AUP Top G13 11.09.2015
...
13.04.2021 20:52:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
Habe heute nochmal 2 Mille in Aphria reingehauen. Wann kommt der $50 Kurs zero?

13.04.2021 20:53:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Genius.

Also ETF Millionär im Knast werden. Der ultimative Schwabenmove.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mobius am 13.04.2021 20:57]
13.04.2021 20:56:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
...
powerwolfgang mit dem Powertipp.
13.04.2021 20:57:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Devender

Devender
 
Zitat von G-Shocker

88 und Otto ziehen mein Depot so dermaßen nach unten. Kann da mal irgendwas passieren bitte? Das Trauerspiel kann sich doch keiner anschauen traurig


wenn man sich nicht mehr traut die app aufzumachen
13.04.2021 20:57:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
 
Zitat von PutzFrau

Habe heute nochmal 2 Mille in Aphria reingehauen. Wann kommt der $50 Kurs zero?





Sobald der Laden Tilray heisst wird wildes passieren.
13.04.2021 21:00:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von Parax

Spineway kann man ferade auch wieder gut einkaufen bei 0,001€, der nächste Hopser kommt bestimmt.


Aktuell ist der Spread halt absurd, wie eigentlich immer, wenn der Kurs mal fällt. Ich würd mal sagen der letzte Bump war auch der Tatsache geschuldet, dass man zumindest bei TR ja nur in 0,001er-Schritten bids machen konnte, mittlerweile ist ne Nachkommastelle mehr und es ist immer zwischen 0,0015 und 0,002. Ich hatte am 24. März mal für 0,016 gekauft (hatte entsprechende Order gesetzt und wohl Glück gehabt) und dann bei 0,019 verkauft. Unter 0,016 kauf ich da jedenfalls nix mehr.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [FGS]E-RaZoR am 13.04.2021 21:05]
13.04.2021 21:05:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von le glock sportif ®

 
Zitat von PutzFrau

Habe heute nochmal 2 Mille in Aphria reingehauen. Wann kommt der $50 Kurs zero?





Sobald der Laden Tilray heisst wird wildes passieren.



Richtig geil Mann

13.04.2021 21:06:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
yuri_orlov

AUP yuri_orlov 27.11.2020
 
E-Mail von TR:
Hallo,
Du hast am 13.04.2021 um 13:41:41 Uhr 300 Stücke Neptune Digital Assets (CA64073L1013) an der Lang & Schwarz Exchange zum Kurs 1,222 EUR verkauft. Der Geldkurs zu dem Zeitpunkt betrug 1,24 EUR. Der Market-Maker hat diese Transaktion entsprechend § 35 der Bedingungen für die Geschäfte an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg rückwirkend aufgehoben. Der Market-Maker begründet dies damit, dass ein fehlerhafter Quote zustande gekommen sei. Wir haben die Erklärung überprüft und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass wir die Auffassung des Market-Makers teilen. [...] Die Stornierung des Geschäfts erfolgt nun automatisch und kann einige Tage in Anspruch nehmen. Für Dich besteht hierzu kein Handlungsbedarf.
Du erhältst Deine verkauften 300 Stücke Neptune Digital Assets (CA64073L1013) wieder zurück. Die Einbuchung erfolgt in den nächsten Werktagen.


Einige Tage? Bei Pennystocks völliger Wahnsinn. Haare zu Berge stehen Dann ist die Aktie doch wieder bei 0,4 wie Anfang der Woche... Hässlon Ich bin mett.
13.04.2021 21:10:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Apple erstmalig nun im Plus. Ich glaube, die 20 Stück verklopp ich morgen endlich.
13.04.2021 21:19:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
+11,6% bei mir peinlich/erstaunt
13.04.2021 21:27:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Charon=-

Japaner BF
 
Zitat von langzeitstudent

zieht tesla wegen binance oder gibts da andere news?


Mögliche Erklärung:
Zwischen Produktions- und Verkaufszahlen und Earnings Call zwei, drei Wochen später (26.04.) geht $TSLA traditionell nach oben.
Weitere Faktoren: Es gibt nach den sehr guten Q1-Verkäufen ein paar neue Price Targets bzw. optimistischere Analystenmeinungen.
Außerdem sind die 10 Year Treasury Yields heute leicht abgesackt, was Tech-Aktien generell wieder befeuert.

/e: Die Binance-News kam übrigens schon gestern raus, da ist allerdings wenig mit der Aktie passiert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -=Charon=- am 13.04.2021 21:31]
13.04.2021 21:29:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von Real_Futti

Apple erstmalig nun im Plus. Ich glaube, die 20 Stück verklopp ich morgen endlich.



Warum will man Apple verkaufen? o_O
13.04.2021 22:04:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
 
Zitat von shibby

 
Zitat von Real_Futti

Apple erstmalig nun im Plus. Ich glaube, die 20 Stück verklopp ich morgen endlich.



Warum will man Apple verkaufen? o_O



Woher soll das Memestock Spielgeld denn sonst kommen?
13.04.2021 22:06:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Aktien Thread XIX ( Buy on the rumour, sell on the fact )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum