Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Eltern-Thread XXVII ( Suppe essen? Nein. Suppe spritzen? Ja! )
« erste « vorherige 1 ... 48 49 50 51 [52] 53 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Warten auf den verdammten zweiten Strich:
Es ist eine Frage der Zeit, wann sich die Kinder in der Kita mit Corona infizieren. Dass man dies als Eltern fast herbeisehnt, ist so absurd wie psychisch plausibel.




https://www.zeit.de/gesundheit/zeit-doctor/2022-01/corona-infektion-kinder-eltern-warten
14.01.2022 19:15:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von AndRaw

 
Zitat von Peridan


Wenn eine entsprechende Priorisierung erfolgt, ist es natürlich sinnvoll. Es sei denn, es ist, entgegen der bisherigen Praxis so, dass sofort genug Impfstoff da ist.



Das war von Anfang an so, dass die Lieferungen priorisiert waren. Darum verwundert mich deine und flowbs Reaktion doch sehr. Vielleicht nächstes Mal nicht direkt die Wutkarte ziehen.



Weil der "neue" Impfstoff erst im März kommt und es recht unwahrscheinlich sein dürfte, dass bis Ende März die Prio-Leute durch sind.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Peridan am 14.01.2022 19:21]
14.01.2022 19:21:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Das kann so sein, es kann aber auch anders sein. Mir ist eine auf 3 bis 5 Kinder aufgeteilte Dosis lieber als die im Mülleimer verschwinden zu sehen.
14.01.2022 19:38:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Warten auf den verdammten zweiten Strich:
Es ist eine Frage der Zeit, wann sich die Kinder in der Kita mit Corona infizieren. Dass man dies als Eltern fast herbeisehnt, ist so absurd wie psychisch plausibel.




https://www.zeit.de/gesundheit/zeit-doctor/2022-01/corona-infektion-kinder-eltern-warten


Ich unterschreibe jeden Satz. Und ohne absichtlich unvorsichtiger zu sein oder so, hoffe ich auch, dass wir uns lieber früher als später infizieren. Vielleicht klappts dann mit Räuber Hotzenplotz Kasperletheater Ende Januar, wo ich mit der ungenesenen Tochter nicht hingehen würde.
14.01.2022 20:08:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von AndRaw

Bekloppt? Finde ich nicht. Sie wird beliefert, wenn Kapazität vorhanden ist. Wenn nicht, dann nicht. Sehe da nix Beklopptes dran.

Bevor es wieder "vom Turm" heißt: ganz normale Praxis, die Impfungen an Alte und Vorerkrankte raus haut, und Freitag Abends sowie am Wochenende dann mit dem was da ist Kinder impft. Genau so sollten Ärzte arbeiten.


Biontech stellt im Moment nur mit kleiner Kapazität omikron booster her, da nicht klar ist, ob er wirkt/ zugelassen wird. Deshalb wird es erst nur wenig geben. Das werden am Anfang nur Kliniken kriegen und dann Ärzte, damit sie es zunächst den Patienten geben, die das größte Risiko haben schwer zu erkranken und nach stand der Wissenschaft gehören da keine Kinder dazu.
Und die durchseuchung der kompletten Menschheit mit covid 19 wird nicht aufzuhalten sein, es geht nur darum die negativen Folgen zu minimieren.
E: und es ist komplett unrealistisch, dass im April schon genug Impfstoff für alle da ist.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von flowb am 14.01.2022 20:36]
14.01.2022 20:34:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Und in Hamburg droht Impfstoff in der Tonne zu landen, weil niemand mehr kommt. Soll mir niemand erzählen, meine Kinder würden irgendwem die Dosis wegnehmen. Wütend

/e: wenn du doch eh weißt, wer priorisiert an die Dosen kommt, macht deine Aufregung über mich/die Ärztin ja noch weniger Sinn... etwas für sehr schlecht befinden
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von AndRaw am 14.01.2022 20:36]
14.01.2022 20:35:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

AUP seastorm 27.02.2008
Ey, vermisch mal nichts. Nur weil der reguläre Impfstoff nicht da ist wo er gebraucht wird heisst das noch lange nicht dass Omikron-Booster sofort im Überfluss vom Himmel fallen. Und wenn du meinst egoistisch sein zu müssen ist es das eine, aber deine Ellbogen als "ich nehm den anderen ja nichts weg" zu bezeichnen ist schon verharmlosend.
14.01.2022 20:41:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Textverständnis eher nicht deine Stärke?
14.01.2022 20:56:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

