Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Autothread ( Früher war alles besser - besonders das Autodesign )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von Jay666

sheesh, sah beim scrollen aus wie n aufgestellter Mülltonnendeckel Breites Grinsen



Breites Grinsen

e: related NSB:
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MvG am 03.06.2021 23:39]
03.06.2021 23:37:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von juckrebel

Ich besitze einen MG TF (quasi selbe Ersatzteilsituation) seit 2013. Baujahr 2005 und damit vermutlich noch mal deutlich neuer als dein MG F - Seriennumer sagt, ist einer der letzten paar Hundert gewesen, der gefertigt wurde. Viel neuer geht's kaum, und trotzdem typische Rostprobleme am Unterboden.

Meine Werkstatt hat Spare Parts direkt bei irgend einem Werk bestellt, das war richtig Scheisnteuer und lohnte sich nur, wenn man auf die Garantie Wert legt - was nicht so dumm sein kann, denn die Teile sind oft von schlechter Qualität. Ca. 50% der Sachen musste ich direkt umtauschen lassen, und jetzt Post-Brexit dürfte das nicht einfacher geworden sein.

Wenn man es billiger haben will, Rimmer bros wäre ein Anbieter, wo man bessere Preise findet. Aber auch da schwankende Qualität.

Kurzgesagt, den Wagen hab ich für 3500 EUR gekauft und in den 8 Jahren etwa ~6000 bis 7000 Euro an Reparaturen gesteckt.
MGs sind folglich nur für Liebhaber zu empfehlen. Objektiv gesehen bietet ein MX-5 die verlässlichere und weniger problembehaftete Alternative. MGs sind definitiv Wagen mit...Charakter. Wenn du damit leben kannst, go for it, ich liebe meinen trotzdem.



dank, glaube ich. Breites Grinsen Ungefähr so habe ich das befürchtet, aber noch ist die Idee nicht vom Tisch. peinlich/erstaunt



 
Zitat von MvG

Warum einen MG F kaufen wenn man einen MR2 kaufen könnte?



kann ich nicht. Die gab es vor 3 Jahren noch an in jedem beliebigen Zustand hinter jeder dritten Laterne, aber inzwischen nist das anders. Es müsste für mich schon ein W2 sein, nicht das hässlige Nachfolgemodell. Da sind gerade überhaupt nur 3 oder 4 fahrtüchtige für unter 10k¤ inseriert. Jedenfalls fallen sie nicht schon in der Anzeige auseinander.
Es ist das selbe wie beim Supra Mk3, der Zeitpunkt wo die bezahlbar waren ist verpasst. traurig

Aber ok, wir werden sehen. Wir alle kennen mich ja. Wahrscheinlich besichtige ich einen MGF und taadaaaaa steht da plötzlich eine Ente, ein Explorer oder sonst was völlig anderes. Breites Grinsen Ein MX5 wäre die Notlösung, weil es schon der dritte wäre. Soweit bin ich noch nicht. peinlich/erstaunt
04.06.2021 1:05:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
Frage
BMW Fanboiiiiis zur Hilfe:

Ich habe irgendwie im Kopf abgespeichert das die BMW Gxx Baureihen alle kein ZF Wandler mehr haben sondern irgendwas chinesisches.
Nun hatte es in einem Test aber gehießen das "blablabla...ZF Getriebe".
Für die richtige Suche bin ich aber anscheinend zu doof, ich finde nirgendwo eine konkrete Aussage über den Getriebehersteller.

Habe ich die Info damals geistig einfach falsch abgelegt oder täuscht sich der Herr Autotester?

Da das Getriebe u.a. ein Kaufargument für mich wäre, wüsste ich schon gerne was hier die Gänge schaltet Breites Grinsen
04.06.2021 10:09:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
Also man liest doch im Zusammenhang bei BMW immer nur mit "dem genialen ZF Getriebe" noch nie was anderes gehört peinlich/erstaunt

Und Wiki (je nachdem wieviel Glauben man dem schenkt schreibt beim G30:

 
Alle G30 haben ein 8-stufiges ZF-Wandlerautomatikgetriebe;

04.06.2021 10:18:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JohnsonDoe

Sniper BF
Hat BMW zumindest beim FWD 2er BMW ein Aisin Wandlerautomatikgetriebe verbaut?
04.06.2021 10:27:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
 
Zitat von JohnsonDoe

Hat BMW zumindest beim FWD 2er BMW ein Aisin Wandlerautomatikgetriebe verbaut?



Aisin, genau das wars was ich mit den G Modellen verbinde.
04.06.2021 10:30:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Admiral Bohm

tf2_spy.png
...
Aisin baut den Hybrid-Strang von Toyota, die haben doch einwandfreie Qualität.
04.06.2021 11:20:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 26.11.2007










Nach nur sieben Monaten

Bin bislang nur elektrisch gefahren. Geräuschkulisse ist gewöhnungsbedürftig, denn man hört eigentlich nur das Rauschen der Lüftung Breites Grinsen

Über die Touchscreenseuche innen wurde ja schon alles gesagt. Ich empfinde es nicht als Fortschritt, für die Bedienung eines Autos erstmal eine Lernkurve hinlegen zu müssen.
Schade, ansonsten wirkt der Innenraum verglichen mit dem alten Leon m.E. von den Materialien her deutlich hochwertiger.
Tacho-Display ist von der Auflösung her wirklich gut, bringt aber durch die ganzen Konfigurationsmöglichkeiten auch wieder eine dezente Überforderung...
Software scheinen sie schon verbessert zu haben, immerhin hat die Connect-App auf Anhieb funktioniert und ich kann mein Auto nun aus der Ferne u.a. hupen und blinken lassen mit den Augen rollend

Was ich n bißchen doof finde, ist das Bremsverhalten. Geht man vom Gas, dann segelt die Karre. Nur bergab geht er auf Rekuperation. Ansonsten muss man aktiv das Bremspedal betätigen und das ist etwas gewöhnungsbedürftig, da (gefühlt) erst die E-Bremse eingesetzt wird und dann die Bremsanlage.

Und ja, der ist wirklich so hoch. Aber wir werden ja alle nicht jünger mit den Augen rollend

Oh, und ich bin froh, kein Panoramadach genommen zu haben. Als ich den alten Cupra vorhin abgab, ist mir beim letzten Rundgang aufgefallen, dass erneut Wasser in der Reserveradmulde stand. Abläufe wurden ja auch erst vor einem Jahr alle gereinigt und alle Verkleidungen zum Trocknen rausgenommen.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von FelixDelay am 04.06.2021 12:34]
04.06.2021 12:27:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Und direkt Wheelies gedreht
04.06.2021 12:32:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 26.11.2007
Ich wars nicht traurig
04.06.2021 12:34:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Admiral Bohm

Aisin baut den Hybrid-Strang von Toyota, die haben doch einwandfreie Qualität.



Das stimmt.
Das ZF HP8 (oder wie das heißt) ist aber besser.
Das Aisin Getriebe kommt bei BMW afaik nur bei den UKL/FWD Autos zum Einsatz.
04.06.2021 12:36:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von FelixDelay

Was ich n bißchen doof finde, ist das Bremsverhalten. Geht man vom Gas, dann segelt die Karre. Nur bergab geht er auf Rekuperation.



Das ist doch vernünftig so. Es ist immer wieder erstaunlich wie weit man ohne Gas zu geben ein Auto einfach so rollen lassen kann.

Wo ich das Nummernschild sehe: Ich komme einfach immer noch nicht darauf klar, dass so viele Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor ein E Kennzeichen haben dürfen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Jellybaby am 04.06.2021 12:42]
04.06.2021 12:42:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
...
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von Admiral Bohm

Aisin baut den Hybrid-Strang von Toyota, die haben doch einwandfreie Qualität.



Das stimmt.
Das ZF HP8 (oder wie das heißt) ist aber besser.
Das Aisin Getriebe kommt bei BMW afaik nur bei den UKL/FWD Autos zum Einsatz.



Ich hätte wohl auch nicht grundsätzlich ein Problem mit dem Aisin Getriebe.
Allerdings schwingt bei mir bei Automatikgetrieben immer die Angst mit mal an so eine Scheisse wie im VAG Konzern zu geraten.
Und das ZF ist halt mehr als bewährt und es gibt gefühlt einfach keine Probleme damit (wenn man mal danach sucht findet man seh wenig).

Und Handschaltung kommt für mich einfach nicht in Frage.
Wenn mir das vor zwei Jahren mal jemand erzählt hätte...Breites Grinsen
04.06.2021 12:50:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FoB

AUP FoBbidden 14.03.2009
 
Zitat von FelixDelay

https://i.imgur.com/OjBbsCC.jpg

https://i.imgur.com/6VrXhz1.jpg

https://i.imgur.com/LxSC0iU.jpg

https://i.imgur.com/dh3SsuX.jpg

https://i.imgur.com/nsBmybm.jpg

Nach nur sieben Monaten

Bin bislang nur elektrisch gefahren. Geräuschkulisse ist gewöhnungsbedürftig, denn man hört eigentlich nur das Rauschen der Lüftung Breites Grinsen

Über die Touchscreenseuche innen wurde ja schon alles gesagt. Ich empfinde es nicht als Fortschritt, für die Bedienung eines Autos erstmal eine Lernkurve hinlegen zu müssen.
Schade, ansonsten wirkt der Innenraum verglichen mit dem alten Leon m.E. von den Materialien her deutlich hochwertiger.
Tacho-Display ist von der Auflösung her wirklich gut, bringt aber durch die ganzen Konfigurationsmöglichkeiten auch wieder eine dezente Überforderung...
Software scheinen sie schon verbessert zu haben, immerhin hat die Connect-App auf Anhieb funktioniert und ich kann mein Auto nun aus der Ferne u.a. hupen und blinken lassen mit den Augen rollend

Was ich n bißchen doof finde, ist das Bremsverhalten. Geht man vom Gas, dann segelt die Karre. Nur bergab geht er auf Rekuperation. Ansonsten muss man aktiv das Bremspedal betätigen und das ist etwas gewöhnungsbedürftig, da (gefühlt) erst die E-Bremse eingesetzt wird und dann die Bremsanlage.

Und ja, der ist wirklich so hoch. Aber wir werden ja alle nicht jünger mit den Augen rollend

Oh, und ich bin froh, kein Panoramadach genommen zu haben. Als ich den alten Cupra vorhin abgab, ist mir beim letzten Rundgang aufgefallen, dass erneut Wasser in der Reserveradmulde stand. Abläufe wurden ja auch erst vor einem Jahr alle gereinigt und alle Verkleidungen zum Trocknen rausgenommen.


Sitzen da noch echte Auspuffrohre hinter diesen Blenden oder was soll das? Ansonsten coole Karre!
04.06.2021 13:04:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 26.11.2007
Ja, die gucken da irgendwo nach unten raus Breites Grinsen
04.06.2021 13:34:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GraveDiggeR

GraveDiggeR
betruebt gucken
 
Zitat von FelixDelay

https://i.imgur.com/OjBbsCC.jpg

https://i.imgur.com/6VrXhz1.jpg

https://i.imgur.com/LxSC0iU.jpg

https://i.imgur.com/dh3SsuX.jpg

https://i.imgur.com/nsBmybm.jpg

Nach nur sieben Monaten

Bin bislang nur elektrisch gefahren. Geräuschkulisse ist gewöhnungsbedürftig, denn man hört eigentlich nur das Rauschen der Lüftung Breites Grinsen

Über die Touchscreenseuche innen wurde ja schon alles gesagt. Ich empfinde es nicht als Fortschritt, für die Bedienung eines Autos erstmal eine Lernkurve hinlegen zu müssen.
Schade, ansonsten wirkt der Innenraum verglichen mit dem alten Leon m.E. von den Materialien her deutlich hochwertiger.
Tacho-Display ist von der Auflösung her wirklich gut, bringt aber durch die ganzen Konfigurationsmöglichkeiten auch wieder eine dezente Überforderung...
Software scheinen sie schon verbessert zu haben, immerhin hat die Connect-App auf Anhieb funktioniert und ich kann mein Auto nun aus der Ferne u.a. hupen und blinken lassen mit den Augen rollend

Was ich n bißchen doof finde, ist das Bremsverhalten. Geht man vom Gas, dann segelt die Karre. Nur bergab geht er auf Rekuperation. Ansonsten muss man aktiv das Bremspedal betätigen und das ist etwas gewöhnungsbedürftig, da (gefühlt) erst die E-Bremse eingesetzt wird und dann die Bremsanlage.

Und ja, der ist wirklich so hoch. Aber wir werden ja alle nicht jünger mit den Augen rollend

Oh, und ich bin froh, kein Panoramadach genommen zu haben. Als ich den alten Cupra vorhin abgab, ist mir beim letzten Rundgang aufgefallen, dass erneut Wasser in der Reserveradmulde stand. Abläufe wurden ja auch erst vor einem Jahr alle gereinigt und alle Verkleidungen zum Trocknen rausgenommen.



Wolltest du nicht die Federblocker vom Transport rausnehmen?

 
Zitat von Real_Futti

Und direkt Wheelies gedreht



Meinten Sie: Donuts?
04.06.2021 14:28:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
Is das jetz n Leon? Oder Formentor? Oder doch Alienware?

Die Auspuffblenden - ich packs nicht. Wer denkt sowas ist eine gute Idee? Breites Grinsen Lasst sie halt ganz weg, meine Güte.

Plastikverblendungen sind echt ne Pest. War letztens bei nem Audi Zentrum aufm Hof...jeder fick A3 hatte vorne Plastikwüste. Nichtmal versucht das irgendwie hochwertig aussehen zu lassen. Das sieht nach 5 Jahren aus wie die Corsa B Stoßstangen. Ekelhaff.
04.06.2021 14:34:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von caschta

Is das jetz n Leon? Oder Formentor? Oder doch Alienware?



Sehr schön Breites Grinsen
04.06.2021 14:59:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von FelixDelay

https://i.imgur.com/OjBbsCC.jpg

https://i.imgur.com/6VrXhz1.jpg

https://i.imgur.com/LxSC0iU.jpg

https://i.imgur.com/dh3SsuX.jpg

https://i.imgur.com/nsBmybm.jpg

Nach nur sieben Monaten

Bin bislang nur elektrisch gefahren. Geräuschkulisse ist gewöhnungsbedürftig, denn man hört eigentlich nur das Rauschen der Lüftung Breites Grinsen

Über die Touchscreenseuche innen wurde ja schon alles gesagt. Ich empfinde es nicht als Fortschritt, für die Bedienung eines Autos erstmal eine Lernkurve hinlegen zu müssen.
Schade, ansonsten wirkt der Innenraum verglichen mit dem alten Leon m.E. von den Materialien her deutlich hochwertiger.
Tacho-Display ist von der Auflösung her wirklich gut, bringt aber durch die ganzen Konfigurationsmöglichkeiten auch wieder eine dezente Überforderung...
Software scheinen sie schon verbessert zu haben, immerhin hat die Connect-App auf Anhieb funktioniert und ich kann mein Auto nun aus der Ferne u.a. hupen und blinken lassen mit den Augen rollend

Was ich n bißchen doof finde, ist das Bremsverhalten. Geht man vom Gas, dann segelt die Karre. Nur bergab geht er auf Rekuperation. Ansonsten muss man aktiv das Bremspedal betätigen und das ist etwas gewöhnungsbedürftig, da (gefühlt) erst die E-Bremse eingesetzt wird und dann die Bremsanlage.

Und ja, der ist wirklich so hoch. Aber wir werden ja alle nicht jünger mit den Augen rollend

Oh, und ich bin froh, kein Panoramadach genommen zu haben. Als ich den alten Cupra vorhin abgab, ist mir beim letzten Rundgang aufgefallen, dass erneut Wasser in der Reserveradmulde stand. Abläufe wurden ja auch erst vor einem Jahr alle gereinigt und alle Verkleidungen zum Trocknen rausgenommen.



Wie weit kommst du im Schnitt elektrisch?

Ich glaub die PHEV sind höher um die Batterie im unterboden zu schützen, hab ich zumindest gehört/gelesen.

/e: Das ist natürlich der CUPRA zX ROG lightning RGB Gamer Edition. For Gamers.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 04.06.2021 15:16]
04.06.2021 15:14:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 26.11.2007
Die Lichtorgel im Innenraum lässt sich jedenfalls individüll konfigurieren

39km gefahren, 26% oder so Rest. Ganze Zeit Klima an. Benziner lief nur mal für eine Minute.

Mal gucken, wie sich das entwickelt. Wenn es so bleibt, geht jedenfalls der Plan auf, Arbeit hin/zurück elektrisch zu machen mit Aufladen an der Säule vorm Gebäude.
Vorhin beim Kaufland hat es schon mal nicht geklappt, eine Säule belegt und von der anderen war nur noch die Bodenplatte vorhanden mit den Augen rollend
04.06.2021 15:34:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
Antriebsstrang-Hi5.

Freue mich sehr auf meinen.
04.06.2021 17:16:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
unglaeubig gucken
Das Auto ansich ist ja nicht verkehrt. Aber ufff, diese Cupra-Logos, Farbapplikationen und die schreckliche Carbonoptik (Das Lenkrad Hässlon ) schreien einfach nur:



Breites Grinsen Breites Grinsen


Aber gute Fahrt mit dem Ding Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 04.06.2021 17:45]
04.06.2021 17:44:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
Da fehlt halt echt nur noch die RGB-Unterbodenbeleuchtung
04.06.2021 17:45:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Ist vom allgemeinen Design tatsächlich gar nicht verkehrt, und in jedem Fall der schönere Golf 8, aber die ganzen Kirmeselemente machen die Karren halt für jeden Ü30 unkaufbar. Meine freie Meinung peinlich/erstaunt

Also, wenn er nicht hoch wäre wie ein Bus, aber das kann man ja ändern.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MvG am 04.06.2021 17:59]
04.06.2021 17:59:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Finde die Felgen sogar zur restlichen Farbgestaltung ganz passend und das grau hübsch. Alles andere in Bronze sollte mal Bekanntschaft mit Plasti-Dip machen.

Ich suche immer noch nach einer Lösung hierfür:

 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

Meine bald 28 Jahre alte Windschutzscheibe ist bei Regen immer recht schmierig. Reste von Wachs und Harz oder was auch immer.
Wie krieg ich die mal so richtig schön sauber?

Ich habe auch schon überlegt, die mal polieren zu lassen. Wo liegt man da preislich?

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -=[R]o$a|PuD3[L]^ am 04.06.2021 18:03]
04.06.2021 18:02:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
harmlos

harmlos
Aceton
04.06.2021 21:15:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
a1ex

a1ex_small2
 
Zitat von Noxiller

 
Zitat von JohnsonDoe

Hat BMW zumindest beim FWD 2er BMW ein Aisin Wandlerautomatikgetriebe verbaut?



Aisin, genau das wars was ich mit den G Modellen verbinde.


Glaube auch dass alle mit RWD/Längsmotor weiterhin das ZF haben. Was auch geil ist.
05.06.2021 0:20:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
...
 
Zitat von FelixDelay


Nach nur sieben Monaten





GEIL MANN!

Inklusive Spoilerecken IN den Radhäusern! Erschrocken

Shut up and take my money!
verschmitzt lachen
05.06.2021 9:16:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von Icefeldt


Inklusive Spoilerecken IN den Radhäusern! Erschrocken

Shut up and take my money!
verschmitzt lachen



Oof.
Hinten ist das ja üblich, aber vorne sehe ich das zum ersten Mal.
05.06.2021 9:44:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
...
 
Zitat von a1ex

 
Zitat von Noxiller

 
Zitat von JohnsonDoe

Hat BMW zumindest beim FWD 2er BMW ein Aisin Wandlerautomatikgetriebe verbaut?



Aisin, genau das wars was ich mit den G Modellen verbinde.


Glaube auch dass alle mit RWD/Längsmotor weiterhin das ZF haben. Was auch geil ist.



Ich glaube dann ist mir das mit dem Aisin im Zusammenhang mit dem neuen 1er untergekommen und dann macht auch die Trennung FWD/RWD Sinn.

Perfekt, muss ich G Modelle doch nicht von der Liste streichen Breites Grinsen
05.06.2021 10:11:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Autothread ( Früher war alles besser - besonders das Autodesign )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
31.05.2021 19:14:46 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'auto' angehängt.

| tech | impressum