Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Scholz I: TNG )
« erste « vorherige 1 ... 765 766 767 768 [769] 770 771 772 773 ... 781 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
 
Zitat von Gino

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Sprachliche-Inklusion-Verbieten-Weil-Wir-Keine-Verbote-Wollen-Bild




Checken die das eigentlich wirklich nicht, oder ist es einfach egal, weil es geht ums Gefühl und "die Basis" findet es geil wenn gendern verboten wird?


Den meisten Leuten die Gendern ablehnen geht es doch darum, dass sie sich von einer akademischen Elite in der Minderheit moralisch bevormundet fühlen. Diese Ablehnung bedient die Union mit "Genderverboten" halt populistisch wunderbar. Sehr einfache politische Position ohne wirklichen Preis, weil sowieso beinahe die gesamte eigene Wählerschaft inklusive Sprache ablehnt.
29.03.2024 20:05:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von The_Demon_Duck_of_Doom

 
Zitat von Abso

Woko Haram



Ich weiß, ähnlich klingend-verballhornend, aber vom "Original" ausgehend, ist die Bedeutung genau umgekehrt zu der gemeinten.
Danach sind eher die, die das als Kampfbegriff nutzen die Woko Haram.

Musste ich nur mal loswerden, weiter pöbeln, bitte.


Oh, das ist mir sehr bewusst und soll meine Einschätzung der konservativen Angst vor allem "Woken" unterstreichen.
29.03.2024 20:09:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Der Kanzler wieder

30.03.2024 8:23:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Erklärt er denn, was Eier entfetten ist?
30.03.2024 8:30:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Ja, als Easteregg, wenn man ganz am Ende noch 10 Minuten laufen lässt.
30.03.2024 8:34:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/lindner-steuerentlastung-102.html

Bald lohnt sich Leistung wieder!
30.03.2024 9:58:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

https://i.imgur.com/LvYxLjZ.jpg

https://abload.de/img/aehcastleoyyltd71fskg.gif



Ich raff ja bis heute nicht warum sich gerade CDU/CSU so dümmlich an so einer Kacke abarbeiten. Es ist doch absolute Sisyphusarbeit ohne sinnvolles Outcome, zumal man ja anderen Leute was vorschreiben will, weil man sich selbst nichts vorschreiben lassen will.
Verstehe ich auch bei Gras, Veggikrempel und FFF nicht, aber gut
30.03.2024 12:49:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

AttiKartoffelkopp
Die Union hat kein gestalterisches Programm. Der Konservatismus kann nur dagegen sein und kann das immer erst rausfinden wogegen er eigentlich ist, wenn eine Veränderung ansteht. Andere politische Strömungen wollen was verändern und das politische Ziel kOnSeRvAtIvEr ist es dies zu verlangsamen/aufzuhalten.
30.03.2024 12:54:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Massa

Phoenix Female
 
Zitat von Grim Reaper*


Ich raff ja bis heute nicht warum sich gerade CDU/CSU so dümmlich an so einer Kacke abarbeiten. Es ist doch absolute Sisyphusarbeit ohne sinnvolles Outcome, zumal man ja anderen Leute was vorschreiben will, weil man sich selbst nichts vorschreiben lassen will.
Verstehe ich auch bei Gras, Veggikrempel und FFF nicht, aber gut



Es kostet nix, man muss nichts ändern und parallel treibt man den Blutdruck der Wähler hoch und motiviert sie zur Wahl zu gehen.

Diese Culture War Scheiße ist der Grund warum in anderen Ländern (England, USA) der politische Diskurs vollkommen im Arsch ist und die Arschkrampen importieren genau den gleichen Mist für ein bisschen kurzfristigen Wahlerfolg.
Macht in Hintergrund zwar umfassende Schäden an der Demokratie aber wen interessiert das schon, erst Posten, dann Partei und irgendwann ganz weit hinten dann was dem Land hilft.
30.03.2024 12:55:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Ob die CDU bei ihrer Wählerschaft noch Blutdruck steigern sollte?
30.03.2024 13:00:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
 
Zitat von Massa

 
Zitat von Grim Reaper*


Ich raff ja bis heute nicht warum sich gerade CDU/CSU so dümmlich an so einer Kacke abarbeiten. Es ist doch absolute Sisyphusarbeit ohne sinnvolles Outcome, zumal man ja anderen Leute was vorschreiben will, weil man sich selbst nichts vorschreiben lassen will.
Verstehe ich auch bei Gras, Veggikrempel und FFF nicht, aber gut



Es kostet nix, man muss nichts ändern und parallel treibt man den Blutdruck der Wähler hoch und motiviert sie zur Wahl zu gehen.

Diese Culture War Scheiße ist der Grund warum in anderen Ländern (England, USA) der politische Diskurs vollkommen im Arsch ist und die Arschkrampen importieren genau den gleichen Mist für ein bisschen kurzfristigen Wahlerfolg.
Macht in Hintergrund zwar umfassende Schäden an der Demokratie aber wen interessiert das schon, erst Posten, dann Partei und irgendwann ganz weit hinten dann was dem Land hilft.



Das wirklich Schöne ist ja, dass es in einem Land mit einem vielfältigen Parteiensystem wie Deutschland gar nicht so wirklich den konservative Witzfiguren hilft, sondern den Nazis die hier eine eigene Partei haben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von loliger_rofler am 30.03.2024 13:21]
30.03.2024 13:21:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Psyke

Psyke 12.07.2023
Das is ja egal, so lange man dem Linksextremgrünversifftenökoklimakleberkifferpack damit auf den Sack geht. Und wenn man dann irgendwann nich mehr gewählt werden sollte weil im Bundestag rumgehitlert wird, geht man halt irgendwo in den Vorstand.
30.03.2024 13:27:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

Seastorm
 
Zitat von loliger_rofler

Das wirklich Schöne ist ja, dass es in einem Land mit einem vielfältigen Parteiensystem wie Deutschland gar nicht so wirklich den konservative Witzfiguren hilft, sondern den Nazis die hier eine eigene Partei haben.



Das hat ja sowohl in den USA als auch im UK faschistoide Tendenzen verstärkt, die nur einfach im alten Parteienmantel auftreten.
30.03.2024 14:53:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
 
Zitat von seastorm

 
Zitat von loliger_rofler

Das wirklich Schöne ist ja, dass es in einem Land mit einem vielfältigen Parteiensystem wie Deutschland gar nicht so wirklich den konservative Witzfiguren hilft, sondern den Nazis die hier eine eigene Partei haben.



Das hat ja sowohl in den USA als auch im UK faschistoide Tendenzen verstärkt, die nur einfach im alten Parteienmantel auftreten.


Jo, aber bei uns hat ja nichtmal die "alte" Partei was davon i.S.v. mobilisiertem Naziwählerpotential, weil die Nazis halt dann direkt zum Original gehen, wenn ihre Ideen plötzlich wieder Reichweite haben.
30.03.2024 15:19:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wickeda

wickeda
Pfeil
Ich würde nicht unterschätzen wie viele jüngere Wähler, gerade im ländlichen Raum, das unterstützen. Also Cannabis = schlecht, saufen = gut, gendern = doof/Verbot. Die pOT-Großstadt-IT-Bubble ist dafür einfach null repräsentativ.
30.03.2024 17:06:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Und selbst hier sind sich nicht alle einig.
30.03.2024 17:10:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

AttiKartoffelkopp
 
Zitat von Wickeda

Ich würde nicht unterschätzen wie viele jüngere Wähler, gerade im ländlichen Raum, das unterstützen. Also Cannabis = schlecht, saufen = gut, gendern = doof/Verbot. Die pOT-Großstadt-IT-Bubble ist dafür einfach null repräsentativ.


Dagegen sagt ja keiner was.
30.03.2024 17:23:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wickeda

wickeda
Klar, darum drehen sich die gesamten letzten Posts. Warum macht die Union das?

Meiner Meinung nach werden dadurch nicht nur Nazis bedient und gestärkt, sondern es gibt durchaus viele Unionswähler die genau das hören wollen.
30.03.2024 17:36:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Ich lass mich hier nicht als ITler bezeichnen!
30.03.2024 17:41:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

AttiKartoffelkopp
 
Zitat von Wickeda

Klar, darum drehen sich die gesamten letzten Posts. Warum macht die Union das?

Meiner Meinung nach werden dadurch nicht nur Nazis bedient und gestärkt, sondern es gibt durchaus viele Unionswähler die genau das hören wollen.


LoRo ging es denke ich darum, dass durch diese Talking Points eben die Nazis aka AfD gestärkt wird.
Und nur weil bestimmte Punkte von der Union kommen heißt das ja nicht, dass diese nicht menschenfeindlich oder rechtsextrem sind.

Mir ging es darum, dass die Union rückständige Politik machen will und KoNsErVaTiVe eben keine Idee haben was sie verwirklichen wollen, sondern nur was sie aufhalten/verlangsamen wollen. Das gilt natürlich ebenso für die Wähler:innen.

/Und ITler bin ich natürlich auch nicht Wütend
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Atti Atterkopp am 30.03.2024 17:46]
30.03.2024 17:46:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von [Amateur]Cain

Ich lass mich hier nicht als ITler bezeichnen!


Content Creator aber auch schwierig, wenngleich richtig.
30.03.2024 17:48:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wickeda

wickeda
Alles soll so bleiben wie es ist!
30.03.2024 18:21:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von Wickeda

Alles soll so bleiben wie es istwar!

30.03.2024 18:23:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

AttiKartoffelkopp
 
Zitat von Huckel

 
Zitat von Wickeda

Alles soll so bleiben wie es nie istwar!



30.03.2024 18:25:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Vor allem das Wurstbrot.
30.03.2024 19:31:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

xmas female arctic
Also, es gibt aber schon auch noch andere Themen
30.03.2024 20:01:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Das ist so ekelhaft. Mehr fällt mir nicht ein.
30.03.2024 20:04:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
CDU kann sich Merz nicht mehr lange leisten...
30.03.2024 20:08:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlKoch

Marine NaSe
Die Wahlprognosen sagen was anderes...
30.03.2024 20:10:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gwc

Arctic
 
Zitat von FelixDelay

Also, es gibt aber schon auch noch andere Themen
https://pbs.twimg.com/media/GJ8DeiLXwAAIb-g?format=jpg



Wenn Leute "sogenannt" vor etwas stellen, ist das zu 99 % sogenannter Abfall.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von gwc am 30.03.2024 20:58]
30.03.2024 20:58:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Scholz I: TNG )
« erste « vorherige 1 ... 765 766 767 768 [769] 770 771 772 773 ... 781 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
19.11.2023 13:06:46 Che Guevara hat diesen Thread repariert.
06.12.2021 20:18:58 Che Guevara hat diesem Thread das ModTag 'bundesregierung' angehängt.

| tech | impressum