AUP niffeldi 01.11.2009
...
Morgen 2* Termin zur <5 Impfung in Andernach.
14.01.2022 21:11:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
trigg3r

trigg3r
wir sind Morgen (falls wer nicht kommt) oder nächsten Samstag mit dem Lütten (<5) dabei
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von trigg3r am 14.01.2022 21:51]
14.01.2022 21:50:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
verschmitzt lachen
Vorsicht, erst gucken ob noch n ungeimpfter Rentner oder ne ungeimpfte Pflegekraft vor der Praxis rumlungert. Gibt sonst Haue.
14.01.2022 22:15:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Oli

Ich unterschreibe jeden Satz. Und ohne absichtlich unvorsichtiger zu sein oder so, hoffe ich auch, dass wir uns lieber früher als später infizieren. Vielleicht klappts dann mit Räuber Hotzenplotz Kasperletheater Ende Januar, wo ich mit der ungenesenen Tochter nicht hingehen würde.


Dann aber mal hurtig, ihr habt zweieinhalb Wochen, um euch Corona zu holen und auszukurieren, damit ihr es euch nicht im Kasperletheater holen könnt.
Bin ich der einzige, der die Logik nicht versteht?
14.01.2022 22:21:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
Frage
Wasn das ständig für ein unentspanntes Angeficke hier in letzter Zeit?
14.01.2022 22:23:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
...
Du bist der einzige, der den Post auf die Goldwaage legt. Genau genommen läuft das Stück bis zum 13. Februar, wenn es dich interessiert.
14.01.2022 22:25:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[-SUSHY-]Salie

AUP [-SUSHY-]Salie 16.11.2008
Man könnte dieses kack Thema auch einfach aus dem thead lassen. Es gibt ein eigenes forum dafür?

Anderes Thema: Alpträume
Wie oft habt ihr das bei euren Kindern?
Hier #2 6 Jahre seit 3 Wochen gehäuft. Aber lässt sich schnell beruhigen.
Letztes Jahr 2x Nachtschreck und das war so richtig übel.
14.01.2022 22:31:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 18.12.2021
Ich hab Nachtschreck gerade erstmal googlen müssen. Das klingt ja furchtbar (https://www.kindergesundheit-info.de/themen/schlafen/schlafprobleme/albtraeume-schlafwandeln/)
14.01.2022 22:44:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

Phoenix
Während besonderer Entwicklungsschritte gabs das hier echt oft. Und es war echt schlimm.
In normalen Phasen gibt's das gar nicht hier.
14.01.2022 22:45:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Oli

Du bist der einzige, der den Post auf die Goldwaage legt. Genau genommen läuft das Stück bis zum 13. Februar, wenn es dich interessiert.


Kinkerlitzchen, darfste dich gern dran aufhängen. Eine Antwort auf meine Frage nach der Logik dahinter fände ich spannender.
14.01.2022 22:48:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
So, wir haben ne Hebamme, die auch keine schwurblerin ist. Angefragt, telefoniert und meine Frau hat gefragt, was sie von boostern in der Schwangerschaft hält und sie hat das ausdrücklich befürwortet und auch erklärt, dass Corona Schwangere richtig umhaut. Test bestanden (meine Frau ist schon geboostert).
14.01.2022 23:00:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Sehr gut.

Nachtschreck kommt immer mal wieder vor.
14.01.2022 23:17:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[-SUSHY-]Salie

AUP [-SUSHY-]Salie 16.11.2008
 
Zitat von smoo

Ich hab Nachtschreck gerade erstmal googlen müssen. Das klingt ja furchtbar (https://www.kindergesundheit-info.de/themen/schlafen/schlafprobleme/albtraeume-schlafwandeln/)


Wir wussten Gott sei dank beim ersten Mal, dass es sowas gibt.
14.01.2022 23:28:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
 
Zitat von nobody

Wasn das ständig für ein unentspanntes Angeficke hier in letzter Zeit?


Wahrscheinlich sind alle etwas angespannt. Ist halt im speziellen für Eltern ne wahnsinnig beschissene Situation.
15.01.2022 1:34:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
black_velvet

AUP black_velvet 01.07.2011
Ah, Nachtschreck heißt das?

Hatten wir erst einmal, allerdings unvorbereitet. Die Kurze ist wachgeworden und hat wie am Spieß gebrüllt. Ich glaube ich bin noch nie so schnell aus meinem Bett in ihr Zimmer gerannt. peinlich/erstaunt

Hat auch ein paar Minuten gebraucht, bis wir sie beruhigt hatten.

Gut zu wissen, dass das noch mal kommen kann.
15.01.2022 6:06:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von flowb

So, wir haben ne Hebamme, die auch keine schwurblerin ist. Angefragt, telefoniert und meine Frau hat gefragt, was sie von boostern in der Schwangerschaft hält und sie hat das ausdrücklich befürwortet und auch erklärt, dass Corona Schwangere richtig umhaut. Test bestanden (meine Frau ist schon geboostert).



Bremer Hebamme? peinlich/erstaunt
15.01.2022 6:23:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von Peridan

 
Zitat von flowb

So, wir haben ne Hebamme, die auch keine schwurblerin ist. Angefragt, telefoniert und meine Frau hat gefragt, was sie von boostern in der Schwangerschaft hält und sie hat das ausdrücklich befürwortet und auch erklärt, dass Corona Schwangere richtig umhaut. Test bestanden (meine Frau ist schon geboostert).



Bremer Hebamme? peinlich/erstaunt


Keine Sorge, nicht direkt aus Bremen und auch zu alt um deine Frau zu sein denke ich. Ich schreibe dir nachher nochmal wegen Kliniken, da kennst du dich ja wahrscheinlich ganz gut aus.
15.01.2022 9:41:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von flowb

 
Zitat von Peridan

 
Zitat von flowb

So, wir haben ne Hebamme, die auch keine schwurblerin ist. Angefragt, telefoniert und meine Frau hat gefragt, was sie von boostern in der Schwangerschaft hält und sie hat das ausdrücklich befürwortet und auch erklärt, dass Corona Schwangere richtig umhaut. Test bestanden (meine Frau ist schon geboostert).



Bremer Hebamme? peinlich/erstaunt


Keine Sorge, nicht direkt aus Bremen und auch zu alt um deine Frau zu sein denke ich. Ich schreibe dir nachher nochmal wegen Kliniken, da kennst du dich ja wahrscheinlich ganz gut aus.



Wenn eure ausfällt kannst du dich auch gern melden. Meine Frau arbeitet freiberuflich nicht in Bremen, aber man kennt trotzdem fast alle Hebammen. Breites Grinsen

Wegen Kliniken schreib auf jeden Fall. Da ist nicht jede Bremer Klinik wirklich gut.
15.01.2022 11:32:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Mir ist erst nach der Geburt unserer ersten Tochter klar geworden, wie viele Schwurblerinnen es bei den Hebammen gibt. Wir hatten rein zufällig großes Glück mit unserer Hebamme.
15.01.2022 11:34:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

AUP niffeldi 01.11.2009
 
Zitat von niffeldi

Morgen 2* Termin zur <5 Impfung in Andernach.


Gut organisiert, schnell und unkompliziert. Tipp für alle aus der Region, die U5 Impfung suchen. Impf mit Herz. auf Facebook.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von niffeldi am 15.01.2022 14:38]
15.01.2022 14:38:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Grundsätzlich lohnt es sich für das Thema U5 dem @DerDrPappa auf Twitter zu folgen.
15.01.2022 15:08:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
 
Zitat von niffeldi

 
Zitat von niffeldi

Morgen 2* Termin zur <5 Impfung in Andernach.


Gut organisiert, schnell und unkompliziert. Tipp für alle aus der Region, die U5 Impfung suchen. Impf mit Herz. auf Facebook.



Wie unproblematisch siehst du Haftungsfrage aus der Sicht der Eltern?
15.01.2022 16:23:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Eltern-Thread XXVII ( Suppe essen? Nein. Suppe spritzen? Ja! )
« erste « vorherige 1 ... 48 49 50 51 [52] 53 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
16.01.2022 13:34:36 Maestro hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum