Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Eltern-Thread XXVII ( Suppe essen? Nein. Suppe spritzen? Ja! )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] 51 52 53 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
Ich bin ja ein Verfechter von Tonuino, aber ich speichere auch Gigabytes an Medien lokal.

Meine Tonuino Projekte hatte ich hier ja schon mal gepostet. Wenn man will, kann man da auch mit Figuren und Magneten arbeiten. Mit reichen die NFC-Scheckkarten mit bedruckten Aufklebern.
13.01.2022 11:33:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camera surveillance

AUP camera surveillance 15.09.2014
Den schönsten Namen für eine Tonie-Alternative hat auf jeden Fall der "Hörbert". Der sieht aber am Ende auch aus wie ein Raspberry-Pi-Projekt von einem talentierten Handwerker - und wird nicht nur durch sein Manufaktur-geschnitztes Antlitz, sondern auch den stolzen Preis zum Distinktionsobjekt für zehenschuhtragende Sehrgutverdiener mit Selbstversorgergarten.


Hier dudelt auch 'ne Tonie-Box, gab es zur Geburt von Oma & Opa, die sich dachten, dass man zur Geburt eh alles Sinnvolle doppelt und dreifach irgendwoher bekommt - und deswegen etwas geschenkt haben, das man erst später gebrauchen kann. Jetzt haben wir die Box dann zum ersten Geburtstag aus dem Schrank geholt und aufgestellt und seitdem herrscht hier jeden Tag ein fröhliches Gedudel und Gewackel. Wir kaufen auch ganz gerne gebrauchte Tonies wenn wir bei Vinted nach Klamotten gucken. In besagtem Schrank warten schon der Grüffelo, das kleine Gespenst, der kleine Wassermann und die Vogelhochzeit auf ihren Einsatz.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von camera surveillance am 13.01.2022 11:44]
13.01.2022 11:39:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hackerschrecker

haeggis
traurig gucken
https://www.tagesschau.de/inland/ali-mitgutsch-gestorben-101.html

RIP
13.01.2022 12:31:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
Wir haben in den Weihnachtsferien noch eins von ihm mitgenommen, aus meiner Kinderzeit damals noch. War mir bis gerade jetzt garnicht bewusst, dass er die erfunden hat. traurig
13.01.2022 12:34:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von Eric Cartman

Alternativlos sind die nicht. Es gibt die Tigerbox, Lidl hat kurz vor Weihnachten ein eigenes System veröffentlicht (Silvercrest Speaker Buddy), viele Anleitungen zum Selber Bauen im Netz (Lautsprecher, Rasberry Pie, NFC Tags und los geht's) und und und.




Genau! Es kommt bei der Toniebox halt stark drauf an, was man so zuhause hat. Wir haben vollkommen ungefragt eine geschenkt bekommen und die wird stiefmütterlich behandelt bei uns. Ein Kreativtonie ist bespielt mit diversen songs von der Sommerland that's it.

Das Teil steht im Kinderzimmer aber die meiste Zeit is der Tonie einfach weg. Breites Grinsen

Da wir in fast allen Räumen einen Sonos Lautsprecher stehen haben und Spotify Family dazu hat das Ding keine richtige Chance. Meinen Kindern könnte ich nur schwer vermitteln, dass da jetzt EINE Benjamin Blümchen Story drauf is und nicht ALLE. Breites Grinsen
13.01.2022 12:52:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
Ist halt ein Altersthema. Bei unserer Tochter (6) ist die Toniebox jetzt auch abgemeldet, weil sie mit Spotify alle Hörspiele hören kann, die sie will. Dafür nutzt der kleine Bruder die Box eben begeistert. Aber ja, auch bei dem wird sie irgendwann ein Verfallsdatum haben.
13.01.2022 12:57:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von Crosshead

Ist halt ein Altersthema. Bei unserer Tochter (6) ist die Toniebox jetzt auch abgemeldet, weil sie mit Spotify alle Hörspiele hören kann, die sie will. Dafür nutzt der kleine Bruder die Box eben begeistert. Aber ja, auch bei dem wird sie irgendwann ein Verfallsdatum haben.



Und dann wird man die zum Glück gut los.
13.01.2022 13:15:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
Ich mache mir Hoffnungen, dass die Aufnahmefunktion der Box noch genutzt wird. So von 6-10 war der Kassettenrekorder mein engster Begleiter!
13.01.2022 13:17:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
 
Zitat von Peridan

 
Zitat von Crosshead

Ist halt ein Altersthema. Bei unserer Tochter (6) ist die Toniebox jetzt auch abgemeldet, weil sie mit Spotify alle Hörspiele hören kann, die sie will. Dafür nutzt der kleine Bruder die Box eben begeistert. Aber ja, auch bei dem wird sie irgendwann ein Verfallsdatum haben.



Und dann wird man die zum Glück gut los.


Ich hätte Kain die ja auch abgekauft, aber er hat nie reagiert Breites Grinsen
13.01.2022 13:27:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
webLOAD

webLOAD
Oma und Opa können auch Kreativtonies mit einer iOS App selbst besprechen, zB mit vorgelesenen Geschichten.
13.01.2022 13:45:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
Wir haben auch einen mit Regen und Donner als Schlafhilfe peinlich/erstaunt
13.01.2022 13:49:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
verschmitzt lachen
Nicht zu verwechseln mit Kreativtoni.

des? Des is denen ned peinlisch!
13.01.2022 15:56:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
 
Zitat von Oli

 
Zitat von Nebelkraehe

Wie immer bin ich langsam mit den Augen rollend
Aber nur ist zur Musik noch eingefallen dass wir auf der Kieler Woche immer "die Blindfische" haben. Insbesondere der Bauarbeitersong ist auch was für die ganz Kleinen Unsere fanden die jedenfalls sehr spaßig.
Bei der Suche nach denen ist mir noch "Randale" untergekommen. Die machen auch coolen (Cover-) Kram.


Danke für den Tipp.

Ich fasse mal zusammen, pOTsche Musiktipps aus den vergangenen Seiten:


  • Prinzen - Mann im Mond
  • Sukini
  • Heavysaurus - Dinos woll’n euch tanzen seh’n
  • Zuckerblitz
  • Bummelkasten
  • Ärzte - Rock n Roll-Realschule
  • Unter meinem Bett
  • Giraffen Affen
  • Baked Beans
  • DIKKA - Superpapa


Sonstiges, Cain fragen wie diese Kategorie heißen soll:

  • JBO - Verteidiger des wahren Blödsinns (schwere Empfehlung. Hab ganz vergessen wie viel Spaß das Lied macht)
  • Fettes Brot - Nordisch by Nature
  • Die Ärzte - Junge
  • Sportfreunde Stiller - Ein Kompliment
  • Sportfreunde Stiller - 1. Wahl
  • Wir sind Helden - Echolot
  • Herbert Grönemeyer - Musik nur wenn sie laut ist
  • Wise Guys - Jetzt ist Sommer
  • EAV - Liebe Tod Teufel


Ich habe für unsere (3,5j) eine Spotify Liste zusammengestellt, die schmeiße ich nachher mal auf nen Tonie.

Das ist das Traurigste, was ich seit langem hörte (Grüße gehen raus an unser aller Idol, [Experte]Cain. Augenzwinkern )



Aber wieso fehlen da Deine Freunde? Die sind super
13.01.2022 22:58:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
Ich war mir sicher, die direkt an erster Stelle zu haben. Prozessfehler.
14.01.2022 7:49:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
Kann hier irgendwer Lollitests empfehlen? Oder hat Tipps wie man ein Kind um ein Jahr herum sonst am besten testet?

Sind jetzt in der Situation, dass der kleine etwas hustet und die Nase läuft, aber wenn er sonst gut drauf ist, soll er laut Leitung trotzdem gern kommen.

In der Zukunft hätte ich für solche Fälle gerne einen Test parat.

Wir testen und zwar selbst immer wieder und Omicron geht ja anscheinend eh durch die Impfung wie Butter, sodass man davon ausgehen kann, dass wir es wenn dann alle bekommen, aber falls doch mal was an uns vorbei geht und den kleinen ansteckt, wüsste ich das natürlich gern um andere Kinder, Eltern und Erzieher zu schützen.

Also ich freu mich wie gesagt über ein paar Erfahrungsberichte. Hier sind ja ein paar Eltern, die schon Pandemieerprobt sind fröhlich
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Melusine am 14.01.2022 8:10]
14.01.2022 8:10:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
Wantai
Gabs vor ein paar Tagen für knapp 3Euro/stück bei kaufland.
14.01.2022 8:15:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

AUP Chinakohl mit Reis 12.01.2019
...
 
Zitat von Oli

Wantai
Gabs vor ein paar Tagen für knapp 3Euro/stück bei kaufland.


Die kriegen wir auch von der Kita, kann ich auch empfehlen.
14.01.2022 8:37:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
4 PCR Tests negativ. Puh. Mehrere Fälle in KiTa, Schule und der Nachbarschaft. Kind 1 hatte über mehrere Stunden Kontakt zu infizierten Kindern, aber Impfung sei Dank vermutlich sind wir alle drum herum gekommen.
14.01.2022 8:39:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
 
Zitat von Chinakohl mit Reis

 
Zitat von Oli

Wantai
Gabs vor ein paar Tagen für knapp 3Euro/stück bei kaufland.


Die kriegen wir auch von der Kita, kann ich auch empfehlen.



Ist bestellt
14.01.2022 8:45:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Sehr gut!

Auch wenn ich fürchte, dass es echt nur ne Frage der Zeit ist bis wir das nahezu alle hinter uns haben. traurig
Was mich echt etwas geschockt hat ist die Geschichte bei einer Kollegin meiner Frau.

Ganze Familie durchgeimpft und hatte 'Rona im November 2021 trotzdem. Eltern im Dezember geboostert. Die ganze Familie hat sich jetzt mit Omicron SCHON WIEDER angesteckt, alle vier PCR positiv. Erschrocken

Ich versuche mich damit zu beruhigen, dass sie einfach miese Gene haben und keine Antikörper produzieren können oder so Breites Grinsen
14.01.2022 8:46:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
Wir haben nen Vorrat von AmonMed(?) angeschafft. Einziger Grund war im November dass das die einzigen waren die man krigen konnte - für knapp nen Fünfer pro Stück.
War die Tage allerdings mit nem Berechtigungsschein von der KiTa (hier in Bayern ist Testpflicht) in der Apotheke und hab nen Schwung neue bekommen, das sind diesmal sogar auch Wantai. Schön wenn die hier eh empfohlen werden. Letztes mal gab's nur welche für die Nase, und die sind bei unsrem Knirps leider nicht wirklich ne Option.
14.01.2022 8:49:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
Entscheidend ist doch nicht, dass ein PCR-Test die 17 Viren nachweist, die ein voll Geimpfter in seinem Speichel hat, sondern dass er deutlich weniger krank wird und die Virenlast nicht so hochschnellt.

Ein PCR-Test wird auch beim besten Immunsystem des Planeten und bei Achtfachimpfung positiv sein, wenn man den richtigen Moment erwischt. Das Immunsystem braucht ja ne Zeit größer 0, um die Viren zu zernichten. Egal wie prepared es ist
14.01.2022 8:50:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
teppi.ulr

Arctic
Definitiv ein bißchen gruselig. Meine Frau, Anfang 40, frisch geboostert, fit nicht fett. Trotzdem 2 Tage im Bett. Heute erster Tag, wo es ihr besser geht. Dafür ging Kind#2's Temperatur heute hoch + Husten. Grr.
14.01.2022 8:52:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
Ich hab in meinem Dunstkreis auch einige geimpfte die sich angesteckt haben.
Einer davon (Booster Termin wäre 3 Wochen später gewesen) hatte nen Verlauf wie ne starke Erkältung und kann noch immer nix riechen. Er ist aber trotzdem froh, dass er sich nicht komplett ungeimpft angesteckt hat.
Frau mit Booster und beide Kinder hatten keine Symptome aber auch alle infiziert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Melusine am 14.01.2022 9:00]
14.01.2022 8:59:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
Jo, man sieht - Impfen hilft gegen schwere Verläufe. Doof, dass die sich angesteckt haben, aber gottseidank waren sie geimpft.

Ist halt mies, wenn man andere ansteckt während man noch nix merkt.

Edit: Ich hab seit Dienstag einen Moderna-Booster im Arm und war Mittwoch völlig ausgeknockt, mit Schüttelfrost etc. Gestern ging es so halbwegs wieder und heute fühle ich mich nur noch etwas schlapp.

Ich wusste ja, das der Booster etwas "doller" knallt, aber heieiei...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [KDO2412]Mr.Jones am 14.01.2022 9:07]
14.01.2022 9:05:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von AJ Alpha

Entscheidend ist doch nicht, dass ein PCR-Test die 17 Viren nachweist, die ein voll Geimpfter in seinem Speichel hat, sondern dass er deutlich weniger krank wird und die Virenlast nicht so hochschnellt.

Ein PCR-Test wird auch beim besten Immunsystem des Planeten und bei Achtfachimpfung positiv sein, wenn man den richtigen Moment erwischt. Das Immunsystem braucht ja ne Zeit größer 0, um die Viren zu zernichten. Egal wie prepared es ist



Das ist schon vollkommen richtig! Ich hab das auch nicht aus einer "Impfen bringt eh nix" Agenda heraus erzählt, sondern um meinen vorherigen Punkt "wir kriegen das jetzt eh alle" zu unterstreichen, da die Impfung ja nunmal keine sterile Immunität herstellt.

NATÜRLICH ist's wichtig der Infektion geimpft zu begegnen, damit es dann symptomlos oder als "normale" Erkältung verläuft - es liegt mir fern was anderes behaupten zu wollen!
14.01.2022 9:14:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha


Wollte ich auch nicht unterstellen; kam ggf falsch rüber
14.01.2022 9:43:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

AUP seastorm 27.02.2008
Ich finde diese "Wir kriegen es eh alle"-Einstellung etwas schwierig. Bei ungeimpften kleinen Kindern (oder auch allen Immunsupprimierten) muss man ja kein Lotto spielen was die Folgen angeht.
14.01.2022 9:48:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
Das hat seit Omikron imho weniger was mit Einstellung als mit Realismus zu tun. Es heisst nicht automatisch, dass man deswegen auf die Vorsichtsmaßnahmen scheißt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 14.01.2022 9:49]
14.01.2022 9:49:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Die kleine Nachbarin, infiziert mit 1 Impfung, hat seit 5 Tagen keine Symptome. Die Eltern, beide geboostert, sind negativ.
Montag folgt der nächste PCR bei der Kleinen, hoffentlich ist der dann negativ.
14.01.2022 9:50:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Eltern-Thread XXVII ( Suppe essen? Nein. Suppe spritzen? Ja! )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] 51 52 53 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
16.01.2022 13:34:36 Maestro hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum