Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich brauch was Neues ( Etwa so lang, nicht zu schwer, rot, gute Haptik )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
-Marvin-

-Marvin-
 
Zitat von pOTmobil

Hi!

Gibt es zufällig Bio-Fertiggerichte in Büchsen? Sowas wie Nudelsuppe, Bohnensuppe, Linsensuppe, Hühnersuppe usw.

Wäre sogar etwas, was ich online bestellen würde.

Danke!



tob dich aus:
https://www.all-bio.de/Bio-Lebensmittel/Fertiggerichte-Konserven/Fertiggerichte-Suppen/
13.10.2021 15:51:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Rewe hat sowas auch, z.B.:
https://shop.rewe.de/p/rewe-bio-erbseneintopf-400g/8381730
13.10.2021 15:53:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pOTmobil

Russe BF
Danke, ich guck mich mal um.
Rewe bietet leider keinen Service für meine PLZ an und blendet dann direkt alles mögliche aus .
13.10.2021 16:03:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Warst du nicht ein Verfechter des Einzelhandels? Dann schwing dein Arsch vor die Tür.
Davon ab, Eintöpfe kann man auch prima selbst machen und dann portionsweise einfrieren.
13.10.2021 16:04:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pOTmobil

Russe BF
Jaaa. Es geht mir konkret um ein paar Notfallreserven für daheim und fürs Wohnmobil. Es gibt ja schon paar leckere Eintöpfe in Büchsen, die auch mal 1-2 Jahre rumstehen können, ohne dass ich mich drum kümmern muss. Leider ist immer irgendwas tierisches drin und das soll dann wenigstens ökologisch sein.
Konservierungsstoffe usw. sind mir bissl wurscht und vegan muss es ja auch nicht sein.

Oder kann ich selbergemachte Eintöpfe auch "einkochen", dass ich sie nicht dauerkühlen muss?
13.10.2021 16:09:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Dazu musst du mal im "Wie koche ich selbst ein"-Thread nachfragen.
13.10.2021 16:10:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von pOTmobil

Jaaa. Es geht mir konkret um ein paar Notfallreserven für daheim und fürs Wohnmobil. Es gibt ja schon paar leckere Eintöpfe in Büchsen, die auch mal 1-2 Jahre rumstehen können, ohne dass ich mich drum kümmern muss. Leider ist immer irgendwas tierisches drin und das soll dann wenigstens ökologisch sein.
Konservierungsstoffe usw. sind mir bissl wurscht und vegan muss es ja auch nicht sein.

Oder kann ich selbergemachte Eintöpfe auch "einkochen", dass ich sie nicht dauerkühlen muss?



Suma hat ne Menge vegane Fertiggerichte in Dosen, aber keine Ahnung wie verfügbar das in DE ist.
13.10.2021 16:13:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Alnatura hat sowas auch, aber die sind ja hier verpönt mit den Augen rollend
13.10.2021 16:15:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von MvG

Alnatura hat sowas auch, aber die sind ja hier verpönt mit den Augen rollend


Sind das auch Nazis wie die von DM?
13.10.2021 16:15:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
Jesus, warum bist du so anstrengend?
13.10.2021 16:18:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von MvG

Alnatura hat sowas auch, aber die sind ja hier verpönt mit den Augen rollend


Sind das auch Nazis wie die von DM?



Korrekt.
13.10.2021 16:19:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von MvG

 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von MvG

Alnatura hat sowas auch, aber die sind ja hier verpönt mit den Augen rollend


Sind das auch Nazis wie die von DM?



Korrekt.


Jesus, du bist auch anstrengend!
13.10.2021 16:20:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pOTmobil

Russe BF
Well, that erascolated quickly traurig.

Wie auch immer, habt Dank und legt Euch wieder schlafen Augenzwinkern.
13.10.2021 16:22:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Fak. traurig

e: Zwischenposter sind auch anstrengend.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MvG am 13.10.2021 16:23]
13.10.2021 16:22:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
 
Zitat von gonzo

 
Zitat von pOTmobil

Jaaa. Es geht mir konkret um ein paar Notfallreserven für daheim und fürs Wohnmobil. Es gibt ja schon paar leckere Eintöpfe in Büchsen, die auch mal 1-2 Jahre rumstehen können, ohne dass ich mich drum kümmern muss. Leider ist immer irgendwas tierisches drin und das soll dann wenigstens ökologisch sein.
Konservierungsstoffe usw. sind mir bissl wurscht und vegan muss es ja auch nicht sein.

Oder kann ich selbergemachte Eintöpfe auch "einkochen", dass ich sie nicht dauerkühlen muss?



Suma hat ne Menge vegane Fertiggerichte in Dosen, aber keine Ahnung wie verfügbar das in DE ist.



Erasco hat beispielsweise auch vegane/vegetarische Konserven.
/Hab einen entsprechenden Linseneintopf im, glaube ich, tegut gekauft
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Joggl² am 13.10.2021 16:26]
13.10.2021 16:24:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
verschmitzt lachen
 
Zitat von Joggl²

im, glaube ich, tegut gekauft



Nazi-Kollaborateur!
13.10.2021 16:28:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von MvG

Alnatura hat sowas auch, aber die sind ja hier verpönt mit den Augen rollend


Sind das auch Nazis wie die von DM?


Im Grunde ist die Antwort auf deine Frage "ja", aber ganz anders als du es meinst (:
13.10.2021 16:30:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von fatal-x

 
Zitat von Mobius

Mama braucht ein neues Handy. Könnt ihr ihr eins kaufen? Android, möglichst günstig. Ideen?


same

kompakt - max 150mm, usbc, 3,5mm Kopfhörer, support für android 11, min. 4gb ram ~200¤



kannst dir doch genau die kriterien in gh.de eingeben.


Es kommt kein smartphone, klick. traurig
13.10.2021 16:55:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
 
Zitat von fatal-x

 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von fatal-x

 
Zitat von Mobius

Mama braucht ein neues Handy. Könnt ihr ihr eins kaufen? Android, möglichst günstig. Ideen?


same

kompakt - max 150mm, usbc, 3,5mm Kopfhörer, support für android 11, min. 4gb ram ~200€



kannst dir doch genau die kriterien in gh.de eingeben.


Es kommt kein smartphone, klick. traurig



sei halt nicht so geizig und gibt die 29€ mehr aus.
13.10.2021 17:08:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immopimmel 07.06.2018
Die Vodafone Schrottbox raubt mir den Verstand, daher meine Frage:

welchen Router nimmt man anstatt der Vodafone Station und muss ich da vorher beim Provider was beantragen?

Ich habe mich immer davor gedrückt, weil ich denke, dass der ISP den Routerwechsel so kompliziert wie möglich gestaltet

13.10.2021 17:48:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
Die richtige Antwort auf diese Frage ist hier eh immer: Die Fritzbox, die so viel kostet, wie du ausgeben willst.

Daher nutze ich die Vodafone Schrottbox, denn ich moechte nichts dafuer ausgeben.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 13.10.2021 17:52]
13.10.2021 17:52:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immopimmel 07.06.2018
 
Zitat von blue

Ich selbst nutze natuerlich die Vodafone Schrottbox, aber die richtige Antwort auf diese Frage ist hier eh immer: Die Fritzbox, die so viel kostet, wie du ausgeben willst.


Meine Sorge ist halt, dass ich 2229,29¤ für eine Fritzbox zahle und die Geschwindigkeit gleichschlecht bleibt, weil das Problem wirklich auf Providerseite liegt.

Und falls es auf Providerseite liegt sagt er dann: sorry aber warum benutzt du die FritzSchrottbox und nicht unsere geile Vodafone Station
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Immortalized am 13.10.2021 17:54]
13.10.2021 17:53:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MUR.doc

AUP MUR.doc 10.09.2008
 
Zitat von Immortalized

Die Vodafone Schrottbox raubt mir den Verstand, daher meine Frage:

welchen Router nimmt man anstatt der Vodafone Station und muss ich da vorher beim Provider was beantragen?

Ich habe mich immer davor gedrückt, weil ich denke, dass der ISP den Routerwechsel so kompliziert wie möglich gestaltet

https://abload.de/img/aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaabtjhz.png


Ich musste bei mir erst den bridge-Modus über die Webseite "beantragen"
13.10.2021 17:53:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
 
Zitat von Immortalized

 
Zitat von blue

Ich selbst nutze natuerlich die Vodafone Schrottbox, aber die richtige Antwort auf diese Frage ist hier eh immer: Die Fritzbox, die so viel kostet, wie du ausgeben willst.


Meine Sorge ist halt, dass ich 2229,29€ für eine Fritzbox zahle und die Geschwindigkeit gleichschlecht bleibt, weil das Problem wirklich auf Providerseite liegt. https://i.imgur.com/EvHTsCR.png



Das laesst sich sehr leicht durch den Kauf und die eventuelle Rueckgabe (natuerlich lokal in einem Elektrofachhandel ELLOELL) rausfinden

Edit: Aber ich habe wirklich wenig Ahnung davon, es ist Netzwerk, man steckt irgendwas irgendwo ein und betet jeden Tag mindestens drei Rosenkraenze an den Maschinengeist im Router, dass die Scheisse einem nicht abkackt.
Wer sich tiefer damit beschaeftigt ist Masochist
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 13.10.2021 17:56]
13.10.2021 17:54:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Wir wollen unser Wohnzimmer umstellen, früher waren die Rechner einfach per HDMI Kabel am Fernseher zum Pornos gucken und zocken. Aber da meine Olle ein Einrichtungsgenie ist, stehen Fernseher und Rechner nun maximal weit entfernt sodass ich da wahrscheinlich mind. 15m HDMI Kabel bräuchte, evtl sogar mehr.

Gibt es irgendeine brauchbare Wireless Lösung für sowas um sämtliche PC Inhalte in mindestens FUllHD auf die Glotze zu streamen ohne merkbare Latenz?
13.10.2021 17:55:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
 
Zitat von Immortalized

Die Vodafone Schrottbox raubt mir den Verstand, daher meine Frage:

welchen Router nimmt man anstatt der Vodafone Station und muss ich da vorher beim Provider was beantragen?

Ich habe mich immer davor gedrückt, weil ich denke, dass der ISP den Routerwechsel so kompliziert wie möglich gestaltet

https://abload.de/img/aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaabtjhz.png



Öhm.
Hast du deinen Computer direkt an der Vodafone Station?
Mal testweise per gutem, kurzen Kabel an diese Vodafone Station angeschlossen?

Weil ich würde aktuell das Problem erstmal Vodafone anlasten!
Wenn du direkt an dem Ding dransteckst und mit meherern Geräten das nicht lüppt, dann sollen DIE das erstmal fixen.
Und wenn die das mit der Station so nicht hinbekommen, dann sollen DIE dir eine Fritzbox hinstellen.
13.10.2021 18:09:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immopimmel 07.06.2018
 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von Immortalized

Die Vodafone Schrottbox raubt mir den Verstand, daher meine Frage:

welchen Router nimmt man anstatt der Vodafone Station und muss ich da vorher beim Provider was beantragen?

Ich habe mich immer davor gedrückt, weil ich denke, dass der ISP den Routerwechsel so kompliziert wie möglich gestaltet

https://abload.de/img/aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaabtjhz.png



Öhm.
Hast du deinen Computer direkt an der Vodafone Station?
Mal testweise per gutem, kurzen Kabel an diese Vodafone Station angeschlossen?

Weil ich würde aktuell das Problem erstmal Vodafone anlasten!
Wenn du direkt an dem Ding dransteckst und mit meherern Geräten das nicht lüppt, dann sollen DIE das erstmal fixen.
Und wenn die das mit der Station so nicht hinbekommen, dann sollen DIE dir eine Fritzbox hinstellen.


Ja, ist direkt per LAN verbunden und auch mit kürzerem Superkabel ist es nicht besser. Das aber nachzuweisen ist der Gewaltakt, denn du siehst ja das grüne ">1000 kommt an, nur halt nicht am Endgerät du Verlierer". Damit hat man doch schon verloren
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Immortalized am 13.10.2021 18:13]
13.10.2021 18:13:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aarkvard

AUP Aarkvard 27.11.2007
 
Zitat von Peniskuh

Wir wollen unser Wohnzimmer umstellen, früher waren die Rechner einfach per HDMI Kabel am Fernseher zum Pornos gucken und zocken. Aber da meine Olle ein Einrichtungsgenie ist, stehen Fernseher und Rechner nun maximal weit entfernt sodass ich da wahrscheinlich mind. 15m HDMI Kabel bräuchte, evtl sogar mehr.

Gibt es irgendeine brauchbare Wireless Lösung für sowas um sämtliche PC Inhalte in mindestens FUllHD auf die Glotze zu streamen ohne merkbare Latenz?


Ich würde erst mal Steamlink per Wifi probieren (z.B. PC zu Laptop oder Fire TV Stick). Wir haben eine Dongle-Lösung auf Arbeit (Miracast? kein Plan), das reicht echt nur für Präsentation und anderes unbewegtes Gedöns.
13.10.2021 18:15:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
 
Zitat von Immortalized

 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von Immortalized

Die Vodafone Schrottbox raubt mir den Verstand, daher meine Frage:

welchen Router nimmt man anstatt der Vodafone Station und muss ich da vorher beim Provider was beantragen?

Ich habe mich immer davor gedrückt, weil ich denke, dass der ISP den Routerwechsel so kompliziert wie möglich gestaltet

https://abload.de/img/aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaabtjhz.png



Öhm.
Hast du deinen Computer direkt an der Vodafone Station?
Mal testweise per gutem, kurzen Kabel an diese Vodafone Station angeschlossen?

Weil ich würde aktuell das Problem erstmal Vodafone anlasten!
Wenn du direkt an dem Ding dransteckst und mit meherern Geräten das nicht lüppt, dann sollen DIE das erstmal fixen.
Und wenn die das mit der Station so nicht hinbekommen, dann sollen DIE dir eine Fritzbox hinstellen.


Ja, ist direkt per LAN verbunden und auch mit kürzerem Superkabel ist es nicht besser. Das aber nachzuweisen ist der Gewaltakt, denn du siehst ja das grüne ">1000 kommt an, nur halt nicht am Endgerät du Verlierer". Damit hat man doch schon verloren



Soll ein Techniker kommen und mal zeigen, dass an seinem Gerät dann 1Gbit ankommt.
13.10.2021 18:38:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
 
Zitat von Aarkvard

 
Zitat von Peniskuh

Wir wollen unser Wohnzimmer umstellen, früher waren die Rechner einfach per HDMI Kabel am Fernseher zum Pornos gucken und zocken. Aber da meine Olle ein Einrichtungsgenie ist, stehen Fernseher und Rechner nun maximal weit entfernt sodass ich da wahrscheinlich mind. 15m HDMI Kabel bräuchte, evtl sogar mehr.

Gibt es irgendeine brauchbare Wireless Lösung für sowas um sämtliche PC Inhalte in mindestens FUllHD auf die Glotze zu streamen ohne merkbare Latenz?


Ich würde erst mal Steamlink per Wifi probieren (z.B. PC zu Laptop oder Fire TV Stick). Wir haben eine Dongle-Lösung auf Arbeit (Miracast? kein Plan), das reicht echt nur für Präsentation und anderes unbewegtes Gedöns.


Ja mir geht es halt leider schon konkret um Spiele, also keine wirklich hohe Latenz. Hatte gehofft in 2021 gibt es vlt auch brauchbare Streaming Lösungen, mit 5G oder so.
13.10.2021 18:51:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich brauch was Neues ( Etwa so lang, nicht zu schwer, rot, gute Haptik )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
13.10.2021 19:05:34 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
29.07.2021 22:06:34 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'need' angehängt.

| tech | impressum