Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( Hör mal, wer da hämmert )
« erste « vorherige 1 ... 35 36 37 38 [39] 40 41 42 43 44 45 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
AJ Alpha

AJ Alpha
F

Schön den Suck umarmen am Wochenende, classico
08.01.2022 18:41:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
Siphon ist immer ein Fest
08.01.2022 18:53:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Antihass, proprietäre Dichtung gereinigt und neu eingelegt, zusätzlich Teflonband am Gewindeende, hält wieder dicht
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 08.01.2022 21:00]
08.01.2022 21:00:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
Ghile
08.01.2022 22:06:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
was für sharku:


Dr. Jim Moons reproduction of the Henry O. Studley tool chest that is housed at the Smithsonian. Henry O. Studley was an organ & piano maker (1838-1925)
09.01.2022 2:03:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sharku

AUP Sharku 12.12.2010
Ziemlich beeindruckend.



http://justacarguy.blogspot.com/2020/06/update-on-studley-tool-chest-i-found.html
09.01.2022 9:36:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von AJ Alpha

Ghile


Hrnz.


In Other News: Hier ist immer noch latenter Schimmelhass angesagt, wir wollen jetzt natürlich optimieren, wenn eh neu gestrichen wird.

Ausgangssituation: Mauerwerk, und darauf eine Melange aus mehr oder weniger intakten Farb- und Feinputzschichten.

Optionen:
1) Vorstreichen, Malervlies, Farbanstrich, beide Farben und evtl. den Tapetenkleister mit Mellerud-Antischimmel-Additiv.
2) Kalkputz? Kann man das überstreichen?
3) Rollputz mit Additiv?
4) ???

Gedanken? Tapezieren und streichen können wir, verputzen haben wir noch nie gemacht, Vorbereitung des Untergrundes per Schleifen oder ??? wäre ok. Prinzipiell gingen die bröckeligen Teile mit dem Spachtel runter, gibt's da was Elektrischen? Fein Multimaster?

Miete, also keine Goldrandlösung.
09.01.2022 14:39:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Wie ist denn die Dämmung überhaupt? Habt Ihr ne Außendämmung?
09.01.2022 15:08:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Die ist ironischerweise Hauptproblem. Wir sind im Erdgeschoss, ein Teil des Kellers liegt über Erdniveau, die Fassadendämmung endet aber ca. auf Höhe des Bodens, also ~50 cm über Erdniveau. Außerdem ist die Fußbodenheizung nicht bis direkt an die Wand verlegt. In dem Bereich ist es also immer kühl -> Kondensation -> Hass. Ursächliche Behebung eines Problems, das von 35 Eigentümern nur 2 ernsthaft betrifft? Haha, fuck you!

¤: Hier ist wohl mal halbärschig saniert worden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 09.01.2022 15:36]
09.01.2022 15:28:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von Abso

Die ist ironischerweise Hauptproblem.


Hatte es befürchtet.

Du musst da - fürchte ich - wirklich dauerhaft mit Luftbewegung arbeiten.

Vergiss das Antischimmelzeug, es wird ohne Belüftung dann eh mehr als feucht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Huckel am 09.01.2022 15:32]
09.01.2022 15:32:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Hier ist jetzt eine nachträgliche Sockelheizung montiert, die das Problem vorerst bekämpfen soll. Das Gefecht mit der Eigentümerversammlung steht noch aus.

Imho müsste man zum Einen die ganze Dämmung inkl. Fenster mit einem Gesamtkonzept erneuern, und zum Anderen in den außengelegenen Räumen die Fußbodenheizung neu verlegen. Das fällt aber nicht in meine Zuständigkeit, ich will vor allem mit einfachen Mitteln Schimmelausbreitung hemmen.

¤: Laut Gutachterin würde dauerhafte Luftbewegung auch nicht helfen, weil die warme Luft sich punktuell trotzdem unter den Taupunkt abkühlt. Wenn man nicht gerade dermaßen heiße Luft draufbläst, dass die Oberfläche erwärmt wird.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 09.01.2022 15:42]
09.01.2022 15:40:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Puh. Das kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber okay, die Dame wird Ahnung haben.

Ich hätte gedacht, dass es dort nicht zwar nicht atmen kann, aber die Temperaturen im ungedämmten Bereich dann die Taupunktgrenze eh übernehmen.

Abso: Lüften. Breites Grinsen
09.01.2022 15:52:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Lüftungsverhalten hat die Gutachterin schon abgenickt, Hygrometer laufen auch schon die ganze Zeit mit. Und sie meinte, sie sieht mehrere ° Unterschied im Bereich der Sockelleiste zum restlichen Boden oder zur restlichen Wand. Ist mir halt auch egal, wenn da jetzt die Heizleiste mit 20 W/m den Sockel erwärmt sollte das gegessen sein, jetzt geht's um weitere Hemmung.
09.01.2022 16:00:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Deshalb Luftbewegung (ich meine da schon einen Ventilator), Du kannst ja kondensierendes Wasser auch wieder verdunsten. peinlich/erstaunt
09.01.2022 16:06:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Ja nee, eben nicht, wenn es an der deutlich kühleren Oberfläche kondensiert. Ich müsste also einen Heizlüfter laufenlassen. Bzw. wohl eher 3-4, geht allein im Schlafzimmer um >7 m Außenwand.
09.01.2022 16:10:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Die Wand kann im außengedämmten Bereich (!) doch nicht aus freiem Willen kälter bleiben als im ungedämmten Bereich? Das macht keinen Sinn.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Huckel am 09.01.2022 16:15]
09.01.2022 16:15:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Die Außendämmung hat ihre Unterkante ca. in der Höhe, wo bei uns die Sockelleiste sitzt (give or take an inch). Die Außenwand auf Höhe der Decke zwischen Keller und EG sowie vom Keller kühlt also satt ab, zieht auch Wärme aus dem Boden ca. 20-30 cm ins Zimmer rein (Heizung kann nicht gegenhalten weil nicht verlegt), und auch in der Senkrechten sind Sockelleisten und ca. 10-20 cm darüber spürbar kühler als die übrigen Flächen und auch als die Raumluft.

Will sagen, die Außendämmung hat im Prinzip einen umlaufenden Riss im Bereich der unteren Außenkante des Erdgeschosses. Besonders ausgeprägt ist die Problematik naheliegenderweise in den außenliegenden Ecken.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 09.01.2022 16:25]
09.01.2022 16:24:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Jep, ich hatte einen sonntagsnachmittags Denkfehler. Dachte, dass nach oben hin ungedämmt sei, warum auch immer.

Puh. Zum Glück seid ihr Mieter.
09.01.2022 16:32:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Duftibär

AUP Duftibär 04.11.2010
Wer plant denn so eine depperte Außendämmung? Was spricht für das das Ende 50cm über dem Boden? Mehr als ein paar Euronen für das Material fällt mir da nicht ein. Und die haut man ja um ein Vielfaches raus, wenn man besagte Probleme bekommt.
09.01.2022 20:42:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oster

oster
Hat hier schon jemand ein "Balance Board" selbst gebaut? Scheint für ein einfaches Projekt ja ganz geeignet zu sein, der?
09.01.2022 22:07:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von Oster

Hat hier schon jemand ein "Balance Board" selbst gebaut? Scheint für ein einfaches Projekt ja ganz geeignet zu sein, der?



Klah, geht einfach.

Wichtige Frage: Warum brauchst du 1 Balance Board?
09.01.2022 22:07:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Zum,...balancieren?

/Brett. Rolle. Ich frage mich eher was man da noch bauen will...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 09.01.2022 22:08]
09.01.2022 22:08:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von Oster

Hat hier schon jemand ein "Balance Board" selbst gebaut? Scheint für ein einfaches Projekt ja ganz geeignet zu sein, der?



meinst du zum lipo laden?
09.01.2022 22:11:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von Shooter

Zum,...balancieren?

/Brett. Rolle. Ich frage mich eher was man da noch bauen will...



Ja. Aber Leute benutzen die gerne zu Trainigszwecken für bestimmte Sportarten+Physiotherapie artige injury recovery Sachen.
09.01.2022 22:12:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Duftibär

Wer plant denn so eine depperte Außendämmung? Was spricht für das das Ende 50cm über dem Boden? Mehr als ein paar Euronen für das Material fällt mir da nicht ein. Und die haut man ja um ein Vielfaches raus, wenn man besagte Probleme bekommt.


Ist doch super, Gewerk spart ein paar ¤, und die meisten Eigentümer bemerken es nichtmal, und die anderen erst Jahre später
09.01.2022 22:15:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Duftibär

AUP Duftibär 04.11.2010
Braucht es für sowas keine Genehmigung? Muss da kein:e Architekt:in (o.ä.) ein o.k. geben? Richtig miese Nummer sowas.
10.01.2022 7:56:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
Das scheint ja kein Ein-/Zweifamilienhaus zu sein. Vielleicht haben die Verantwortlichen da aneinander vorbei verhandelt?

Dämmt Mal das Haus da.
Keller auch?
Nee, nur EG und drüber. Also nür über dem Boden.
Okay, wenn ihr das so wollt...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Rootsquash am 10.01.2022 8:04]
10.01.2022 8:03:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Duftibär

AUP Duftibär 04.11.2010
Wenn ich was handwerklich eher Grenzwertiges für Leute machen soll, erkläre ich gerne und häufig, warum das nicht optimal ist. Damit auch wirklich klar ist, für was die da Geld ausgeben.
Aber vllt. habe ich noch zu viel Gewissen. Womöglich ist Bauhaupt-Günther da ein wenig scheißegaliger unterwegs..
10.01.2022 8:09:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Es ist auch schon alles ein paar Tage her und nicht so richtig gut nachvollziehbar (zumindest für uns, und wohl auch für unsere Vermieter). Irgendwann muss auch mal Efeu die Fassade kaputtgerankt haben, und in der Folge, blablabla, keine Ahnung. Solange keine Mehrheiten für eine (erneute) Sanierung gefunden werden, werden wir das Problem lokal bekämpfen müssen.

____________________


Ich habe einen Makita HR2470 Bohrhammer, mich nerven zwei Dinge: Er passt nicht in Systainer, und es staubt. Zu zweiterem: Makita hat diesen Vorsatz, angeblich passt der zu meinem, gibt es Erfahrungswerte damit? Und ja, mir ist klar, dass die richtige Lösung das hier ist, danke. Aber 40 ¤ kriege ich eher bewilligt als 400-450 Breites Grinsen

_____________________


Außerdem suche ich Licht für meine Werkbank, am liebsten eigentlich eine Röhre (gerne LED), ~90 cm breit für die Montage an der Rückwand. Was ich finde sind 7 Millionen Leuchten für die Deckenmontage oder die Montage unter Hängeschranken. Wie heißt das, was ich suche? "Wandmontage" verstopft mir die Suchergebnisse mit Garderobenspots und sowas
10.01.2022 11:42:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Ich habe genau den Bohrhammer auch. Was meinst du genau mit Systainer? Bei mir war da ein Koffer bei, wo der Prima reinpasst.

Bezüglich Lampe:
https://www.obi.de/search/wannenleuchte/#/

Sowas? Kosten ungefähr nix, gibt es in allerlei Ausführungen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Real_Futti am 10.01.2022 11:55]
10.01.2022 11:53:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( Hör mal, wer da hämmert )
« erste « vorherige 1 ... 35 36 37 38 [39] 40 41 42 43 44 45 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
24.09.2021 20:22:19 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'heimwerker' angehängt.

| tech | impressum