Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Battletech IIC ( Comstar. Because you have no choice. )
« erste « vorherige 1 ... 13 14 15 16 [17] 18 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
ok

Ich hab jetzt erstmal bezahlt und gucke was passiert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bregor am 02.04.2024 13:31]
02.04.2024 13:31:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von [WHE]MadMax

Es stinkt halt danach, dass sie gemerkt haben, dass sie mit den Stretchgoals den Leuten doch einiges an Kram schenken und jetzt die Kohle auf andetem Wege wieder reinholen wollen.



Pack mal deinen Aluhut ein. CGL sieht keinen Cent von der Kohle um die es grad geht, die zahlen wir an QML die geben da nichts von weiter, das wird dir auch jeder andere bestätigen können der mal an solchen internationalen CFs mitgearbeitet hat.

 
Ich bleib dabei: Wenn ich als Privatperson per Luftfracht für das halbe Geld mehr Gewicht von Europa in die USA schicken kann als die jetzt an Versand berechnet haben, dann ist da was komplett faul.



Du "bleibst" also bei was völlig anderem als das worum es ursprünglich ging? Sorry du hast dich jetzt in zwei Posts schon dreimal im Kreis gedreht ich kann echt nicht mehr folgen.

Geht es dir darum dass die Versandkosten absurd hoch und in keinster Weise zu rechtfertigen sind und wir in nicht in dieser Situation wären wenn bei CGL nicht irgendwer was verbockt hätte? Ja gut, krasser Hot Take, da sind sich alle, inklusive CGL einig.

Geht es dir darum dass CGL das angeblich schon lange weiß und totschweigt um da Kohle rauszuschlagen? Das ist Aluhut bester Güte und diese Behauptungen kommen zum großen Teil aus der erwähnten ganz hässlichen Ecke und entbehren halt jeder Grundlage.
02.04.2024 13:37:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Bregor

Ich hab jetzt erstmal bezahlt und gucke was passiert.



Mata halt... Ich hoffe du meinst "nicht" bezahlt?
02.04.2024 13:38:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Wieso nicht? Wenn sich da jetzt doch noch was ändert, werden die ja sicher falsch berechnete Beträge erstatten.
02.04.2024 13:56:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Vermutlich ja aber es ist halt ein Schritt mehr im Zweifelsfall Geld hinterher zu rennen wenn insbesondere die klare Aufforderung vom Veranstalter ist "wartet ab wir arbeiten dran" und es keinerlei Grund gibt jetzt grad irgendwas zu bezahlen
02.04.2024 13:57:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Jop, bin ja nicht der einzige, also wirds da schon eine Lösung geben am Ende.
02.04.2024 13:58:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Klar hoffentlich wird es irgendwie gehen. Ich wäre nur überhaupt nicht auf die Idee gekommen grad irgendwas zu bezahlen wenn sogar die offizielle Aufforderung ist erstmal abzuwarten und es ja auch keinerlei zeitnahe relevante Frist o.ä. gibt (in BK steht zwar der 12. April aber sie haben schon angekündigt dass definitiv nichts eingezogen/belastet wird so lange der Versand nicht geklärt ist)

Es ist eben wirklich befremdlich weil die Versandkosten so in keinster Weise nachvollziehbar gibt. Es gibt Leute aus dem gleichen Land die fast genau die gleichen Pledges haben, nur einer hat zwei so Neoprenkarten dazu geordert soll aber fast 50 Dollar weniger Versand zahlen als der andere, das spricht schon dafür dass da bei der Berechnung irgendwas schief gelaufen ist und bei manchen Produkten falsche Gewichte oder Größen verwendet wurden.
02.04.2024 14:10:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Ich harre jetzt einfach der Dinge. Breites Grinsen

Hauptsache der Kram kommt irgendwann an.

Was Resindrucker angeht, da hab ich bei Maestro gesehen wieviel Stunden Arbeit in jedes Model fließen wenn es ordentlich sein soll, da kann man auch direkt bei Catalyst kaufen. Breites Grinsen
02.04.2024 14:29:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Die angeblichen Versandkosten waren halt für mich schon ein wesentlicher Grund da mitzumachen. Wenn die jetzt so absurd werden kann ich den ganzen Scheiß auch einfach bei SciFi-Trader Manne oder in Köln bei Top Tables oder BNW kaufen das gibt sich dann auch nix mehr. Aber ja, abwarten.
02.04.2024 14:49:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Ja, da hast du natürlich recht. Am Ende isses wohl auch nicht günstiger bei so einem KS mitzumachen, als den Kram ein halbes Jahr später regulär irgendwo zu kaufen.
02.04.2024 14:51:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Es käst halt so wahnsinnig an weil es bis jetzt so aussah als würde es endlich mal klappen. Also klar hatten sie Verzögerungen etc. aber die hatten sie gut genug einkalkuliert dass es wirklich noch bis vor einer Woche danach aussah als wäre das alles im Rahmen und man könnte wirklich hoffen dass das wie ursprünglich angekündigt im Juni ankommt. Und dann jetzt so ein Bullshit bei dem völlig egal was am Ende rauskommt man sicherlich sagen kann wenn Catalyst das professioneller angegangen wäre wäre das vermutlich nicht oder zumindest nicht in der Form explodiert.
02.04.2024 15:37:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
Vat passt bei mir, shipping erscheint mir aber etwas hoch. Mal sehen, was bei rum kommt.
02.04.2024 15:42:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von Bregor


Was Resindrucker angeht, da hab ich bei Maestro gesehen wieviel Stunden Arbeit in jedes Model fließen wenn es ordentlich sein soll, da kann man auch direkt bei Catalyst kaufen. Breites Grinsen



Bin den Tag über noch unterwegs, aber ich such nachher mal Bilder raus. Zeit fließt da enorm wenig rein, die Modelle zu finden dauert am längsten.
Wenn Du willst gib mir ne Vorgabe für ne Lanze/nen Stern, und ich guck mal was ich inklusive Raussuchen der Modelle aus meiner Bibliothek bis zum fertigen Druck nach Reinigung und UV-H@rtung an Zeit brauche, und wieviel davon ich "interaktiv" an Geräten zugange war.
Klar, Box kaufen und öffnen geht schneller Breites Grinsen
Aber die alten unseen-Modelle bekomm ich von CGL eh nicht, wenn ich n Oldschool-3025 als Figuren im Regal haben will heisst es "Printer goes brrrt".
02.04.2024 15:58:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Maestro hatte mir mal einen Star gemacht. Mit Modelle suchen. Für den Drucker herrichten, Säubern, Härten (und den ganzen kram), auf eine Base Kleben, Grundieren mit bissel shading, also die ganzen manuellen Sachen, war er glaube ich bei 2 bis 4 Stunden pro Modell beschäftigt.

Klar, für die Modelle, wenn man sie danach nochmal druckt, fällt der ganze Vorbereitungskram weg. Er hats mir dann auch supergünstig verkauft, weil er spaß dran hat. Aber wenn man das in ehrliche Entlohnung umsetzen würde, wäre es teurer als das von Catalyst zu kaufen.
02.04.2024 16:22:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Gerade kam das nächste Update rein, sie haben heute Nachmittag ein Meeting mit QML nachdem sie dann einen "Action Plan" aufstellen werden den Rem heute Abend im Stream vorstellt.

Weiß jetzt auch echt nicht was man in der aktuellen Situation grad mehr erwarten konnte, ich fürchte auch wenn sie sich auf den Kopf gestellt und die Luft angehalten hätten wäre am Oster-WE halt niemand bei QML da gewesen mit dem man hätte reden können.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Delta am 02.04.2024 16:28]
02.04.2024 16:25:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von Bregor

Maestro hatte mir mal einen Star gemacht. Mit Modelle suchen. Für den Drucker herrichten, Säubern, Härten (und den ganzen kram), auf eine Base Kleben, Grundieren mit bissel shading, also die ganzen manuellen Sachen, war er glaube ich bei 2 bis 4 Stunden pro Modell beschäftigt.

Klar, für die Modelle, wenn man sie danach nochmal druckt, fällt der ganze Vorbereitungskram weg. Er hats mir dann auch supergünstig verkauft, weil er spaß dran hat. Aber wenn man das in ehrliche Entlohnung umsetzen würde, wäre es teurer als das von Catalyst zu kaufen.



Naja, grundiert/schattiert sind die von CGL aber auch nicht, und auf Bases pack ich die i.d.R. beim Drucken direkt mit drauf.
Säubern sind 10min im Isoprop-Bad, Härten 10min in der UV-Kammer. Aber ja, da ist inzwischen viel Routine bei, die Mech-Anzahl, die hier rumsteht, ist dreistellig Breites Grinsen
02.04.2024 16:51:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

AUP Natanael 12.04.2008
Was jetzt hier bei BT passiert ist ja kein Einzelfall. Bei mir ist jetzt das dritte Projekt, dass so endet. Für ein dummes kleines Logikspiel, Stackd, 84CAD Pledge +Add-on, zahle ich 44Cad Versand und Steuern.

Battletech: Clan Invasion habe ich für eine Bestellung von 215$ insgesamt 33$ Versand bezahlt. Keine Steuern. Mercenaries jetzt, 235$ Wert, 108$ Steuern und Versand.

Für mich bedeutet dass einfach, das Kickstarter Geschichte ist. Die Projekte includieren nicht mehr die Mehrwertsteuer, passen die Preise aber nicht entsprechend an. Bei den Versandkosten heißt es immer "you have to understand! Global shipping!".

Jo, mag beides sein, speziell gegen die Mehrwertsteuer kann man schlecht argumentieren. Aber dann unterstütze ich jetzt halt nichts mehr. Risiko tragen, ewige Wartezeit, war alles ok. Jetzt nich draufzahlen gegenüber Retail? Nooooope!
02.04.2024 16:55:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Ist hier halt nochmal ein spezieller Fall weil eben explizit nicht "global shipping" versprochen wurde, das kann eigentlich nicht sein was QML gerade anrechnet. Es wurde ja auf AdeptiCon groß rumgetönt dass die Waren schon auf den Schiffen zu ihren Shipping Hubs wären, also kann nur der Versand von diesen Hubs aus in Rechnung gestellt werden, und ohne diese klare Ankündigung hätte ich auch sicher nicht halb so viel Geld in den KS gesteckt.

Aber klar, das mit der Mehrwertsteuer war vielen nicht klar, vor ein paar Jahren wurde die bei KS in der EU eben grundsätzlich umgangen und das geht nicht mehr, dafür können die Veranstalter natürlich wenig und daran verdienen die auch nichts, das wurde in der deutschen Community aber auch während dem KS lang und breit erklärt.
02.04.2024 17:09:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

AUP Natanael 12.04.2008
Das QML was verkackt hat, sieht man ja alleine da dran, dass es auch Bäcker in den USA betrifft.
02.04.2024 17:31:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Rem ist grad live auf YT, ja es gab ganz grundsätzliche Fehler bei der Berechnung des Shippings, QML hat wohl eine Menge Dinge angerechnet die schon bezahlt wurden oder von CGL bezahlt werden, das gesamte Shipping wird neu berechnet weil es wohl auch Fehler bei der Größenberechnung der Battlemaps gab u.ä.

Also erstmal durchatmen, nix bezahlen, die Deadline für den 12. April ist erstmal aufgehoben bis sie endgültige Versandkosten haben.

Für Leute die ein bisschen Ablenkung brauchen, zum 1. April wurde das Clan Spaniel Sourcebook veröffentlicht für nichtmal 2 Euro ist das ziemlich unterhaltsam geworden Breites Grinsen

https://preview.drivethrurpg.com/de/product/475786/BattleTech-Clan-Spaniel-Sourcebook
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Delta am 03.04.2024 0:12]
03.04.2024 0:08:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
jo, die aktuelle Mail ist auch raus.
Also Kommunikations-Fails auf ganzer Linie, gepaart mit dem Größenfehler, weswegen die Battlemat, die sauviele Leute halt in ihrer Pledge so dazubekommen haben, fast als Sperrgut angesehen wurde.

Dass sie dann sagen, dass 96% der Order unter 160$ an Gesamtkosten fürs Shipping liegen sollen ist aber ja ganz nett - aber auf die fehlerhaften Steuersätze wurde mit keinem Wort in der Mail eingegangen. Haben sie dazu noch was im Video gesagt?

Edit: Und die ersten Leute berichten auf Kickstarter, dass sie "korrigierte" Invoices im Backerkit haben - und jetzt MEHR zahlen sollen als vorher.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [WHE]MadMax am 03.04.2024 0:48]
03.04.2024 0:41:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

AUP Natanael 12.04.2008
In welchem Update hab ich denn die Gratis Battlemap ab Veteran verpasst?
03.04.2024 1:04:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
Most backers receive the free Battlemat with their order

das würde mich auch mal interessieren, wo das kommuniziert wurde. ich hab nix dazu gefunden. weder im pledge manager von backerkit, noch bei den rewards auf kickstarter.
was mich daran wirklich anpissen würde ist, dass ich diese map damals als upgrade dazu gekauft hab...
03.04.2024 1:27:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Also bei meinem Pledge (Battalion) war das Map Pack automatisch dabei
03.04.2024 2:05:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Gemeint war übrigens keine Battlemat, sondern das Mappack:Savannah, welches alle Backer auf Veteran-Level oder höher bekommen.
Da hat bei CGL wieder jemand zu schnell getippt... wie bei Größenanagaben.

Wenn sie jetzt an jeden ne Stoff-Battlemat rausschicken, das wär cool.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [WHE]MadMax am 03.04.2024 10:45]
03.04.2024 10:44:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Sie haben das auch gleich auf KS korrigiert, siehe gepinnter Kommentar unter der News

"Small amendment to the update: "Because this affects all Veteran and above backers, QML needs to re-work the entire shipping upload, which will take some time." This is meant to be Battalion Tier."
03.04.2024 11:38:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von [WHE]MadMax

Gemeint war übrigens keine Battlemat, sondern das Mappack:Savannah,



ja gut, mein ich auch.

 
Zitat von [WHE]MadMax

welches alle Backer auf Veteran-Level oder höher bekommen.



nochmal - wo wurde das kommuniziert?
ich hab in meiner inbox keine campaign mail, in der das erwähnt wird.
kickstarter rewards und backerkit schweigen sich auch aus:
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Atomsk am 03.04.2024 17:31]
03.04.2024 17:31:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Atomsk

nochmal - wo wurde das kommuniziert?



Nirgends weil es nicht so stimmt, es war Battalion gemeint, nicht Veteran. Wurde auch in KS inzwischen korrigiert, wie ich im Post direkt vor deinem gesagt hab.
03.04.2024 19:28:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
Danke, dann bin ich ja beruhigt.
04.04.2024 10:12:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Neuberechnung dauert ein paar Wochen.

ok. Breites Grinsen
08.04.2024 17:38:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Battletech IIC ( Comstar. Because you have no choice. )
« erste « vorherige 1 ... 13 14 15 16 [17] 18 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum