Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: pOT-News ( Telling it as it is )
« erste « vorherige 1 ... 31 32 33 34 [35] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[RPD]-Biohazard

Arctic
RIP :/

weiss nicht wie der aktuell aussah aber ich tippe bei unklare Todesursache in letzter Zeit immer erst auf Suizid
04.12.2021 14:42:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von [Muh!]Shadow

Rücksichtnahme der Familie ist eine Seite, im Jahr 2021 weiterhin HIV-positive Menschen zu stigmatisieren, ist noch n anderer Schnack.



1987, als in Bayern "Ansteckungsverdächtige" noch von der Polizei zum Zwangstest geholt wurden.

04.12.2021 14:55:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spangenkopf

Arctic
Bayern ey...
04.12.2021 14:58:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Charon=-

Japaner BF
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

RIP :/

weiss nicht wie der aktuell aussah aber ich tippe bei unklare Todesursache in letzter Zeit immer erst auf Suizid


Mimikama schreibt:
"Eine Polizeisprecherin am Samstag zu B.Z.: „In dem Mehrfamilienhaus wurde gestern Nachmittag ein 52-Jähriger tot aufgefunden. Ein Todesermittlungsverfahren wurde eingeleitet.“ Die Todesursache ist demnach noch unklar."
04.12.2021 14:58:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Zitat von [Muh!]Shadow

Rücksichtnahme der Familie ist eine Seite, im Jahr 2021 weiterhin HIV-positive Menschen zu stigmatisieren, ist noch n anderer Schnack.



1987, als in Bayern "Ansteckungsverdächtige" noch von der Polizei zum Zwangstest geholt wurden.





Seehofer auch 1987 schon ein Arschloch erster Güte.
Färbe mich überrascht.
04.12.2021 15:02:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Sie sind schwanger? Dann bitte einmal hier eintragen.

 
Poland is planning to introduce a centralised register of pregnancies that would oblige doctors to report all pregnancies and miscarriages to the government.



https://www.theguardian.com/global-development/2021/dec/03/poland-plans-to-set-up-register-of-pregnancies-to-report-miscarriages
04.12.2021 15:35:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
 
Zitat von Nighty

Wer sich an den Amoklauf in der US Schule diese Woche erinnert, die Eltern des Täters hatten gestern 4000 Dollar abgehoben, ihre Handys ausgeschaltet / weggeworfen und sind abgetaucht:

 
The parents of a Michigan teenager who the police say fatally shot four classmates in the halls of Oxford High School in suburban Detroit were arrested early Saturday after being the subject of an intense manhunt.

The teenager’s parents, James and Jennifer Crumbley, were taken into custody in a commercial building in Detroit after the police received a tip that led them to the location, officials said. Arriving officers spotted their vehicle and moved in to arrest them. It came a day after they were charged with involuntary manslaughter in the deaths, failed to show up for their arraignment and apparently fled town.
[...]
On Friday, Karen D. McDonald, the Oakland County prosecutor, said the Crumbleys were culpable in the year’s deadliest school shooting because they had allowed their son access to a handgun while ignoring glaring warnings that he was on the brink of violence.
[...]
On the morning of Nov. 30, the day of the shooting, she said, the suspect’s parents were urgently called into the high school after one of his teachers found an alarming note he had drawn, scrawled with images of a gun, a person who had been shot and a laughing emoji, and the words, “Blood everywhere,” and, “The thoughts won’t stop. Help me.”

The day before the shooting, a teacher had seen the suspect searching online for ammunition for the gun in class, which led to a meeting with school officials, the prosecutor said. After being informed by the school about their son’s behavior, Ms. McDonald said, Mrs. Crumbley texted to her son: “LOL, I’m not mad at you. You have to learn not to get caught.”


https://www.nytimes.com/2021/12/04/us/michigan-shooting-parents-arrested.html

Die haben ihrem Sohn 4! Tage vorher die Tatwaffe geschenkt und haben ihn dann am Tag des Amokslaufs in der Schule gelassen weil sie sich nicht um ihn kümmern wollten.

 


  • Nov. 26: Ethan Crumbley's father, James Crumbley, purchased a gun with his son present.
  • On or about Nov. 26: Ethan Crumbley posted photos of a semi-automatic gun on social media with a caption: “Just got my new beauty today. SIG SAUER 9mm.”
  • On or about Nov. 27: Jennifer Crumbley, Ethan Crumbley's mother, made a social media post that read, “mom and son day testing out his new Christmas present.”
  • Nov. 29: A teacher at Oxford High School observed Ethan searching for ammunition on his phone and reported that information to school officials. His parents did not reply when the school attempted to contact them. Later, Jennifer Crumbley exchanged texts with Ethan stating, “LOL I’m not mad at you. You have to learn not to get caught.”
  • Nov. 30: On the morning of the shooting, Ethan’s teacher came across a note that “alarmed her to the point that she took a picture of it on her cell phone.” The note contained “a drawing of a semiautomatic handgun pointing at the words ‘the thoughts won’t stop. help me.’" Also included in the note was a drawing of a bullet with “blood everywhere” written above it. Between the gun and the bullet is a drawing of a person who appears to have been shot twice and bleeding with a laughing emoji under it. The note also has “my life is useless” and “the world is dead” scrawled on it.
  • The parents were “immediately summoned to the school." A school counselor removed Ethan from class with his backpack and obtained the note, but the drawings of the gun, bloody figure and writings were all “altered.” At the meeting with school officials, his parents were shown the drawing and were told they had to submit their son to counseling within 48 hours. His parents did not ask the whereabouts of the gun and did not to inspect his backpack for the gun which he had with him, according to McDonald. His parents “resisted” the idea of taking Ethan out of school and left without him.


https://edition.cnn.com/us/live-news/oxford-school-shooting-michigan-12-03-21/index.html

Junge. unglaeubig gucken



Die Eltern wurden mittlerweile geschnappt. Unglaubliche Geschichte wieder mal
04.12.2021 15:50:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Russland bereitet im Konflikt mit der Ukraine für kommendes Jahr einem Medienbericht zufolge eine breit angelegte Armee-Offensive mit bis zu 175.000 Soldaten vor.



Gut zu wissen?

https://www.deutschlandfunk.de/russland-plant-offensive-in-ukraine-mit-175-000-soldaten-100.html
04.12.2021 16:53:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

Phoenix
 
Zitat von [Muh!]Shadow

Rücksichtnahme der Familie ist eine Seite, im Jahr 2021 weiterhin HIV-positive Menschen zu stigmatisieren, ist noch n anderer Schnack.



Ich hab jetzt n bisschen drüber nachgedacht und komme trotzdem nicht darauf, wo ich zur Stigmatisierung beigetragen haben soll.
Ich bin davon ausgegangen, dass er krank war und das bereits bekannt war. Das ist bei promis ja nicht ungewöhnlich.
Ich hätte genauso Krebs vermuten können.

Klar, im newsthread muss man über Sowas nicht spekulieren, aber wie gesagt, es hat mich interessiert und bin fälschlicherweise davon ausgegangen, dass schon was bekannt war.

Eine gewisse Offenheit gegenüber hiv Erkrankungen würde ja auch der anscheinend immer noch weit verbreiteten Stigmatisierung entgegen wirken.
04.12.2021 17:50:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Russland bereitet im Konflikt mit der Ukraine für kommendes Jahr einem Medienbericht zufolge eine breit angelegte Armee-Offensive mit bis zu 175.000 Soldaten vor.



Gut zu wissen? https://abload.de/img/schwitz0l4k.gif

https://www.deutschlandfunk.de/russland-plant-offensive-in-ukraine-mit-175-000-soldaten-100.html



Das wird noch ganz ganz ganz hässlich da. Aber Annalena aus dem AA wird das sicher mit einer neuen Sanktion (PlayStation Network wird für russische IPs blockiert) lösen mit den Augen rollend

Und die AfD wird die Legitimation für die Invasion im Reichskaisergesetz von 1832 finden, weil da steht drin dass die Ukraine Teil von Grossland ist, und genau darum ist auch die BRD nur eine GmbH und der Grossgottkaiser aus Ostsachsen ist der einzige legitime Kanzler, Scholz als Chef muss entlassen werden.

2022 wird grossartig. Nicht.
04.12.2021 18:04:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von xplingx

Das wird noch ganz ganz ganz hässlich da. Aber Annalena aus dem AA wird das sicher mit einer neuen Sanktion (PlayStation Network wird für russische IPs blockiert) lösen mit den Augen rollend



Kannst du dich vielleicht nicht zur deutschen Politik äußern? Dein Unwissen diesbezüglich tut einfach weh.
04.12.2021 18:14:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cienFuchs

AUP cienFuchs 11.03.2015
 
Zitat von gonzo

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Zitat von [Muh!]Shadow

Rücksichtnahme der Familie ist eine Seite, im Jahr 2021 weiterhin HIV-positive Menschen zu stigmatisieren, ist noch n anderer Schnack.



1987, als in Bayern "Ansteckungsverdächtige" noch von der Polizei zum Zwangstest geholt wurden.

https://video.twimg.com/ext_tw_video/1466305285044199428/pu/vid/640x360/mMxXpKxXWanQabu7.mp4?tag=12



Seehofer auch 1987 schon ein Arschloch erster Güte.
Färbe mich überrascht.


hat der hurensohn nicht einen hauch einer idee gehabt, wie belastet das wort konzentrieren in dem zusammenhang ist?
W
T
F
04.12.2021 18:15:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Bewusst gewählt wie immer beim Horst.
04.12.2021 18:43:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: pOT-News ( Telling it as it is )
« erste « vorherige 1 ... 31 32 33 34 [35] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
17.11.2021 07:58:53 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'news' angehängt.

| tech | impressum