Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Fahrrad-Thread ( Fetisch für weiße milchige Flüssigkeiten )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 31 32 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
hoschi

hoschi
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von fatal-x

 
Zitat von hoschi

Darf ich fragen warum? Die Dinger verwenden leider alle den Trägheitssensor nicht, aber die Ermittlung über GPS reicht uns vollkommen aus.


In Bergen und großen Wäldern ist es schon hilfreich, ansonsten unnötig.


Ja dieses, ich bin sehr oft auf Strecken die bewaldet sind, da hat das GPS teilweise gefühlt die Geschwindigkeit einfach gewürfelt, bringt mir dann auch nix wenn die Hälfte der Strecke keine validen Daten verfügbar sind, dann kann ich es auch gleich sein lassen peinlich/erstaunt




Kann ich nachvollziehen. Mir passiert es zu Hause nur in Unterführungen, Tunneln und der Tiefgarage. Bergflanken sind ja immer ein Problem. Ich war mir des Zusatsgerätes merkwürdiger Weise nicht bewusst, obwohl ich es im Fernsehen öfter sehe.
Das könnte leider auch erklären, warum Garmin den Trägheitssensor nicht verwendet um GPS zur ergänzen. Das Zusatzgeschäft fällt weg?

Zusatzgewicht *mumpfelgrumpf*
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 25.11.2021 11:25]
25.11.2021 11:22:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FBKC

Arctic
Die Megavalanche 2022 Anmeldung hat gestern gestartet. Muss noch meine Elternzeit planen, dann werde ich daran wohl das erste mal teilnehmen. Spielt jemand von der MTB Fraktion auch mit dem Gedanken? Ist sowas wie ein Jugendtraum...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FBKC am 25.11.2021 12:22]
25.11.2021 12:22:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Ich würde gerne im kommenden Jahr meine Schutzbleche, wenigstens in den Frühlings/Sommermonaten abmontieren. Ich hab da beim Erwerb des Rads großen Wert drauf gelegt, weil ich das Fahrrad auch zum Pendeln verwenden wollte, aber dann hat sich Corona deutlich länger gehalten als erwartet und ich habe mittlerweile keinen Bedarf mehr zum Pendeln weil ich schlicht nicht mehr ins Büro gehen werde. Breites Grinsen Damit verändert sich natürlich auch der Use-Case deutlich und ich werde vermutlich entweder nur bei trockenen Verhältnissen oder bei schlechten Verhältnissen, dafür aber in Radkleidung unterwegs sein. Kurzum: Schutzbleche brauche ich eigentlich nicht mehr wirklich außer im Winter.

Worauf ich aber nicht verzichten möchte, ist die Beleuchtung über Dynamo. Nicht nur, weil ich das Gewicht des Dynamos ja eh rumschleppe sondern gerade weil ich will das die Beleuchtung "einfach geht".

Lange Rede, kurzer Sinn: ich suche nach einer ordentlichen Rückleuchte für Dynamos die ich an die Sattelstütze klemmen kann. Gefunden hab ich natürlich das Rücklicht von Son...aber es darf günstiger sein. Breites Grinsen

B+M scheint für die Sattelstütze nur Batterie-betriebene Leuchten zu haben. traurig
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Kane* am 25.11.2021 12:38]
25.11.2021 12:31:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Zwift Meetup am Sonntag? Vormittag?
Oder lieber wieder Samstag?
25.11.2021 14:05:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Bin dabei, hoffentlich. Tag egal.
25.11.2021 14:26:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FBKC

Arctic
Orange Weekend bei Bike- Components!

15 % auf alle Artikel von RockShox
mit dem Code: XDJGV4VG

15 % auf alle Artikel von ParkTool
mit dem Code: 6WNLFQJK

20 % auf alle Artikel von LEZYNE
mit dem Code: 64WDCC4U

15 % auf alle Artikel von SRAM
mit dem Code: RYF9BRVH


25 % auf alle Artikel von Five Ten
mit dem Code: 7FC5LW6D

20 % Rabatt auf Deine Wunschartikel von Gore
mit dem Code: L6NN8CC5

20 % auf alle Artikel von VAUDE
mit dem Code: HHGE7X5Q
25.11.2021 20:03:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von Kane*

B+M scheint für die Sattelstütze nur Batterie-betriebene Leuchten zu haben. traurig



untern sattel https://www.bumm.de/de/produkte/dynamo-rucklichter/parent/53234/produkt/53234ask.html?
damit:
https://www.elektrofahrrad24.de/bm-ruecklichthalter-fuer-sattelgestell-427sh (hab passende Datei dafür erstellt fürs 3D drucken, kann ich drucken oder du selbst falls verfügbar)

der müsste ja easy an der Sattelstütze montierbar sein
https://www.bumm.de/de/produkte/dynamo-rucklichter/parent/333/produkt/333alk.html?
25.11.2021 20:19:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
 
Zitat von Kane*


Lange Rede, kurzer Sinn: ich suche nach einer ordentlichen Rückleuchte für Dynamos die ich an die Sattelstütze klemmen kann. Gefunden hab ich natürlich das Rücklicht von Son...aber es darf günstiger sein. Breites Grinsen

B+M scheint für die Sattelstütze nur Batterie-betriebene Leuchten zu haben. traurig



Supernova Tail Light.
25.11.2021 20:25:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
steamed

AUP steamed 22.11.2009
missmutig gucken Ficken ey
Da reißt mir vorhin auf ultra smoothem Schotter, bei moderaten 30kmh, ne Speiche vom Hinterrad am Gravelbike.

Die 12km nach Hause waren natürlich interessant, so bei 1°C im dunkeln.
Morgen dann reklamieren und die Abholung für Montag veranlassen. Jetzt schau ich ins B2B ob die Speichen überhaupt im Lager wären: Natürlich nicht.
Ergo: auf absehbare Zeit kein Hinterrad am Gravelbike. Es sei denn ich klau mir irgendwas zusammen.

Alternativ halt wieder mehr Rennradfahren, oder auf dem Trainer. Kack Tag.
25.11.2021 20:35:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 27.11.2007
...
Bei so vielen Speichen die so ein Rad hat könnte man meinen auf eine mehr oder weniger kommt es nicht darauf an, wie fährt sich denn so ein Rad mit einer weniger? peinlich/erstaunt
25.11.2021 20:57:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von fatal-x

 
Zitat von Kane*

B+M scheint für die Sattelstütze nur Batterie-betriebene Leuchten zu haben. traurig




der müsste ja easy an der Sattelstütze montierbar sein
https://www.bumm.de/de/produkte/dynamo-rucklichter/parent/333/produkt/333alk.html?



Das sieht gut aus. Also nich wirklich gut - aber brauchbar.

@felix: das Ding find ich arg hässlich. Breites Grinsen

Richtig geil find ich die C14 von Lupine - aber die gibt’s wohl nur für Ebikes. traurig
25.11.2021 21:17:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von Shooter

Bei so vielen Speichen die so ein Rad hat könnte man meinen auf eine mehr oder weniger kommt es nicht darauf an, wie fährt sich denn so ein Rad mit einer weniger? peinlich/erstaunt


Zieht halt ganze Rad zu einer Seite, dadurch Schleifen an der Bremse oder am Rahmen. Bremse wäre ok, Rahmen eher kacke. Und man Belastt die umliegenden Speichen halt auch recht doll.
25.11.2021 21:46:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chino

Chino
https://cycling.favero.com/shop

Favero Assioma Duo für 580 Euro, Uno für 370.
25.11.2021 22:21:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
viel zu teuer, daher fatal-x deal:
Favero Bepro Dual Pedal Powermeter 400¤ für meine Potfreunde Augenzwinkern
25.11.2021 22:23:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
 
Zitat von fatal-x

 
Zitat von Shooter

Bei so vielen Speichen die so ein Rad hat könnte man meinen auf eine mehr oder weniger kommt es nicht darauf an, wie fährt sich denn so ein Rad mit einer weniger? peinlich/erstaunt


Zieht halt ganze Rad zu einer Seite, dadurch Schleifen an der Bremse oder am Rahmen. Bremse wäre ok, Rahmen eher kacke. Und man Belastt die umliegenden Speichen halt auch recht doll.



Frage
Der Trick war die beiden benachbarten Speichen zu lockern um diese zu entlasten?
25.11.2021 22:49:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Monsieur Chrono

Arctic
Ich liebäugele aktuell damit, mir ein Open-Mold-Gravelbike* aufzubauen. Da ich in Berlin wohne und es hier rundherum ziemlich flach ist wäre 1x auch sehr cool. Noch dazu kommt Gewichts- und Geldersparnis und weniger Wartungsaufwand. Ich will damit prinzipiell auch nicht komplett offroad fahren sondern einfach "flexibler" sein, bzw. mich nicht in Grund und Boden ärgern wenn ein Radweg doch nicht geteert ist etc. Am Renner fahre ich 50/34 x 11-28. Hab schon mal etwas mit ein paar Übersetzungstools herumgespielt - aber grau ist alle Theorie...

Meine Idee wäre vorne 42er Kettenblatt und weiterhin 11-28er Kassette. Was sind eure Erfahrungen?

*Hat sich hier jemand den Carbonda CFR696 schon aufgebaut? Der scheint sehr populär zu sein (und sieht megaschick aus).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Monsieur Chrono am 25.11.2021 23:45]
25.11.2021 23:43:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
steamed

AUP steamed 22.11.2009
 
Zitat von Shooter

Bei so vielen Speichen die so ein Rad hat könnte man meinen auf eine mehr oder weniger kommt es nicht darauf an, wie fährt sich denn so ein Rad mit einer weniger? peinlich/erstaunt


etwas "weich" vorallem beim Kurven fahren.
Seitenschlag gestern war ~1 bis 1,5cm, da es am Gravelbike ist, war zum Rahmen noch genug Platz, so dass da nicht am Rahmen geschliffen hat beim geradeaus fahren. Außerdem hat die 31mm breite und 35mm hohe Carbonfelge dafür gesorgt das es nicht noch stärker verformt war/ist.

Beim Rennrad diesen Sommer wars vorbei mit fahren, trotz 65mm hoher Carbonfelge. Da hat sich nichts mehr gedreht, der Rahmen ist halt deutlich enger gebaut.

 
Zitat von hoschi

 
Zitat von fatal-x

 
Zitat von Shooter

Bei so vielen Speichen die so ein Rad hat könnte man meinen auf eine mehr oder weniger kommt es nicht darauf an, wie fährt sich denn so ein Rad mit einer weniger? peinlich/erstaunt


Zieht halt ganze Rad zu einer Seite, dadurch Schleifen an der Bremse oder am Rahmen. Bremse wäre ok, Rahmen eher kacke. Und man Belastt die umliegenden Speichen halt auch recht doll.



Frage
Der Trick war die beiden benachbarten Speichen zu lockern um diese zu entlasten?


Nope. Dann wird das Teil noch instabiler und die Chance das es sich bei den nächsten Unebenheit im Weg/Straße komplett zusammenfaltet ist nochmal deutlich größer.
26.11.2021 8:18:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 27.11.2007
...
Moment, dir passiert das öfters? D:
26.11.2021 8:22:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SpontanerSpartaner

Sniper BF
verschmitzt lachen
 
Zitat von Shooter

Moment, dir passiert das öfters? D:


Auf den Kilometer gerechnet wahrscheinlich eher selten.
26.11.2021 8:27:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Ich find das voll krass, dass sich das so auswirkt. Ich hatte ne gerissene Speiche am alten Trekkingrad - das hab ich bemerkt als ich's verkaufen wollte. peinlich/erstaunt

Das ist gefahren wie immer, da war auch kein spürbarer Seitenschlag. Gut, da war auch enorm Platz im Rahmen und es waren 36 Speichen - da fällt eine vielleicht weniger auf?
26.11.2021 8:34:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 27.11.2007
...
Moment, euch passiert das öfters? Breites Grinsen

Mir war gar nicht bewusst dass das überhaupt passieren kann peinlich/erstaunt
26.11.2021 8:37:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von SpontanerSpartaner

 
Zitat von Shooter

Moment, dir passiert das öfters? D:


Auf den Kilometer gerechnet wahrscheinlich eher selten.



steamed ist einfach zu dick verschmitzt lachen

 
Zitat von Shooter

Moment, euch passiert das öfters? Breites Grinsen

Mir war gar nicht bewusst dass das überhaupt passieren kann peinlich/erstaunt



Und shooter ist einfach zu dünn
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von shibby am 26.11.2021 8:39]
26.11.2021 8:39:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tomtom!

Guerilla
Bike24 hat auch ganz gute Angebote!

Zum Beispiel Kickr Core für 599,- oder der "große" Kickr für 899,-!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von tomtom! am 26.11.2021 8:40]
26.11.2021 8:40:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 27.11.2007
...
 
Zitat von shibby

Und shooter ist einfach zu dünn




Spoiler - markieren, um zu lesen:
eher ich fahre einfach noch nicht lange genug...:/
26.11.2021 8:41:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von Shooter

Moment, euch passiert das öfters? Breites Grinsen

Mir war gar nicht bewusst dass das überhaupt passieren kann peinlich/erstaunt



Mir ist das einmal passiert bisher. Aber ich bin auch schwer - und das Rad war's auch.
26.11.2021 8:46:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von tomtom!

Bike24 hat auch ganz gute Angebote!

Zum Beispiel Kickr Core für 599,- oder der "große" Kickr für 899,-!



4iiii Powermeter 105 für 199¤ peinlich/erstaunt

Aber ich hab ja schon das Garmin gegönnt.
26.11.2021 8:49:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FBKC

Arctic
Habe eben endlich mein AXS Upgrade Kit unter 400EUR bekommen, subba! Jetzt fehlt nur noch der Endura Onesie unter 150EUR und ich bin der glücklichste Mensch der Welt. Bike24 ist echt stark diesen Freitag.

Ist schon jemand mal die AXS gefahren? Wie ist das elektronische Schalten so? Das ist ne' Sache die man echt nicht brauch, aber da meine jetzige GX eh bald die Grätsche macht...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FBKC am 26.11.2021 8:51]
26.11.2021 8:50:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von Monsieur Chrono

Meine Idee wäre vorne 42er Kettenblatt und weiterhin 11-28er Kassette. Was sind eure Erfahrungen?
*Hat sich hier jemand den Carbonda CFR696 schon aufgebaut? Der scheint sehr populär zu sein (und sieht megaschick aus).


ich fahr 46t - 11/28 aufm Stadtrad

Den Carbonda hat Kumpel gerade bestellt gehabt, aber noch nicht angekommen. Aber gibt ja großen Thread im mtb news forum dazu
26.11.2021 8:59:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tomat3

tomat3_blau
 
Zitat von steamed

 
Zitat von Shooter

Bei so vielen Speichen die so ein Rad hat könnte man meinen auf eine mehr oder weniger kommt es nicht darauf an, wie fährt sich denn so ein Rad mit einer weniger? peinlich/erstaunt


etwas "weich" vorallem beim Kurven fahren.
Seitenschlag gestern war ~1 bis 1,5cm, da es am Gravelbike ist, war zum Rahmen noch genug Platz, so dass da nicht am Rahmen geschliffen hat beim geradeaus fahren. Außerdem hat die 31mm breite und 35mm hohe Carbonfelge dafür gesorgt das es nicht noch stärker verformt war/ist.

Beim Rennrad diesen Sommer wars vorbei mit fahren, trotz 65mm hoher Carbonfelge. Da hat sich nichts mehr gedreht, der Rahmen ist halt deutlich enger gebaut.

 
Zitat von hoschi

 
Zitat von fatal-x

 
Zitat von Shooter

Bei so vielen Speichen die so ein Rad hat könnte man meinen auf eine mehr oder weniger kommt es nicht darauf an, wie fährt sich denn so ein Rad mit einer weniger? peinlich/erstaunt


Zieht halt ganze Rad zu einer Seite, dadurch Schleifen an der Bremse oder am Rahmen. Bremse wäre ok, Rahmen eher kacke. Und man Belastt die umliegenden Speichen halt auch recht doll.



Frage
Der Trick war die beiden benachbarten Speichen zu lockern um diese zu entlasten?


Nope. Dann wird das Teil noch instabiler und die Chance das es sich bei den nächsten Unebenheit im Weg/Straße komplett zusammenfaltet ist nochmal deutlich größer.




Ich hab mir hier im Laden einfach eine Speiche provisorisch einziehen lassen bis der gewünschte Kram lieferbar war.
Hat man irgendwie gemerkt aber es war stabil…. Wenigstens war’s du nicht zu schnell Augenzwinkern bei mir waren’s 50kmh im semisprint zur Ampel :-x
26.11.2021 9:23:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Kane*

 
Zitat von tomtom!

Bike24 hat auch ganz gute Angebote!

Zum Beispiel Kickr Core für 599,- oder der "große" Kickr für 899,-!



4iiii Powermeter 105 für 199¤ peinlich/erstaunt

Aber ich hab ja schon das Garmin gegönnt.


Suito-T (also ohne Kassette) gibt's auch bei mehreren für 444 ¤. UVP 579 ¤, realer Preis meistens 480-500 ¤.
26.11.2021 10:16:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Fahrrad-Thread ( Fetisch für weiße milchige Flüssigkeiten )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 31 32 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
14.10.2021 20:24:42 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'mountainbike' angehängt.

| tech | impressum