Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Scholz I: TNG )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
da t0bi

Leet
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

https://i.imgur.com/vqfvOtfl.png

GeldfürFlugtaxisinBayern müsste ja eigentlich schon als 1 Wort im Duden stehen.

https://twitter.com/andreasscheuer/status/1468126150962593793



Braver Andi. Quantum Systems GmbH ist in Gilching und in Deggendorf brauchen sie auch neue Mähdrescher.
07.12.2021 17:31:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von loliger_rofler

Lel bei der NZZ wird geheult wegen Lauterbach. Es ist toll.


 

Bei den Deutschen kommt das überraschend gut an. Laut einer Umfrage wollten ihn fast zwei Drittel gerne als Gesundheitsminister. Hätte man nur Journalisten befragt, wäre der Wert wohl noch höher gewesen. Manche von ihnen versuchten, Lauterbach als Minister herbeizuschreiben. Sie haben möglicherweise dazu beigetragen, dass er den Posten nun bekommen hat.



https://www.nzz.ch/meinung/der-andere-blick/bloss-nicht-karl-lauterbach-deutschland-braucht-bald-einen-faehigen-gesundheitsminister-ld.1658405

Wenn wir die Kommentare bergbaulich nutzbar machen, kollabiert in Bad Reichenhall die Wirtschaft.



Ich verstehe worauf du hinaus willst aber heutzutage stützt sich die Bad Reichenhaller Wirtschaft eher auf Tourismus, Bau und Glücksspiel. Und Impfgegner lol (Impfquote 57,23%).
07.12.2021 17:33:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Was für ein Hurensohn.
07.12.2021 17:37:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von loliger_rofler

Lel bei der NZZ wird geheult wegen Lauterbach. Es ist toll.


 

Bei den Deutschen kommt das überraschend gut an. Laut einer Umfrage wollten ihn fast zwei Drittel gerne als Gesundheitsminister. Hätte man nur Journalisten befragt, wäre der Wert wohl noch höher gewesen. Manche von ihnen versuchten, Lauterbach als Minister herbeizuschreiben. Sie haben möglicherweise dazu beigetragen, dass er den Posten nun bekommen hat.



https://www.nzz.ch/meinung/der-andere-blick/bloss-nicht-karl-lauterbach-deutschland-braucht-bald-einen-faehigen-gesundheitsminister-ld.1658405

Wenn wir die Kommentare bergbaulich nutzbar machen, kollabiert in Bad Reichenhall die Wirtschaft.



Ich verstehe worauf du hinaus willst aber heutzutage stützt sich die Bad Reichenhaller Wirtschaft eher auf Tourismus, Bau und Glücksspiel. Und Impfgegner lol (Impfquote 57,23%).



nicht salz?
07.12.2021 17:38:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
etwas OT aber interessant

TIL
An Allerheiligen vor 20 Jahren erschoss ein 16-Jähriger in Bad Reichenhall vier Menschen und dann sich selbst. Der Täter interessierte sich für die Neonazi-Szene - durchleuchtet wurde er trotzdem nicht.

https://www.sueddeutsche.de/bayern/bar-reichenhall-amokauf-allerheiligen-jahrestag-1.4663696
07.12.2021 17:48:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Wird Maggus jetzt 4 Jahre lang trollen? :-/

07.12.2021 18:22:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KEC

AUP KEC 23.02.2010
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Wird Maggus jetzt 4 Jahre lang trollen? :-/

https://i.imgur.com/YOxdmwEl.png



Ich fänds ja geil wenn die Ampel dann einfach seine guten Vorschläge aufnimmt und zu Politik macht. Wenn Bayern fordert dann hat man sicher gute Unterstützung im Bundesrat um auch schwierige Themen durchzusetzen!
07.12.2021 18:39:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Deutscher BF
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

Halloooo, wer ist wohl wichtiger in diesem Land, die Reichen oder die Sterbenden!?



Genosse.



Natürlich nur fliegende/bewaffnete Sanis für die Reichen mit passender Versicherung
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von CriMeARiver am 07.12.2021 18:56]
07.12.2021 18:56:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Wird Maggus jetzt 4 Jahre lang trollen? :-/

https://i.imgur.com/YOxdmwEl.png



Lange überfällig! Also, seit klar ist, wer neuer Gesundheitsminister wird!
07.12.2021 19:26:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Wird Maggus jetzt 4 Jahre lang trollen? :-/

https://i.imgur.com/YOxdmwEl.png


Da macht doch die ganze Rasselbande mit

07.12.2021 19:27:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von CriMeARiver

 
Zitat von [k44] Obi Wahn

Halloooo, wer ist wohl wichtiger in diesem Land, die Reichen oder die Sterbenden!?



Genosse.

https://media4.giphy.com/media/1n5EPsbWNdkB8UM1Di/giphy-downsized-large.gif

Natürlich nur fliegende/bewaffnete Sanis für die Reichen mit passender Versicherung



Das war auch mein Gedanke Breites Grinsen
07.12.2021 21:31:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
froehlich grinsen
So, alle schon bereit mal laut "Ralf" zu rufen?
08.12.2021 10:12:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
...
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Wird Maggus jetzt 4 Jahre lang trollen? :-/

https://i.imgur.com/YOxdmwEl.png



Geil, die Forderung hatte ich schon als edgy 18-jähriger Populist. Ich sehe eine große Zukunft für mich im Freistaat.
08.12.2021 10:15:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
Armin Laschet steht übrigens nach wie vor uneingeschränkt zu Koalitionsverhandlungen bereit.
08.12.2021 10:53:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
Als Schweizer kann ich das zu wenig abschätzen: Wie gut ist das Resultat von Olaf? Also es gibt 21 Personen aus den Ampelparteien, die nicht für ihn gestimmt haben und es sind total 303 Nein-Stimmen.

Yay or nay or wayne?
08.12.2021 10:56:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

X-Mas Arctic
 
Zitat von just 4 fun

Als Schweizer kann ich das zu wenig abschätzen: Wie gut ist das Resultat von Olaf? Also es gibt 21 Personen aus den Ampelparteien, die nicht für ihn gestimmt haben und es sind total 303 Nein-Stimmen.

Yay or nay or wayne?


Von den Ampelparteien waren auch einige krank.
08.12.2021 10:57:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

Phoenix
Es waren wohl auch ein paar Ampel abgeordnete krank.

Zwipos leider nie krank.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von h3llfir3 am 08.12.2021 10:58]
08.12.2021 10:57:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Einige haben krankheitsbedingt gefehlt (iirc 3 bei der SPD) und insgesamt kann man damit schonmal rechnen, dass ein heterogenes Bündnis derartige "Ausfälle" generiert.
Kann aber natürlich haarig werden, wenn man mal schwere Entscheidungen treffen muss.
08.12.2021 10:58:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
Merkel hatte 2005 48 Abweichler und auch zuletzt waren es 30 oder so bei ihr. Also völlig normal und scheißegal solange die Mehrheit reicht.
08.12.2021 11:03:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
etwas für sehr schlecht befinden
Klöckner bei phoenix, wie schön dass die Luftpumpe ausm Kabinett verschwindet
08.12.2021 11:05:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Mal flink auf Wikipedia Merkel III und Merkel IV gecheckt:

Merkel III 91.7% Zustimmung in der Koalition
462 Ja-Stimmen von 621 abgegebenen Stimmen (504 Sitze in der Koalition, total 630 Sitze im Parlament)


Merkel IV 91.2% Zustimmung in der Koalition
364 Ja-Stimmen von 688 abgegebenen Stimmen (399 Sitze in der Koalition, 709 Sitze im Parlament)

Scholz I 95.0% Zustimmung in der Koalition
395 Ja-Stimmen von 707 abgegebenen Stimmen (416 Sitze in der Koalition, total 736 Sitze im Parlament)
08.12.2021 11:05:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

Seastorm
Chrissi hat Pläne:



 
Just for the record: Greek GDP is still ~25% below 2007 level; youth unemployment still >30%, unemployment coming down gradually from a high of 27.5% in 2013.



https://twitter.com/heimbergecon/status/1468462638430670851

Der griechische Erfolg:



https://twitter.com/heimbergecon/statuses/1468462654016663555
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von seastorm am 08.12.2021 11:11]
08.12.2021 11:09:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Zeit-Ticker:

 
Ungarns Ministerpräsident Orbán: "Hier stehen wir nicht mehr Seite an Seite"

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán sieht im Verhältnis zu Deutschland und auch zur neuen Bundesregierung tiefe Gräben. In einem Gastbeitrag für die Bild-Zeitung schrieb er: "Die neue linksliberale Regierung strebt weg von Kohls Europa der Vaterländer hin zu einer migrations- und genderfreundlichen, deutsch geprägten, zentralistischen Politik aus Brüssel." Und weiter: "Hier stehen wir nicht mehr Seite an Seite"

Orbán stellt fest: "Schon mit der Migrationskrise 2015 zerbrach unsere Einigkeit." Die damalige Krise habe tiefgreifende Meinungsverschiedenheiten über die Zukunft der Europäischen Union zu Tage gefördert. "Für die Ungarn und andere Mitteleuropäer ist die Heimat immanent, die nationale und kulturelle Identität substanziell. Die Entwicklung zeigte, dass Angela Merkel eine andere Richtung einschlug, einen nachchristlichen und postnationalen Weg." Während Merkels Kanzlerschaft habe er klare Antworten auf die Fragen unserer Zeit vermisst.



"Eines ist sicher: das Zeitalter der Zweideutigkeit, des unklaren Politikverständnisses und des Sich-treiben-Lassens ist jetzt zu Ende gegangen. Es kommen neue Zeiten, mit offenem Visier."
-Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán




very sad times
08.12.2021 11:15:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
missmutig gucken
Kann sich ja wieder mit der CSU treffen wenn ihm die Bundesregierung nicht passt, der Hurensohn.
08.12.2021 11:21:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Ach Lindner, wir wissen doch alle wie das läuft.

"The Regels are the Regels" - es sei denn es betrifft Deutschland. Dann muss man natürlich nicht den Regels entsprechen.
08.12.2021 11:26:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Scholz ist dann mal gewählt, ja?

Pennt ihr alle?
08.12.2021 11:27:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Ne, du?
08.12.2021 11:27:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
Ok, danke für eure Einschätzungen. Dann sollen die das jetzt rul0rn und nicht die nächsten 4 Jahre verkacken. Sonst kriegt ihr dann eine CDU-AFD-Koalition.
08.12.2021 11:45:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Zitat von monischnucki

Scholz ist dann mal gewählt, ja?

Pennt ihr alle?


Bin jetzt schon enttäuscht.

08.12.2021 12:03:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
hatte gerade keine blumen zur hand.
08.12.2021 12:25:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Scholz I: TNG )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
06.12.2021 20:18:58 Che Guevara hat diesem Thread das ModTag 'bundesregierung' angehängt.

| tech | impressum