Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich brauch was Neues ( Etwa so lang, nicht zu schwer, rot, gute Haptik )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 36 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Ich habe auch Wanderschuhe von Meindl, sie sind sehr gut. Vielleicht hilft das!
08.09.2021 12:36:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Trägt man dazu dann die Tracht vom 8ender oder was ist das passende Outfit?
08.09.2021 12:37:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Ach RQ mit den Augen rollend


Hier, für dich.
08.09.2021 12:41:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
Brauche mal einen Tipp für Ohrstöpsel zum pennen für eine Frau mit empfindlichen Ohren.

Standard Ohropax sind zu unbequem und verhindern den Schlaf durch das Druckgefühl.

Hintergrund ist die anstehende Weinlese und frühes Aufstehen, das Mmmlmöööööhh der Vollernter geht bis relativ spät abends (mein Vater ist Winzer, der Nachbar auch und die Straße ist die Hauptstraße).

Ich bin da trainiert aber Madame ist relativ geräuschempfindlich und letztes Jahr schon schier bekloppt geworden.
08.09.2021 12:42:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Wachs oder Otoplastik.


¤: Wachs hat gegenüber gängigen Schaumstöpseln den Vorteil, dass es sich plastisch anformt und nicht permanent drückt. https://www.dm.de/ohropax-ohrstoepsel-classic-p4003626011128.html
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 08.09.2021 12:43]
08.09.2021 12:42:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
 
Zitat von loliger_rofler

Brauche mal einen Tipp für Ohrstöpsel zum pennen für eine Frau mit empfindlichen Ohren.

Standard Ohropax sind zu unbequem und verhindern den Schlaf durch das Druckgefühl.

Hintergrund ist die anstehende Weinlese und frühes Aufstehen, das Mmmlmöööööhh der Vollernter geht bis relativ spät abends (mein Vater ist Winzer, der Nachbar auch und die Straße ist die Hauptstraße).

Ich bin da trainiert aber Madame ist relativ geräuschempfindlich und letztes Jahr schon schier bekloppt geworden.




Was verstehst du unter "Standard"?
Die Classic (aus Wachs) sind eigentlich tiptop. Die aus Schaumstoff sind müllig fürs Schlafen.

//Zwibso
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Joggl² am 08.09.2021 12:44]
08.09.2021 12:44:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von manu1980

Ich brauche Wanderschuhe, nichts besonderes nur vernünftige Schuhe fürn Wald- oder Wanderweg. Man will ja nicht wie der größte Noob mit den Sneakern auf den Berg

Gerne Wasserdicht sollte man doch mal durch nasses Gras oder im Regen laufen.

Eigentlich nur für reine Wanderwege, wenig über Stock und Stein.
Gerne halbhoch, muss aber nicht. Auch wäre mir geringes Gewicht wichtig.

Ein Vermögen will ich dafür nicht ausgeben, bin da irgendwo bie 100¤ im Kopf, bekomme ich da schon was vernünftiges?

Bin über Google auf die Adidas Terrex Varianten gestossen, die gefallen mir doch shcon ganz gut. Natürlich gibt es da auch von bis wieder alles.
Können die mit den typischen Ausrüstern für Wanderequipment mithalten? Speziell was Robustheit angeht? Würde mir auch nur ungern jedes Jahr neue kaufen.

Besten Dank!



Schau dir ruhig auch mal die Decathlon Eigenmarken an. Ich hab neben meinen schweren Lowa auch welche von Decathlon (irgendwas mit Speedhiking 500) und die zieh ich für leichte Touren, nasse Wiesen und planlos im Wald rumstolpern (i.e. "Pilze suchen") inzwischen fast lieber an.

Du kannst dir natürlich auch im Fachhandel einen Meindl froschfotzenmäßig um die Füßlein schnitzen lassen, geht alles.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 08.09.2021 12:46]
08.09.2021 12:45:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
 
Zitat von Abso

Ach RQ mit den Augen rollend


Hier, für dich.


Arrrrr
08.09.2021 13:07:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
ASMC ist auch so ein Shop der mehr über die Kunden sagt...
08.09.2021 13:10:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
B0rG*

Gordon
Meindl, es ist so. Hab meine seit 10 Jahren in reger Benutzung, habe einmal die Sohlen tauschen lassen, beste Schuhe die ich je hatte.
08.09.2021 14:26:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gwc

Arctic
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von manu1980

Ich brauche Wanderschuhe, nichts besonderes nur vernünftige Schuhe fürn Wald- oder Wanderweg. Man will ja nicht wie der größte Noob mit den Sneakern auf den Berg

Gerne Wasserdicht sollte man doch mal durch nasses Gras oder im Regen laufen.

Eigentlich nur für reine Wanderwege, wenig über Stock und Stein.
Gerne halbhoch, muss aber nicht. Auch wäre mir geringes Gewicht wichtig.

Ein Vermögen will ich dafür nicht ausgeben, bin da irgendwo bie 100¤ im Kopf, bekomme ich da schon was vernünftiges?

Bin über Google auf die Adidas Terrex Varianten gestossen, die gefallen mir doch shcon ganz gut. Natürlich gibt es da auch von bis wieder alles.
Können die mit den typischen Ausrüstern für Wanderequipment mithalten? Speziell was Robustheit angeht? Würde mir auch nur ungern jedes Jahr neue kaufen.

Besten Dank!



Schau dir ruhig auch mal die Decathlon Eigenmarken an. Ich hab neben meinen schweren Lowa auch welche von Decathlon (irgendwas mit Speedhiking 500) und die zieh ich für leichte Touren, nasse Wiesen und planlos im Wald rumstolpern (i.e. "Pilze suchen") inzwischen fast lieber an.

Du kannst dir natürlich auch im Fachhandel einen Meindl froschfotzenmäßig um die Füßlein schnitzen lassen, geht alles.



Wenn es keine Stiefel sondern Halbschuhe sein sollen (habe ich überlesen), dann finde ich Camel Active (breitere Füße) oder Salomon (schmalere Füße) noch super. Den Großteil aller Wanderungen in sämtlichen Urlauben der letzten sechs Jahre habe ich mit dem selben Paar Camel Tretern gemacht, welche außerdem noch meine Alltagsschuhe für die Arbeit sind. Und sie sehen immer noch gut aus, ohne dass sich irgendwas ablöst. Mein Bruder schwört auf die von Salomon.

Wanderstiefel sind für mich für felsigeres Terrain als Umknickschutz der Füße oder wenns nass wird.
08.09.2021 14:26:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von gwc

 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von manu1980

Ich brauche Wanderschuhe, nichts besonderes nur vernünftige Schuhe fürn Wald- oder Wanderweg. Man will ja nicht wie der größte Noob mit den Sneakern auf den Berg

Gerne Wasserdicht sollte man doch mal durch nasses Gras oder im Regen laufen.

Eigentlich nur für reine Wanderwege, wenig über Stock und Stein.
Gerne halbhoch, muss aber nicht. Auch wäre mir geringes Gewicht wichtig.

Ein Vermögen will ich dafür nicht ausgeben, bin da irgendwo bie 100¤ im Kopf, bekomme ich da schon was vernünftiges?

Bin über Google auf die Adidas Terrex Varianten gestossen, die gefallen mir doch shcon ganz gut. Natürlich gibt es da auch von bis wieder alles.
Können die mit den typischen Ausrüstern für Wanderequipment mithalten? Speziell was Robustheit angeht? Würde mir auch nur ungern jedes Jahr neue kaufen.

Besten Dank!



Schau dir ruhig auch mal die Decathlon Eigenmarken an. Ich hab neben meinen schweren Lowa auch welche von Decathlon (irgendwas mit Speedhiking 500) und die zieh ich für leichte Touren, nasse Wiesen und planlos im Wald rumstolpern (i.e. "Pilze suchen") inzwischen fast lieber an.

Du kannst dir natürlich auch im Fachhandel einen Meindl froschfotzenmäßig um die Füßlein schnitzen lassen, geht alles.



Wenn es keine Stiefel sondern Halbschuhe sein sollen (habe ich überlesen), dann finde ich Camel Active (breitere Füße) oder Salomon (schmalere Füße) noch super. Den Großteil aller Wanderungen in sämtlichen Urlauben der letzten sechs Jahre habe ich mit dem selben Paar Camel Tretern gemacht, welche außerdem noch meine Alltagsschuhe für die Arbeit sind. Und sie sehen immer noch gut aus, ohne dass sich irgendwas ablöst. Mein Bruder schwört auf die von Salomon.

Wanderstiefel sind für mich für felsigeres Terrain als Umknickschutz der Füße oder wenns nass wird.


Welche Camel sollen das sein? Ich finde die Diskussion gerade spannend bez. Halbschuhen.
08.09.2021 14:54:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Ich hab für meine breiten Füße einen Columbia Redmond als Halbschuh. Gehe damit auch in die Berge, bin aber auch nicht sehr empfindlich was Umknicken angeht. Sind auch zu einem gewissen Grad wasserdicht, im längeren Regen musste ich schon die Socken wechseln, aber nasses Gras macht denen eher nichts aus.

https://www.decathlon.de/p/wanderschuhe-redmond-wasserdicht-herren-braun/_/R-p-X8408508?mc=8408508&c=BRAUN

Der ist auf der Seite schlecht bewertet, weil er ein Flapp-Geräusch machen soll, ähnlich Flip Flops. Kann ich jetzt so nicht bestätigen, aber vielleicht bin ich auch zu unempfindlich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mobius am 08.09.2021 15:10]
08.09.2021 15:06:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
 
Zitat von Real_Futti

Welche Camel sollen das sein?



Light.
08.09.2021 15:06:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
Empfehlung für OP Masken wenn man ein grosses Gehörn einen Wasserkopf hat? Ich hab im Frühjahr 100 Stück bei DM gekauft, die hatten etwas längere Bändel und waren super. Gibts natürlich leider nicht mehr. Die neue Packung ist eher klein.
08.09.2021 15:11:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gwc

Arctic
 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von gwc

 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von manu1980

Ich brauche Wanderschuhe, nichts besonderes nur vernünftige Schuhe fürn Wald- oder Wanderweg. Man will ja nicht wie der größte Noob mit den Sneakern auf den Berg

Gerne Wasserdicht sollte man doch mal durch nasses Gras oder im Regen laufen.

Eigentlich nur für reine Wanderwege, wenig über Stock und Stein.
Gerne halbhoch, muss aber nicht. Auch wäre mir geringes Gewicht wichtig.

Ein Vermögen will ich dafür nicht ausgeben, bin da irgendwo bie 100¤ im Kopf, bekomme ich da schon was vernünftiges?

Bin über Google auf die Adidas Terrex Varianten gestossen, die gefallen mir doch shcon ganz gut. Natürlich gibt es da auch von bis wieder alles.
Können die mit den typischen Ausrüstern für Wanderequipment mithalten? Speziell was Robustheit angeht? Würde mir auch nur ungern jedes Jahr neue kaufen.

Besten Dank!



Schau dir ruhig auch mal die Decathlon Eigenmarken an. Ich hab neben meinen schweren Lowa auch welche von Decathlon (irgendwas mit Speedhiking 500) und die zieh ich für leichte Touren, nasse Wiesen und planlos im Wald rumstolpern (i.e. "Pilze suchen") inzwischen fast lieber an.

Du kannst dir natürlich auch im Fachhandel einen Meindl froschfotzenmäßig um die Füßlein schnitzen lassen, geht alles.



Wenn es keine Stiefel sondern Halbschuhe sein sollen (habe ich überlesen), dann finde ich Camel Active (breitere Füße) oder Salomon (schmalere Füße) noch super. Den Großteil aller Wanderungen in sämtlichen Urlauben der letzten sechs Jahre habe ich mit dem selben Paar Camel Tretern gemacht, welche außerdem noch meine Alltagsschuhe für die Arbeit sind. Und sie sehen immer noch gut aus, ohne dass sich irgendwas ablöst. Mein Bruder schwört auf die von Salomon.

Wanderstiefel sind für mich für felsigeres Terrain als Umknickschutz der Füße oder wenns nass wird.


Welche Camel sollen das sein? Ich finde die Diskussion gerade spannend bez. Halbschuhen.



Musst nach Wanderschuhen oder Trekkingschuhen von Camel active bzw. nach Schuhen mit dieser Art Sohle suchen: https://www.camelactive.com/sneaker-cirrus-22234826-0000-88-40
Das Modell Evolution habe ich noch gefunden, es gibt aber sicherlich noch mehr.
08.09.2021 16:20:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
This now Informatikerschuhthread. Wer breite Fussis hat ist auch mit Merell Moab gut aufgehoben. Gibts auch in halbhoch. Hab meine schon ziemlich lange und halten wirklich was her.

08.09.2021 17:28:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Ja, die Schuhe sind irgendwie alle kellerlike.
Warum gibt es keine Wander-Sambas?
08.09.2021 17:35:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
punkd

AUP punkd 17.03.2010
Von On gibt es ganz hübsche…ob die was taugen weiß ich aber leider nicht peinlich/erstaunt

https://www.on-running.com/de-de/explore
08.09.2021 18:12:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
manu1980

AUP manu1980 05.01.2008
 
Zitat von Real_Futti

Ja, die Schuhe sind irgendwie alle kellerlike.
Warum gibt es keine Wander-Sambas?



Deswegen bin ich ja auf die Terrex gekommen

Ich werde jetzt aber vermutlich wirklich mal in den Fachhandel gehen.
08.09.2021 21:29:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von B0rG*

Meindl, es ist so. Hab meine seit 10 Jahren in reger Benutzung, habe einmal die Sohlen tauschen lassen, beste Schuhe die ich je hatte.



Meindlteam hier, beste Schuhe
09.09.2021 9:43:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Ich hab für den Zweck Hanwag Robin light GTX und bin zufrieden.
09.09.2021 10:14:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gilb@Fun

tf2_spy.png
Welches kostenlose PDF Programm nimmt der geneigte pOTler um in PDFs Anmerkungen zu machen?

Ich hab nächste Woche ein Online Seminar und den Unterlagen nach hauen die teilweise da 50 Seiten pro dreiviertel Stunde rein und das geht zwei Tage.

Ich glaube ich hab den Foxit Reader installiert, aber der schien mir immer Recht langsam und umständlich
09.09.2021 10:50:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von manu1980

Ich brauche Wanderschuhe, nichts besonderes nur vernünftige Schuhe fürn Wald- oder Wanderweg. Man will ja nicht wie der größte Noob mit den Sneakern auf den Berg

Gerne Wasserdicht sollte man doch mal durch nasses Gras oder im Regen laufen.

Eigentlich nur für reine Wanderwege, wenig über Stock und Stein.
Gerne halbhoch, muss aber nicht. Auch wäre mir geringes Gewicht wichtig.

Ein Vermögen will ich dafür nicht ausgeben, bin da irgendwo bie 100¤ im Kopf, bekomme ich da schon was vernünftiges?

Bin über Google auf die Adidas Terrex Varianten gestossen, die gefallen mir doch shcon ganz gut. Natürlich gibt es da auch von bis wieder alles.
Können die mit den typischen Ausrüstern für Wanderequipment mithalten? Speziell was Robustheit angeht? Würde mir auch nur ungern jedes Jahr neue kaufen.

Besten Dank!



Schau dir ruhig auch mal die Decathlon Eigenmarken an. Ich hab neben meinen schweren Lowa auch welche von Decathlon (irgendwas mit Speedhiking 500) und die zieh ich für leichte Touren, nasse Wiesen und planlos im Wald rumstolpern (i.e. "Pilze suchen") inzwischen fast lieber an.

Du kannst dir natürlich auch im Fachhandel einen Meindl froschfotzenmäßig um die Füßlein schnitzen lassen, geht alles.


Gute Schuhe sind schon wichtig. Da kann man auch mal meindl Geld in den Rachen werfen. Meine sind sehr gut und sehr wasserdicht. Und dabei nicht mal sehr hässlich.

Decathlon is halt bissl so wie Ikea. Ganz gut, aber wenn etwas mehr belastet wird geht's schnell kaputt.
09.09.2021 10:57:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
 
Zitat von Gilb@Fun

Welches kostenlose PDF Programm nimmt der geneigte pOTler um in PDFs Anmerkungen zu machen?

Ich hab nächste Woche ein Online Seminar und den Unterlagen nach hauen die teilweise da 50 Seiten pro dreiviertel Stunde rein und das geht zwei Tage.

Ich glaube ich hab den Foxit Reader installiert, aber der schien mir immer Recht langsam und umständlich


https://xournalpp.github.io/
09.09.2021 11:04:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gilb@Fun

tf2_spy.png
Werde ich testen, Danke
09.09.2021 11:57:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 15.05.2009
 
Zitat von caschta


Decathlon is halt bissl so wie Ikea. Ganz gut, aber wenn etwas mehr belastet wird geht's schnell kaputt.



Blödsinn.
09.09.2021 12:05:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
manu1980

AUP manu1980 05.01.2008
 
Zitat von statixx

 
Zitat von Gilb@Fun

Welches kostenlose PDF Programm nimmt der geneigte pOTler um in PDFs Anmerkungen zu machen?

Ich hab nächste Woche ein Online Seminar und den Unterlagen nach hauen die teilweise da 50 Seiten pro dreiviertel Stunde rein und das geht zwei Tage.

Ich glaube ich hab den Foxit Reader installiert, aber der schien mir immer Recht langsam und umständlich


https://xournalpp.github.io/



Interessant Danke
Ist das Geeks-Favorit oder gibts noch andere Programme die ich antesten könnte?
09.09.2021 17:34:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
B0rG*

Gordon
In Windows-Land gibt es noch Xodo (Store) und (nicht kostenlos, aber günstig und sehr gut) Drawboard PDF.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von B0rG* am 09.09.2021 17:40]
09.09.2021 17:39:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

AUP Chinakohl mit Reis 12.01.2019
 
Zitat von B0rG*

Meindl, es ist so. Hab meine seit 10 Jahren in reger Benutzung, habe einmal die Sohlen tauschen lassen, beste Schuhe die ich je hatte.


+1
Habe meine jetzt auch 10 Jahre und dieses Jahr neu besohlen lassen.
Immer noch top zufrieden.
09.09.2021 21:10:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich brauch was Neues ( Etwa so lang, nicht zu schwer, rot, gute Haptik )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 36 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
29.07.2021 22:06:34 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'need' angehängt.

| tech | impressum