Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( Hör mal, wer da hämmert )
« erste « vorherige 1 ... 38 39 40 41 [42] 43 44 45 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Jay666

AUP J666 08.05.2008
 
Zitat von SirSiggi

Dieses Systainergewichse ist doch im wesentlichen auch nur ein "Aus dem Weg Geringverdiener"-Ding, oder?

Ganz ehrlich, wer braucht in seinem Privathaushalt denn ein hochintegriertes Transportsystem für seine Werkzeuge?



Ich mag schlichtweg die Einheitlichkeit und durch die unveränderte Grundfläche aller Boxen schauts anständig ordentlich aus im Werkzeugregal. Wär auch nicht böse wenn die Dinger die Hälfte kosteten.
12.01.2022 14:16:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Ach so, und zumindest Systainer haben dezidierte Beschriftungs-/Aufkleberflächen, bei mitgelieferten Koffern/Taschen steht bestenfalls $irgendwo drauf was drin ist.

Ist halt so ein "Luxus", den man sich leisten will oder auch nicht.
12.01.2022 14:20:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gwc

Arctic
 
Zitat von Repuls

 
Zitat von LoneLobo

Brinellhärte von Bambus is höher als Buche und Eiche peinlich/erstaunt



Überzeugt.
Bambus it is!! Breites Grinsen



Brauche in naher Zukunft auch ne Arbeitsfläche, möchte da allerdings mit nem Forstnerbohrer dieses Lochmuster zur Befestigung von Klemmen einbohren. Wäre sowas dann nicht ne Qual bei Bambus? peinlich/erstaunt
12.01.2022 14:34:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von SirSiggi

Dieses Systainergewichse ist doch im wesentlichen auch nur ein "Aus dem Weg Geringverdiener"-Ding, oder?

Ganz ehrlich, wer braucht in seinem Privathaushalt denn ein hochintegriertes Transportsystem für seine Werkzeuge?


Seh ich auch so peinlich/erstaunt
In meinem Regal in der Garage habe ich Koffer/Packs von Bosch blau, grün und Makita stehen. Ein Griff und ich habe das Teil in der Hand, da ist mir das doch egal, ob die unterschiedliche Formfaktoren haben. Ich bin ja gerne mal full Pedant, aber ergibt es für den Heimgebrauch eigentlich kaum einen Grund. Da stehen auch noch so individuelle Koffer mit SDS-Zeugs rum oder die Flex in einem Akkukoffer und und und.

Ikay, ich kann jetzt den full Webload machen und einmal den Bosch Blau Shop in Akku leerbestellen, aber ich nutze nur den Akkuschrauber regelmäßig und danach kommt lange nix, daher habe ich auch noch keine weiteren Akkusysteme peinlich/erstaunt
12.01.2022 14:55:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
Naja, nutzlos Geld ausgeben machen wir doch alle ständig, dass ihr jetzt gerade hier den Maßstab anlegen wollt. Breites Grinsen

Ich wühle in meinem alten Werkzeugkoffer ständig fluchend herum und suche Zeug, das würde ich gerne ersetzen, und einige Bosch Geräte sind bei mir in unschönen Papp-Boxen wie beim Kauf. Damit fange ich erstmal an.

OrDnUNg MusS sEiN
12.01.2022 15:00:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von Oli

Naja, nutzlos Geld ausgeben machen wir doch alle ständig, dass ihr jetzt gerade hier den Maßstab anlegen wollt. Breites Grinsen

Ich wühle in meinem alten Werkzeugkoffer ständig fluchend herum und suche Zeug, das würde ich gerne ersetzen, und einige Bosch Geräte sind bei mir in unschönen Papp-Boxen wie beim Kauf. Damit fange ich erstmal an.

OrDnUNg MusS sEiN


Das mit den Pappboxen oder Taschen kann ich ja voll verstehen, alle meine Werkzeuge sind in Koffern bzw. Boxen, nur eben nicht einheitlich Breites Grinsen
12.01.2022 15:07:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
webLOAD

webLOAD
 
Zitat von Real_Futti

Ikay, ich kann jetzt den full Webload machen und einmal den Bosch Blau Shop in Akku leerbestellen, aber ich nutze nur den Akkuschrauber regelmäßig und danach kommt lange nix, daher habe ich auch noch keine weiteren Akkusysteme peinlich/erstaunt


Ich habe nur das Kinder-12V-Sortiment und dort noch Lücken.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von webLOAD am 12.01.2022 16:03]
12.01.2022 15:38:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
 
Zitat von gwc

 
Zitat von Repuls

 
Zitat von LoneLobo

Brinellhärte von Bambus is höher als Buche und Eiche peinlich/erstaunt



Überzeugt.
Bambus it is!! Breites Grinsen



Brauche in naher Zukunft auch ne Arbeitsfläche, möchte da allerdings mit nem Forstnerbohrer dieses Lochmuster zur Befestigung von Klemmen einbohren. Wäre sowas dann nicht ne Qual bei Bambus? peinlich/erstaunt


Vorsicht Halbwissen: evtl mit Zylinderkopfbohrer machen, der sollte den Radius vorschneiden ehe du mit der eigentlichen Schneide die Fasern zerrupfst.
12.01.2022 16:03:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
oder mitm forstner erstmal im linkslauf ins holz drücken und dann erst regulär bohren für nen sauberen schnitt.
12.01.2022 16:06:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von gwc

 
Zitat von Repuls

 
Zitat von LoneLobo

Brinellhärte von Bambus is höher als Buche und Eiche peinlich/erstaunt



Überzeugt.
Bambus it is!! Breites Grinsen



Brauche in naher Zukunft auch ne Arbeitsfläche, möchte da allerdings mit nem Forstnerbohrer dieses Lochmuster zur Befestigung von Klemmen einbohren. Wäre sowas dann nicht ne Qual bei Bambus? peinlich/erstaunt


Andererseits wäre es doch schön, wenn die Löcher möglichst lange unausgelutscht sind peinlich/erstaunt
12.01.2022 16:07:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LoneLobo

LoneLobo
Einfach ne feingeschliffene oder gehonte edelstahlbuchse einsetzen. Nicht so anstellen!
12.01.2022 16:38:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dino the pizzaman

AUP dino the pizzaman 26.11.2007
Bitte beachten
 
Zitat von LoneLobo

Einfach ne feingeschliffene oder gehonte edelstahlbuchse einsetzen. Nicht so anstellen!


Honen immer erst nach dem Einpressen.
12.01.2022 20:57:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
betruebt gucken
 
Zitat von dino the pizzaman

 
Zitat von LoneLobo

Einfach ne feingeschliffene oder gehonte edelstahlbuchse einsetzen. Nicht so anstellen!


Honen immer erst nach dem Einpressen.


Macht SBI in einem Vorgang.
12.01.2022 23:51:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LoneLobo

LoneLobo
Bitte beachten
No hono
13.01.2022 13:04:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
K4ll1mer0

AUP K4ll1mer0 04.12.2012
No honen, no cry!
13.01.2022 14:26:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
Diese Wortspiele, der blanke Hon.
13.01.2022 16:18:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
Kann ich drüber lachen.
Französisch aber.
13.01.2022 17:01:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LoneLobo

LoneLobo
Diese subtilität gehört eigentlich honoriert
13.01.2022 19:17:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jay666

AUP J666 08.05.2008
Einfach über Nacht in Honig einlegen, spart Arbeit.
13.01.2022 21:25:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
schon mal mit Fresse halten versucht?
13.01.2022 21:46:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
Manchen muss man das hondertmal sagen.
13.01.2022 22:04:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SpassCola

AUP SpassCola 13.09.2015
Freunde der Sonne, wie heißt dieses Heizungsventil?


Ich brauch einen Adapter um dieses Thermostat dranzuklatschen


Danke
14.01.2022 12:43:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
guck mal hier: https://files2.elv.com/public/14/1451/145138/Internet/ventilkompatibilitaeten.pdf
14.01.2022 12:55:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SpassCola

AUP SpassCola 13.09.2015
Gefunden, dank dir.
14.01.2022 13:19:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Danke an alle die den Starmix-Absaugadapter bzw. die Festool-gelabelte Kopie empfohlen haben, geiler Scheiß. Hält auch an der rau verputzten Decke und schluckt besser als TRHs Mama.
14.01.2022 14:21:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[TDE]Killersemmel

AUP [TDE]Killersemmel 27.02.2015
Heute kurzerhand mal das Regal an Einhandzwingen etwas aufgefüllt und flux einen neuen Halter für die Zwingen gedengelt.

Ich habe bislang ne kleine Auswahl an Wolfcraft Einhandzwingen in 110er und 300er Spannbreite mit denen ich sehr zufrieden bin.

Für ein anstehendes Projekt wollte ich die Sammlung noch um günstige 100mm Zwingen und große 900mm Zwingen ergänzen und hab bei der Gelegenheit auch noch ein paar billige Leimzwingen mitgenommen.

First of all, Nietmutternzange ist immer noch Lieblingswerkzeug Nummer 1 aktuell, Nietmutter all the things.















Leider ist es jetzt ein bisschen fummelig an die hinteren Zwingen zu kommen, aber noch machbar und leider dem mangelnden Platz allgemein geschuldet. Außerdem steht ganz evtl. eh bald ein Umzug an und da will ich in der aktuellen Werkstatt gar nicht mehr zu aufwändig bauen.


Zu den Zwingen selber bin ich geteilter Meinung.

Die 100mm Zwingen sind generische China-Ebay Zwinge und haben mich für 10 Zwingen sage und schreibe 14¤ gekostet. Von daher ist die grundsätzliche Erwartungshaltung eigentlich eh gering bis nicht vorhanden.

Um es kurz zu machen, sie wirken so billig wie sie auch sind, im Gegensatz zu den kleinen Wolfcraftzwingen habe ich bislang noch kein Vertrauen die Zwingen mit voller Handkraft anzuballern ohne, dass sie sich gleich zerteilen.
die Spannkraft selber wirkt auch nicht überragend, aber angesichts der Größe schon angemessen.
Letztlich habe ich die Zwingen nur für ein anstehenden Schweißprojekt gekauft,wo ich lieber eine Zwinge mehr zum fixieren habe als eine zu wenig und es mir bei den billigen Zwingen vor allem egal ist wenn ich eine mal versehentlich anschweißen sollte oder sie nachher mit Schlackespritzern bedeckt sind. Wenn kaputt dann kaputt, kein großer Verlust.


Ähnlich verhält es sich bei den 900mm Zwingen, auch Ebay, auch das günstigste Angebot genommen, 10 Zwingen sage und schreibe 60¤ "Vago-Tools".
Hier muss ich mich allerdings eindeutig anders positioneren, für den günstigen Preis wirken sowohl Mechanismus als auch die Spannstange selber sehr robust und mehr aus ausreichend dimensioniert. Natürlich ist und bleibt es kein Vergleich zu Wolfcraft, aber beim Preisunterschied pro Zwinge von 6¤ zu 30¤ sollte das auch niemand ernsthaft erwarten.

Nach erstem kurzen Test bin ich wirklich positiv überrascht, sowohl die Spannkraft wirkt kraftvoll als auch die Parallelität der Backen wirkt maßhaltig. Der Mechanismus läuft sauber und wirkt standfest.
Ich glaube hier kann ich nur gewinnen, wenn sie halten gut, wenn sie nach und nach doch kaputtgehen war es auch hier kein großer Verlust und dann kann man immernoch Stück für Stück auf Wolfcraft wechseln.
Nur bin ich mir recht unsicher ob ich außer für das anstehende Projekt jemals nochmal wirklich 900mm Spannbreite brauche, von daher abwarten.

Zu den Leimzwingen gibts wiederrum nicht viel zu sagen, ist halt ne starke Feder drin, tun was sie sollen, ich sehe hier keinen Grund das vier- oder fünffache für "Markenzwingen" auszugeben
14.01.2022 19:31:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Solche Zwingen hat es gerade im 4er Set für 9¤ bei Lidl.
14.01.2022 19:39:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[TDE]Killersemmel

AUP [TDE]Killersemmel 27.02.2015
Die sehen vom Patent den Vago-Tools Zwingen ähnlich, denke die könnten taugen für kleines Geld.
14.01.2022 19:54:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
...
Zwingen kann man nie genug haben. Wenn sich die Gelegenheit bietet, kaufen!
14.01.2022 20:57:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von [TDE]Killersemmel

Die sehen vom Patent den Vago-Tools Zwingen ähnlich, denke die könnten taugen für kleines Geld.



Die Lidl-Dinger hab ich seit ner Weile im Einsatz. Haben den gesamten Busausbau überlebt, eine von denen hat inzwischen Spannkraft eingebüßt, die ist nur noch zum "optischen ausnivellieren".
Bei dem Preis will ich aber nicht meckern.
14.01.2022 21:16:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( Hör mal, wer da hämmert )
« erste « vorherige 1 ... 38 39 40 41 [42] 43 44 45 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
24.09.2021 20:22:19 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'heimwerker' angehängt.

| tech | impressum