Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Haustierthread II ( Für alle Domestiziert*innen )
« erste « vorherige 1 ... 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 ... 21 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
-Marvin-

-Marvin-
ne, gibt nur seggs mit Loro - hast du vergessen in welchem Forum du hier bist?
25.02.2022 19:29:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sharku

AUP Sharku 12.12.2010
Daumen gedrückt und Geld locker gemacht. <3
25.02.2022 19:34:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
Uff 500 euro sind echt ne ganz schöne Summe.
Echt super nobel <3
25.02.2022 19:35:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von Melusine

Uff 500 euro sind echt ne ganz schöne Summe.
Echt super nobel <3


Eiermann ist mehr als nur vier Pfoten.
25.02.2022 19:38:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
 
Zitat von loliger_rofler

Ich habe drüber geschlafen und mir das Okay von Che geholt, wer also ein paar Euro dazugeben möchte um dem kleinen Eddie zu helfen, bitte hier klicken:

Eddie braucht Medizin!

Vielen lieben Dank für den Zuspruch, Leute.



Wenn ich die Spritzen für unseren Hund bezahlt hab (alle 14 Tage ~200 ¤) und noch was über ist, leg ich noch was bei.

In other News: wenn er es hinter sich hat wird er einzeln eingeäschert, kommt in eine Natururne, die sich zersetzt, und oben drauf wird ein Baum gepflanzt, wofür seine Asche und die Urne quasi der Dünger sind. Kostet gemütlich 2k ¤. Breites Grinsen
25.02.2022 20:23:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
Ist halt auch ein Familienmitglied.
25.02.2022 20:29:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Absolut. Deswegen ja auch der Baum als Ort des Andenkens an ihn.
25.02.2022 20:44:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
...
Hab auch mal was gespendet.
25.02.2022 21:00:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
...
 
Zitat von MadSpoon

WTF, höchste Einzelspende 500¤? Gibt es da irgendwelche geheimen Betrags-Kategorien, ab welcher Spendensumme man Sex mit dem Kater haben kann, von denen ich nichts weiß? Offenbar ist nicht nur der Kater krank.

Aber trotzdem super, daß es jemanden hier gibt, dem der Kleine so am Herzen liegt.


Oh, es gibt so Bekloppte, die denken da gar nicht darüber nach. peinlich/erstaunt
Ich hatte bei dem letzten Spendendingens für das Auto von ]N-Squad[Crow auch das Äquivalent von meiner Autokreditrate gespendet.
Mein Auto war im September abbezahlt und im Oktober kam die Spende an crow. Auf einen Monat mehr auf Betrag X zu verzichten (den man zuvor 7 Jahre lang monatlich gezahlt hat), darauf kam es wirklich nicht mehr an.
/e(ddie): Es soll nicht missverständlich rüber kommen, aber ich habe die 500¤ in diesem Fall nicht gespendet. Der Respekt gebührt jemand anderem! Tolle Sache, Kadserfreund.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Krasser]MadMax am 25.02.2022 21:16]
25.02.2022 21:13:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
Hey Leute, die letzten Tage waren echt bekloppt. Wir sind überwältigt von eurer Großzügigkeit und Bereitschaft, unserem kleinen Eddie zu helfen.

Ich kann es wirklich kaum in Worte fassen.

Mit 1825 ¤ habt ihr für uns den kompletten Klinikaufenthalt (1200 ¤) UND die Bestellung für den ersten Monat der Behandlung (735 ¤ wenn er so zunimmt wie wir vermuten) übernommen.

Hier die Rechnung, wenn ihr mal sehen wollt, was das so kostet:





Eddie geht es schon viel besser, er ist seit Freitag Abend zuhause.

Er hat heute Nacht sogar mit dem Futternapf randaliert, weil er um 3:25 Uhr wohl einen Fressflash hatte und Nachschlag wollte. Hat er bekommen. Breites Grinsen

Allgemein haben wir ein sehr gutes Gefühl. Die Behandlung schlägt an und er hat viel mehr Energie als noch vor drei Tagen, er düst in der Wohnung rum und will gebürstet werden, er kommt zum kuscheln wenn wir auf der Couch sitzen und er versucht, mein Mauskabel zu fressen, wenn ich am abnerden bin.

Wir sind wirklich unendlich dankbar!

Aktuelle Bilder:







[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von loliger_rofler am 27.02.2022 17:45]
27.02.2022 17:44:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Wie gut. Starker Eddie <3
27.02.2022 17:46:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pesto

AUP pesto 05.02.2008
Geil!
27.02.2022 17:47:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
...
Sehr geil. Drücke die Daumen das es so weiter geht!
27.02.2022 17:49:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
<3 Toll.
27.02.2022 17:50:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
...
Sehr gut.
Daumen weiterhin gedrückt.
27.02.2022 17:58:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DadaZo

Marine NaSe
Hab ich gar nicht mitbekommen hier, weil ich seit Stinkbrezels Tod den Thread nicht mehr abonniert habe.
Die Kosten für dessen Klinikaufenthalt stottere ich auch immer noch ab Breites Grinsen

Ich drück euch und Eddie alle Daumen und hoffe dass es weiterhin steil bergauf geht! <3
27.02.2022 17:59:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
OPA Max

OPA Max
...
Super, weiterhin viel Erfolg mit der Behandlung.
28.02.2022 17:01:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tomat3

tomat3_blau
Huhu


Bei uns zieht kommende Woche !sick! eine kleine Swissydog Welpen ein.

Jetzt gibt es die Diskussion ob Halsband oder Geschirr Breites Grinsen


Was ist da die Meinung hier bzgl. Welpe und Halsband usw.
02.03.2022 9:54:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GoHan

AUP GoHan 22.04.2009
Ganz klar beides.

Für das tägliche rausgehen Geschirr. Aber gewöhnt den/die kleine recht früh an das Halsband, damit da gar kein widerstand aufgebaut wird.

Die Welpenschule (sofern sie halbwegs vernünftig sind) wird den Unterricht auch mit Halsband machen.

Sucht euch aber was Leichtes als Halsband, gutes Matrial is da Biothane, ideal mit Wabenmuster, da wird nochmal Material gespart. Gleiches gilt für die Leine.

Das kleine Ding muss ja auch erstmal lernen, dass es nicht zieht usw.
02.03.2022 10:00:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Marvin-

-Marvin-
 
Zitat von Tomat3

Huhu


Bei uns zieht kommende Woche !sick! eine kleine Swissydog Welpen ein.

Jetzt gibt es die Diskussion ob Halsband oder Geschirr Breites Grinsen


Was ist da die Meinung hier bzgl. Welpe und Halsband usw.



Unser Labi hatte die ersten 6 Monate Geschirr und Halsband (zum angewöhnen) an. Leine war aber nur am Geschirr - hatte den Vorteil, dass er besser unter Kontrolle war, wir auch ne Schleppleine dran hatten, auf die wir treten konnten beim Trainieren und das wichtigste: der Hals und Co wird geschont, bis das alles ausgewachsen ist.
02.03.2022 10:03:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
 
Zitat von -Marvin-

der Hals und Co wird geschont, bis das alles ausgewachsen ist.



Und man darf auch nicht unterschätzen, wie flexibel die plötzlich werden können, wenn die n Halsband loswerden wollen.
02.03.2022 10:12:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Marvin-

-Marvin-
 
Zitat von shp.makonnen

 
Zitat von -Marvin-

der Hals und Co wird geschont, bis das alles ausgewachsen ist.



Und man darf auch nicht unterschätzen, wie flexibel die plötzlich werden können, wenn die n Halsband loswerden wollen.



ja Breites Grinsen macht unserer mit fast 5 Jahren immer noch Breites Grinsen wir haben ein Breites Lederhalsband, dass mit der Zeit sich natürlich ein wenig weitet - das hat er vor ein paar Wochen natürlich gemerkt und war voll im "Geil auf dem Feld liegen Äpfel!!!111elf" Trip und zack, voll in die Eisen und angefangen sich rauszuwinden - hat aber nicht geklappt, weil ich ihm das Stopp Kommandog gegeben habe - war er dann ein wenig motzig den Rest des Weges zurück nach Hause - nächster Tag dann ab zum Hundeladen und neues, gleich breites Halsband gekauft, was wieder perfekt passt - da war er dann noch motziger Breites Grinsen aber ist ja auch zu seiner eigenen Sicherheit
02.03.2022 10:15:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tomat3

tomat3_blau
 
Zitat von GoHan

Ganz klar beides.

Für das tägliche rausgehen Geschirr. Aber gewöhnt den/die kleine recht früh an das Halsband, damit da gar kein widerstand aufgebaut wird.

Die Welpenschule (sofern sie halbwegs vernünftig sind) wird den Unterricht auch mit Halsband machen.

Sucht euch aber was Leichtes als Halsband, gutes Matrial is da Biothane, ideal mit Wabenmuster, da wird nochmal Material gespart. Gleiches gilt für die Leine.

