Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: 11. September 2001 ( 20 Jahre Ende der Unschuld )
« vorherige 1 2 [3]
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Xerxes-3.0

 
Zitat von Triton

Ich wollte Star Trek gucken um 15 Uhr auf Sat. 1. Und dann kam das. Überall.


16 Uhr, oder? peinlich/erstaunt Ich war damals in der 11. Klasse.


Ja.
14.09.2021 6:42:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von TemplaR_AGEnt

Ich stelle für mich persönlich fest, dass sich gar nicht so viel von dem Tag in mein Gedächtnis eingebrannt hat.


Joa, der Tag war ja im Grunde recht ordinär, normaler Dienstag halt. Ich weiss aber zwei Dinge noch als wäre es gestern gewesen. Einerseits wie ich im Labor sass und, natürlich, das ganze hier im pOT zuerst gelesen habe (wobei ich da beim Threadtitel "Flugzeug ins WTC geflogen" erst an so ne kleine einmotorige Maschine dachte) und ich das dann meinem Chef gezeigt habe, und am Abend wie ich mit nem Freund telefoniert habe und zu ihm gesagt habe dass mir das schon nahe geht und dass dieses Ereignis wohl Konsequenzen haben wird (was er notabene lächerlich fand, tja peinlich/erstaunt ).
Interessanterweise habe ich aber irgendwie die Zeit durcheinander gebracht, ich hätte schwören können dass das hier Vormittags passiert ist, das macht aber natürlich überhaupt keinen Sinn, das war ja eher Nachmittags.
14.09.2021 8:00:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Passt aber. War ja 9.00 in New York und 15.00 bei uns.
14.09.2021 8:03:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Ja, eben Augenzwinkern

/ich hatte in Erinnerung dass ich die Meldung hier in Europa am Vormittag gelesen habe, dabei war hier bei uns ja schon Nachmittag als es passiert ist.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 14.09.2021 8:04]
14.09.2021 8:03:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
War im Nachinein dann auch etwas erschreckend, dass tatsächlich gar nicht so wenige p0tler an einen Inside-Job geglaubt haben.
14.09.2021 8:06:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
 
Zitat von Shooter

Ja, eben Augenzwinkern

/ich hatte in Erinnerung dass ich die Meldung hier in Europa am Vormittag gelesen habe, dabei war hier bei uns ja schon Nachmittag als es passiert ist.



Man muss einfach das Fernsehprogramm kennen, ich wollte bspw DBZ gucken
14.09.2021 8:13:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von blue

Man muss einfach das Fernsehprogramm kennen, ich wollte bspw DBZ gucken


Wie gesagt, ich war da schon am arbeiten, da verliert man das Zeitgefühl doch recht schnell traurig
14.09.2021 8:19:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

X-Mas Arctic
 
Zitat von blue

 
Zitat von Shooter

Ja, eben Augenzwinkern

/ich hatte in Erinnerung dass ich die Meldung hier in Europa am Vormittag gelesen habe, dabei war hier bei uns ja schon Nachmittag als es passiert ist.



Man muss einfach das Fernsehprogramm kennen, ich wollte bspw DBZ gucken


Stimmt, jetzt wo du es sagst, ich auch Breites Grinsen
Ich hab als Kind auch nicht verstanden warum da jetzt mehr berichtet wird, wie bei sonstigen Abstürzen peinlich/erstaunt
14.09.2021 8:20:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Peridan

War im Nachinein dann auch etwas erschreckend, dass tatsächlich gar nicht so wenige p0tler an einen Inside-Job geglaubt haben.


Ist das so? Ich kann mich nicht wirklich daran erinnern dass das hier gross ein Thema war. Gibt es den Thread eigentlich nicht mehr, irgend in nem Archiv oder so? :/
14.09.2021 8:21:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
es ist vermutlich besser für alle, wenn der thread verschwunden bleibt. Breites Grinsen
14.09.2021 8:59:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Ach, nach 20 Jahren wird man doch drüber stehen können. Wäre echt interessant, aber is wohl weg? :/
14.09.2021 9:11:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Howie Hughes

Arctic
Was ich sehr empfehlen kann, aber wahrscheinlich auch vielen bekannt ist, ist diese Doku:

Zwei Franzosen wollen eigentlich eine Doku über einen Anfänger bei der New Yorker Feuerwehr drehen und werden dabei zufällig zu Zeugen des Einschlags des ersten Flugzeugs.
14.09.2021 9:17:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

Marine NaSe
Ich finde die Doku „Wendepunkt“ auf Netflix bisher auch ganz gut.

Gerade die ersten 20(?) Minuten der ersten Folge.
Egal wie oft man die Bilder schon gesehen hat, das war dennoch wieder erschütternd.
Liegt aber wohl auch einfach daran, dass einzelne Schicksale durch Audio oder Video in den Vordergrund treten. Vieles davon hatte ich einfach noch nicht gesehen.


Ich war damals mit zwei Freunden direkt nach der Schule mit dem Bus in die nächste Stadt gefahren um dort Lammbock im Kino zu sehen.
Nach dem Film warteten wir auf den Bus und ich bekam eine SMS von meinem Bruder. Flugzeug in WTC. Ich meine damals hieß es zunächst auch in den Nachrichten es sei ein Sportflugzeug gewesen. Entsprechend „entspannt“ nach Hause gefahren. Da lief dann auch der Tv, was sonst nie der Fall war, ich meine ich habe das zweite Flugzeug dann live in den Turm fliegen sehen, bin mir da aber nicht mehr zu 100% sicher, kann auch eine Wiederholung gewesen sein.
14.09.2021 9:28:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Peridan

War im Nachinein dann auch etwas erschreckend, dass tatsächlich gar nicht so wenige p0tler an einen Inside-Job geglaubt haben.


Ist das so? Ich kann mich nicht wirklich daran erinnern dass das hier gross ein Thema war. Gibt es den Thread eigentlich nicht mehr, irgend in nem Archiv oder so? :/



Mein PM-Archiv von damals zeigt so um die 8-10. Wobei damals natürlich auch noch deutlich mehr Nutzer hier waren.
14.09.2021 9:38:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
...
Telegramchannel war damals noch ein PM Abo bei Peri.
14.09.2021 9:42:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von Irdorath

Telegramchannel war damals noch ein PM Abo bei Peri.



Ich hab mir damals tatsächlich noch die Mühe gemacht alles zu speichern, bevor ich mein Postfach aufgeräumt habe. etwas für sehr schlecht befinden
14.09.2021 9:50:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Martina

AUP Martina 01.02.2021
Bin gerade damals von meiner Tour gekommen und musste noch tanken. In der Tankstelle hörte ich kurz nach 15 Uhr das eine Flugzeug wohl in das WTC geflogen ist.

Ab nach Hause und da war das zweite auch schon drin.
14.09.2021 10:16:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TemplaR_AGEnt

templar agent
 
Zitat von Irdorath

Telegramchannel war damals noch ein PM Abo bei Peri.



Peridan Mosleitners interessantes Magazin.
14.09.2021 11:09:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von FelixDelay

Hier auch ICQ-Nachricht, da isn Flugzeug ins WTC geflogen. Ich dachte erst an irgendnen kleinen Segelflieger oder so... Restlichen Tag dann vorm Fernseher verbracht.

Ich frage mich ja, wie würde die Welt (und die Politik) heute aussehen, wenn es 9/11 nicht gegeben hätte?



Das war bei mir genaus(17), nach der Arbeit (2tes Ausbildungsjahr) halt vorm PC rumgenerded und irgendwann blinkte ICQ wie ein Weihnachtsbaum, bin dann rüber zum TV. Ein Bekannter schrieb später noch das gibt Krieg. Tage später(?) haben wir Vormittags alle Maschinen angehalten für ein paar Minuten, das war ne sehr seltsame Atmosphäre in der Firma.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 14.09.2021 21:07]
14.09.2021 20:40:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von -Marvin-

 
Zitat von Schm3rz

Die ersten Meldungen waren unspektakulär, es sei ein Flugzeug in einen der Türme gekracht. Es wurde auch nur von einem Sportflugzeug gesprochen und dann….

https://c.tenor.com/0vs92BMyMOQAAAAC/will-ferrell-escalated-quickly.gif



true - und leider haben die Verschwörungstheorien auch nicht lange auf sich warten lassen



Unser Obercoronaschwurbler von der Arbeit war auch recht früh dabei wenn es um 9/11 Verschwörungen ging. Deswegen hatte es mich auch nicht wirklich gewundert. In seinem Umfeld gibts sogar einen Flatearther -.-
14.09.2021 20:43:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von M`Buse

Ich weiß noch dass ich mich damals darüber amüsiert habe, als unsere Klassenlehrerin uns erzählt hat, dass einige der älteren Schüler geweint haben peinlich/erstaunt



Gefickt als Abschlussklasse für 100 bitte.
Am Anfang des Schuljahres 9/11 und am Ende auf Klassenfahrt ne Truppe aus Erfurt im Bus, die natürlich auch Leute vom Gutenberggymnasium kannten.
Lief für unseren Schülersprecher in diesem Jahr richtig gut.

Aber was willste als 15/16-Jährige da gross die Welt reflektieren. Aber das hier Geschichte geschrieben wurde, das wussten alle.



OT den Tag vergess ich wohl ebensowenig wie 9/11
Bin 89-91 auf der Schule gewesen.
Hab auch nur noch den ganzen Tag TV geguckt. Haben später noch mit dem Onkel von meinem Vater telefoniert, die wohnten wohl in der Nachbarschafft von seiner Familie. War schon sehr beklemmend alles.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 14.09.2021 21:08]
14.09.2021 20:50:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Peridan

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Peridan

War im Nachinein dann auch etwas erschreckend, dass tatsächlich gar nicht so wenige p0tler an einen Inside-Job geglaubt haben.


Ist das so? Ich kann mich nicht wirklich daran erinnern dass das hier gross ein Thema war. Gibt es den Thread eigentlich nicht mehr, irgend in nem Archiv oder so? :/



Mein PM-Archiv von damals zeigt so um die 8-10. Wobei damals natürlich auch noch deutlich mehr Nutzer hier waren.



Ich könnte da allerdings niemand mehr mit Namen benennen dazu ist das zu lange her. Weiß allerdings mit Sicherheit noch wie einer seine Theorie hier vertreten hat dass die Anschläge ja ganz klar von 7WTC aus gesteuert worden wäre und das Gebäude deshalb gesprengt worden wäre. Dass es einige gab die Zweifel an der Existenz der Pentagon-Maschine äußerten weiß ich auch noch.
15.09.2021 1:50:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: 11. September 2001 ( 20 Jahre Ende der Unschuld )
« vorherige 1 2 [3]

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum