Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Uhrenthread LVII ( Wartelistenzeitvertreib )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] 44 45 46 47 ... 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
Mal aus neugier. Schaut ihr euch als Uhrenfans auch Restorations auf YT an?

oder juckt euch das wenig bis gar nicht?
09.01.2022 20:04:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
Hin und wieder. So zum einschlafen, hat was beruhigendes Breites Grinsen
09.01.2022 20:06:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
Gibt es da Empfehlungen?
09.01.2022 20:15:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Der Autodidakt, der sich eine defekte Datejust für wenig Geld gekauft hat und sie komplett zerlegt und dann war nich nicht mal was gravierendes defekt.

Hab gerade danch gesucht, aber noch nicht gefunden.
09.01.2022 20:17:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
Ich frag weil ich letztens über dieses Video von Wristwatch Revival gestolpert bin, ein 2tes geschaut habe und dann überascht war das 2 stunden rum sind.
09.01.2022 20:28:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Swift

swift
 
Zitat von FattyCPK

Zwei Glieder raus? Das Ding muss ja unglaublich rumgebaumelt haben vorher. Wat.


Ne nur das halbe, das ganze hab ich vor jahren rausgemacht
09.01.2022 21:05:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von Swift

https://picturedwarf.com/97e90d8c-ec27-40ab-a572-42160fb5e0a6.jpg

Nach jahrelangem tragen endlich mal richtig eingestellt



Die ist ja nice.
09.01.2022 21:18:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GandalfDerPinke

GandalfDerPinke
 
Zitat von Abtei*

Ich frag weil ich letztens über dieses Video von Wristwatch Revival gestolpert bin, ein 2tes geschaut habe und dann überascht war das 2 stunden rum sind.


Von dem hab ich zu viel am Stück gesehen. Wenn man irgendwann merkt, dass sich seine Texte wiederholen, sollte man eine Pause einschieben.

Aber grundsätzlich schaue ich mir seine Videos auch sehr gerne an.
09.01.2022 22:24:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KKkkTTttT

Arctic
Ich bin Fan von Heuer Chronos und habe diesen 34 mm Leonidas Chrono entdeckt den ich gerne meiner Freundin zu einem besonderen Anlass schenken möchte (Ich habe ihr den natürlich gezeigt und sie findet ihn super, über Stockholm-Syndrom lässt sich freilich diskutieren):

https://www.zeitpunkt-molina.de/produkt/leonidas-chronograph-nos-um-1950/


Was denkt ihr: Mache ich mit dem was falsch?

Wenn der in echt total doof aussieht und ich keine Kratzer rein mache, dann kann ich ihn doch wie jeden anderen Onlinekauf zurück senden, oder?

Ich wohne deutlich zu weit von Nürnberg weg, als dass sich eine Fahrt dorthin für die Uhr lohnen würde.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von KKkkTTttT am 09.01.2022 22:34]
09.01.2022 22:31:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
 
Zitat von Mastersea

Gibt es da Empfehlungen?


Ich such dir morgen mal zwei raus, der eine der mir direkt einfällt ist der Watch Repair Channel.
10.01.2022 0:46:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
 
Zitat von KKkkTTttT

Ich bin Fan von Heuer Chronos und habe diesen 34 mm Leonidas Chrono entdeckt den ich gerne meiner Freundin zu einem besonderen Anlass schenken möchte (Ich habe ihr den natürlich gezeigt und sie findet ihn super, über Stockholm-Syndrom lässt sich freilich diskutieren):

https://www.zeitpunkt-molina.de/produkt/leonidas-chronograph-nos-um-1950/


Was denkt ihr: Mache ich mit dem was falsch?

Wenn der in echt total doof aussieht und ich keine Kratzer rein mache, dann kann ich ihn doch wie jeden anderen Onlinekauf zurück senden, oder?

Ich wohne deutlich zu weit von Nürnberg weg, als dass sich eine Fahrt dorthin für die Uhr lohnen würde.



Warum ist das Zifferblatt denn so schief?
Ich mein', dagegen ist die Seiko QC ja "gut". Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [KDO2412]Mr.Jones am 10.01.2022 7:35]
10.01.2022 6:44:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
 
Zitat von hitmiccs

 
Zitat von Mastersea

Gibt es da Empfehlungen?


Ich such dir morgen mal zwei raus, der eine der mir direkt einfällt ist der Watch Repair Channel.


Danke!


Alte Uhren habe ich auch
10.01.2022 9:58:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[PBP]Orbbman

AUP [PBP]Orbbman 10.03.2010
...
Die Uhr hat einfach Charakter
10.01.2022 10:17:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Ich würde die auch genau so lassen und nichts verändern, vielleicht nen Service des Werks, allerdings sehr vorsichtig.

Der andere Uhrenreparatur-Channel ist übrigens Nekkid Watchmaker, während seiner Reparaturen kommt schonmal der ein oder andere trockene Witz rüber, ich find ihn sehr unterhaltsam Breites Grinsen Watch Repair Channel ist mehr so Einschlafhilfe, er hat nur sehr leise, ruhige Musik und spricht sehr wenig. Beide Channel sind auf Englisch.
10.01.2022 10:44:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
Danke. Die schaue ich mir mal an.


Ja. Service ist echt so eine Sache. Wäre super wenn sie wasserdicht wäre und ein neues Glas bekäme. Der Rest ist für meinen Geschmack schon an der Grenze zur erträglichen Patina.
Aber alles mit Neuteilen versehen würde die Uhr irgendwie auch banalisieren.
Bin da echt noch unschlüssig.
10.01.2022 10:48:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones



Könnte auch mal einen Service gebrauchen. Aber immerhin ist das Glas wieder hübsch.
10.01.2022 16:21:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
Achja: ich biete im UF die goldene Pogue #2 an.

https://uhrforum.de/threads/seiko-6139-6002-pogue-von-1974-goldenes-zifferblatt.495596/
(wartet noch aufs freischalten)



550,- pOT Preis. Dafür gibt es sonst... verbastelte Fakes.
10.01.2022 17:45:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Wie gut hält die die Zeit? peinlich/erstaunt
10.01.2022 19:19:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Die Tag Heuer gefällt mir, aber sie sollte schon so bleiben wie sie ist. Werk und Dichtungen ok, aber selbst das Glas würde ich lassen, sofern es heil bleibt beim Dichtungstausch, sieht ev. merkwürdig aus ganz neu.
10.01.2022 19:49:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
r0si

droog
 
Zitat von [KDO2412]Mr.Jones

Achja: ich biete im UF die goldene Pogue #2 an.

https://uhrforum.de/threads/seiko-6139-6002-pogue-von-1974-goldenes-zifferblatt.495596/
(wartet noch aufs freischalten)

https://pics.unterwelt.org/image/HKB6C

550,- pOT Preis. Dafür gibt es sonst... verbastelte Fakes.



verflixt, April 72 und ich wäre in einer Stunde da.
10.01.2022 19:58:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
 
Zitat von moha

Wie gut hält die die Zeit? peinlich/erstaunt



Ca. 30s/Tag im Plus aktuell. Ich habe das aber nur über zwei Tage beobachtet und dabei nur einen Tag getragen.

Service dürfte "irgendwann" mal gemacht werden. Sie läuft aber gut, hat ausreichend Power Reserve und der Chrono nullt wie er soll...
 
Zitat von r0si

...

verflixt, April 72 und ich wäre in einer Stunde da.



Ich hab nur '71,' 73 und '74... Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [KDO2412]Mr.Jones am 10.01.2022 20:08]
10.01.2022 20:06:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
Heute ist das Versandset von Tag Heuer angekommen.
Der Kundenservice ist echt genial.



Der Ablauf bisher. Kundenservice kontaktiert am 31.12. mit der klaren Erwartung, dass da natürlich keine Rückmeldung mehr in dem Jahr kommt. Es kam aber noch eine und zwar meine generische „Wir nehmen sie ernst vielen Dank für die Nachricht“.
Nein, eine sinnvolle individuelle Rückmeldung. Da wurde mir unter anderem mitgeteilt, dass die Vintage Uhre gesondert in La Chaux-de-Fonds bearbeitet werden und man bereits Kontakt mit denen aufgenommen habe um abzuklären,, ob es noch Ersatzteile gibt und ob man noch an der Uhr arbeiten kann. In der Mail sagten Sie dann zu sich im neuen Jahr zu melden.

Letzte Woche kam dann die Rückmeldung, ja alles so weit noch da. Die in der Mail aufgeworfenen Fragen, wie der Service ablaufen kann, nur technisch und/oder auch optisch usw. können sie jedoch erst sagen, wenn die Uhr dort ist. Ebenso die voraussichtlichen Kosten.

Ich kann mich online anmelden und einen Serviceauftrag erstellen und kann mir dann ein vorfrankiertes Versandset (s.o.) schicken lassen. Damit geht die Uhr dann inklusive Anschreiben zu Tag Heuer, die machen einen bzw. hier zwei Kostenvoranschläge. Ich kann dann entscheiden, ob und welchen ich annehme. Wenn kein Service gemacht werden soll, schicken sie die Uhr zurück und das ganze Prozedere war für mich absolut kostenlos.

Ich finde die Handhabung sensationell, bisher richtig guter Service.

Also, ich habe um Kostenvoranschläge für zwei Varianten gebeten:

A) nur technischer Service inkl. Tausch der notwendigen Teile Dichtungen, ggf. Krone, Tubus Glas, Rest bleibt original
B) wie A, aber auch optische Aufbereitung, neues Blatt, neue Zeiger, neue Lünette etc.

Bei B zudem die Frage, ob die Altteile zurückgesandt werden und wie die Tauschblätter aussehen.
Wären das schon alte Blätter mit leichtem Vintagetouch in Leuchtmasse etc. wäre das super.

Sofern sie das Blatt und die Zeiger restaurieren könnten (ich glaube es nicht, ist ja Tritium) wäre das natürlich auch super.

Am liebsten hätte ich die Uhr wasserdicht und mit funktionierender Leuchtmasse,, möchte aber auch den Vintagecharme behalten. Wobei mir der aktuelle Zustand von Blatt und Zeigern eigentlich fast schon zu viel Vintage ist.

Zu guter Letzt habe ich noch angefragt, ob sie vielleicht noch ein Stahlband da haben Breites Grinsen
Ich meine, wenn die Uhr eh schonmal da ist…. Augenzwinkern

Ich werde weiter berichten.
10.01.2022 20:07:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Wie gesagt, A fände ich bei der Uhr ok, erhält den Charme und den Wert.

Bei Instagram gerade über www.ticctacc.com gestolpert. Ganz schöne vintage, meist 70er Jahre Uhren.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Guignol am 10.01.2022 21:03]
10.01.2022 20:32:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nikkl

Nikkl Watson
Ich hab ähnlichen Service bei Breitling erlebt.

Wo du La Chaux-de-Fonds erwähnst: Tolle Landschaft, ich kann das Musée international d'horlogerie sehr empfehlen.
Da kommen Erinnerungen hoch, oben aufm Pass bei Schneeregen um haaresbreite mit dem Maserati Levante von einem AP-Manager zusammengekracht. Wild Breites Grinsen
10.01.2022 20:36:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murphys

X-Mas Leet
 
Zitat von Mastersea

A) nur technischer Service inkl. Tausch der notwendigen Teile Dichtungen, ggf. Krone, Tubus Glas, Rest bleibt original
B) wie A, aber auch optische Aufbereitung, neues Blatt, neue Zeiger, neue Lünette etc.

Bei B zudem die Frage, ob die Altteile zurückgesandt werden und wie die Tauschblätter aussehen.
Wären das schon alte Blätter mit leichtem Vintagetouch in Leuchtmasse etc. wäre das super.

Sofern sie das Blatt und die Zeiger restaurieren könnten (ich glaube es nicht, ist ja Tritium) wäre das natürlich auch super.


Ich denke deren Tauschblätter samt Zeigern sind neu und mit Luminova, daß dürfte auch auf die Markierung in der Lünette zutreffen. Solange die nicht von Restaurierung bei diesen Teilen sprechen und das Tritium Neu werden die wohl eher nicht machen.
10.01.2022 20:48:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
Ja, ich kann mir auch kaum vorstellen, dass sie Tritiumblätter verbauen.

Wenn sie die Wasserdichtigkeit hinbekommen wäre das wohl der Weg.

Im Zweifel bleibt sie einfach so, aber dann weiß ich zumindest was möglich wäre.
10.01.2022 22:10:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murphys

X-Mas Leet
Solange die Uhr Werkstechnisch und WD mäßig tip top hinzubekommen ist, wäre mir persönlich das Äußere egal.
10.01.2022 22:16:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009

Moin ¤:bißchen größer
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von hitmiccs am 11.01.2022 9:41]
11.01.2022 9:34:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mastersea

AUP Mastersea 30.11.2021
Sehr coole Tissot. Sieht klasse aus.


Ebenfalls Moin
11.01.2022 12:41:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
Die Hörner sehen so gut aus, ich mag das Design.
11.01.2022 17:57:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Uhrenthread LVII ( Wartelistenzeitvertreib )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] 44 45 46 47 ... 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
uhr 
Mod-Aktionen:
20.01.2022 11:23:39 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
28.10.2021 13:12:08 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'uhren' angehängt.

| tech | impressum