Das kleine Ding muss ja auch erstmal lernen, dass es nicht zieht usw.




Ja, Biothan haben wir auch gesehen.
Was jetzt noch die Überlegung war:
Sie ist 9 Wochen wenn Sie ankommt.
Dann wollten wir erstmal eine Führleine mit integrierter Halsschlaufe und Zugschutz nutzen (Können wir dann auch vorher ohne die Größe von ihr zu kennen kaufen und wächst mit).
Als Halsband würden wir dann wenn wir die Maße kennen tatsächlich nach biothane suchen.

Geschirr ist halt auch schwer ohne die Hund hier zu haben Breites Grinsen
02.03.2022 11:48:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
 
Zitat von -Marvin-

 
Zitat von shp.makonnen

 
Zitat von -Marvin-

der Hals und Co wird geschont, bis das alles ausgewachsen ist.



Und man darf auch nicht unterschätzen, wie flexibel die plötzlich werden können, wenn die n Halsband loswerden wollen.



ja Breites Grinsen macht unserer mit fast 5 Jahren immer noch Breites Grinsen wir haben ein Breites Lederhalsband, dass mit der Zeit sich natürlich ein wenig weitet - das hat er vor ein paar Wochen natürlich gemerkt und war voll im "Geil auf dem Feld liegen Äpfel!!!111elf" Trip und zack, voll in die Eisen und angefangen sich rauszuwinden - hat aber nicht geklappt, weil ich ihm das Stopp Kommandog gegeben habe - war er dann ein wenig motzig den Rest des Weges zurück nach Hause - nächster Tag dann ab zum Hundeladen und neues, gleich breites Halsband gekauft, was wieder perfekt passt - da war er dann noch motziger Breites Grinsen aber ist ja auch zu seiner eigenen Sicherheit



Meiner war mal noch vom Gassi im Sicherheitsgeschirr im Garten unterwegs und kam nach zwei Minuten "nackig" und stolz wie Oskar ausm Gebüsch. Heimlich in Windeseile genau die beiden richtigen Riemen durchgekaut. Seitdem glaube ich, der Hund ist intelligenter als ich.
02.03.2022 11:52:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GoHan

AUP GoHan 22.04.2009
 
Zitat von Tomat3



Geschirr ist halt auch schwer ohne die Hund hier zu haben Breites Grinsen



Ja im Zweifel fürs abholen so nen Billo Geschirr, dass man anpassen kann von der Größe. Der Züchter wird euch ja sagen können wie groß Sie jetzt ist Augenzwinkern


Wir hatten jede Geschirrgröße damals da, weil meine Frau, die aus Berufsgründen diese in allen Größen hat (Hundetrainerin / Hundefitnesstrainerin)

So sah das damals beim Dicken aus, idealerweise eins, das breit an der Brust ist

Edith sagt, das war auch die 9te Woche

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von GoHan am 03.03.2022 11:28]
03.03.2022 11:27:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 09.12.2012
...
Meine Fresse, was für ein hübscher Hund. <3
03.03.2022 11:33:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
...
Zucker fröhlich
03.03.2022 11:38:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GoHan

AUP GoHan 22.04.2009
Danke, so sieht er jetzt ausgewachsen aus.



Leider aus der Zucht raus, weil einseitige C Hüfte.
03.03.2022 12:13:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tomat3

tomat3_blau
 
Zitat von GoHan

 
Zitat von Tomat3



Geschirr ist halt auch schwer ohne die Hund hier zu haben Breites Grinsen



Ja im Zweifel fürs abholen so nen Billo Geschirr, dass man anpassen kann von der Größe. Der Züchter wird euch ja sagen können wie groß Sie jetzt ist Augenzwinkern


Wir hatten jede Geschirrgröße damals da, weil meine Frau, die aus Berufsgründen diese in allen Größen hat (Hundetrainerin / Hundefitnesstrainerin)

So sah das damals beim Dicken aus, idealerweise eins, das breit an der Brust ist

Edith sagt, das war auch die 9te Woche

https://abload.de/img/img-20191017-wa00025fkxx.jpg




Abholen machen wir ohne.
Sind ja nur 700km fahrt danach 😂

Leine usw am Start. Halsband kennt sie von der Züchterin dann auch schon.

Ich bin gespannt
03.03.2022 21:25:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Denkt daran genügend Pausen einzulegen ;)
03.03.2022 21:37:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Haustierthread II ( Für alle Domestiziert*innen )
« erste « vorherige 1 ... 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 ... 21 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
blubb  miau  wauw 
| tech | impressum