Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Vorstellungsgespräche 31 ( Von Anschreiben bis Zwischenzeugnis )
« erste « vorherige 1 ... 45 46 47 48 [49] 50 51 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
pOTmobil

Japaner BF
Wundert mich, dass gonzo das nicht nachvollziehen kann.
11.08.2021 16:48:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von pOTmobil

Wundert mich, dass gonzo das nicht nachvollziehen kann.



Haha, lol Gonzo arbeitet nix.
Aspe hat das bis zu einem gewissen Grad beantwortet, thx dafür.
11.08.2021 16:52:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Haha, lol, gonzo arbeitet.
11.08.2021 16:55:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
Der Idiot!!
11.08.2021 16:55:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pOTmobil

Japaner BF
 
Zitat von gonzo

Haha, lol Gonzo arbeitet nix.


Nein, das meinte ich nicht und wusste ich auch nicht.

Ich ärgerte mich über unsere Gesellschaft, in der man halt nicht mehr direkt sagen darf, was man vielleicht denkt. Das führt dann halt dazu, dass alle ganz freundlich zueinander sind, aber hinterm Rücken umso gehässiger.
11.08.2021 16:56:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
...
So hab ich's auch interpretiert.
11.08.2021 16:58:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von gonzo

 
Zitat von pOTmobil

Wundert mich, dass gonzo das nicht nachvollziehen kann.



Haha, lol Gonzo arbeitet nix.
Aspe hat das bis zu einem gewissen Grad beantwortet, thx dafür.



Die Idee ist ja grundsätzlich sehr Arbeitnehmer freundlich: Selbst bei schlechter Leistung, darf das Zeugnis keine Ohrfeige sein und dem AN keine Steine in den Weg gelegt werden bei der Jobsuche.

Über die Jahre hat sich dann halt ein Code entwickelt, der zwar das Kriterium "wohlwollend formuliert" erfüllt, aber dennoch als Ohrfeige zu lesen ist.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aspe am 11.08.2021 17:01]
11.08.2021 17:00:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von AJ Alpha

So hab ich's auch interpretiert.



AJ Alpha zeigt ganz okayes Textverständnis dafür, dass sein ganzer Account Fake ist seit NullFünf.
11.08.2021 17:02:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von pOTmobil

 
Zitat von gonzo

Haha, lol Gonzo arbeitet nix.


Nein, das meinte ich nicht und wusste ich auch nicht.

Ich ärgerte mich über unsere Gesellschaft, in der man halt nicht mehr direkt sagen darf, was man vielleicht denkt. Das führt dann halt dazu, dass alle ganz freundlich zueinander sind, aber hinterm Rücken umso gehässiger.



K, falsch interpretiert. Mea Culpa.
Peace.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von gonzo am 11.08.2021 17:27]
11.08.2021 17:06:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pOTmobil

Japaner BF
froehlich grinsen
Alles bestens, Deine Antwort stellt mich vollumfänglichst zufrieden und Du bist doch zu jeder Zeit der wundervollste Nutzer dieses Forums.
11.08.2021 17:07:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von gonzo

...Holen sich da Personaler einen drauf runter...



Ja, davon bin ich zu 100% überzeugt. Was treibt einen Menschen eigentlich (ausser einem BWL Studium) dazu Personaler zu werden?

 
Zitat von pOTmobil

 
Zitat von gonzo

Haha, lol Gonzo arbeitet nix.


Nein, das meinte ich nicht und wusste ich auch nicht.

...



Haha versteckter Code Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 11.08.2021 17:26]
11.08.2021 17:25:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von gonzo

...Holen sich da Personaler einen drauf runter...



Ja, davon bin ich zu 100% überzeugt. Was treibt einen Menschen eigentlich (ausser einem BWL Studium) dazu Personaler zu werden?


Im besten Fall: Besseres Arbeitsumfeld für die Leute machen wollen.

In der Realität: Onanie vorm Spiegel.
11.08.2021 17:28:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
Bei uns braucht man nun kein Anschreiben mehr. Aber ne Motivation. Da man die nicht so reinkleistern möchte schmückt man das aus und schwupp, Anschreiben im Texteditor statt Word. Herrlich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von caschta am 11.08.2021 17:38]
11.08.2021 17:37:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arkhobal

AUP Arkhobal 25.07.2008
 
Zitat von pOTmobil

 
Zitat von gonzo

Haha, lol Gonzo arbeitet nix.


Nein, das meinte ich nicht und wusste ich auch nicht.

Ich ärgerte mich über unsere Gesellschaft, in der man halt nicht mehr direkt sagen darf, was man vielleicht denkt. Das führt dann halt dazu, dass alle ganz freundlich zueinander sind, aber hinterm Rücken umso gehässiger.



Nüscht dorf mon möhr sogn!

Wobei ich auch mal so einen Kollegen hatte, der nach seiner Kündigung verdächtig lange nach einer Anschlussverwendung gesucht hat und ich mich fragte, ob ihm vielleicht doch jemand gerechtfertigterweise einen Sticker vom Sexuelle-Belästigungs-Panda ins Zeugnis geschmuggelt hat.
11.08.2021 17:48:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von gonzo

...Holen sich da Personaler einen drauf runter...



Ja, davon bin ich zu 100% überzeugt. Was treibt einen Menschen eigentlich (ausser einem BWL Studium) dazu Personaler zu werden?




Gehässigkeit, Machtgewichse und das Gefühl, wie man alle aussortiert, die man als nicht wertvoll erachtet (aka 99%)?
11.08.2021 17:59:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Vergesst nicht das kommentieren von schlechten Arbeitgebewertungen bei kununu!
11.08.2021 18:43:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Izmir

Guerilla
Also wenn unsere Personabteilung gerade nicht mit Kinderfressen und Bewerber ignorieren beschäftigt ist, geben die sich echt Mühe, einen Mehrwert für die restliche Belegschaft zu schaffen. Da wird auch mal mehr als 5 Minuten über den Betriebsausflug nachgedacht, anstatt wie jedes Jahr bowlen zu gehen. Die schreiben auch die liebenswertesten Mails von allen Kollegen. Da ich davor nur in kleinen Buden gearbeitet habe, indem der Chef mehr schlecht als recht Personalpolitik betreibt, sehe ich das als klares Plus. Kann mir aber gut vorstellen, dass das bei größeren, anonymeren Unternehmen anders aussieht. Aus der Richtung höre ich aber genügend Horrorstories, die mit der Personalbteilung nichts zu tun haben.
11.08.2021 18:49:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Der für mich zuständige Personaler ist mega korrekt, seitdem ich im Unternehmen bin. Hat mir mein Zeugnis in Noten übersetzt, das mit meinem Chef und mir zusammen nochmal überarbeitet und entwickelt mich sogar weiter. 9/10!
11.08.2021 22:58:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fidel

koksendefidel
Ich habe i den letzten Bewerbungsgesprächen ganz liebe und tolle, aber auch richtig aselige erlebt. Und das ist ja nur ein Aspekt des Berufs.
So habe ich Personaler nie persönlich erlebt. Immer nur den grauen aparat der Personalabteilung, die Briefe verschickt. Habe sonst kaum Berührung gehabt.

Vor einiger Zeit ein Bewerbungsgespräch gehabt, wo alle wussten, dass ich da offensichtlich falsch bin und auch gar nicht hin will.
Leider hatte ich nicht die Eier in der Hose um zu sagen "Werte Personen, das wird hier nix, machen sie die Zeit mal was anderes, statt sie mit mir zu verschwenden. Goodbye"
So würde der Schein der Freundlichkeit noch eine Weile gewahrt und danach durchgeatmet.
11.08.2021 23:06:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 23.06.2021
Zunge rausstrecken
 
Zitat von M'Buse

Vergesst nicht das kommentieren von schlechten Arbeitgebewertungen bei kununu!



Hab am WE tatsächlich mal aus irgendeinem Grund meinen ehemaligen Arbeitgeber mal gegoogelt und bin d auf Kununu gestoßen. 7 Bewertungen, 1.8/5 Sterne, einzig die Kollegen wurden immer mit 5/5 bewertet, sonst wäre das Büro bei ner Gesamtwertung von 1-1.1/5 Hässlon
Hätte das genau so unterschrieben peinlich/erstaunt
12.08.2021 8:19:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Kununu sehe ich ein bisschen zwiegespalten. Ist einerseits eine gute Warnung vor absoluten Arschbuden aber auf der anderen Seite auch eine schöne Nachtretbörse für Idioten von denen man sich trennen musste. Hier kann Paulchen Müller schön anonym reinschreiben wie ungerecht er sich behandelt fühlte weil ihn seine Teamleitern im Herbstgeschäft nicht 5x hintereinander früher gehen liess und der Bereichsleiter die blöde Sau ihn nicht täglich gefragt hat wie es seinem Meerschweinchen geht. Andererseits wird der Personaler nicht reinschreiben dass er ne faule Sau war, nie in die Kaffekasse eingezahlt und die Azubis belästigt hat.
12.08.2021 8:48:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NI-Xpert

