Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Vorstellungsgespräche 31 ( Von Anschreiben bis Zwischenzeugnis )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Seppl`

Seppl`
Von Anschreiben bis Zwischenzeugnis
Dieser Thread dient dem Austausch über alles rund um Bewerbungen, Personalfragen, Qualifikationen, Weiterbildungen, Promotionen etc. und tangierende Job-Themen sind ebenfalls gern gesehen.

Der alte Job (30)

(by tabara)

Letzte Themen:

-PutzFrow hat noch nie ein Anschreiben schreiben müssen
-Fehler in Bewerbungsunterlagen scheinen kaum aufzufallen
-nobody haut in den Sack?

Less goooo.
28.05.2021 8:07:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
Bei uns geht's bald vorwärts mit modernen arbeitsplätzen.. Open space für alle, dazu nurnoch 0,7 Plätze pro Arbeitnehmer. Auch AL, BLs. Dazu wird unsere Abteilung abgeschoben an einen Standort der am schlechtesten angebunden ist, und vorallem die Anforderungen (Nähe zum Rechenzentrum) nicht abdeckt. Das gibt bald Bambule... Der ÖPR läuft schon heiß.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von caschta am 28.05.2021 8:12]
28.05.2021 8:11:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sAnDwuRm

AUP sAnDwuRm 21.05.2009
Ich war hier noch was schuldig:

 
Zitat von shibby

 
Zitat von sAnDwuRm

Nachdem ich letzten Monat noch gefragt hab ob wir hier jemanden bei Google haben, habe ich soeben eine Angebot von denen erhalten. Geiler Scheiß, ich bin soooooo froh. Endlich nicht mehr dauerhaft Automobilscheiße.



Na dann mach ich mal: moar input! Was für ne Stelle? Wo (Deutschland oder woanders)? Arbeitszeit? Gehalt?



Senior Solutions Heini für ein Produkt der Cloud. Büro ist in Frankfurt, werde ich aber eher weniger besuchen...gibt noch gar kein Team in DE dazu. Arbeitszeit schätze ich mal 40, mal sehen wie das real wird. peinlich/erstaunt
Gehalt ist stabil. Grundgehalt +10% gegenüber meinem vorherigen Verdienst, 15% Bonus und zusätzlich Equity- wird alles jährlich refreshed. Ich bin zufrieden und freue mich. Dem Nerd in mir geht das Herz auf wenn ich mein 'Onboarding Dashboard' sehe was mich begrüßt mit: "Hi Marc, only 48 more days until you join us".

Eine Frage hab ich direkt: ist ein neuer Arbeitgeber verpflichtet nicht genommenen Urlaub vom alten Arbeitgeber zu übernehmen?
28.05.2021 8:21:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
Geil, mein Chef hat mich gestern angerufen und mich gebeten, ihm paar Folien zu bauen, damit er mich heute für eine höhere TG vorschlagen kann. Ich bin erst seit 8 Monaten in der Firma und hätte noch bis Januar '22 gewartet, bis ich ihm damit auf die Nerven gehe. peinlich/erstaunt

Korrekter Dude. Jetzt Daumen drücken.
28.05.2021 8:24:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
 
Zitat von caschta

Bei uns geht's bald vorwärts mit modernen arbeitsplätzen.. Open space für alle, dazu nurnoch 0,7 Plätze pro Arbeitnehmer.



Auf so eine Quote wird es bei uns in den nächsten Jahren auch hinauslaufen.
Vor Corolla und mit altem GF: HO böse böse, alle bescheißen da bestimmt nur.
Irgendwann der Gedanke, hmja vielleicht müssen wir doch mit der Zeit gehen. Jahrelang an einer BV gefeilt, aber nicht zum Ende gekommen.
Dann kam die neue GF und hat halt mal gefragt, ob die alle Lack gesoffen haben. Alte BV wurde dann verabschiedet - ein Tag/20% HO in der Woche, bitte Tag oder Zeiten benennen, Begehung der häuslichen Arbeitsstätte blabla. Also schön umständlich und bürokratisch.
Paar Monate später erste Mal die BV geändert, nun Erhöhung auf 40% (oha, die Leute scheinen ja doch auch zuhause zu arbeiten).
Dann Corona: innerhalb eines Tages quasi alle zuhause. Oha, läuft ja immer noch. GJ sogar über Plan abgeschlossen lel.
Nun wieder BV-Änderung (für nach Corona): 60% und keine festen Tage mehr. Gleichzeitig, und das ist das größere Problem, platzen unsere Räumlichkeiten aus allen Nähten. Sind jetzt schon innerhalb der Stadt auf vier Standorte verteilt. Unternehmen muss aus poliddischen Gründen auch in der Stadt bleiben, es gibt aber keine geeignete Fläche für einen zentralen Standort. Also neue Marschrichtung: Open Space-Konzept ohne feste Arbeitsplätze entwickeln und HO dauerhaft integrieren
Ich war kürzlich mal für eine Stunde im Büro, um ein paar Sachen zu holen. Erstes Mal seit fünf Monaten. Sah auch so aus, als wäre da seitdem sonst auch keiner mehr gewesen Breites Grinsen
28.05.2021 8:24:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
In unsrer neuen DV mobiles arbeiten steht 40% HO quote im Schnitt. Da werden sich einige umgucken die seit nem Jahr zuhause in ihrem Häuschen arbeiten. Nicht wenige wohnen eigentlich im Norden oder Süden und zahlen keine Frankfurter Preise kriegen aber Frankfurter Gehalt. Und für 2 Tage die Woche im Schnitt lohnt sich auch keine zweitwohnung.
28.05.2021 8:37:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
 
Zitat von caschta

In unsrer neuen DV mobiles arbeiten steht 40% HO quote im Schnitt. Da werden sich einige umgucken die seit nem Jahr zuhause in ihrem Häuschen arbeiten. Nicht wenige wohnen eigentlich im Norden oder Süden und zahlen keine Frankfurter Preise kriegen aber Frankfurter Gehalt. Und für 2 Tage die Woche im Schnitt lohnt sich auch keine zweitwohnung.


Was haben sie denn vorher gemacht?
28.05.2021 8:49:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
 
Zitat von caschta

In unsrer neuen DV mobiles arbeiten steht 40% HO quote im Schnitt. Da werden sich einige umgucken die seit nem Jahr zuhause in ihrem Häuschen arbeiten. Nicht wenige wohnen eigentlich im Norden oder Süden und zahlen keine Frankfurter Preise kriegen aber Frankfurter Gehalt. Und für 2 Tage die Woche im Schnitt lohnt sich auch keine zweitwohnung.



Wieso sollten sie sich umschauen, sie kriegen deswegen ja nicht weniger Geld? Da würde ich glaub ich zusehen, dass ich einen Wohnmobilstellplatz um Frankfurt bekomme. peinlich/erstaunt

e/ Ich glaube, ich verstehe dich jetzt erst. Die werden sich jetzt Alternativen zur Zweitwohnung suchen, da sich für 2 Tage die Woche auch andere Modelle lohnen könnten. "sich umschauen" verbinde ich mit etwas negativem, was man vorher nicht einberechnet hat. Aber die haben ja trotzdem die Kohle und könnten im Zweifel die Zweitwohnung trotzdem halten.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Mobius am 28.05.2021 9:42]
28.05.2021 9:40:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Mobius

 
Zitat von caschta

In unsrer neuen DV mobiles arbeiten steht 40% HO quote im Schnitt. Da werden sich einige umgucken die seit nem Jahr zuhause in ihrem Häuschen arbeiten. Nicht wenige wohnen eigentlich im Norden oder Süden und zahlen keine Frankfurter Preise kriegen aber Frankfurter Gehalt. Und für 2 Tage die Woche im Schnitt lohnt sich auch keine zweitwohnung.



Wieso sollten sie sich umschauen, sie kriegen deswegen ja nicht weniger Geld? Da würde ich glaub ich zusehen, dass ich einen Wohnmobilstellplatz um Frankfurt bekomme. peinlich/erstaunt

e/ Ich glaube, ich verstehe dich jetzt erst. Die werden sich jetzt Alternativen zur Zweitwohnung suchen, da sich für 2 Tage die Woche auch andere Modelle lohnen könnten. "sich umschauen" verbinde ich mit etwas negativem, was man vorher nicht einberechnet hat. Aber die haben ja trotzdem die Kohle und könnten im Zweifel die Zweitwohnung trotzdem halten.


Ich versteh das so, dass die wegen Corona alle HO haben, irgendwo anders wohnen, und jetzt nach Frankfurt ziehen müssen, gezwungenermaßen.
28.05.2021 9:59:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Blooby

Arctic
 
Zitat von caschta

In unsrer neuen DV mobiles arbeiten steht 40% HO quote im Schnitt. Da werden sich einige umgucken die seit nem Jahr zuhause in ihrem Häuschen arbeiten. Nicht wenige wohnen eigentlich im Norden oder Süden und zahlen keine Frankfurter Preise kriegen aber Frankfurter Gehalt. Und für 2 Tage die Woche im Schnitt lohnt sich auch keine zweitwohnung.



Kannst ja vorschlagen, dass sich zwei, drei von den Leuten jeweils zusammenstecken und eine Wohnung auf die Woche aufteilen.
28.05.2021 10:17:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Ich glaub, da werden sich auch noch einige Firmen umgucken, die jetzt in der Pandemie HO erlaubt haben und das zurückrollen wollen.
Hab schon von einigen Kollegen gehört: "Wenn die das machen, dann kündige ich" - und mit den Skills weiss ich, dass die kaum nen Monat suchen müssten um eine angenehme Anstellung nach ihren Vorstellungen zu bekommen.
Die Perso ist da auch SEHR hinterher dass es nicht soweit kommt und versucht alle Product Owner und Bereichsleiter im Vorfeld da auszubremsen. Mitarbeiteranwerbung ist n teures Pflaster, und zeitaufwändig.
28.05.2021 10:35:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
...
 
Zitat von Seppl`

-nobody haut in den Sack?



nobody hat gestern zum zweiten mal eine Absage für die gleiche Stelle bekommen.

Wtf man, es tat beim ersten mal schon genug weh. :/
28.05.2021 10:46:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arkhobal

AUP Arkhobal 25.07.2008
Bei mir war ja die Situation, dass mein aktueller AG von meinem zukünftigen AG übernommen wurde. Soll letztendlich ein hundertprozentiges Tochterunternehmen mit eigener Geschäftsführung werden. Das lief so parallel zu meinem Bewerbungsprozess, hatte aber für mich persönlich wenig Einfluss auf die Entscheidung.
Letzte Woche hab ich meine Kündigung eingereicht, und wie mir in dem Zuge von gewöhnlich gut informierten Quellen AKA Sekretariat mitgeteilt wurde, treten gerade so viele diesen Weg an oder denken laut darüber nach, dass jetzt zwischen den Unternehmen ein Nicht-Abwerbe-Abkommen verhandelt wird. Gerade noch dem Terlik entgangen.
28.05.2021 11:30:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
 
Zitat von Poliadversum
Ich versteh das so, dass die wegen Corona alle HO haben, irgendwo anders wohnen, und jetzt nach Frankfurt ziehen müssen, gezwungenermaßen.



Ah, okay. Dann sollte es aber nicht wirklich überraschend kommen, dass man für eine Stelle in Frankfurt bereit sein sollte, auch gelegentlich mal ins Büro nach Frankfurt zu fahren. Also das finde ich dann blauäugig zu denken, dass man jetzt alles immer im HO machen wird.

 
Zitat von Blooby

 
Zitat von caschta

In unsrer neuen DV mobiles arbeiten steht 40% HO quote im Schnitt. Da werden sich einige umgucken die seit nem Jahr zuhause in ihrem Häuschen arbeiten. Nicht wenige wohnen eigentlich im Norden oder Süden und zahlen keine Frankfurter Preise kriegen aber Frankfurter Gehalt. Und für 2 Tage die Woche im Schnitt lohnt sich auch keine zweitwohnung.



Kannst ja vorschlagen, dass sich zwei, drei von den Leuten jeweils zusammenstecken und eine Wohnung auf die Woche aufteilen.




Tatsächlich etwas, was ich mir mit einem Kumpel momentan überlege. Wenn seine Wohnung nicht in WI wäre, würde ich da nicht lang fackeln. Für 2 Tage Büro in der Woche ist das ja vollkommen in Ordnung (er Di/Mi, ich Mi/Do).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mobius am 28.05.2021 11:50]
28.05.2021 11:43:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
 
Zitat von Mobius

 
Zitat von Poliadversum
Ich versteh das so, dass die wegen Corona alle HO haben, irgendwo anders wohnen, und jetzt nach Frankfurt ziehen müssen, gezwungenermaßen.



Ah, okay. Dann sollte es aber nicht wirklich überraschend kommen, dass man für eine Stelle in Frankfurt bereit sein sollte, auch gelegentlich mal ins Büro nach Frankfurt zu fahren. Also das finde ich dann blauäugig zu denken, dass man jetzt alles immer im HO machen wird.


Sehe ich auch so.
28.05.2021 11:44:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
Richtig nice Sandwurm, Gratulation!

Und F nob traurig

28.05.2021 13:30:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von nobody

 
Zitat von Seppl`

-nobody haut in den Sack?



nobody hat gestern zum zweiten mal eine Absage für die gleiche Stelle bekommen.

Wtf man, es tat beim ersten mal schon genug weh. :/


-November auf ne coole Stelle beworben, kurz darauf generische Absage.
- April von ner Headhunterin angeschrieben worden, für eben diese Stelle.
- erstes Interview, unter die letzten drei gekommen, 3 Stunden interview Marathon vor 2 Wochen gehabt.
- gestern generische absage bekommen
- heute die Info gekriegt, dass ich vorletzte Woche auf 1 gelandet bin und es dann in letzter Minute nen internen Bewerber gab. Nach 6 Monaten Bewerbungsverfahren.

Beat this.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von flowb am 28.05.2021 17:25]
28.05.2021 17:25:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
ich bekomme ständig von Lisa von Stepstone mails mit aktuellen jobangeboten.

Tut schon weh, immer wieder Stellen vorgeschlagen zu bekommen, für die man auch mit generischen Absagen bekommen hat "anderer Bewerber war besser"

ja, obviously wohl nicht. oder ist der so gut, dass ihr dachtet ihr schreibt die nochmal aus?
28.05.2021 17:26:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krischan111

Arctic
 
Zitat von flowb

 
Zitat von nobody

 
Zitat von Seppl`

-nobody haut in den Sack?



nobody hat gestern zum zweiten mal eine Absage für die gleiche Stelle bekommen.

Wtf man, es tat beim ersten mal schon genug weh. :/


-November auf ne coole Stelle beworben, kurz darauf generische Absage.
- April von ner Headhunterin angeschrieben worden, für eben diese Stelle.
- erstes Interview, unter die letzten drei gekommen, 3 Stunden interview Marathon vor 2 Wochen gehabt.
- gestern generische absage bekommen
- heute die Info gekriegt, dass ich vorletzte Woche auf 1 gelandet bin und es dann in letzter Minute nen internen Bewerber gab. Nach 6 Monaten Bewerbungsverfahren.

Beat this.


Ouch. So viel Aufwand umsonst traurig
28.05.2021 17:32:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
etwas für sehr schlecht befinden
 
Zitat von flowb

 
Zitat von nobody

 
Zitat von Seppl`

-nobody haut in den Sack?



nobody hat gestern zum zweiten mal eine Absage für die gleiche Stelle bekommen.

Wtf man, es tat beim ersten mal schon genug weh. :/


-November auf ne coole Stelle beworben, kurz darauf generische Absage.
- April von ner Headhunterin angeschrieben worden, für eben diese Stelle.
- erstes Interview, unter die letzten drei gekommen, 3 Stunden interview Marathon vor 2 Wochen gehabt.
- gestern generische absage bekommen
- heute die Info gekriegt, dass ich vorletzte Woche auf 1 gelandet bin und es dann in letzter Minute nen internen Bewerber gab. Nach 6 Monaten Bewerbungsverfahren.

Beat this.



Alder. Autsch.
28.05.2021 17:40:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von nobody

 
Zitat von flowb

 
Zitat von nobody

 
Zitat von Seppl`

-nobody haut in den Sack?



nobody hat gestern zum zweiten mal eine Absage für die gleiche Stelle bekommen.

Wtf man, es tat beim ersten mal schon genug weh. :/


-November auf ne coole Stelle beworben, kurz darauf generische Absage.
- April von ner Headhunterin angeschrieben worden, für eben diese Stelle.
- erstes Interview, unter die letzten drei gekommen, 3 Stunden interview Marathon vor 2 Wochen gehabt.
- gestern generische absage bekommen
- heute die Info gekriegt, dass ich vorletzte Woche auf 1 gelandet bin und es dann in letzter Minute nen internen Bewerber gab. Nach 6 Monaten Bewerbungsverfahren.

Beat this.



Alder. Autsch.


Vor allem frage ich mich, wo der verfickte interne Bewerber nach 6 Monaten herkommt. Das war ne hochspezialisierte Entwicklungsstelle für die international gesucht wurde, weil der Kreis der Kandidaten eher klein ist, nichts worauf sich jeder zweite Sachbearbeiter bewerben kann.
28.05.2021 17:45:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von flowb

 
Zitat von nobody

 
Zitat von flowb

 
Zitat von nobody

 
Zitat von Seppl`

-nobody haut in den Sack?



nobody hat gestern zum zweiten mal eine Absage für die gleiche Stelle bekommen.

Wtf man, es tat beim ersten mal schon genug weh. :/


-November auf ne coole Stelle beworben, kurz darauf generische Absage.
- April von ner Headhunterin angeschrieben worden, für eben diese Stelle.
- erstes Interview, unter die letzten drei gekommen, 3 Stunden interview Marathon vor 2 Wochen gehabt.
- gestern generische absage bekommen
- heute die Info gekriegt, dass ich vorletzte Woche auf 1 gelandet bin und es dann in letzter Minute nen internen Bewerber gab. Nach 6 Monaten Bewerbungsverfahren.

Beat this.



Alder. Autsch.


Vor allem frage ich mich, wo der verfickte interne Bewerber nach 6 Monaten herkommt. Das war ne hochspezialisierte Entwicklungsstelle für die international gesucht wurde, weil der Kreis der Kandidaten eher klein ist, nichts worauf sich jeder zweite Sachbearbeiter bewerben kann.


Der lernt das dann halt on the job

Sucks, F
28.05.2021 17:58:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dblmg

AUP dblmg 20.07.2010
Von wem hast du denn die interne Info bekommen?
28.05.2021 17:59:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
Jetzt weiß ich auch wofür das f in flowb steht

F traurig

28.05.2021 19:39:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von dblmg

Von wem hast du denn die interne Info bekommen?


Von der Headhunterin.
28.05.2021 21:04:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Hat sich bestimmt bei ihrer Gage verspekuliert und der ganze Deal ist geplatzt. Dir hat sie dann irgendwas erzaehlt.
28.05.2021 22:44:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

AUP seastorm 27.02.2008
Vor allen Dingen die generische Absage nach dem Marathon hätte mich ja echt auf 180 gebracht.
28.05.2021 22:53:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Ja "interne" Infos von den Headhuntern würde ich auch nicht unbedingt glauben tbh.

Aber nach so ner langen Zeit ne generische Absage ist schon assozial.
28.05.2021 23:01:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[-SUSHY-]Salie

AUP [-SUSHY-]Salie 16.11.2008
 
Zitat von Sniedelfighter

ich bekomme ständig von Lisa von Stepstone mails mit aktuellen jobangeboten.

Tut schon weh, immer wieder Stellen vorgeschlagen zu bekommen, für die man auch mit generischen Absagen bekommen hat "anderer Bewerber war besser"

ja, obviously wohl nicht. oder ist der so gut, dass ihr dachtet ihr schreibt die nochmal aus?


Das sind so Dauerstellen..
Werden kurz offline genommen dann wieder online and here we go.
Hab mich mal 4 mal im Jahr als Spaß bei BASF bei so einer Stelle beworben Breites Grinsen
Einmal sogar telefoninterview Breites Grinsen
28.05.2021 23:04:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von Irdorath

Hat sich bestimmt bei ihrer Gage verspekuliert und der ganze Deal ist geplatzt. Dir hat sie dann irgendwas erzaehlt.


Die Stelle ist ein zentrales Element der abteilungsstrategie, die wird besetzt werden. Und beim bewerben habe ich festgestellt, dass ich die Hälfte der Abteilung über eine Ecke kenne und auf Konferenzen wieder treffen werde. Sprich, wenn die scheisse erzählt, ist die Chance sehr groß, dass es raus kommt.
28.05.2021 23:39:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Vorstellungsgespräche 31 ( Von Anschreiben bis Zwischenzeugnis )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
17.08.2021 13:18:09 fiffi hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum