Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Fahrrad-Thread
« erste « vorherige 1 ... 54 55 56 57 [58] 59 60 61 62 ... 65 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
FelixDelay

AUP FelixDelay 26.11.2007
...
Heute mal nach 1300km mit Carbonrahmen, -rädern, Di2 und 45mm-Mäntel wieder das Endurace aus dem Keller geholt. Hatte schlimme Befürchtungen, aber war positiv überrascht. Am fiesesten ist echt der fehlende Schaltkomfort der Di2 peinlich/erstaunt

Achja, und ich hab jetzt ne Schwiele an der Hand. Die Di2-STI sind kleiner im Durchmesser und greifen sich für meinen Geschmack angenehmer. Hab ich mich wohl zu sehr dran gewöhnt Hässlon
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FelixDelay am 21.07.2021 20:00]
21.07.2021 19:58:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
ich hab jetzt ne Schwiele an der Hand. Die Di2-STI sind kleiner im Durchmesser


Also deine Hände nicht an große Umfänge gewöhnt, hihihi
21.07.2021 20:28:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
steamed

AUP steamed 22.11.2009
Ich werde nie vergessen, als ich damals™ das erste Mal die ST-R785 in den Händen hatte, und gleich ~150km damit fahren durfte. Am Abend waren beide Innenseiten meiner Daumen wund und mit je einer, riesigen Blase versehen. Die drei Tage danach waren dann nicht unbedingt besser. Breites Grinsen

/Penner!
// Aber stimmt, beim Handbetrieb gibts auch öfter an der gleichen Stelle Schwielen.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von steamed am 21.07.2021 20:33]
21.07.2021 20:31:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Tja, mit Schwielen klappt das dann aber nicht mit dem,...


Free Stroke!
21.07.2021 21:12:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
webLOAD

webLOAD
 
Zitat von steamed

Ich werde nie vergessen, als ich damals™ das erste Mal die ST-R785 in den Händen hatte, und gleich ~150km damit fahren durfte. Am Abend waren beide Innenseiten meiner Daumen wund und mit je einer, riesigen Blase versehen. Die drei Tage danach waren dann nicht unbedingt besser. Breites Grinsen

/Penner!
// Aber stimmt, beim Handbetrieb gibts auch öfter an der gleichen Stelle Schwielen.


Ich habe die alten R785 und die liegen super in der Hand. peinlich/erstaunt
21.07.2021 21:18:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
Gestern nen Platten.
Heute nen Platten.

Ich hoffe, dass das aktuell einfach Pech ist und keine absolut unglückliche Saison. Muss aber auch dazu sagen, dass ich aus dem Hochwassergebiet komme und halt einfach noch extrem viel Scheiße auf der Straße rumfliegt; vielleicht liegt es auch einfach daran.

Ansonsten hatte ich mir heute gedacht, dass ich auch mal Tubeless testen könnte. Der Platten gestern war so minimalst, da hat sogar etwas Spucke abgedichtet Breites Grinsen Der heute war minimal größer aber trotzdem noch <1mm. Ich hab nen Canyon Ultimate CF SLX und laut der Beschreibung sind das "Mavic Cosmic Pro Carbon SL" Laufräder - die finde ich aber nicht auf der Mavic Seite Sind die TL ready oder wie finde ich das heraus? (Unterlagen sind im Keller; könnte morgen mal suchen (Hochwasser hat uns nicht getroffen; wohnen uffm Berg)).
21.07.2021 21:21:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
Laufrad einspeichen

zum 300x nicht auf die orientierung der Speicherlöcher geachtet, ICH HASSE DIESE KACKE.
21.07.2021 22:16:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dblmg

AUP dblmg 20.07.2010
 
Zitat von shibby

Gestern nen Platten.
Heute nen Platten.

Ich hoffe, dass das aktuell einfach Pech ist und keine absolut unglückliche Saison. Muss aber auch dazu sagen, dass ich aus dem Hochwassergebiet komme und halt einfach noch extrem viel Scheiße auf der Straße rumfliegt; vielleicht liegt es auch einfach daran.

Ansonsten hatte ich mir heute gedacht, dass ich auch mal Tubeless testen könnte. Der Platten gestern war so minimalst, da hat sogar etwas Spucke abgedichtet Breites Grinsen Der heute war minimal größer aber trotzdem noch <1mm. Ich hab nen Canyon Ultimate CF SLX und laut der Beschreibung sind das "Mavic Cosmic Pro Carbon SL" Laufräder - die finde ich aber nicht auf der Mavic Seite Sind die TL ready oder wie finde ich das heraus? (Unterlagen sind im Keller; könnte morgen mal suchen (Hochwasser hat uns nicht getroffen; wohnen uffm Berg)).


So wie ich die Nomenklatur bei Mavic verstehe müsste da ein UST dran hängen, damit die tubeless ready wären
21.07.2021 22:20:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
 
Zitat von fatal-x

Laufrad einspeichen

zum 300x nicht auf die orientierung der Speicherlöcher geachtet, ICH HASSE DIESE KACKE.



Warum machen wir Menschen sowas, obwohl wir es hassen?


Meine Kette hat nach der zweiten Fahrt mit dem neuen Rad den Umwerfer gestreift, wenn die Kette auf dem kleinsten Ritzel war. Ich habe gestern mehrere Stunden lang den Anschlag eingestellt, weil ich es so hinbekommen wollte, dass möglichst viele Gänge nach dem ersten Umwerfen auf das große oder kleine Blatt glatt laufen. Shimano beschreibt das Nachtrimmen (nochmaliges Betätigen des Umwerfers, zweite Seite) nicht ohne Grund im Handbuch, weil der Umwerfer irgendwann schleifen wird. Im Nachhinein hätte auch eine halbe Umdrehung an der 'H'-Schraube machen können und wäre fertig gewesen.
Die perfekte Einstellung scheint es nicht zu geben. Und ich mag es gar nicht, wenn ich das Gefühl habe, dass ich etwas nicht richtig (perfekt) eingestellt habe.

Damit ich etwas daraus lerne. Wie ist das bei anderen Herstellern? Haben SRAM und Campagnolo auch so eine Funktion? Bei den beiden elektrischen Schaltgruppen habe ich das nicht bemerkt, ich vermute das passiert automatisch. Und mechanischen SRAM und Camagnolo habe ich noch nie gefahren. Dass das Trimmen bei Shimano eine offizielle Funktion ist, wusste ich bis gestern Abend nicht. Ich habe es am alten Rad schon so gemacht, weil ich das von selbst bemerkt habe.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 22.07.2021 11:06]
22.07.2021 11:00:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Sperren die elektrischen Schaltungen teilweise nicht automatisch ab einem gewissen Bereich, so dass du gar nicht erst vorne klein und hinten klein fahren kannst?
22.07.2021 11:38:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von Shooter

Sperren die elektrischen Schaltungen teilweise nicht automatisch ab einem gewissen Bereich, so dass du gar nicht erst vorne klein und hinten klein fahren kannst?



Glaube das kann man einstellen.

Wo wir gerade bei elektronischer Schaltung sind: kann ich bei der DI2 beim Synchro Shift sagen, dass ich beim runterschalten erst das Ritzel schalten will und danach den Umwerfer? Mir geht es ziemlich auf den Sack (ja ), dass man da erstmal vollkommen ins Leere tritt. Beim Hochschalten ist synchro shift ziemlich nice aber runterschalten ist mist; daher schalte ich manuell den Umwerfer beim Runterschalten und nutze synchro shift aktuell nur beim Hochschalten. Wenn man das ändern könnte, wäre das mega. Jemand ne Idee (steamed)?
22.07.2021 11:55:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020


Hässlon
22.07.2021 12:33:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Also gleich im Straßengraben fahren?
22.07.2021 12:47:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

dnm
Junge Junge.. Wütend
22.07.2021 12:49:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Wo hast du das denn wieder her?
22.07.2021 13:03:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
Karl ist doch ein Fahrrad lifestylemagazin oder. Undkein ADAC Heft
22.07.2021 13:05:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
occido

AUP occido 23.12.2007
Gibt doch schon ne Gegendarstellung
22.07.2021 13:11:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
denn is ja gutverwirrt
22.07.2021 13:33:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
steamed

AUP steamed 22.11.2009
böse gucken
 
Zitat von Parax

https://preview.redd.it/fuf8awkecqc71.png?width=960&crop=smart&auto=webp&s=03dcadcfd4ea4409d1de4d38856fc1117f8fc53c

Hässlon


Zack. Puls auf 200.
Wen darf man klatschen?
22.07.2021 13:39:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von steamed

 
Zitat von Parax

https://preview.redd.it/fuf8awkecqc71.png?width=960&crop=smart&auto=webp&s=03dcadcfd4ea4409d1de4d38856fc1117f8fc53c

Hässlon


Zack. Puls auf 200.
Wen darf man klatschen?


22.07.2021 13:41:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chino

Chino
 
Zitat von shibby

 
Zitat von Shooter

Sperren die elektrischen Schaltungen teilweise nicht automatisch ab einem gewissen Bereich, so dass du gar nicht erst vorne klein und hinten klein fahren kannst?



Glaube das kann man einstellen.

Wo wir gerade bei elektronischer Schaltung sind: kann ich bei der DI2 beim Synchro Shift sagen, dass ich beim runterschalten erst das Ritzel schalten will und danach den Umwerfer? Mir geht es ziemlich auf den Sack (ja ), dass man da erstmal vollkommen ins Leere tritt. Beim Hochschalten ist synchro shift ziemlich nice aber runterschalten ist mist; daher schalte ich manuell den Umwerfer beim Runterschalten und nutze synchro shift aktuell nur beim Hochschalten. Wenn man das ändern könnte, wäre das mega. Jemand ne Idee (steamed)?



Nein, geht nicht. Nervt mich auch. Mein Garmin meldet einen bevorstehenden Kettenblatt-Wechsel und ich kann beim nächsten Schaltvorgang manuell wechseln aber manchmal überhöre ich es auch und stehe dann in der Steigung und trete ins leere.
22.07.2021 14:02:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Ist doch nicht der "Hass" hier traurig

 
Aber Karl. Das tötet Menschen.

22.07.2021 14:43:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Parax

https://preview.redd.it/fuf8awkecqc71.png?width=960&crop=smart&auto=webp&s=03dcadcfd4ea4409d1de4d38856fc1117f8fc53c

Hässlon


Wie es anfängt:

Wie es weitergeht: Mata halt...

Wie es aufhört: Wütend
22.07.2021 14:52:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von steamed

 
Zitat von Parax

https://preview.redd.it/fuf8awkecqc71.png?width=960&crop=smart&auto=webp&s=03dcadcfd4ea4409d1de4d38856fc1117f8fc53c

Hässlon


Zack. Puls auf 200.
Wen darf man klatschen?



Vorallem:
 
Solche Situationen sind selten vorhersehbar


Ja, vollkommen unvorhersehbar wenn Autofahrer scheiße fahren und in engen und uneinsichtigen Kurven überholen / die eigene Geschwindigkeit überschätzen / die Geschwindigkeit der anderen Verkehrsteilnehmer unterschätzen / etc. verschmitzt lachen

 
und nahezu unmöglich zu vermeiden


Sind ziemlich easy zu vermeiden: einfach in der Mitte der eigenen Fahrbahn fahren (oder eher so 1/3 der eigenen Spur einnehmen); dann kann auch nur jemand überholen, wenn auf der Gegenspur wirklich frei ist. Funktioniert bis auf einige Ausnahmen ziemlich gut und dann habe ich trotzdem noch weitaus mehr Platz um auszuweichen.

(jaja, rechtsfahrgebot, blah blah; ist nicht genau definiert was "rechts" bedeutet; halt nicht in der Mitte rumgurken)
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von shibby am 22.07.2021 14:53]
22.07.2021 14:52:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
 
Zitat von shibby

 
und nahezu unmöglich zu vermeiden


Sind ziemlich easy zu vermeiden: einfach in der Mitte der eigenen Fahrbahn fahren (oder eher so 1/3 der eigenen Spur einnehmen); dann kann auch nur jemand überholen, wenn auf der Gegenspur wirklich frei ist. Funktioniert bis auf einige Ausnahmen ziemlich gut und dann habe ich trotzdem noch weitaus mehr Platz um auszuweichen.

(jaja, rechtsfahrgebot, blah blah; ist nicht genau definiert was "rechts" bedeutet; halt nicht in der Mitte rumgurken)



Klingt als muesstest du angehupt, aus dem Auto beschimpft, ausgebremst und geschnitten werden. Damit du deinen Platz (im Graben oder auf dem Feldweg) lernst.
22.07.2021 14:54:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von shibby

Sind ziemlich easy zu vermeiden: einfach in der Mitte der eigenen Fahrbahn fahren (oder eher so 1/3 der eigenen Spur einnehmen);


Leider ist das wirklich oft die einzige Möglichkeit dem Autofahrer solche Flausen auszutreiben.
22.07.2021 14:55:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
 
Zitat von occido

Gibt doch schon ne Gegendarstellung


Link?
Der Beitrag erheitert mich gar prächtig.
22.07.2021 14:58:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von Irdorath

 
Zitat von shibby

 
und nahezu unmöglich zu vermeiden


Sind ziemlich easy zu vermeiden: einfach in der Mitte der eigenen Fahrbahn fahren (oder eher so 1/3 der eigenen Spur einnehmen); dann kann auch nur jemand überholen, wenn auf der Gegenspur wirklich frei ist. Funktioniert bis auf einige Ausnahmen ziemlich gut und dann habe ich trotzdem noch weitaus mehr Platz um auszuweichen.

(jaja, rechtsfahrgebot, blah blah; ist nicht genau definiert was "rechts" bedeutet; halt nicht in der Mitte rumgurken)



Klingt als muesstest du angehupt, aus dem Auto beschimpft, ausgebremst und geschnitten werden. Damit du deinen Platz (im Graben oder auf dem Feldweg) lernst.



Ist mir tatsächlich mit der Gesamtheit der genannten Dinger bisher nur 1x passiert: und das war von Polizisten die meinten mit Vollkaracho von hinten ankommen zu müssen, erst kurz vor knapp dann heftigst in die Eisen zu steigen, hupend und pöbelnd an mir vorbeizufahren (dabei natürlich ne doppelt durchgezogene Linie in einer nicht einsehbaren Kurve überfahren). Nach kurzem zurückpöbeln was sie denn hier für einen gefährlichen und unnötigen Überholvorgang durchführen, haben sie die Scheibe wieder hochgefahren und sind abgezogen.

Flachpfeiffen Wütend
22.07.2021 14:58:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
 
Zitat von shibby

 
und nahezu unmöglich zu vermeiden


Sind ziemlich easy zu vermeiden: einfach in der Mitte der eigenen Fahrbahn fahren (oder eher so 1/3 der eigenen Spur einnehmen); dann kann auch nur jemand überholen, wenn auf der Gegenspur wirklich frei ist. Funktioniert bis auf einige Ausnahmen ziemlich gut und dann habe ich trotzdem noch weitaus mehr Platz um auszuweichen.



Ich mach das auch immer häufiger. In der Stadt fahre ich oft standardmäßig mittig und lasse dann bei Bedarf Autos vorbei. Mir ist es nun schon so oft passiert, dass mich Autos versuchen an Stellen mit Verkehrsinseln zu überholen, wo sich die Fahrbahn prinzipienbedingt extrem verjüngt.
Hilft trotzdem nicht gegen alles: Wenn ein Autofahrer überholen will, dann macht er das. Und das passiert dann halt auch öfter mal.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Joggl² am 22.07.2021 14:59]
22.07.2021 14:58:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Ist leider so. Der gemeine Verkehrsteilnehmer schlüpft gerne vorbei, anstatt zu überholen. Dabei geht es ja bei der der neuen Abstandregelung, ordentliches Überholen.
22.07.2021 15:03:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Fahrrad-Thread
« erste « vorherige 1 ... 54 55 56 57 [58] 59 60 61 62 ... 65 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
26.07.2021 21:00:40 Maestro hat diesen Thread geschlossen.
31.05.2021 19:14:21 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'mountainbike' angehängt.

| tech | impressum