Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Hausbauthtread XVII ( Grüne verbieten Einfamilienhäuser - Potler empört )
« erste « vorherige 1 ... 49 50 51 52 [53] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[WHE]MadMax

Phoenix
Tröste Dich, hier ja genauso. Notartermine 3-5 Wochen, selbst in der Pampa. In der Großstadt gehts sogar schneller, wohl weil da mehr Konkurrenz vorhanden ist.
01.07.2021 11:04:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Switchie

switchie
 
Zitat von Mastersea

GbR geht auch mit juristischen Personen als Gesellschafter, eine natürliche Person muss aber dabei sein.



Da würde ich intervenieren, eine GbR geht nach meinem Kenntnisstand auch mit ausschließlich juristischen Personen. Da ich aber kein Jurist bin... Vielleicht gibt's auch abweichendes.

@Pling : im gelobten Land - NRW natürlich.
01.07.2021 11:05:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

Marine NaSe
Hast recht. Hatte ich erst auch so auf dem Schirm, dann zur Sicherheit nochmal gegoogelt und dort falsch abgebogen.
01.07.2021 11:10:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kabelage

AUP Kabelage 22.03.2015
Empfehlung für Rauchmelder?

Ich will meine mal tauschen, die Fehlalarme mehren sich zuletzt und daher will ich einmal alle frisch machen. Anforderungen sind vernetzt und mit der Möglichkeit, bei Alarm erkennen zu können, welcher Melder ausgelöst hat. Entweder per App oder direkt vor Ort mit nem Display, gerne aber auch beides.
Ich tendiere aktuell zu den Hekatron Genius Plus X, eventuell hat ja jemand noch einen günstigeren Geheimtipp, ich brauch nämlich gut 20 Melder.
01.07.2021 22:12:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dieselrakete

Arctic
Genau die oder die EI650 in der jeweiligen Ausführung.
01.07.2021 22:16:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kalenz

AUP Kalenz 02.10.2011
Gibt es hier Erfahrungen bzgl. Bausachverständigen? Vorteile von bestimmten Verbänden, Organisationen,...?
Wir haben jetzt mit einem von der IHK gesprochen, der es schon lange macht und entsprechend Erfahrung und nen positiven Eindruck gemacht hat.
BSB, VPB,... Irgendwelche auf die man nicht "bauen" sollte? peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Kalenz am 01.07.2021 22:25]
01.07.2021 22:24:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
webLOAD

webLOAD
 
Zitat von Kabelage

Empfehlung für Rauchmelder?

Ich will meine mal tauschen, die Fehlalarme mehren sich zuletzt und daher will ich einmal alle frisch machen. Anforderungen sind vernetzt und mit der Möglichkeit, bei Alarm erkennen zu können, welcher Melder ausgelöst hat. Entweder per App oder direkt vor Ort mit nem Display, gerne aber auch beides.
Ich tendiere aktuell zu den Hekatron Genius Plus X, eventuell hat ja jemand noch einen günstigeren Geheimtipp, ich brauch nämlich gut 20 Melder.


Erfüllt keine Deiner Anforderungen, sehen aber gut aus: Jalo Kupu
01.07.2021 23:12:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
webLOAD

webLOAD
 
Zitat von xplingx

https://abload.de/img/unbenanntxpjw7.jpg

Max und Peter wohnen rechts und links neben einem Mehrfamilienhaus mit 4 Parteien. Die zwei wollen jeweils ihren Garten erweitern und sind sich mit den Eigentümern des MFH einig dass diese verkaufen. Wie löst man das jetzt so, dass nur 1 mal Kaufnebenkosten anfallen?

Gelb soll die neue Grundstücksgrenze sein, Peter würde 40% und Max 60% erhalten.

Option 1: Max kauft alles und verkauft danach 40% an Peter. Problem: Peters Anteil doppelte Kaufnebenkosten.
Option 2: Max und Peter kaufen alle Wohnungen gemeinsam 40/60. Aber: Kriegen sie das irgendwie danach so aufparzelliert dass keine Kosten dopppelt entstehen und jeder seinen Teil behalten kann?

Anwalt, Experte für WEG Recht und Architekten gefragt, beide meinten nur "puuuuh, keine Ahnung" mit den Augen rollend


Ist machbar.
01.07.2021 23:12:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
 
Zitat von Kabelage

Empfehlung für Rauchmelder?

Ich will meine mal tauschen, die Fehlalarme mehren sich zuletzt und daher will ich einmal alle frisch machen. Anforderungen sind vernetzt und mit der Möglichkeit, bei Alarm erkennen zu können, welcher Melder ausgelöst hat. Entweder per App oder direkt vor Ort mit nem Display, gerne aber auch beides.
Ich tendiere aktuell zu den Hekatron Genius Plus X, eventuell hat ja jemand noch einen günstigeren Geheimtipp, ich brauch nämlich gut 20 Melder.



Ich habe 6 oder 7 Genius haste nicht gesehen ohne Schnickschnack und 10 Jahres Batterie. Keiner hat länger als 5 oder Jahre gehalten. Einer ist einfach so kaputt gegangen. Keine Signalisierung mehr und keine Fehleranzeige. Ist erst beim Testen aufgefallen. Hekatron hat zwar alle anstandslos getauscht aber neu kaufen würde ich die nicht nochmal.
02.07.2021 7:43:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hausbauthtread XVII ( Grüne verbieten Einfamilienhäuser - Potler empört )
« erste « vorherige 1 ... 49 50 51 52 [53] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
02.07.2021 07:44:10 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum