Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Bürostuhlthread I ( komm auch du in die Gruppe "Diarrhö auf Rollen" )
« vorherige 1 [2]
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Der Fern hat keine Lordosenstütze, oder?
18.01.2022 13:38:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kawu

kawu
 
Zitat von Slutti

Den Fern bekommt man aktuell für rund 650¤. Bisher klare Kaufempfehlung. Und sehr hübsch ist er auch.


Wo bekommt man den denn für 650¤?
19.01.2022 9:09:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kobayashi

AUP Kobayashi 15.07.2011
 
Zitat von Real_Futti


Grundsätzlich empfehlenswert sind Fußbodenschutzmatten bei Parkett oder Kork.

Bekommt man auch bei Ikea, 20¤




Vorsicht: die "Kolon"-Matte von Ikea hat auf der Unterseite eine leichte Klebeschicht. Die schützt zwar vor Verrutschen, sammelt über die Jahre aber auch sehr zuverlässig Schmutz und Staub und klebt diesen über die gesamte Fläche(!) am Boden fest. Ich musste nach ca. 4 Jahren Nutzung beim Auszug aus einer Mietwohnung mühsam einen Quadratmeter Boden mit Aceton reinigen, anders war dem nicht beizukommen.

Falls möglich also darauf achten, dass es nur eine Kunststoffmatte ist.
20.01.2022 7:06:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
So, keine Ahnung wer hier Corporate Benefits hat, aber ich habe mir ihn hier gegönnt:



Der Every von Interstuhl.

Durch CB für knappe 260 Euro bekommen.
Wurde schnell geliefert.
Lässt sich ganz gut zusammenbauen.
Habe beim Zusammenbauen irgendwas abgebrochen, was aber nach kurzem Kontakt mit dem tollen Support in der Lieferung ist.
Sitzt sich ganz gut.
Kann man mal machen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Seppl` am 20.01.2022 7:33]
20.01.2022 7:32:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kRush*

kRush*
 
Zitat von Kobayashi

Vorsicht: die "Kolon"-Matte von Ikea hat auf der Unterseite eine leichte Klebeschicht. Die schützt zwar vor Verrutschen, sammelt über die Jahre aber auch sehr zuverlässig Schmutz und Staub und klebt diesen über die gesamte Fläche(!) am Boden fest. Ich musste nach ca. 4 Jahren Nutzung beim Auszug aus einer Mietwohnung mühsam einen Quadratmeter Boden mit Aceton reinigen, anders war dem nicht beizukommen.

Falls möglich also darauf achten, dass es nur eine Kunststoffmatte ist.


Habe zwar kein Aceton gebraucht, hätte mit meiner festgeklebten IKEA Matte aber auch am liebsten den Produktverantwortlichen erschlagen. Hässlon
Seitdem anstatt ner Matte so Inliner-Rollen von Amazon, no regrets.

Dabei fällt mir auf, mein Wagner wird nächstes Jahr 10. Polster, Bezüge, alles noch einwandfrei.
20.01.2022 9:08:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Öhh... relevanter Hinweis zu der Unterlage von Ikea!

Die Unterseite kann man doch sicher bearbeiten, dass die Klebeschicht verschwindet?
20.01.2022 9:34:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Ich habe da keine Klebeschicht drunter peinlich/erstaunt
Ist jetzt seit 5 Jahren auf dem Parkett.
20.01.2022 10:11:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
ich muss da auch widersprechen.
hab die matte seit ein zwei jahren und weder jetzt noch zu beginn war da irgendwas klebriges. die ist staubtrocken.
und tendenziell verschiebt sie sich auch eher mal.

eventuelle klebrige flüssigkeiten stammen eher vom user.

ggf. wurde auch der hinweis misachtet, dass man sie öfters mal anheben/bewegen soll zwecks schutz des bodens und aus dem boden ist irgend ne versiegelung ausgetreten.
20.01.2022 10:14:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Die frühere Version war "klebrig" wurde aber dann Recht fix behoben.
20.01.2022 11:39:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 26.11.2007
 
Zitat von Icefeldt

Weswegen?



habe die gleiche erfahrung gemacht, auf dem papier und in den reviews war alles nice und geil. in echt halt irgendwie nicht. kann aber auch nicht wirklich beschreiben worans hapert.
20.01.2022 11:39:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von Elizaveta Bäm

Ist jetzt auch bald wieder ein Jahr her. Kann da jetzt nicht explizit den Finger drauf legen. Aber der Backforce One war direkt am Eingang aufgestellt. Entsprechend habe ich ihn als erstes probiert und fand ihn auch echt gut. Nachdem ich aber dann auch die genauso teuren Bürostühle durch hatte und zum Abschluss nochmal auf den Backforce bin fand ich ihn wesentlich weniger bequem.

Vielleicht entschärfe ich meine Aussage und empfehle bei solchen Kaufpreisen ein Probesitzen soweit es in der näheren Umgebung möglich ist. Ist ja sowieso alles sehr individuell wie man den Komfort empfindet.

Eine Sache aber noch. Das Ding ist wenn man davor steht nochmals deutlich wuchtiger als auf den Bildern IMHO. Das ist schon ein echter Brecher. Wäre für mich jetzt kein Ausschlusskriterium aber ein Pluspunkt jetzt auch nicht gerade. Breites Grinsen



Hast Du den One oder den One Plus probegesessen?
Signifikanter Unterschied, beim normalen One kannst z.B. die Sitzfläche nicht verstellen, und die hat nen doofen Wulst hinten am Ende, der echt bescheiden ist fürs Sitzen.
Vom normalen One würde ich auch jederzeit abraten.
20.01.2022 11:44:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von Aspe

Habe (natürlich) einen EA117 von Vitra. Aber auch erst zur Pandemie angeschafft.

Wenn das Zimmer es hergibt, natürlich besser den EA119. Den fand ich im sehr kleinen Arbeitszimmer aber zu "wuchtig".

Diesen typischen Bürostuhl Look wollte ich nicht.



Zum EA 117 fällt mir immer wieder mein Ex-WG-Kollege ein. Der hat so ein Ding von seinen Eltern geerbt, Hopsak blau. Wir haben beide gar nicht gewusst was das war, und das Teil musste leiden - Brandlöcher von Kippen, Kratzbaum für Katze, generell wurde der nicht geschont. Und hat trotzdem, obwohl er da schon 20 Jahre oder so alt war, alles klaglos mitgemacht.

Fand den auch recht bequem, hätte heute aber auch lieber den 119 - aber nicht zu den aufgerufenen Preisen. Aus Italien gabs doch mal gute Repliken, auch aus Vollmetall?
20.01.2022 11:48:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
unglaeubig gucken
 
Zitat von [WHE]MadMax

Und hat trotzdem, obwohl er da schon 20 Jahre oder so alt war, alles klaglos mitgemacht.



watt?

Soll er sich lautstark beschweren wenn ihr die Kippen reindrückt oder die Katze an ihm kratzt?
20.01.2022 13:05:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
Ich glaube es geht ihm darum, dass eure häßlichen Gamingstühle keine 20 Jahre alt werden.
20.01.2022 13:08:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
RGB ist eh bald wieder out, dann kommen die eh weg.
20.01.2022 13:16:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von [WHE]MadMax

Und hat trotzdem, obwohl er da schon 20 Jahre oder so alt war, alles klaglos mitgemacht.



watt?

Soll er sich lautstark beschweren wenn ihr die Kippen reindrückt oder die Katze an ihm kratzt?




Siehste mal wie kacke Vitra ist. Die Gaming-Stühle könnten in so einem Moment alle LEDs auf rot stellen.
20.01.2022 13:18:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
Fuck traurig

gepostet von meinem Backforce One Plus All Black
20.01.2022 13:19:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
 
Zitat von wuSel

 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von [WHE]MadMax

Und hat trotzdem, obwohl er da schon 20 Jahre oder so alt war, alles klaglos mitgemacht.



watt?

Soll er sich lautstark beschweren wenn ihr die Kippen reindrückt oder die Katze an ihm kratzt?




Siehste mal wie kacke Vitra ist. Die Gaming-Stühle könnten in so einem Moment alle LEDs auf rot stellen.



(Automatische Pupserkennung:) "DARMSTUFE ROT!"
20.01.2022 13:20:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von monischnucki

RGB ist eh bald wieder out, dann kommen die eh weg.



rgb beleuchtung ist das grundsätzliche konzept von "ich entscheide, ob oder wie etwas beleuchtet wird.". warum sollte das aus der mode fallen?
20.01.2022 13:35:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
...
 
Zitat von [WHE]MadMax

Und hat trotzdem, obwohl er da schon 20 Jahre oder so alt war, alles klaglos mitgemacht.



Ist ja auch 30 Jahre Garantie drauf.
20.01.2022 14:46:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Bürostuhlthread I ( komm auch du in die Gruppe "Diarrhö auf Rollen" )
« vorherige 1 [2]

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum