Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Kino-Thread ( Welcome back to the Movies )
« erste « vorherige 1 ... 16 17 18 19 [20] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
mformkles

mformkles
Werde ich überleben.
22.09.2021 8:09:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Delta

Jo bei Craig wechseln sich bislang "sehr gut" und "meh" brav ab, das kann einem Hoffnung auf den neuen machen


Wuaaaaaaaaat, was geht ab Junge, die waren alle supernice.

Bin auch heiss auf den neuen Bond, betreffend Streaming, Sky hat die immer mal wieder. Dass MGM jetzt zu Amazon gehört weckt natürlich Befürchtungen, Broccoli ist ja aber weiterhin als Produzentin mit dabei, ich denke die wird schon darauf achten dass mit der Franchise kein Schindluder betrieben wird. Hoffen wir es mal.
22.09.2021 8:15:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von psychopaul

Sind leider nicht (im Abo) streambar. Spectre ist wohl etwas Banane (nicht gesehen), guck wenn lieber Skyfall.


Äh. Also, dazu muss man aber sagen dass die Craig Filme mal mehr mal weniger einem roten Faden folgen bzw. (mal mehr mal weniger) zusammenhängen. "Quantum of Solace" ist ja die direkte Fortsetzung von "Casino Royal".

"Skyfall" kann man nach "Casino Royal" sicher als den besten der Craig-Filme bezeichnen, aber ich finde dass auch "Quantum of Solace" und "Spectre" sehr solide Bondfilme gibt. Da waren einige der Vorgänger mit den anderen Schauspielern deutlich mehr Banane. Und gerade die Craig-Filme funktionieren als Einheit einfach wunderbar wie ich finde.
22.09.2021 8:21:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von psychopaul

Sind leider nicht (im Abo) streambar. Spectre ist wohl etwas Banane (nicht gesehen), guck wenn lieber Skyfall.


.... Da waren einige der Vorgänger mit den anderen Schauspielern deutlich mehr Banane. ...



Das denk ich mir auch immer wenn auf den Craig Bonds rumgehakt wird. Habt ihr die Dalton und Brosnan Filme vergessen? Sicher, ein paar davon hatten schon ihren Charme, aber trotzdem...
22.09.2021 8:44:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Borknager

Russe BF
...
Ich fand beide Dalton Filme gut.
22.09.2021 9:54:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von da t0bi
Sicher, ein paar davon hatten schon ihren Charme, aber trotzdem...


Argh, an die Brosnan-Filme habe ich noch nichtmal gedacht Breites Grinsen
22.09.2021 9:56:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Was ich übrigens "lustig" finde bzw fand als ich letztens die komplette Bondreihe (seit langem) mal wieder durchgeschaut habe (und um mal wirklich wichtige Dinge zu diskutieren) ist wie unheimliche viele Nippleslips es in den älteren Filmen gab. Bei den ganzen Filmen mit Moore und Connery gab es gefühlt in jedem Film mindestens einmal (halb) entblösste Brüste. War das damals kein Skandal, oder sieht man das erst heute mit der besseren Qualität aktueller TV-Geräte?

/das ganze hat dann so Anfang der 80er Jahre aufgehört. Sprich, wir sind irgendwie prüder geworden? Sad.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 22.09.2021 10:00]
22.09.2021 9:59:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

Phoenix
ich war am sonntag in dune und habe das in 3D und mit so "Rüttel-Sesseln" erleben müssen.
3D war natürlich wieder völlig überflüssig aber zum glück auch nicht störend.
die rüttelsessel allerdings... puh. der film ist ja sowieso beeindruckend, der sound, die bilder, die story, das alles hätte mich wahrscheinlich per sé schon emotional berührt. durch die sessel war ich danach aber fertig wie noch nie nach einem kinofilm.
die haben mich beiläufig echt durchgefi*** hätte gar nicht gedacht, dass das körperlich auch anstrengen kann.

bei den kriegsszenen oder der szene wo einer der libellen-copter abstürzt, musste ich echt durchschnaufen.

macht das einen film besser? nicht wirklich.
macht es trotzdem spass? ja schon irgendwie.
brauche ich das öfter? nein.
22.09.2021 10:05:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
So muss das sein, das richte Gefühl gehört dazu.

22.09.2021 13:56:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von h3llfir3

ich war am sonntag in dune und habe das in 3D und mit so "Rüttel-Sesseln" erleben müssen.
3D war natürlich wieder völlig überflüssig aber zum glück auch nicht störend.
die rüttelsessel allerdings... puh. der film ist ja sowieso beeindruckend, der sound, die bilder, die story, das alles hätte mich wahrscheinlich per sé schon emotional berührt. durch die sessel war ich danach aber fertig wie noch nie nach einem kinofilm.
die haben mich beiläufig echt durchgefi*** hätte gar nicht gedacht, dass das körperlich auch anstrengen kann.

bei den kriegsszenen oder der szene wo einer der libellen-copter abstürzt, musste ich echt durchschnaufen.

macht das einen film besser? nicht wirklich.
macht es trotzdem spass? ja schon irgendwie.
brauche ich das öfter? nein.



Gibt es ähnliche Konzepte auch im Pornokino?
22.09.2021 14:40:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Shooter

Was ich übrigens "lustig" finde bzw fand als ich letztens die komplette Bondreihe (seit langem) mal wieder durchgeschaut habe (und um mal wirklich wichtige Dinge zu diskutieren) ist wie unheimliche viele Nippleslips es in den älteren Filmen gab. Bei den ganzen Filmen mit Moore und Connery gab es gefühlt in jedem Film mindestens einmal (halb) entblösste Brüste. War das damals kein Skandal, oder sieht man das erst heute mit der besseren Qualität aktueller TV-Geräte?

/das ganze hat dann so Anfang der 80er Jahre aufgehört. Sprich, wir sind irgendwie prüder geworden? Sad.



Ursula Andress unvergessen fröhlich
22.09.2021 15:07:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
 
Zitat von da t0bi

Ursula Andress unvergessen fröhlich



Im Buch war sie nackt.
22.09.2021 19:45:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Die Duschszene in Dr. No hat so einiges in mir erweckt. Jetzt seh ich erst den wurgs smiley, wtf Breites Grinsen
22.09.2021 19:47:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

Phoenix
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von h3llfir3

ich war am sonntag in dune und habe das in 3D und mit so "Rüttel-Sesseln" erleben müssen.
3D war natürlich wieder völlig überflüssig aber zum glück auch nicht störend.
die rüttelsessel allerdings... puh. der film ist ja sowieso beeindruckend, der sound, die bilder, die story, das alles hätte mich wahrscheinlich per sé schon emotional berührt. durch die sessel war ich danach aber fertig wie noch nie nach einem kinofilm.
die haben mich beiläufig echt durchgefi*** hätte gar nicht gedacht, dass das körperlich auch anstrengen kann.

bei den kriegsszenen oder der szene wo einer der libellen-copter abstürzt, musste ich echt durchschnaufen.

macht das einen film besser? nicht wirklich.
macht es trotzdem spass? ja schon irgendwie.
brauche ich das öfter? nein.



Gibt es ähnliche Konzepte auch im Pornokino?



Da würde ich n weiteren test drauf ankommen lassen!
22.09.2021 19:50:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
 
Zitat von Shooter

Wuaaaaaaaaat, was geht ab Junge, die waren alle supernice.



Wie redest du ueber Quantum Trost?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 22.09.2021 19:50]
22.09.2021 19:50:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Delta

Jo bei Craig wechseln sich bislang "sehr gut" und "meh" brav ab, das kann einem Hoffnung auf den neuen machen


Wuaaaaaaaaat, was geht ab Junge, die waren alle supernice.



Ne, also Quantum of Solace war echt nix beeindruckendes und Spectre wollte ich echt mögen aber versagt IMO auch ziemlich
22.09.2021 19:50:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
Quantum of Solace hat angeblich unter dem autorenstreik gelitten.

freu mich auf den neuen und bin gespannt wie es weitergeht nach craig.
22.09.2021 20:01:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Dune war ja ganz nett irgendwie. Aber gerade in der letzten halben Stunde hätte man sicherlich einiges cutten können. Bin gspannt wie es zusammen mit Teil 2 wirkt - wahrscheinlich könnte man dann beide in einem 3 Stunden-Supercut zusammenfassen.

Davon abgesehen, nachdem ich die Trailer gesehen habe... Kommt eigentlich noch irgendein Blockbuster, der kein Superhelden-Film ist? Ich kann's echt nicht mehr sehen. Wenn ich schon das Marvel-Logo sehe, macht in meinem Kopf alles aus. Da gönne ich mir ja lieber noch The Ice Road.
22.09.2021 20:07:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von da t0bi
Sicher, ein paar davon hatten schon ihren Charme, aber trotzdem...


Argh, an die Brosnan-Filme habe ich noch nichtmal gedacht Breites Grinsen



Brosnan hat das Problem dass seine Filme konstant abnehmen. Goldeneye war noch gut, Tomorrow ganz okay, World war Müll und Die komplett Kernschrott den man echt nur als cinematischen Autounfall schauen kann.

Hab vor ein paar Monaten auch nochmal alle Bonds durch geschaut Breites Grinsen
22.09.2021 20:11:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
 
Zitat von Mobius

Davon abgesehen, nachdem ich die Trailer gesehen habe... Kommt eigentlich noch irgendein Blockbuster, der kein Superhelden-Film ist? Ich kann's echt nicht mehr sehen. Wenn ich schon das Marvel-Logo sehe, macht in meinem Kopf alles aus. Da gönne ich mir ja lieber noch The Ice Road.


house of gucci oder last duel. beide mit adam driver. auch wenn ich kein riesenfan von im bin, solide filmauswahl bisher von ihm.
22.09.2021 20:20:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von Delta

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Delta

Jo bei Craig wechseln sich bislang "sehr gut" und "meh" brav ab, das kann einem Hoffnung auf den neuen machen


Wuaaaaaaaaat, was geht ab Junge, die waren alle supernice.



Ne, also Quantum of Solace war echt nix beeindruckendes und Spectre wollte ich echt mögen aber versagt IMO auch ziemlich



Würde ich exakt so unterschreiben. Casino Royale ist glaube ich mein Lieblings-Bond, und Skyfall war über jeden Zweifel erhaben. Aber Spectre und vor allem Quantum waren wirklich sehr konstruiert und irgendwie meh.
22.09.2021 20:26:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pfadfinder

X-Mas Leet
 
Zitat von MvG

 
Zitat von Delta

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Delta

Jo bei Craig wechseln sich bislang "sehr gut" und "meh" brav ab, das kann einem Hoffnung auf den neuen machen


Wuaaaaaaaaat, was geht ab Junge, die waren alle supernice.



Ne, also Quantum of Solace war echt nix beeindruckendes und Spectre wollte ich echt mögen aber versagt IMO auch ziemlich



Würde ich exakt so unterschreiben. Casino Royale ist glaube ich mein Lieblings-Bond, und Skyfall war über jeden Zweifel erhaben. Aber Spectre und vor allem Quantum waren wirklich sehr konstruiert und irgendwie meh.



Aber hoffe schon der Casino Royale aus den 60ern? Augenzwinkern
22.09.2021 20:42:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von MvG

 
Zitat von Delta

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Delta

Jo bei Craig wechseln sich bislang "sehr gut" und "meh" brav ab, das kann einem Hoffnung auf den neuen machen


Wuaaaaaaaaat, was geht ab Junge, die waren alle supernice.



Ne, also Quantum of Solace war echt nix beeindruckendes und Spectre wollte ich echt mögen aber versagt IMO auch ziemlich



Würde ich exakt so unterschreiben. Casino Royale ist glaube ich mein Lieblings-Bond, und Skyfall war über jeden Zweifel erhaben. Aber Spectre und vor allem Quantum waren wirklich sehr konstruiert und irgendwie meh.



Quantum ist halt einfach irgendwie gar nix. Arschlahmer Bösewicht von dem Null Drohpotential ausgeht, schnarchlangweiliger Plot bei dem auch keine Actionsequenz größer hängen bleibt bis zu einem komischen Finale in einem Haus aus Explodium gebaut weil sonst würde ja gar nix passieren.

Spectre versucht wenigstens irgendwas zu sein, aber scheitert daran dass es sich zu sehr in seinen Blofeld-Twist verliebt der halt irgendwie auch nicht ganz alleine den Film trägt, und selbst für Bond-Verhältnisse ist er aufs Albernste zusammen konstruiert. Ich meine Bond sagt ja an einer Stelle fast direkt "Komm lass uns mal in die Wüste fahren und da rumstehen, irgendwie wird der Film schon weiter gehen" weil ihnen offensichtlich echt gar nix sinnvolles eingefallen ist Breites Grinsen
22.09.2021 20:54:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
focu$

focu$
 
Zitat von da gig

Quantum of Solace hat angeblich unter dem autorenstreik gelitten.



Außerdem muss der Cutter auf Crack gewesen sein.
22.09.2021 21:52:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Szenen in Filmen wo sie ins Nirgendwo fahren weil da man gut und billig drehen kann sind nervig.

Da guck ich lieber Ronin zum 1000sten mal.
22.09.2021 22:20:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
...
Dune

Alter Hans Zimmer, das Ethno Gedudel und Gepoltere über den gesamten Film bei mir immer 1 mm vor dem Kipppunkt ins nervige, im Abspann ohne weitere Bilder, dann direkt cringe Breites Grinsen
Aber großartiger Kino Film!
Schade das der zweite Teil erst noch finanziert und gedreht werden muss traurig
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 23.09.2021 12:32]
23.09.2021 12:27:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
Spectre war kompletter Müll, furchtbarer Film und meiner Meinung nach der schlechteste Bond.
23.09.2021 12:33:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Fing schon damit an, dass man Radiohead den Titelsong weggenommen hat. Solch eine Frechheit.

23.09.2021 12:35:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Kino-Thread ( Welcome back to the Movies )
« erste « vorherige 1 ... 16 17 18 19 [20] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
10.05.2021 23:18:49 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'kino' angehängt.

| tech | impressum