Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Apple-Thread ( MacWare Kaufberatung ... )
« erste « vorherige 1 ... 49 50 51 52 [53] 54 55 56 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Hold up I need to change my ÄKKJU!

e:Raths recharged Mörser-Batterien
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Kane* am 24.11.2021 14:39]
24.11.2021 14:39:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_X*

AUP Mad_X* 19.01.2011
 
Zitat von xplingx

https://www.xgadget.de/video/airpods-pro-rewa-zeigt-batteriewechsel/

Traut sich das hier jemand zu oder hat es schon gemacht? peinlich/erstaunt


Meanwhile bei meinen Sony WF-1000XM3:
Aufklipsen, Batterie wechseln, Zuklipsen. NC ähnlich gut wie die AirpodPro und, so finde ich, besserer Sound.

https://de.ifixit.com/News/35377/which-wireless-earbuds-are-the-least-evil
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mad_X* am 24.11.2021 16:24]
24.11.2021 16:24:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
so sehen die Dinger halt auch aus
24.11.2021 16:32:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Haben aber auch die meisten Awards gewonnen.

Das der Akku so leicht zu tauschen ist war mir nicht klar. Gibt's wohl die 99¤ Deals für die Dinger noch? Breites Grinsen
24.11.2021 16:52:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_X*

AUP Mad_X* 19.01.2011
Aktuell beim Regenwaldstrom deines Vertrauens.
24.11.2021 16:57:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wickeda

wickeda
Als Headset allerdings unbrauchbar (schlechte Sprachqualität) und klobige Optik. Ich hatte auch zuerst die XM3.

/e
Die Sonys sind basslastiger (und unterstützen die ganzen Android-Codecs), daher würde ich "besseren Sound" nicht generell unterschreiben. Bei Nutzung mit iPhone und Apple Music (und Dolby Atmos Support) erst Recht nicht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Wickeda am 24.11.2021 17:07]
24.11.2021 17:05:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Ja, ich hab dem Kaufimpuls auch widerstanden. Grundsätzlich find ich es aber großartig, dass die Batterie da so leicht zu tauschen ist.

Ist und bleibt mein größter pain point bei den True Wireless Kopfhörern.
24.11.2021 17:07:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Wieso man als Apple Nutzer non-Apple Headsets auch nur in betracht zieht kann ich halt null verstehen.
24.11.2021 17:07:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Weil sie… wait for it. Besser sein können. Erschrocken
24.11.2021 18:04:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Dafür sehen die halt fürchterlich aus.
24.11.2021 19:14:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Ein ästhetischer Hauptgewinn sind die AirPods aber auch nich. Ich find eigentlich alle Kopfhörer ziemlich hässlich. Breites Grinsen
24.11.2021 19:41:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Bei denen hat man einfach ein stimmiges Paket aus Optik und Ergonomie. Das passt schon.
24.11.2021 19:58:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

xmasclam
Was mich interessiert: Wenn man dir per Bluetooth an einen Windows-Rechner koppelt, hat man dann in der Headset-Funktion einen besseren Sound als 8000Hz mono (Telefonqualität)? Funktioniert dann auch noch ANC?
25.11.2021 6:17:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Das Problem mit dem Headset Sound gibt’s öfter und bei vielen Herstellern. Das ist aber ein Betriebssystemproblem bzw. Zoom/Teams.

Ich hab das bei meinen billigen Büro True Wireless auch wenn ich in nem Zoom Call war. Wenn ich dann Zoom schließe hab ich auch wieder ordentlichen Stereo Sound.
Google da mal zu - letztendlich werden die Kopfhörer 2x verbunden: einmal Stereo einmal als handsfree. Man muss dann nur das richtige Ausgabegerät nehmen.

Edit: in der Headset Version hat man afaik immer mono weil nur ein Kanal für den Kopfhörer bleibt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Kane* am 25.11.2021 6:31]
25.11.2021 6:30:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_X*

AUP Mad_X* 19.01.2011
 
Zitat von RageQuit

Wieso man als Apple Nutzer non-Apple Headsets auch nur in betracht zieht kann ich halt null verstehen.


Mir waren die Airport Pros vom Sound her zu analytisch. Ich mag bei Wireless einfach unterhalten werden.
Und das Wechseln der Devices ist auch nicht schwer, ich geh fix auf Bluetooth wähl die aus und fertig. Sie disconnecten dann mit dem aktuellen Device und verbinden sofort mit dem Neuen. Nicht so seamless wie die AirPods aber jetzt kein Drama.


Die Mikros sind meinen Gesprächspartnern bisher noch nicht negativ aufgefallen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mad_X* am 25.11.2021 9:23]
25.11.2021 9:21:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

xmasclam
Als Kopfhörer habe ich bei den Airpods pro CD-Qualität. Aber ich benötige halt das Mikro und schon bin ich qualitativ im analogen Telefonzeitalter. Das ist lächerlich. Immerhin kann ich ANC aktivieren und bei Videocalls im Büro ist diese Variante doch zu bevorzugen.

Daher wollte ich wissen, ob es bei den Sonys anders ist.
25.11.2021 9:22:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_X*

AUP Mad_X* 19.01.2011
 
Zitat von cLam

Als Kopfhörer habe ich bei den Airpods pro CD-Qualität. Aber ich benötige halt das Mikro und schon bin ich qualitativ im analogen Telefonzeitalter. Das ist lächerlich. Immerhin kann ich ANC aktivieren und bei Videocalls im Büro ist diese Variante doch zu bevorzugen.

Daher wollte ich wissen, ob es bei den Sonys anders ist.


Ich bekomm die Sonys nicht mit mein Windows Rechner verbunden. Aber Bluetooth bei Windows ist eh der Krebs.
Ich kann wärmstens die Soundcore Q30 von Anker empfehlen. Haben ANC, können zwei Devices verbinden (Handy und Rechner in meinem Fall) und haben 40 Stundem Batterielaufzeit. Kosten 60¤ (eventuell Freitag noch billiger).
25.11.2021 9:27:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
 
Zitat von cLam

Als Kopfhörer habe ich bei den Airpods pro CD-Qualität. Aber ich benötige halt das Mikro und schon bin ich qualitativ im analogen Telefonzeitalter. Das ist lächerlich. Immerhin kann ich ANC aktivieren und bei Videocalls im Büro ist diese Variante doch zu bevorzugen.

Daher wollte ich wissen, ob es bei den Sonys anders ist.



Findest du die Qualität beim telefonieren so schlecht? Ich benutze die überwiegend zum telefonieren und da hat sich noch niemand beschwert.
25.11.2021 11:27:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von M`Buse

Findest du die Qualität beim telefonieren so schlecht? Ich benutze die überwiegend zum telefonieren und da hat sich noch niemand beschwert.



Bei mir gibt es in der Ton- und Mikroqualität einen riesen Unterschied, ob ich die AirPods am iPhone benutzen (und dort z.B. Teams App laufen lasse) oder sie direkt mit dem Windows Rechner verbinde.
Letzteres klingt fast eher nach Telefonleitung.
25.11.2021 11:43:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Achso. Ich benutze die nur am iPhone. Am Laptop habe ich das gute Zeug von Jabra.
25.11.2021 12:20:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Martina

AUP Martina 01.02.2021
Hallöchen, eine Kollegin von mir hat Interesse an der Apple Watch SE. Irgendwas zu beachten bei dieser Uhr?
25.11.2021 13:01:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Ja lieber ne 4 oder 5 kaufen
25.11.2021 13:27:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

xmasclam
 
Zitat von M`Buse

 
Zitat von cLam

Als Kopfhörer habe ich bei den Airpods pro CD-Qualität. Aber ich benötige halt das Mikro und schon bin ich qualitativ im analogen Telefonzeitalter. Das ist lächerlich. Immerhin kann ich ANC aktivieren und bei Videocalls im Büro ist diese Variante doch zu bevorzugen.

Daher wollte ich wissen, ob es bei den Sonys anders ist.



Findest du die Qualität beim telefonieren so schlecht? Ich benutze die überwiegend zum telefonieren und da hat sich noch niemand beschwert.



Damit ist die Qualitätsangabe von Windows gemeint:
CD: Stereo, 44,1kHz
Telefon: Mono, 8kHz

Das hat also nichts mit der Qualität am iPhone zu tun, leider. Das klingt halt nach altem Festnetz mit Wählscheibe.
25.11.2021 13:51:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_X*

AUP Mad_X* 19.01.2011
 
Zitat von Martina

Hallöchen, eine Kollegin von mir hat Interesse an der Apple Watch SE. Irgendwas zu beachten bei dieser Uhr?


Aktuell? Kauf ne 6er. Ist nur noch 50 Euro teurer.
25.11.2021 16:38:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

AUP seastorm 27.02.2008
In meinem iPhone XR sind leider zwei mittelgrosse Kratzer, denen ich mal auf die Pelle rücken möchte.

Es wird an vielen Stellen Zahnpasta, Backpulver oder spezielle Politur empfohlen, die bei genauerem Hinsehen aber nur für Kunststoffdisplays geeignet zu sein scheinen. Wozu kann ich denn bei iPhones greifen um nicht das ganze Display tauschen zu müssen?
25.11.2021 17:46:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MUR.doc

AUP MUR.doc 10.09.2008
 
Zitat von seastorm

In meinem iPhone XR sind leider zwei mittelgrosse Kratzer, denen ich mal auf die Pelle rücken möchte.

Es wird an vielen Stellen Zahnpasta, Backpulver oder spezielle Politur empfohlen, die bei genauerem Hinsehen aber nur für Kunststoffdisplays geeignet zu sein scheinen. Wozu kann ich denn bei iPhones greifen um nicht das ganze Display tauschen zu müssen?


Zu einem neuen iPhone
25.11.2021 17:56:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

AUP seastorm 27.02.2008
Ich sags meinem Arbeitgeber.
25.11.2021 17:57:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Diese Politurpasten (auch die Zahnpasta) setzen auf‘s Abtragen von Material um den Kratzer dadurch zu verstecken. Das klappt natürlich bei nem Gorillaglas nicht.

Es gibt so Glas-Reparatur-Fluid das wohl so ähnlich is wie das Zeug mit dem Carglass und Konsorten arbeiten, aber mit Sicherheit nicht in der Qualität. Breites Grinsen
Kann man probieren, kann aber auch richtig hässlich werden. Dann is n neues Display immer noch ne Option.
25.11.2021 18:48:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013


Falls einer der Schweizer Interesse hat, das ist ja günstiger als nicht zu bestellen peinlich/erstaunt

Leider kein Max, aber das passt so auch.
26.11.2021 0:35:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von xplingx

https://abload.de/img/69197ce8-62db-4f0f-90sskxt.png

Falls einer der Schweizer Interesse hat, das ist ja günstiger als nicht zu bestellen peinlich/erstaunt

Leider kein Max, aber das passt so auch.


Watch auch dabei?
26.11.2021 8:13:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Apple-Thread ( MacWare Kaufberatung ... )
« erste « vorherige 1 ... 49 50 51 52 [53] 54 55 56 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
03.12.2021 22:05:45 Maestro hat diesen Thread geschlossen.
17.04.2021 11:02:44 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'apple' angehängt.

| tech | impressum