Arctic
verschmitzt lachen
t0bi ... Herbstgeschäft ist halt Herbstgeschäft und das mit deinem Meerschweinchen hab ich halt vergesssen. Tut mir leid.
12.08.2021 8:52:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Glücklicherweise sind derlei Leute meistens nicht in der Lage, die vermeintlichen Defizite sachlich zu beschreiben, so dass man die "ALLES SCHEISSE! KOMPLETTE FÜHRUNGSETAGE ERSCHIESSEN!" Reviews ignorieren kann.
Ganz nett finde ich die Angaben zu den Gehältern. Die scheinen mehr Daten zu bekommen als Glassdoor.
12.08.2021 8:53:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von NI-Xpert

t0bi ... Herbstgeschäft ist halt Herbstgeschäft und das mit deinem Meerschweinchen hab ich halt vergesssen. Tut mir leid.



Es ist ok, ich mochte das blöde Vieh eh nicht wirklich.
12.08.2021 9:02:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Bei kununu gibt es eine Bewertung bei meinem AG am Standort, an dem ich vorher war, der ich mir total sicher bin, von wem sie kommt (Wortwahl, cholerische Formulierungen, Audrucksweise).
Der Typ, der die geschrieben hat, ist ein HuSo erster Güte gewesen (mittlerweile in Rente). Sein Fachwissen war echt hervorragend in seinem Bereich, der war auch zu pragmatischen Lösungen bereit. Aber mit dem wollte man echt nicht zusammenarbeiten. Alle anderen waren dumm, er war der erleuchtete, der nie irrte. Dazu hat der sich sozial dermaßen daneben benommen, dass er echt bis zum Ende seiner Karriere im Einzelbüro saß - der hat alle anderen da so schnell rausgeekelt Breites Grinsen

Irgendwie auch zutiefst beeindruckend Breites Grinsen
12.08.2021 9:24:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
Haste Details dazu, wie er die Leute rausgeekelt hat? Man lernt ja nie aus!
12.08.2021 10:13:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Mettbrötchen nicht nur mit Zwiebeln, sondern noch mit Knoblauch essen. Natürlich schmatzend, halb offener Mund. Wichtig ist es auch, allen neuen Kolleg:innen zu sagen, dass sie ja keine Ahnung haben, sich das erstmal 2-3 Jahre angucken sollen und dann vielleicht mal eigene Ideen reinbringen können. Gerne auch Füße (unbekleidet natürlich) auf den Tisch legen, rülpsen und furzen im Büro.
12.08.2021 10:16:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von da t0bi

Kununu sehe ich ein bisschen zwiegespalten. Ist einerseits eine gute Warnung vor absoluten Arschbuden aber auf der anderen Seite auch eine schöne Nachtretbörse für Idioten von denen man sich trennen musste.



joa, aber wenn z.B. wie bei meinem AG die Bewertungen von sehr gut (>4 und 80% weiterempfehlung) innerhalb von 4 Jahren auf inzwischen destaströse 2,3 mit 32% Weiterempfehlung sinken, dann sollte man sich halt schon Gedanken machen - die GF sieht allerdings keinen Handlungsbedarf - wurde schon kommuniziert. "Die unzufriedenen gehen ja eh oder sind schon weg, dann muss man sich nicht mehr um deren Probleme kümmern. Wer noch da ist ist ja zufrieden!"
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sniedelfighter am 12.08.2021 10:17]
12.08.2021 10:17:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Einzelbüro ich komme!
12.08.2021 10:18:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fidel

koksendefidel
Heute erster Arbeitstag. Vorgesetzte: cool
Mitarbeiter: cool
Workload: absolut machbar.
Ich denke das kann geil werden.
16.08.2021 22:03:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Vorstellungsgespräche 31 ( Von Anschreiben bis Zwischenzeugnis )
« erste « vorherige 1 ... 45 46 47 48 [49] 50 51 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
17.08.2021 13:18:09 fiffi hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum